Bulli - Porsche

Diskutiere Bulli - Porsche im VW Bus T3 / T4 / T5 / T6 Forum im Bereich Volkswagen; Hallo an alle, nach langer "ABSTINENTS" !! Alter Bullifan, hatte meinen 1. 1979 (Alter Schwede die Zeit laeuft!), Dann 1984 einen T2 mit...

Bulli 1

Threadstarter
Dabei seit
12.11.2005
Beiträge
1
Hallo an alle,

nach langer "ABSTINENTS" !!

Alter Bullifan, hatte meinen 1. 1979 (Alter Schwede die Zeit laeuft!),

Dann 1984 einen T2 mit Ford 2.8 L,

(Und Tsschüsss " WBX 3.2 - 3.7 u. der war sogar stanndfest" )

Suche ich jetzt im "Getseigerten Alter (47)" nach einem neuen Kick!

Es darf auch etwas mehr sein / Kosten!

ICH HABE GEHÖRT ES SOLL EİNE FİRMA İN DEUTSCHLAND, EDEL UMBAUTEN MİT PORSCHE TECHNİK BETREİBEN!!??

Bin seit 8 Jahren in der Türkei mit Haeuser bauen und verkaufen beschaeftigt, deshalb etwas weg vom Thema!

Wer kann mir helfen ??

Ralf :P :P
 

da_master85

Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
237
hallo,
jawoll, sowas gibts;-)

musste mal bei mobile und autoscout gucken;-)


áller dings gut möglisch, dass du da ein bisschen viel hinblättern müsstest;-)
also gibt z.Z einen, der ist aber richtig happig, porschetechnik, tiptronik usw
dvd anlage alles praktisch, da muss man aber 60 dicke scheine hinblättern.

wie auch immer aber dreihundert ps sind ja auch cniht schlecht, vorallem lustig, und wenn man das geld hat.
aber wenn man nciht ganz soviel hat gibts da ja noch den oettinger mit 180-190? ps.
da muss man dann nur ein sechstel zahlen;-)


wie auch immer, guck sie dir einfach am besten an, will ja keine schleichwerbung machen aber keliner tip


www.t3-desigen.de

da fallen dir dann bestimmt wie mir die augen raus;-)
 

DerSchorni

Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
57
Wir verbauen Audi V8 (3,7 oder 4,2) Motore inkl Tiptronik usw... Es muss ja nicht immer Porsche sein ;) Das alles wird als Mittelmotorkonzept realisiert, wenn Du weiterhin viel Platz usw brauchst, wäre ein V6 (2,8) besser geeignet. Die V8 sind so in DoKa's verbaut, den V6 hatten wir im normalen Bus. :)) Die technikist Robust, einfach zu bekommen und relativ bezahlbar.
 

da_master85

Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
237
ok,ok....auch nciht schlecht, ja.
also wer das wort audi v8 hört bekommt möglischer weise auch das sabbern, wie ich, aber , die dinger sind doch wirklich fett, schlucken viel, sind schwer, kosten ARSCHVIEL unterhalt und ersatzteile beim audi v8 sollen ja auch ähnlich teuer sein, wie beim porsche, hab ich gehört.
aber egal, ich dneke biulliger als mit nem porschemotor kommt man auch alle fälle weg!!!
nur die frage ist ja, ob sich das nciht besser anhört.


was verbaut ihr dan für eine bremsanlage?
 

DerSchorni

Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
57
da_master85 schrieb:
ok,ok....auch nciht schlecht, ja.
also wer das wort audi v8 hört bekommt möglischer weise auch das sabbern, wie ich, aber , die dinger sind doch wirklich fett, schlucken viel, sind schwer, kosten ARSCHVIEL unterhalt und ersatzteile beim audi v8 sollen ja auch ähnlich teuer sein, wie beim porsche, hab ich gehört.

Schlucken viel? Im Schnitt 11-12Liter, schwerer als ein WBX sicher ;) und Ersatzteile gehen. Man bekommt komplette Aggregate für moderates Geld weil diese Hubraumriesen doch abschrecken im normalen PKW...

nur die frage ist ja, ob sich das nciht besser anhört.

Nichts geht über einen fettes V8 Geblubber :D


was verbaut ihr dan für eine bremsanlage?

Eine 334mm bzw 323mm original vom A/S8 mit den dazugehörigen Bremssätteln. Hinten eine 25,7mm Doppelt-Innenbelüftete. ;)
 

Porschebus

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
43
hallo,
mein t3 mit 6zyl boxer steht zum verkauf ;-)
wenn du was neues haben willst was aber auch einiges kostet dann schau mal hier:
www.claer.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bulli - Porsche

Oben