Calibra turbo Tuning auf 302 Ps

Diskutiere Calibra turbo Tuning auf 302 Ps im Opel Calibra Forum im Bereich Opel; Hallo zusammen, ich habe seit drei wochen einen calibra turbo 4x4. die leistung ist schon ok, doch der motor schreit nach mehr!ich wollte fragen...
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
Hallo zusammen, ich habe seit drei wochen einen calibra turbo 4x4. die leistung ist schon ok, doch der motor schreit nach mehr!ich wollte fragen, ob jemand schon erfahrung gemacht hat damit? habt ihr dann auch eine andere bremsanlage verbaut?ich dachte an Bremsa Scheiben und Belege, v. +h. gelocht u. geschlitzt und stahlflexleitungen:)

hat jemand erh^fahrung damit?probleme die da auftretetn werden?

ich danke euch schon im voraus!!


mgf stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Wieviel km hat denn der Lader schon runter ist noch volle Kompression auf allen zylindern, wurde das VG schonmal überholt?
Ich würde erstmal sehen das man den Motor in einem Top zustand hat ansonsten kann es leicht sehr schnell teuer werden.
Mit gelochten oder geschlitzen Bremsscheiben wird die Originale Bremse nicht viel besser aber was du machen könntest ist die Bremse vom Omega-A 3000 oder vom 3.0l Senator zu verbauen das hilft schon ein wenig besser.

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
turbo tuning bei 110 000 km

hy!als erstes möchte ich dir schon m
al danken!ich habe schon viele beiträge von dir gesehen und gelesen, immer sehr interessant! also der motor hat 110 000 km und hat noch die volle leistung, er war auf einm prüfstand..
motor und auto sind in einem top zustanf, habe ihn für knappe 6000 euro gekauft!er hat die farbe neptune türkis..und läuft wie sau, aber schreit nach mehr:)
wieviel leistung hast den du?und würde die bremse vom senator oder omega 300 ohne grosse anpassung drauf passen?

mfg stefan
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
tuning

hy!danke auch dir für diese informationen, ich habe meinen kit schon ausgesucht, bringt ziemlich genau 302 PS.. für 1100 euros..(ich bin schweizer und habe einen tuner gefunden, in der schweiz welchem ich mein auto anvertrauen kann..)es wird eine andere software draufkommen, ladedruck erhöhung, ein stärkeren benzindruckregler und ein pop off.
ich hatte zuvor ein peugeot 306 cabriolet mit 203 00 km der war ausgeleiert und ich wollte unbedingt ein turbo auto zum tunen!!ich wollte eines welches man noch zahlen kann und etwas läuft da bin ich auf den calibra gestossen und bin sehr zufrieden damit.. hat jemand von euch schon einmal eine andere bremsanlage verbaut?sind bilder vorhanden oder könnt ihr mir sagen was das ganze gekostet hatte??


mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Also bei der Laufleistung die dein Calibra Turbo schon hintersich hat würde ich den Lader auf jedenfall überholen lassen denn meist kommen die Lader um die 100Tkm. Am besten ist es aber gleich einen größeren Lader zu verbauen (KKK K26) denn wenn du mal wieder etwas hungrig nach Leistung bist haste da schonmal vorgesorgt denn beim Originalen K16 Lader ist bei ca. 300PS langsam schluss.
Dann würde ich auch gleich andere Pleuelschrauben verbauen die originalen von Opel reisen recht oft ab und da der Motor eh mit dem Tuning höher belastet wird empfielt sich das auf jeden fall denn wenn sie abreisen kannste dir ja sicher vorstellen was passiert.
Einen größeren Ladeluftkühler würde ich auch gleich mit verbauen und das gilt auch für eine Hochleistungskraftstoffpumpe, denn viele Fahrzeuge leiden an einer schlechten Kraftstoffversorgung unter Volllast.
Dabei bricht der Benzindruck bis auf ein bedrohliches Maß zusammen, der Motor läuft bei vollem Ladedruck zu mager, die Abgastemperaturen steigen über 950°C an und es kann leicht der Kolben oder die Zündkerze verschmelzen!
So das wars erstmal ich würde an deiner stelle einige sachen beachten ansonsten kann die freude mit dem Turbo schnell sehr teuer werden wenn man an der Falschen stelle spart.
Schau auch mal hier rein www.v-max.de

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
grösserer Turbo

Hy danke mals für deine antwort!von wo bekomme ich ein solcher turbo lader und wie teuer ist das etwa?
das gute an diesem auto ist dass ich der 3. besitzer von dem wagen bin, und der 2.te atte das fahrzeug knappe 10 jahre und nie irgendwelche probleme damit..dazu gerade noch eine frage, bei mir leuchtet die ölstand lampe, obwohl der ölstand perfekt ist!weisst du von was das kommen kann?

zu den pleuel schrauben, da muss man doch den halben motor auseinander bauen!?oder nicht?

dann noch was der tuner hat gemeint ich könne auch einen hybridturbolader draufbauen, bringt dann eine leistung von 410 PS, das hingegen wollte ich nicht wegen der zu hohen belastung.. kannst du mir noch sagen, was ein hybridturbolader ist?

mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

So einen Lader bekommste bei www.EDS-Motorsport.de oder auf www.v-max.de die Preise stehen da auch mit bei.

Welche Lampe brennt denn die gelbe oder die rote, wenn die gelbe brennt könnte es vieleicht am Kabel liegen oder der Sensor ist defekt, wenn es die rote ist haste nicht genügend oder gar keinen Öldruck da ist es warscheinlich die Ölpumpe.
Wegen den Pleueln ja muß man aber was ist besser den Motor damit auszustatten oder ein loch im Rumpfmotor!?

Wegen den Hybritturboladern mußte mal im forum etwas stöbern da wirste sicher was finden dazu!
Es ist im großen und ganzen nicht billig aber es lohnt sich wenn man lange an dem Motor freude haben, natürlich kann das auch ohne halten aber wie lange das kann dir dann keiner sagen.

Sag mal ist der Calibra tiefer gelegt?

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
tiefrerlegung

hallo!
nein er ist noch original.. würdest du ihn tieferlegen?wenn ja, wieviel?ein komplettes fahrwerk oder einfach nur federn?
hat der calibra einen ladeluftkühler?wenn ja, denkst du auch dass ich da ein grösseren montieren mus?mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Wenn du ihn tiefer legen willst dann aber nur maximal 45mm und wenn dann würde ich Federn von Eibach oder H&R nehmen und Dämpfer von Bilstein.
Aber keine Keilform und wenn du ihn tiefer legen willst solltest du auch Sturzkorekturbuchsen (Gema-Motorsport)an der Hinterachse verbauen denn ansonsten nimmt es dir das VG (Verteilergetriebe) übel und quitiert den dienst.

Bis ca. 260PS kannst du den serienmäsigen Ladeluftkühler noch nutzen aber wenn es mehr als 260PS werden sollen muß ein größerer verbaut werden da sonst die Luft zu heiß wird für den Motor und eher ein Leistungsverlust ansteht als das man Leistung erhält.

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
fahrwerk

Hy, ich habe glaue in diesem forum schon gelesen, das tieferlegung dem allrad schadet..ich habe bei esd geschaut, v-max funktioniert nicht ohne passwort..die haben noch interessante kits..was hast du eigentlich für einen calibra?und von wo weisst du das alles?bist du mechaniker?
mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Ich fahre einen Calibra 2.0 16V (C20XE) 150PS. Ich hab mich intensiev mit dem 2.0 16V Turbo (C20LET) beschäftigt da ich vieleicht einen Umbau machen werden auf eben diesen Motor oder auf einen 3.0 V6 bin mir dahingehend noch nicht ganz sicher.

hier mal noch der link zu v-max http://www.vmax.de/html/frame-haupt.html

ich bin kein Mechaniker hab mir alles selbst bei gebracht und/oder angelesen und geschraubt!!

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
Hilfffeeeeeeeee

du etwas anderes!bei meinem turbo leuchtet die batterielampe zusammen mit der bremsflüssigkeitskontrolle seit gestern, ist aber alles in ordnung!seit vor einer std leuchtet die airbag-, und die motorüberwachungslampe. ich habe den wagen überbrückt um nach hause zu kommen. wenn der motor unter 2000 u/min kam schaltet er ab, die fenster gehen nicht mehr hoch die abblendlichter leuchten nur ganz schwach und beim tacho geht nur der drehzahlmesser!was ist das?

mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Da wird wohl die Lichtmaschiene defekt sein oder auch die Batterie!

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
fehler

Hy!
der fehler an meinem calibra ist behoben.. es war der alternator, fürv 130 Euro ersetzt.
du e eine frage, ich habe schon an vielen orten von 550ccm düsen gelesen, ist damit einfach der durchlass der ventile gemeint?

mfg stefan nebiker
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Da gehts um die Einspritzdüsen je größer desto mehr durchlass b.z.w. mehr sprit kann eingespritz werden was auch nötig ist wenn man den ladedruck erhöht.
Je mehr Luft in den Verbrennungsraum gedrück wird desto mehr muß auch Sprit dazu kommen ansonsten läuft der motor zu mager und ein Motorschaden ist vorprogramiert.
Wenn man größere Einsoritzdüsen verbaut sollte man auch eine Benzinpumpe mit einer größeren Vördermenge verbauen nicht das die Benzinversorgung abreist was ja dann auch zum Motorschaden führt da der Motor dann Teilweise zu wenig Benzin bekommt und so zu mager läuft.

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
tuning auf mehr als 300 ps!!

hy leute!also ich habe nun einen sehr seriösen schweizer tuner gefunden welcher mir ein gutes angebot gemacht hat:
für rund 6000 euro eine liestungs steigerung variabel zwischen 300 und 400 ps:)
also es kommt das alles drauf:aussen gar nichts:)dan sieht man die leistung nicht:)
grosser ladeluftkühler
einspritzdüsen chip
grosser lader (mit 0.8^bar ladedruck 300 ps:))
alu luftrohre
pop off
elektronisches dampfrad
grosse bremsanlage scheiben D=300mm:) die beissen hoffentlich richtig zu
ladedruckbegrenzung im ersten gang wird aufgehoben!
und zum schluss noch das beste:als ihr könnt euch das so vorstellen:es geht um den auspuff, die originalabgas anlage wird beibehalten, dann wird zwischen kat und msd ein Y stück eingeschweisst, das eine ende geht in die originale abgasanlage, das andere ende direkt zum boden:)das ende das zum boden offen ist wird durch eine elektronische klappe geöffnet und geschlossen.
es wird erst dann voll automatisch geöffnet, wenn mehr als 200 ps gebraucht werden:)

nun was sagt ihr dazu?:)

mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Sollte man ab einer Leistung von ca. 280PS eh verbauen!

grosser lader (mit 0.8^bar ladedruck 300 ps
Was für einer? Der Serien Calibra turbo hat schon einen Ladedruck von 0,6bar und 0,8bar bei overboost (Vollast).

Es gehen auch Samco schläuche aber das ist auch gut!

Bringt im grunde keine Leistung aber zischt schön. :D

Sollte sein!!

grosse bremsanlage scheiben D=300mm die beissen hoffentlich richtig zu
Kommt drauf an was für eine Bremse es ist ich würde da eine von Porsche oder eine Moveít verbauen.

ladedruckbegrenzung im ersten gang wird aufgehoben!
Ob das so gut für das VG ist, hoffentlich haste einen sensiblen Gasfuss.

und zum schluss noch das beste:als ihr könnt euch das so vorstellen:es geht um den auspuff, die originalabgas anlage wird beibehalten, dann wird zwischen kat und msd ein Y stück eingeschweisst, das eine ende geht in die originale abgasanlage, das andere ende direkt zum bodendas ende das zum boden offen ist wird durch eine elektronische klappe geöffnet und geschlossen.
"das beste".........Na ob das das beste ist, für mich klingt das wie völliger Blödsinn.
Kauf dir lieber ein ordentliches Downpipe nen D3 KAT und ne ordentliche 70mm Anlage da haste wesentlich mehr davon also von so einem Blödsinn. Dann ist die serien Anlage noch Leistungsmindernt bei dieser Leistung.

Was ist eingentlich noch mit einer Kolbenbodenkühlung und einer anderen Benzinpumpe?

Gruß k-tec!
 
S

stefan_peugeot cani

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
24
auspuff

also pop off ist mir klar das das nicht leistungssteigernd ist, starke kraftsctoffpumpe habe ich vergessen aufzulisten.ich werde noch nachfragen welcher turbo lader es ist.
das mit dem auspuff ist sozusagen wie eine side pipe. bringt zwischen 15 und 25 mehr ps, habe dies auf diagrammen gesehen.(stand dabei bei der leistungsmessung)
ich habe mich über den tuner erkundigt hat einen super ruf!kenne auch diverse leute die bei ihm getunt haben. guck doch mal auf seine homepage: www.nextek.ch

mfg stefan
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
hi!

Ja die Firma kenn ich sind super.
Ich denke mal nicht das es eine serien Auspuffanlage ist wird sicher eine andere sein mit einem anderen Durchmesser.

Gruß k-tec!
 
Thema:

Calibra turbo Tuning auf 302 Ps

Calibra turbo Tuning auf 302 Ps - Ähnliche Themen

  • Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf

    Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf: Verkaufe hier einen sehr schönen und seltenen Opel Calibra Turbo 16V 4x4. 1993 mit 212.000km. Hat 4 Vorbesitzer. Vollausstattung außer Klima und...
  • Turbo Calibra?!?!

    Turbo Calibra?!?!: Hi will mir nen Calibra Turbo im Sommer anschaffen. meine frage: gibts bei den Calibra Turbo unterschiede bei den BJ in punkto Bremsanlage...
  • Calibra Turbo Werbung

    Calibra Turbo Werbung: Schöner Wagen. Gefällt mir grundsätzlich als Coupe sehr gut :)) Hier der Original-Werbefilm...
  • brauche Hilfeeee bim Calibra Turbo

    brauche Hilfeeee bim Calibra Turbo: zückerchen zusammen :D ich hab mal ne frage an euch: ich habe einen calibra turbo 4x4 rosberg und fogendes problem: wenn ich jetz mal fahre...
  • Ähnliche Themen
  • Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf

    Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf: Verkaufe hier einen sehr schönen und seltenen Opel Calibra Turbo 16V 4x4. 1993 mit 212.000km. Hat 4 Vorbesitzer. Vollausstattung außer Klima und...
  • Turbo Calibra?!?!

    Turbo Calibra?!?!: Hi will mir nen Calibra Turbo im Sommer anschaffen. meine frage: gibts bei den Calibra Turbo unterschiede bei den BJ in punkto Bremsanlage...
  • Calibra Turbo Werbung

    Calibra Turbo Werbung: Schöner Wagen. Gefällt mir grundsätzlich als Coupe sehr gut :)) Hier der Original-Werbefilm...
  • brauche Hilfeeee bim Calibra Turbo

    brauche Hilfeeee bim Calibra Turbo: zückerchen zusammen :D ich hab mal ne frage an euch: ich habe einen calibra turbo 4x4 rosberg und fogendes problem: wenn ich jetz mal fahre...
  • Sucheingaben

    calibra turbo tuning

    ,

    opel calibra turbo tuning

    ,

    opel calibra 4x4 turbo tuning

    ,
    calibra turbo chiptuning
    , calibra turbo leistungssteigerung, opel calibra turbo 4x4 tuning, ladeluftkühler calibra turbo, opel calibra turbo leistungssteigerung, chiptuning opel calibra turbo, calibra turbo 4x4 tuning, opel calibra turbo chiptuning, calibra turbo motortuning, calibra turbo mehr leistung, opel calibra turbo 16v 4x4 tuning, bremsen kit calibra turbo, Calibra turbo Erfahrung, calibra 300 ps, chip tuning calibra turbo, opel calibra motor tuning, calibra turbo tunen, chiptuning calibra turbo, mehr motorleistung für calibra turbo, calibra turbo möchte mehr leistung, opel calibra 4x4 turbo, calibra leistungssteigerung
    Top