Bugatti Veyron: Produktion ist beendet - Nachfolger ab 2016

Diskutiere Bugatti Veyron: Produktion ist beendet - Nachfolger ab 2016 im Andere Marken Forum im Bereich Verbrenner; Wer aktuell einen siebenstelligen Betrag für einen Neuwagen ausgeben will, muss woanders suchen, als bei Bugatti: Im elsässischen Molsheim wurde...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Wer aktuell einen siebenstelligen Betrag für einen Neuwagen ausgeben will, muss woanders suchen, als bei Bugatti: Im elsässischen Molsheim wurde das letzte von 450 Fahrzeugen gebaut, das ein Kunde im Mittleren Osten erhält. Doch ein größerer, luxuriöserer und noch einmal deutlich stärkerer Nachfolger steht bereits in den Startlöchern



Bei seiner Markteinführung im Jahr 2005 pulverisierte der Bugatti Veryron sämtliche Vorstellungen über die maximale Leistung eines PKW, denn satte 1.001 PS sorgten für eine Beschleunigung von 0 auf 100 km in unter 2,5 Sekunden. Tempo 240 war bereits in unter 10 Sekunden erreicht, die Marke von 300 km/h wurde in weniger als 17 Sekunden geknackt. Doch damit war noch lange nicht Schluss, denn die Beschleunigung endete erst bei über 400 km/h. Doch das war nur das Vorspiel, denn im Lauf der Produktion wurde die Leistung der später eingeführten Version Super Sport auf 1.200 PS gesteigert, was die obigen Werte noch einmal deutlich verbessert hat.

Genauso atemberaubend wie die Fahrleistungen war allerdings auch der Preis des Veyron, für den bereits bei seiner Einführung 1 Million Euro ohne lokale Steuern verlangt wurden. Zuletzt kletterte der durchschnittliche Preis der Neuwagen inklusive diverser Extras auf 2,3 Millionen Euro. Doch selbst diese Beträge reichen nicht einmal ansatzweise aus, um die Entwicklungs-, Vertriebs- und Produktionskosten einzuspielen: Experten schätzen die Verluste, die Volkswagen mit dem Lieblingsprojekt des ehemaligen Vorsitzenden Ferdinand Piech gemacht hat, auf rund 1,7 Milliarden Euro.

Das hält offenbar nicht davon ab, dass es für den Veyron einen Nachfolger geben wird. Erste Prototypen des neuen Chiron sind bereits gesichtet worden, diese fahren allerdings noch mit der Karosserie des Vorgängers. Laut den derzeitigen Spekulationen soll der neue Super-Supersportwagen wieder mit zwei Türen und ebenso vielen Sitzplätzen ausgestattet sein. Die Leistung des V16-Motors soll gleichzeitig auf 1.500 PS ansteigen, womit bei der Beschleunigung eine 1 vor dem Komma stehen könnte. Die Premiere des Chiron dürfte im September auf der IAA erfolgen, mit der Auslieferung erster Fahrzeuge wird Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres gerechnet.

Der letzte gebaute Veyron mit dem Namenszusatz "La Finale" wird vor seiner Auslieferung auf dem Auto Salon in Genf gezeigt, wo er neben dem ersten Produktionsfahrzeug mit der Chassisnummer 1 ausgestellt werden wird.

Meinung des Autors: Bugatti Veyron - Eine moderne Legende tritt ab, doch das Kapitel Bugatti ist damit nicht beendet: der neue Chiron dürfte noch dieses Jahr Premiere feiern.
 
Thema:

Bugatti Veyron: Produktion ist beendet - Nachfolger ab 2016

Bugatti Veyron: Produktion ist beendet - Nachfolger ab 2016 - Ähnliche Themen

  • Bugatti Chiron: 1.500 PS und Hybrid-Antrieb für den Nachfolger des Veyron - erster Erlkönig erwischt

    Bugatti Chiron: 1.500 PS und Hybrid-Antrieb für den Nachfolger des Veyron - erster Erlkönig erwischt: Das teuerste und leistungsfähigste Serienfahrzeug der Welt wird im kommenden Jahr letztmals gebaut werden. Bislang war die Zukunft der Marke...
  • Bugatti Veyron "Ettore Bugatti" schließt die Serie der Bugatti-Legenden

    Bugatti Veyron "Ettore Bugatti" schließt die Serie der Bugatti-Legenden: Obwohl es das Sprichwort "Legenden sterben nie" gibt, endet nun doch mit dem letzten Sondermodell "Ettore Bugatti" die Sondermodell-Serie...
  • Bugatti Veyron: 3 von 6 Legenden-Serien des Grand Sport Vitesse bereits ausverkauft

    Bugatti Veyron: 3 von 6 Legenden-Serien des Grand Sport Vitesse bereits ausverkauft: Geld macht nicht immer glücklich, doch es erleichtert vieles. Vor allem wenn man genug davon hat und sich ein Auto wie den Bugatti Veyron leisten...
  • Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse mit 408 km/h schnellster Roadster der Welt

    Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse mit 408 km/h schnellster Roadster der Welt: Im Jahr 2010 stellte der Bugatti Veyron 16.4 Super Sport mit 431,072 km/h den Weltrekord als schnellstes Serienfahrzeug der Welt auf. Jetzt hat...
  • Bugatti Veyron vs BMW M3

    Bugatti Veyron vs BMW M3: Bugatti Veyron vs BMW M3 Einfach mal den Link betrachten http://car.iqwww.com/top-racing/bugatti-veyron-vs-bmw-m3-09/
  • Ähnliche Themen

    Top