Bremsscheiben - Leon Problem?!

Diskutiere Bremsscheiben - Leon Problem?! im Seat Leon Forum im Bereich Seat; Hi! Hab da mal `ne Frage. Ich habe meinen neun Leon Top Sport 1,8 20V T seit Ende Januar und bin auch super zufrieden damit. Nur hab ich ein...
Ducati748S

Ducati748S

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hi!
Hab da mal `ne Frage. Ich habe meinen neun Leon Top Sport 1,8 20V T seit Ende Januar und bin auch super zufrieden damit. Nur hab ich ein riesiges Problem. Nach 1500 km war ein beim Abbremsen ein starkes Ruckeln/Flackern im Lenkrad zu spüren. In der Werkstatt wurde mir gesagt es seinen die Bremsscheiben - womöglich Materialfehler. Dann kamen neue (Scheiben und Beläge) drauf und alle war top. Dann nach weiteren 2000 km war das gleiche Problem wieder. Also wieder in die Werkstatt. Der Meister schaut schon blöd und meinte ich hätte die Bremsscheiben "verheizt". Er hat dann allerdings gesehn das die Klötze wie neu sind. Es wurden wieder neue Scheiben draufgemacht. Da kann doch nicht an den Scheiben liegen, oder? Es ist jetzt der 3. Satz drauf. Ist doch nicht normal. Vielleicht kann mir ja jemand von euch einen Tip geben was das sein könnte. Die in der Werkstatt haben sich nicht mal die Mühe gegegben um zu schauen was es sein könnte.
Vielen Dank - LG C.
 
T

Turbo Tom

Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Bremskrafverteilung??

Vielleicht kann es an der Bremskraftverteilung liegen...

Denn hinteren Scheiben sind dochnoch okay oder???

Die Bremskraft ist vielleicht zu viel auf die Vorderachse eingestellt, oder es ist ein fehler, so das dein Leon zu viel auf der Vorderachse Bremst...!!!

P.S. ist auch leider nur ne vermutung...!!!

Gruss
Turbo Tom
 
Ducati748S

Ducati748S

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Vieln Dank. Das hilft mir ja schon mal weiter. Mit den hinteren Bremsscheiben ist alles bestens. Wenn es wieder kommt werd ich das mal im Auge behalten.
LG C.
 
S

Smoke

Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
wir hatten dasselbe problem gerade bei unserem Ford Galaxy, man sagte uns die Bremsscheiben seien verzogen, allerdings nicht so stark das es an Hitze liegen könnte, war auf jeden Fall noch ein Garantiefall und wir haben gleich neue bekommen, nach 1000 km auch wieder derselbe Scheiss, diesmal war es ein etwas lockeres Lenkkopflager, der Händler meinte sei nicht so schlimm könnte man noch etlichte tkm mit fahren bevor man es dann wechseln müsste. Aber das Lenkrad vibriert halt stärker als wenn das ABS einsetzt. Jedenfalls beim erstenmal sagte man uns das läge halt an den Produktionstolleranzen bei der Scheibenherstellung, die produzieren im Moment nicht so tolle Scheiben und Abweichung der Auswuchtung habe den werksseitigen Grenzwert fast um das doppelte überschritten und er habe keine Ahnung warum das so ist....
vielleicht habe ich dir ja helfen können!
Cya...
 
Ducati748S

Ducati748S

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hi!

Ja danke, das hilft mir schon mal weiter. Hab jetzt wieder knapp 1000 km gefahren nachdem die Scheiben vorn getauscht wurden und es geht schon wieder los. Naja...mal sehen ob das noch was wird.
Also vielen Dank - bis dann und lieben Gruß C.
 
Thema:

Bremsscheiben - Leon Problem?!

Bremsscheiben - Leon Problem?! - Ähnliche Themen

Extreme Probleme mit Bremsen beim Twingo Bj. 2000: Hallo erstmal, ich hoffe irgendwer kann mir helfen ( wenn`s die Werkstatt schon nicht schafft ). Mitte September hat sich vorne links, lt. ADAC...
Galant EA0 V6 2.5 Bremsen rubbeln: Hallo zusammen, habe ein Problem, bei meinem Galant V6 2.5 Bj. 99 rubbeln oder ruckeln die Bremsen beim bremsen ab einer Geschwindigkeit von 50...
Neue Bremsen für mein Kätzchen: Hallo, ich fahre meinen Cougar nun seit dem 09.09.2009 und habe seit ca. einem Monat ein Problem mit meinen Bremsen. Wenn ich ca. 30 km/h fahre...
Bremsscheiben fahren sich ungleichmäßig ab: Hallo, ich habe folgendes Problem: Hinten links hat sich die Innenseite der Bremsscheibe so stark abgefahren, dass der Bremsbacken auf der Scheibe...
Bremsscheiben und Bremsklötze erneuern?!?!: Guten Tag, ich war heut mit meinem Wagen in der Werkstatt und nachgucken zu lassen was ich noch so an Bremsbelag drauf hab, damit ich weis wann...

Sucheingaben

seat leon rad flattert beim bremsen

,

seat leon rubbeln beim bremsen

,

seat leon ruckeln beim bremsen

,
seat leon 1 6 ruckelt beim bremsen
Oben