C1: Kliamanlage hat nachgelassen

Diskutiere C1: Kliamanlage hat nachgelassen im Citroen C1 Forum im Bereich Citroen; Hallo C1er-Fahrer. Seit 6 Wochen habe ich meinen C1 und ein Problem damit. Zu Beginn hat die Klimaanlage innerhalb kürzestester Zeit den...
M

Mankei

Threadstarter
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
68
Hallo C1er-Fahrer.

Seit 6 Wochen habe ich meinen C1 und ein Problem damit.

Zu Beginn hat die Klimaanlage innerhalb kürzestester Zeit den Innenraum abgekühlt, dass man bald erforen wäre, hätte ich sie weiter auf volle Pulle sausen lassen.

Die Witterung war auch nicht anders als heute, eher damals noch wärmer. Seit einigen Tagen fällt mir auf, das die Kühlleistung bei weitem nicht dem entspricht, was ich vom Anfang an gewöhnt bin.

Temperaturdreher voll auf Blau, Gebläse auf Stufe 4 und A/C ein. Dann fahre ich ca. 35 km in etwa einer halben Stunde und sitze in einem temperierten Fahrzeug, aber lange nicht in einem Eiskeller.

Deshalb war ich heute in der Werkstatt meines Vertrauens. Die haben angeblich Gas nachgefüllt, angeblich sogar etwas über Maximum.

Das Ergebnis ist das selbe. Lau.

Was kann ich jetzt noch machen? Ich würde nicht mosern, wenn die Kühlleistung nicht schon mal um Lichtjahre besser gewesen wäre. Supercool auf Gebläsestellung 1 - 2.

Aber voller Zahn auf 4 und dann mal normal kühl? Das ist nicht das Gelbe vom Ei.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und schöne sonnige Stunden!

Mankei
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
also mein erster tipp wäre auch das kühlmittel gewesen, aber anscheinend war es das ja nicht. es kann schon mal passieren, daß da nicht genug drin ist

beim händler sollte das nachbessern zwar kostenlos sein, allerdings stellt sich die frage, ob ein boschdienst oder ein klimaanlagenprofi da nicht mehr machen kann. das sollte dann allerdings nicht über garantie gehen
 
M

Mankei

Threadstarter
Dabei seit
03.05.2007
Beiträge
68
Moin Chef,

Bosch wäre in der Nähe, wo ein Kühlmittelprofi ist ... Unter was steht das im
Branchenbuch?

Ich habe gestern mal eine andere Lüftungseinstellung gewählt: links und rechts die Drehdinger ganz nach unten. Dann kommt im Mittelteillüftungsgitter 8) ganz viel Luft raus. Kühlt besser.

Ist aber nicht so wie früher: links nach ganz oben den Einsteller, rechts nach ganz unten und nach 5 Minuten die Ventilatoreinstellung auf 2 bis 1. Das war immer noch saukalt, trotz höherer Aussentemperatur wie die letzten Tage.

Ärgert mich, aber wenn keine andere Lösung in Sicht ist, werde ich wohl damit leben müssen.

Vielen Dank für Deine Hilfe und im Voraus ein schönes super Wochenende!

Gruß nach BS!

Mankei
 
Thema:

C1: Kliamanlage hat nachgelassen

Top