Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V (Dobos)

Diskutiere Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V (Dobos) im Renault Clio Forum im Bereich Renault Clio; Nabend !!! Wollte nun auch hier mal meinen Clio vorstellen .. bitte wundert eucht nicht wenn machnes in diesem ersten Post nich mehr ganz aktuell...
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Nabend !!!

Wollte nun auch hier mal meinen Clio vorstellen .. bitte wundert eucht nicht wenn machnes in diesem ersten Post nich mehr ganz aktuell ist .. hab das jetzt aus vielen einzelen Post zusammen kopiert :-D ... das ganze Projekt läuft jetzt schon ne weile ...

los gehts ..........


###############################################

Guten Abend.......

Nun ist es endlich soweit, mein neues Auto ist da und ich kann endlich mit dem Einbau anfangen ..... :D

Zunächst mal zum Auto...

Wie im Titel schon steht ist es ein renault Clio 2 Phase 1 1,6 16V ... und nicht zu vergessen die Limitierte Auflage des Initiale mit Leder und noch nen paar Kleinigkeiten :taetschel: ...

Das geplante Setup

HU: ////Alpine CDA-9853r
FS: ETON A1-160 auf Stahlringen und in A-Säule
FS-AMP: ETON PA-1502
SUB: ETON 12-620 HEX
SUB-AMP: :kopfkratz:

Starterbatterie: Optima Red Top
Paar KG Dämmung
Paar Meter Kabelz

Soviel dazu .... als erstes habe ich schon mal die origionale Clio HU gegen mein Alpine getauscht... was klanglich schon ein erstanlicher Fortschritt war :ugly: , mal davon abgesehrn das jetzt endlich die CD's nicht mehr springen.... :hammer:

Nächster Schritt wird das implantieren der Adaperbox für die originale Lenkradfernbedienung vom Clio, so das ich mein Alpine dann auch ganz bequem von Lenkrad aus steuern kann. Im Zusammenhang damit muss ich wohl das halbe Amaturbrett ausbauen und daher werd ich gleich das ganze Kabelzeugs mit durch ziehen, wenns eh mal ab is, bietet sich das ja an ne :-P

Das solls dann auch erst mal gewesen sein .. der ganze rest bezgl. Einbau kommt dan halt nach und nach .. wies eben fertig wird :bang:


Jetzt aber mal ein paar Bilder vom Clio:







Und ein paar Bilder der super tollen, übergeilen, absolut Car-Hifi tauglichen und unglaublich gut zugänglichen Tür :alki: ... man wie ich mich darauf schon freu






Und zu guter letzte noch der Kofferraum .. ääh entschuldigung, das Kofferräumchen :lolschild:






Sooo .. gut nun .. das wars erst mal ....


##############################################


Guten Abend.......

Nun ist es endlich soweit, mein neues Auto ist da und ich kann endlich mit dem Einbau anfangen ..... :D

Zunächst mal zum Auto...

Wie im Titel schon steht ist es ein renault Clio 2 Phase 1 1,6 16V ... und nicht zu vergessen die Limitierte Auflage des Initiale mit Leder und noch nen paar Kleinigkeiten :taetschel: ...

Das geplante Setup

HU: ////Alpine CDA-9853r
FS: ETON A1-160 auf Stahlringen und in A-Säule
FS-AMP: ETON PA-1502
SUB: ETON 12-620 HEX
SUB-AMP: :kopfkratz:

Starterbatterie: Optima Red Top
Paar KG Dämmung
Paar Meter Kabelz

Soviel dazu .... als erstes habe ich schon mal die origionale Clio HU gegen mein Alpine getauscht... was klanglich schon ein erstanlicher Fortschritt war :ugly: , mal davon abgesehrn das jetzt endlich die CD's nicht mehr springen.... :hammer:

Nächster Schritt wird das implantieren der Adaperbox für die originale Lenkradfernbedienung vom Clio, so das ich mein Alpine dann auch ganz bequem von Lenkrad aus steuern kann. Im Zusammenhang damit muss ich wohl das halbe Amaturbrett ausbauen und daher werd ich gleich das ganze Kabelzeugs mit durch ziehen, wenns eh mal ab is, bietet sich das ja an ne :-P

Das solls dann auch erst mal gewesen sein .. der ganze rest bezgl. Einbau kommt dan halt nach und nach .. wies eben fertig wird :bang:


Jetzt aber mal ein paar Bilder vom Clio:







Und ein paar Bilder der super tollen, übergeilen, absolut Car-Hifi tauglichen und unglaublich gut zugänglichen Tür :alki: ... man wie ich mich darauf schon freu






Und zu guter letzte noch der Kofferraum .. ääh entschuldigung, das Kofferräumchen :lolschild:






Sooo .. gut nun .. das wars erst mal ...
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
.... Sooooo .. heute wieder einiges geschafft .....

Ich machs mal kurz .. Bilder mit Erklärung .....


Kabeldurchführungsmuffe .. muahahar der war gut .. da werd ich die 50² wohl nicht durchbekommen ... also weiter auf suche einer Durchführung



3 Stunde später .... keine möglichkeit gefunden 50² in den Innenraum zu bekommen, da hilft nur noch ... jap .... genauer suchen ... und da .. da is doch was ... vorn in dem Zwischenraum zwische Kotflügel und Fahrzeugrahmen .. da wo auch das Blinkerkabel lang geht passen die 50² fünf mal durch .... zwar sehr unkonvetionell aber was soll man machen ... haupsache der TÜV meckert nicht :P


Ok Kabel hängt erst mal ausm Kotflügel raus ..... schnautze voll .. Finger schmerzen ... nerven am ende ... also mal was anderes gemacht.... so zum entspannen *gG* ..... (ist übrigens der IWAN.. der hier für mich schwitz um die Verkleidung am Sitz zu entfernen .... fein fein machts du das :ugly: )



Sooo .. geschafft .... Verkleindung ist raus ... Finger sind taub .. nerven glühen... schluss für heut ......
:alki:

##############################################

Moin moin ......

Gestern war nen langer langer Tag an dem richtig viel passiert ist. Wetter war zur Abwechslung auch mal schön, so dass man mal bischen kontinuierlicher durcharbeiten konnte.

Geplant war ja die Kabelverlegung mehr oder weniger abzuschließen und evt. noch bisschen was für Dämmung des Clios zu tuen .....

Und los gehts .....

... Arbeitsvorbereitung .... :beer: (8:30Uhr)



... 6 Stunden später... das ist sie also .. meine erste Clio Entkernung :D.... komisches Gefühl sowas bei nem relativ neuen Auto zu machen :ugly:



... nächster Punkt war dann die Fußräume bischen ruhiger zu bekommen. renault hatte zwar einige matten eingeklebt aber die bringen nihct wirklich viel die dinger .. also noch ne Schicht Bitumenmatten von Würth rein ... schaden wirds wohl kaum ...






... Klopftest ... uiii .. nicht schlecht was die doch relativ billigen Matten so bringen... also Rückbank raus und das Flatterblech auch noch bischen beruhig... (wie 2 Fetzten vorn dran waren nur noch Reststücke .. dort war das Blech eigentlich absolut ruhig ...)



.... Nachdem die Fußräume im großen ruhig gestellt waren gings dann endlich zur Cinch, LS, Remote und Powerkabelverlegung.....
Dabei stelle sich heraus, dass unter den Verkleidungen massig Platz war und sogar noch eine Reihe in den Schellen frei war wo das LS-Kabel übel geil rein gepasst hat. Die Cinch-Leitungen fanden ein gemütliches Plätzchen in einer Schelle wo auf der Fahrerseite der Schlauch für die Heckscheibenwaschdüse liegt ... fein fein .. als wär das Auto nur dafür gebaut ..... :bang:

Mhmm denkste ... schitt runter ging die Verkleidung 1a .. nur drauf is der volle hass ... *kopfnussanrenault* ... wer sich sowas ausdenk gehört er******** ... na wär ja zu schön gewesen .. aber drauf isse trozdem ...

Das 50² Stromkabelchenchenchen liegt auf der Fahrerseite, zusammen mit der Remoteleitung in der gleichen Schelle wie die LS-Kabel auf der Beifahrerseite ... beim Powerkabel konnt ich mir jegliche Kabelbinder sparen .. das hat gepasst wie der Arsch aufn Eimer .. feinst ³ ... nur ein paar Kabelbinder für die Remotleitung waren nötig .... aber nicht der rede wert ...







Soo .. das wars dann auch schon wieder... gleich gehts weiter .. warte nur noch auf mein Taxi :-P .... also denn ... rinn gehaun .....


##############################################

Soooo ... habs jetzt bissle schleifen lassen mit der Dokumentation also werd ich mal den Aktuellen Stand des Einbaus preisgeben :D


Nachdem das Powerkabel nun durch den Kotflügel gewandert ist, mussten wirs ja irgendwie dort fest bekommen .. naja uhu sei dank gibt es diese montageklebeer spezial ..... wad fürn bomben Kleber .... :bang:

Also 4 kabelbinderschellen auf die Karosse geklebt ... ergebnis ... hält wie angeschweist .... :beer:




... tja und dann halt das übliche .. Sitze wieder rein, Verkleidungen wieder befestigt und Auto noch mal bissle sauber gemacht ....



... und weils abends so schön dunkel war :ugly: ... noch mal 2 Bilder von der HU....




soo .. das wars dann erst mal .....
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Sooo .. nach langer Abwesenheit gibts endlich mal was neues ...

Die letzten Wochen hab ich mich mit meinen ersten Dobos beschäftigt ..

gemacht wurde folgendes:

- Türen leer geräum (alles was keine Funktion oder nur sinnlos im weg war flog raus)
- Türen versteift (mit Alu T-Profilen)
- Türausenblech gedämmt (mit STP Alubutyl M2 ... 2-lagig... im TMT Bereich 3-4 lagig
- Türverkleidungen vorbereitet .. also Teile die durch den Aggregatträger durchragen entfernt um Aggregatträger später mit Alubutyl zu verschließen zu können, damits sich die TMTs auch schön wohl fühlen :-P ..
- Originale 13er LS-Aufnahme komplett entfernt um Platz für nen 16er zu schaffen ...
- Dobos begonnen

So .. nun zur bebilderten Umsetzung...

Türdämmung und Vorbereitug reich ich nach .. will mich jetzt erst mal den Dobos wittmen .. Türdämmung ect. is ja nu nix soo außergewöhnliches ne :-P

Also los gehts ....

Zunächst einmal hab ich einge Tage damit verbracht mir zu überlegen wie ich die Dobos überhaupt mache .... fest stand das sich die Dobos in die original optik einfügen sollen .. jedoch nich ganz und gar "unsichtbar" sein ...

Und nun .. da ich ja eh 3-Wege vollaktiv betreiben werde, stand nun die Frage ob 2 16er pro tür oder erst mal nur einer ....

hmm nach einiger Überlegung... anhaltungen... und und und .... hab ich beschlossen erst mal einen zu verbauen .. sollte ich nich glücklich damit sein .. kann immernoch ein zweiter folgen... auch wenns mit 2en .. sicher geil ausschauen würde ... :D

(Danke Mutti . für halten :D )

Also wie bereits geschrieben...... Türverkleidung .. bearbeitet....


Los gehts .... Negativform .. für den 16er .....




.. soweit... so gut .... nur wie soll das ganze am Ende auf der Verkleidung halten ??? ... ganz einfach ... mit Schrauben ....

Löcher durch Form und Verkleidung um das ganze dann von hinten fest schrauben zu können ..... insgesammt sind es dann mit der Deckschicht über die Schrauben, 4 Lagen mit Matten a 450g/m² .. also gut stabil ...







So .. alles drin und dran .. jetzt noch mal Passprobe...


Nu gings an die ersten Säge und Schleifarbeiten ... einige Stunden und diverse Blasen später ... daaa daaaaaaa


Schaut schon ganz stimmig aus .... mal schaun obs auch so is .. :-P
Nu erst mal nen Hilfsrahmen für den Stahlring vom Diddi ... 3mm MDF .... und die Laubsäge hat zu tuen :-)



Erste Anprobe zeigts ... die Form passt so noch nich ... sieht auch komisch aus .. also die Form noch bissle vergrößert um dem Ring mehr Platz zu schaffen ... und um optisch noch besser zur Tüverkleidung zu passen....




Jetzt ... musste der Ring natürlich wieder runter und konnte jetzt passend angeordnet und ausgerichtet werden ... leicht nach oben und gerade von der Türverkleidung weg ... solte der 16er ganz gut spielen .. besser hab ichs nicht leider nicht hin bekommen ohne die optik völlig zu versauen .. ist aber allemal besser als die originale LS-Aufnahme...



Nun noch mal die Gesammtoptik mit dem schönen vercromten LS-Ring.....



.. soooo .. bis dahin .. gab kaum große Probleme .. eher mangelde Erfahrung .. aber damit komm ich klar :-P .... es gibt für alles ein erstes mal .... *gG*...

.... bis jetzt ..... komme nich so recht weiter ... eigentlich wolte ich das gaze jetzt mit Formvlies bespannen... ur weis ich einfach nihct wie ich das Flies fest bekommen soll :wall: ... Kleben ?? Takern ? . oder was habt ihr für ne Idee ?? .... ich bin bissle ratlos .. würde es jetzt einfach mal mit sekudnenkleber versuchen .... weil takern oder nagel in dem dünnen zeug nich möglich is ohne es kaputt zu machen ...

naja macht einfach mal Vorschläge .....

Außerdem hätte ich dan noch ne Farge/Problem ... der Holraum der dann unter dem Vlies entsteht .. sollte ich den ausfüllen . oder kann ich das einfach so lassen .. hab halt bedenken zwecks stabilität... hab aber auch schon gehört das so dicke schichten Spachtel bei Temperaturschwankungen reißen können .. was ja wirklich nich sein muss ... da ich das ganze wohl lackieren lassen werde .... wollte erst beledern .. aber Lack gefällt mir glaub ich doch besser :-)


Nun jud .. das wars dann erst mal ..... schönen Abend noch ....



(Rechtschreibfehler kostenlos inklusive)

##############################################

Guten Abend ....


Hab das Wochenende genutzt um die Dobos wieder ein Stück vorran zu bringen...

Hab die GFK/MDF-Form mit Vlies bespannt .. und dann mit Harz getränkt ....

Das bespannen der Form war doch einfacher als ich erwartet hatte .. mit Heiskleber ging das echt super....

Dann nur noch bissle Harz drüber schmeißen und das wars auch schon ....


Hier nun die Bilder:


Bespannt und die überstehenden Reste angeschnitten....


So solls dann mal ausschauen .... *freu* ... nur eben schwarz... nich so ausgefranzt und schön glatt ...


... schmatz ... schmatz... sabber .... sabber .... schöne Sauerrei .. aber erfolgreich würd ich sagen.....


So .. noch mal Nahaufnahme .... hab auch von innen noch mal alles mit Harz eingestrichen .... einfach damit sich alles schön miteinander verbindet... also fürs gute Gewissen .....


.. so .. das wars denn erst mal.. wenn der ganze Spaß fest ist gibts noch mal nen paar bilderchen ....

Schönen Restabend und 3. Advent wünsch ich noch ....
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Halli hallo ...

es gibt was neues ...

DIE DOBOS SIND FERTIG ...... *freu*....

Nachdem ich ja die erste Seite eigentlich fertig hatte und nun "nur" noch die zweite nachziehen musste, stelle sich herraus die die erste noch nich ganz so passend war .. also wurde noch mal die Feile angesetzt und gespachtelt ... resultat .. beide Dobos sehen nahezu gleich aus .... stehen kaum von der Türverkleidung ab .. und folgen fast allen Linien der Tür .. Die Aufbauhöhe, die von dem Lederstreifen vorgegeben wurde, hab ich veruscht möglichst genau nachzubilden ... was zugegebener maßen viel Zeit gekostet hat ... aber das wars wert .. jetzt wo ich sie fertig vor mir hab :D

na gut .. genug gelabert ... hier die Bilder ....







naja .. jetzt muss ich die Tür noch fertig dämmen .. den Basisring aufm Aggregatträger besfestigen .. Türverkleidung ruhig stellen .. und noch das Loch zu machen wo vorher die Ablagefächer in den Türen waren.... achja .. und den Aggregatträger muss ich natürlich noch dicht machen ....

Und zu guter letzt, wenn alles fertig ist .. dann werd ich die Dobos zum Lackierer bringen ...

jede mänge zu tuen .. aber der Sommer kommt ja erst :-)


in diesem sinne .. schönes Wochenende noch .....
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Taaach....

Gibt endlich mal wieder was neues ... nachdem mein Clio nun kanpp 10 Wochen in der Werkstatt stand und erst mal schlappe 5400€ rein gesteckt wurden von denen manm weder was sieht noch hört noch merkt :wall: .... konnte ich endlich mal bissle weiter machen .....

Heute gabs dann die erste Passprobe der Dobos sammt Türverkleidung im Fahrzeug ...








Schaut ja erst mal recht nett aus .. konnte zudem endlich die benötigten Maße für die Basisringe abnehmen um diese endlich anfertigen zu lassen ...

so weit so gut ... das wars erst mal ... neues gibts dann wenn die Ringe da sind ....

schönen Sonntag noch ....
 
C

Clio Fahrer

Dabei seit
09.07.2006
Beiträge
436
ne menge arbeit aber wenn du schon lackieren musst tu dir ein gefallen und mach die schäbigen Holz imitat dinger auch gleich in schwarz das passt einfach nicht. Sorry
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
du bist nicht der erste der das sagt .. und glaub mir .. das war das erste was mich an dem clio gestört hat .. :P .. kommt zeit kommt rat .. :-) .... das muss aber noch warten bis das gesammtkonzept steht .. also wie ich die ganze teile im innenraum farblich gestalte ...

will gut überlegt werden ...
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Hallo hallo ...

Nach wieder mal langer Abwesenheit, gibts mal neue Bilder und Machungen ...

Los gehts ....

Zunächst hab ich mir nen Pärchen nette Stahlringe gemacht/machen lassen ... (noch mal danke an Masterstroke fürs "Rohmaterial"). Hab die originalen Ringe wie ich sie vom Masterstroke bekommen hab, noch innen ausgedreht und den Außendurchmesser noch bissle angepasst. Damit ich dann die Zierringe vom Diddi verschrauben kann, kamen noch vier M5 Bohrungen rein, danach hab ich sie nem Kollegen mitgegeben um die Ringe vor Rost schützen zu lassen. Ist dann Zink-blauton geworden.... sollte ne weile reichen :D ...

Und so schauen die Ringe jetzt aus ..... für die TMTS (ETON A1) sollte doch hoffentlich genug Luft sein ... oder was meinen die Profis dazu ?






Da ich nun alles zusammen habe um den ganzen krams endlich einbauen zu können, hab ich mich über die Tüen her gemacht um auch diese für den Stahlringeinbau fertig zu bekommen.

Zunächst hab ich die großen Löcher im Agregatträger mit Lochblechstreifen verschlossen, um diese dann mit Alubutyl zu überkleben ud zu dämmen.
Vor der Alubutyschicht sah das dann so aus.




Die Stellen an den die Streifen abgeschitten wurden hab ich mit Hammerite eingepinselt um auch dort dem Rost entgegen zu wirken. An den "Kreutzungen" der Lochblechstreifen hab ich witterungsbeständiges Schaumgummiklebeband (umpf das sind ja Wörter) dazwischen geklebt um ein klappern oder schleifen der Streifen zu verhindern.





Nachdem nun alles vorbereitet ist, kam das Alubuty zum Einsatz... aufm Blech 1 Schicht... "auf" den Löchern 2 Schichten damits schön stabil wird ...
Kabel und Bowdenzüge ect. wurden dann noch mit Schaumstoff umwickelt ..




So weit ... so gut ...

Mehr Bilder gibts erst mal nicht ... werde mich jetzt die Woche kümmern nen Schweißgerät rann zu bekommen, damit ich die Ringe dann am nächsten Wochenende anschweißen kann :-D...... das wird nen lustiges gebrutzel ....

Dann wünsch noch nen schönen Feiertag .. bis denne ...

(Rechtschreibfehler könnt ihr für euch behalten :D )
 
cyborgg2000

cyborgg2000

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
41
Nabend !!!


Hab die letzten Wochenenden fleißig gewerkelt und einiges fertig bekommen .... war zwar ganz schön warm ... aber da härtet wenigstens der Spachtel schnell aus :D .

Hier nun die Werkelbilder und der aktuelle Stand ...


Aggregatträger fürs anwscheißen der Stahlringe vorbereitet ... Lack und Zink auf den zukünftigen Schweißstellen abgeschliffen und gesäubert ..
Stahlring mit kl. Holzstreifen festgeklebt/fixiert





Einmal schweißen bitte......





Schweißstellen entkeimt und alles schön großzügig mit schwarzem Rostschutzlack eingepinselt ..




Nachdem das ganze auch auf der anderen Seite gemacht wurde, kam der Aluspachtel zum Einsatz (danke noch mal für die Entscheidungshilfe in dem Fred den ich deswegen auf gemacht hatte ..) um alles schön zu verschließen und zu versteifen ...






Spachtel fest ... Alubutyl weich, dank 30°C im schatten .. und noch mehr in der Sonne :D...
Auf diesem Weg gleich noch für Schutz der LS in den Türen gesorgt und nen schönes Dach aus Alubutyl gebaut ....





Erste Passproben .... nix passt .. jede menge Nacharbeiten .. sowohl an der Türverkleidung, an den Doorboards usw.... :alki: ..... viele Stunde später .... jipiii... es passt ..... :beer:







Doorboards drin... passen ganz gut ... und gefallen mir .. so solls sein ...

Arbeit hat sich voll und ganz gelohnt... auch wenn ich die Dobos noch mal Spachteln muss da die Ringe vom Diddi nicht mehr richtig aufliegen ... aber halb so wild .. die Verkleidungsarbeiten waren am nervigsten...

Noch mal paar Bilder von der anderen Seite und nen Gesamteindruck ...









So weit so gut .... bin doch überrascht wie teif die TMTs kommen .. klanglich bin ich allerdings noch nicht zufrieden.... Hts sind mir zu laut .. und das ganze Klangbild is noch nicht da wo ich hin will ...

Da der Tmt Einbau aber erst der erste große Schritt in richting 3-wege vollaktiv ist, mach ich mir da noch keine Sorgen .. momentan läuft das FS vollaktiv über die Radioendstufe ... naja .. 18Watt RMs ... lol sag ich da mal nur...

Als nächstes werd ich wohl die Dobos noch mal spachteln/schleifen, dann das Loch in der Tür "stopfen" ... um die Türen endlich abschließen zu könnem und mich dann den Mts widmen ...

In diesen Sinne .. schönen Abend noch.....
 
R0X

R0X

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
190
Ort
Wien
O.O ...
bam ...
nice job man ...
 
Thema:

Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V (Dobos)

Sucheingaben

dobos ring

,

clio b türverkleidung abbauen

,

renault clio türverkleidung abbauen

,
dobos-ring
, clio türverkleidung abbauen, Renault clio b innenraum, clio 2 innen, renault clio b initiale, clio b türverkleidung, türverkleidung renault clio ausbauen, renault clio 2 rücksitzbank ausbauen, clio türverkleidung, clio 1.6 16V innenraum, clio türverklei, corsa c rückbank ausbauen, clio 3 Motorraum , polo n6 rückbank, Renault Clio b hinten Verkleidung abbauen, clio b tür innenverkleidung, clio b phase 1 innenraum, car hifi einbau, fiat stilo 1 6 16v türschloss wechseln, renault clio türverkleidung ausbauen, Peugeot 206 rückbank ausbau bild, renault clio wasser im kofferraum

Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V (Dobos) - Ähnliche Themen

  • Car Hifi Endstufe Crunch Audison, Dämmmatten, Stromkabel, Cinch

    Car Hifi Endstufe Crunch Audison, Dämmmatten, Stromkabel, Cinch: Hallo, hab hier noch ein paar Sachen liegen, die ich gerne verkaufen würde. Vorneweg: Ich würde gerne alles als Komplettpaket verkaufen. Ihr dürft...
  • 23.08.14 Car Hifi Sommerfest Sound Cars Leipzig

    23.08.14 Car Hifi Sommerfest Sound Cars Leipzig: Traditionsveranstaltung bei Sound Cars in Leipzig. Am 23.08.2014 heißt es wieder auf nach Leipzig zu Sound Cars. Wie in jedem Jahr lädt Inhaber...
  • 02./03.08.2014 Car Hifi Sommerfest Borken/Audio Destination

    02./03.08.2014 Car Hifi Sommerfest Borken/Audio Destination: Am 02. und 03. August 2014 laden euch Iris & Andy Gerigk von Audio Destination zum Sommerfest mit EMMA Sound Off rund um Ihr Car Hifi Geschäft in...
  • 12.07.2014 Car Hifi Event Neuenstadt am Kocher

    12.07.2014 Car Hifi Event Neuenstadt am Kocher: Am 12.07.2014 veranstaltet Car-Hifi-Urgestein Jürgen Fischer von Car Hifi Fischer mit Hilfe von Familie, Freunden und Bekannten wieder sein Sound...
  • Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V

    Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V: Nabend !!! Wollte nun auch hier mal meinen Clio vorstellen .. bitte wundert eucht nicht wenn machnes in diesem ersten Post nich mehr ganz aktuell...
  • Similar threads

    • Car Hifi Endstufe Crunch Audison, Dämmmatten, Stromkabel, Cinch

      Car Hifi Endstufe Crunch Audison, Dämmmatten, Stromkabel, Cinch: Hallo, hab hier noch ein paar Sachen liegen, die ich gerne verkaufen würde. Vorneweg: Ich würde gerne alles als Komplettpaket verkaufen. Ihr dürft...
    • 23.08.14 Car Hifi Sommerfest Sound Cars Leipzig

      23.08.14 Car Hifi Sommerfest Sound Cars Leipzig: Traditionsveranstaltung bei Sound Cars in Leipzig. Am 23.08.2014 heißt es wieder auf nach Leipzig zu Sound Cars. Wie in jedem Jahr lädt Inhaber...
    • 02./03.08.2014 Car Hifi Sommerfest Borken/Audio Destination

      02./03.08.2014 Car Hifi Sommerfest Borken/Audio Destination: Am 02. und 03. August 2014 laden euch Iris & Andy Gerigk von Audio Destination zum Sommerfest mit EMMA Sound Off rund um Ihr Car Hifi Geschäft in...
    • 12.07.2014 Car Hifi Event Neuenstadt am Kocher

      12.07.2014 Car Hifi Event Neuenstadt am Kocher: Am 12.07.2014 veranstaltet Car-Hifi-Urgestein Jürgen Fischer von Car Hifi Fischer mit Hilfe von Familie, Freunden und Bekannten wieder sein Sound...
    • Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V

      Car-Hifi im Clio 2 1.6 16V: Nabend !!! Wollte nun auch hier mal meinen Clio vorstellen .. bitte wundert eucht nicht wenn machnes in diesem ersten Post nich mehr ganz aktuell...
    Top