Cadillac CTS-V: 649 PS-Hammer kommt im Frühjahr 2016 nach Deutschland - das kostet er

Diskutiere Cadillac CTS-V: 649 PS-Hammer kommt im Frühjahr 2016 nach Deutschland - das kostet er im Cadillac CTS Forum im Bereich Cadillac; Cadillac bringt mit dem CTS-V seine viersitzige PS-Limousine jetzt endlich auch nach Deutschland, damit sie dort im Revier vom Mercedes E 64 AMG...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
513
Ort
Leipzig
Cadillac bringt mit dem CTS-V seine viersitzige PS-Limousine jetzt endlich auch nach Deutschland, damit sie dort im Revier vom Mercedes E 64 AMG, Audi RS7 oder auch dem BMW M5 wildern kann. Ob dem CTS-V das zu einem Kaufpreis von 98.500 Euro gelingen wird, bleibt abzuwarten





Wer den Namen Cadillac hört, denkt zuerst an mittelmäßige "Ami-Schleudern", die mit ihren V8-Aggregaten unheimlich viel Sprit verbrauchen aber hinsichtlich ihrer Leistungsentfaltung mitnichten mit unseren in Deutschland produzierten Oberklasse-Limousinen wie Audis RS7, BMW M5 oder auch Mercedes seinem E63 AMG mithalten können. Doch auch die Amerikaner scheinen gelernt zu haben.

Der neue Cadillac CTS-V, welche wir schon im Juni vorgestellt haben, ist anders als alles, was man aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten kennt. Mit seinem 6,2-Liter-V8-Aggregat schöpft der neue CTS-V unglaubliche 649 Kompressor-PS, welche mit 855 Newtonmeter Drehmoment durch die Hinterachse auf die Straße gedrückt werden. Typisch amerikanisch bleibt allerdings die 8-Gang-Automatik - eine Schalter-Version sucht man somit vergeblich.

Mittels einer elektronisch gesteuerten Differnezialsperre sowie einer Launch-Control beschleunigt der 1,9-Tonnen-Koloss innerhalb von 3,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h. Am Ende können 323 Stundenkilometer auf dem Tacho stehen, bevor dem PS-Hammer die Puste aus geht.

So viel Leistung hat allerdings auch seinen Preis. Wie die Kollegen von Autobild jetzt berichten, soll der neue CTS-V im Frühjahr 2016 f in den deutschen Handel kommen, wobei Cadillac jetzt schon Bestellungen entgegen nimmt.

Meinung des Autors: Amerikanischen Oberklasse-Luxus mit entsprechender Power für 98.500 Euro - Respekt. Ob sich der Ami gegen die Deutsche Konkurrenz behaupten kann, wird sich allerdings erst noch zeigen müssen.
 
Thema:

Cadillac CTS-V: 649 PS-Hammer kommt im Frühjahr 2016 nach Deutschland - das kostet er

Cadillac CTS-V: 649 PS-Hammer kommt im Frühjahr 2016 nach Deutschland - das kostet er - Ähnliche Themen

  • Cadillac Escalade als Elektroauto mit über 600 Kilometer Reichweite - Meinungen?

    Cadillac Escalade als Elektroauto mit über 600 Kilometer Reichweite - Meinungen?: Hallo Forum! Ich stehe ja total auf den Cadillac Escalade und der soll ja 2021 auch als E-Auto bestellbar sein. Was haltet Ihr vom Escalade an...
  • Cadillac CTS-V und ATS-V kommen mit viel Power nach Deutschland

    Cadillac CTS-V und ATS-V kommen mit viel Power nach Deutschland: Cadillacs neue V-Serie soll mit vergleichsweise günstigeren Preisen aber teilweise besseren Leistungsdaten in der Eliteklasse der deutschen...
  • Cadillac CT6 startet Angriff auf die Luxus-Klasse

    Cadillac CT6 startet Angriff auf die Luxus-Klasse: Da der Begriff "Luxus-Limousine" gleichermaßen mit den Herstellern Mercedes (S-Klasse), BMW (7er) und auch Audi (A8) in Verbindung gebracht wird...
  • Cadillac CTS-V: Power-Limousine mit bärenstarken 640 PS vorgestellt

    Cadillac CTS-V: Power-Limousine mit bärenstarken 640 PS vorgestellt: Was ist besser als viel Hubraum? Richtig, noch mehr Hubraum. Und wenn das immer noch nicht reichen sollte, dann lädt man den Motor eben durch...
  • Keine Cadillac CTS Fahrer hier?

    Keine Cadillac CTS Fahrer hier?: Moin moin, sonst fährt hier niemand ein Cadillac CTS, ausser ich??? Gruß
  • Ähnliche Themen

    Top