Carbongewebe

Diskutiere Carbongewebe im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Ich hab ne Idee, und zwar gibts zB bei Rüffer ja diese Spiegelabdeckungen oder die Motorabdeckung aus Carbon!Ich hab mal auf meinem Streifzug...

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Ich hab ne Idee, und zwar gibts zB bei Rüffer ja diese Spiegelabdeckungen oder die Motorabdeckung aus Carbon!Ich hab mal auf meinem Streifzug durch Eb** Kohlefasergewebe gefunden, welches nichmal so teuer (pro m²) is!Hab schon bischen erfahrung mit dem Laminieren von Glasfaser, Kohlefaser is ja nich viel anders! Grundsätzlich is meine Idee Teile wie eben zB die Spiegel, die Leiste überm Nummernschild am Heck und Teile im Innenraum mit Carbon zu "beziehen". Im Innenraum kann ich ja beinahe alles machen was ich will, mir gehts aber drum, darf ich zB die Spiegel oder andere Teile an der Karosserie mit ner Schicht Echtcarbon überlaminieren oder stellt das ne grundlegende Veränderung der Bauteile dar?

Greetz
 

webmaster-uk

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.441
Ort
Kreis St.Wendel
würde mal sagen das geht in Ordnung. Ne grundlegende Veränderung des Bauteiles, wie du so schön gesagt hast isses ja net. Das trift ja nur ein, wenn man die Form eines Teiles verändert.
Aber das Carbon kannste ruhig drüber ziehen. Sonst müsste man es ja auch abnehmen lassen, wenn man was neu lackiert, ist ja im Prinzip nix anderes als wie die Folie.

Falls ich falsch liege bitte korrigieren
 

Frank309

Polizeikontrollenliebling
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
5.910
Ort
Freital
Normal werden Teile aus Carbon gefertigt... in diesem Prozess wird das Carbon gebacken soweit ich weiß.... wenn du die Teile nur überziehst werden sie doch deutlich dicker... kann mir das nicht gut vorstellen... btw. ist die Frage der Splitterung der Teile nicht geklärt... es ist nunmal was anderes da Kohlefaser drüber zu machen oder ne Folie zu kleben...
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Genau das is meine Frage!! Wenn ich eine Schicht Carbon drüberziehe entsteht ja eine harte Schicht...nuja dann werd ich mich erst mal dem Innenraum zuwenden und mich mal weiter umhören!
greetz
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Doch Frank du hast recht...
Ich als alter MTB´ler besitze ein Carbonrahmen. Carbon wird entweder gewickelt oder in eine Form gelegt und dann wie Frank schon sagte im Ofen bebacken.
Nach dem Backen ist es dann sehr verwindungssteif und hart.
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Ja klar, das weiß ich auch, um Carbon richtig hart und verwindungssteif zu bekommen muss man es backen oder im Vaccum verarbeiten oder so...
Aber ich will ja keine komplett neuen Teile machen, ich will lediglich die Originalteile (eben zB Spiegelkappen, Mittelkonosle etc) mit ner Schicht Echtcarbon beziehen, diese 0815-Folie sieht einfach sch***e aus!:) Dafür muss ich sie ja nich backen, die Carbonschicht muss ja nichts aushalten, sie is ja quasi nur ne Deko!:)
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
joa hab ich sauch schon dran gedacht, aber erstens kenn ich keinen der das macht und zweitens wirds nen haufen kosten!
außerdem will ichs selber machen!;) habt ihr ne ahnung wo man günstig carbongewebe herbekommt?
 
E

exXtacy

Guest
Ist das jetzt das gleiche wie Cabonisieren?

Denn wenn nicht gäbe es diese Variante auch noch! Kostet zwar ein bischen aber es sieht krank aus... hab das bei den Recaro Days gesehen bei ein paar Karren von dieser Firma hier

www.km-gmbh.com
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Hab dieses Carbonlook-Glasfasergewebe gefunden....is zum einen günstiger als Echtcarbon und es soll auch einfacher zu verarbeiten sein!
Kennt das jemand?Siehst das echt aus wie Carbon, auch im getränkten Zustand?
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Carbongewebe...welches Harz?

Hab endlich ein Carbongewebe hier liegen!Is Echtcarbon, 200g/m²!:)
Nun meine Frage: Ich hab noch vom Glasfaser- laminieren Polyesterharz....kann ich das auch für die carbonmatten nehmen?Oder muss ich zwingend Epoxydharz nehmen?
Ich frag lieber, will das carbongewebe nich versauen, war teuer genug!!;) Achso, ich will einzelne Teile mit ner Schicht Carbon überziehen!!

greetz
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Warum schreibst du nicht in deinem anderen Post weiter? Da ging es doch um das gleiche im Prinzip?
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
scheiße sorry, auf die schnelle nich dran gedacht im stress!!

kann geschlossen werden!!
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Ich hab geplant die Klappe von meinem Handschuhfach mit Carbon zu beziehen...aber die Klappe hat ja eine Stoffoberfläche die ich erstmal entfernen muss...
Habt ihr den Stoff schonmal abgenacht?Kann ich de einfach runterreißen oder so?
greetz
 

Phyl

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
854
Ort
77XXX
handschuhfach deckel ausbauen (raus ziehen), dann das stück mit dem stoff ausbrechen und halt stoff regelrecht abkratzen. aber vorsicht der bezogene bzw. der beklebte teil hebt nicht mehr richtig, gehen nur spezielle kleber. jedoch wurde das mal in nem andren thread besprochen (da waren zeitgleich 2 threads offen, weiss leider nicht mehr in welchem. einer der beiden war von mir also such einfach mal nach meinen eröffneten themen).
 

sebbo87

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
4.274
Ort
D an der E
auch wenn die sache mit wassertransferdruck für dich nicht mehr in frage kommt:

interessant ist es trotzdem, schau mal hier


und preislich liegt das ganze auch noch im rahmen.
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Das is ja wirklich günstig, ich hatte gedacht das würde viel mehr kosten!! Wär echt ne Überlegung wert...
Aber es is und bleibt einfach Carbonlook, da kann ich auch ne Folie benutzen, ich will einfach mal Echtcarbon, und nich immer nur so möchtegern Carbonlook!:) Ich werd das mit dem Echtcarbon demnächst mal probieren, wenns gut wird zeig ich euch paar Bilder!!:)

Ach ja da hab ich auch gleich ne Frage: ich kenn mich aus mit Glasfaser laminieren...carbon wird ja nich anders verarbeitet, aber ich les überall dass ich dann das Originalteil mit der Carbonschicht am besten in der Sonne trocknen lass oder eine Infrarotlampe benutzen soll...is das zwingend?Oder kann ich die Teile auch einfach so trocknen lassen?? ?( Weil zu der Jahreszeit gibts ja nich wirklich viel Sonne, und ich wollt nich bis im Sommer warten...:(


Greetz
 
Thema:

Carbongewebe

Carbongewebe - Ähnliche Themen

Frage wegen CFK- Harz: Hab endlich ein Carbongewebe hier liegen!Is Echtcarbon, 200g/m²!:) Nun meine Frage: Ich hab noch vom Glasfaser- laminieren Polyesterharz....kann...
Carbon Hauben Echt Carbonoptik: Hallo ich würde euch gerne mal fragen was ihr von Motorhauben im echt Carbonlook haltet. Es geht darum die vorhandene Blechhaube mit echtem...
Carbonteile eintragen: Etwas zu der Problematik der "verbotenen" Carbon-Teile: Carbon und auch Kevlar sind als Baustoff nicht verboten, es kann mit den gleichen...

Sucheingaben

carbongewebe

,

carbongewebe verarbeiten

,

peugeot 206 einstiegsleiste folie

,
peugeot 206 carbon
, Peugeot Carbon, motorhaube carbongewebe, peugeot 206 carbon spiegel, carbongewebe bmw, carbongewebe verarbeitung, peugeot 206 spiegelkappe, peugeot 206 carbon folie, peugeot 206 tankdeckel carbon, peugeot 206 spiegel carbon, peugeot 206 tankdeckel, carbon gewebe, carbongewebe mit klebeschicht, carbon tankdeckel 206, carbongewebe backen, carbongewebe um ecken legen, carbongewebe tipps zur verarbeitung, carbongewebe formstabil, carbon spiegelkappen 206 forum
Oben