Bremsscheibe wechseln --> Auch immer Klötze mitwechseln?

Diskutiere Bremsscheibe wechseln --> Auch immer Klötze mitwechseln? im Bremsen Forum im Bereich Technik; Hi, ich muss meine Bremsscheibe wechseln. Die Klötze sind aber noch relativ neu, gerade mal 10 000 km normaler Fahrt ;). Muss ich die Klötze...
S

StefanDi

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
35
Hi,
ich muss meine Bremsscheibe wechseln. Die Klötze sind aber noch relativ neu, gerade mal 10 000 km normaler Fahrt ;). Muss ich die Klötze dennoch wechseln oder passen sich diese relativ schnell der neuen Scheibe an?
Könnte die neue Scheibe schaden nehmen?


Danke für eure Hilfe,

gruß Stefan
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
Beim Wechsel der Bremsscheiben erneuert man sinngemäss die Beläge mit, weil die Beläge sich entsprechend der Bremsscheibe an diese "eingeschliffen" haben.

Warum wurden die Scheiben nicht beim Belagwechsel vor 10k km gewechselt, wenn die Scheiben jetzt hinüber sind, dann war dies doch bestimmt vor 10k km ebenfalls absehbar ?
Wenn die Scheibe nun unbedingt erneuert werden muss, solltest du in den sauren Apfel beissen und die Beläge mitwechseln.
 
ATM 30

ATM 30

Dabei seit
01.03.2008
Beiträge
228
kann mich dem nur anschliessen , die bremsklötze immer mitwechseln !!!!!
 
T

Tifi

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
1.383
Ort
42477 Radevormwald
also mein kfz mechaniker sagt immer das er alles auswelchst,Zylinder etc... da es sonst sein kann das man nach 10k kilometer wieder in der werkstatt ist...
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
also mein kfz mechaniker sagt immer das er alles auswelchst,Zylinder etc... da es sonst sein kann das man nach 10k kilometer wieder in der werkstatt ist...
Wenn er dir immer alles wechseln will, lautet meine Empfehlung dringend den Mechaniker zu wechseln.

Also:
Bremsbeläge können allein gewechselt werden (natürlich rechte und linke Seite).
Wenn Bremsscheibe gewechselt werden muss, dann die Beläge auf alle Fälle mitwechseln.
Zylinder, Kolben etc. hingegen müssen nur bei einem Defekt gewechselt werden sonst nicht.
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Kai, das sehe ich etwas anders. Wenn man neue Klötze auf ne gelaufene Scheibe bauen kann, warum nicht neue Scheiben zu gelaufenen Klötzen? Vom Anfänglichen Tragbild her ist es egal, und die Einlaufzeit auch.
Ob das nun sinnvoll war vor 10.000Km nur die Klötze zu ersetzen ist na andere Sache, allerdings kann es ja auch mal vorkommen das sich ne Bremsscheibe verzieht. Sowas wäre damals noch nicht absehbar.
Letztendlich würde ich das von der Belagstärke abhängig machen, und nach 10.000Km täte ich mich auch schwer die Beläge zu entsorgen.

Mfg Patrick
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.540
Wenn man neue Klötze auf ne gelaufene Scheibe bauen kann, warum nicht neue Scheiben zu gelaufenen Klötzen?
Weil die alte Scheibe die vorhandenen Riefen auf die mittlerweile 10.000 km gelaufenen Beläge übertragen hat, und im Umkehrschluss wenn die alte Scheibe sehr starke Riefenbildung hatte, dies durch die gebrauchten Beläge auf die neue Scheibe übertragen könnte, was im Extremfall zu einer Unwucht der Scheibe führen könnte, und im Minimalfall keine Auswirkung hat, oder zu einer vorzeitigen unnötige Riefenbildung der Scheibe führt.
Wenn natürlich keine Riefenbildung an den Belägen erkennbar ist lässt sich darüber diskutieren ob Belagwechsel nötig oder nicht, wobei meine persönliche Meinung im Bezug auf Bremsen, Lenkung, Räder lieber immer die etwas teurere Variante ist :]
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.537
Wenn die Scheine massiv eingelaufen ist macht es sicher keinen Sinn, aber wenn sie ein "normales" Abnutzungsbild hat und lediglich schlägt oder verschlissen ist sehe ich da keine unüberwindliche Hürde.
Aber im zweifel hast Du recht, dann lieber alles neu.

Mfg Patrick
 
Thema:

Bremsscheibe wechseln --> Auch immer Klötze mitwechseln?

Bremsscheibe wechseln --> Auch immer Klötze mitwechseln? - Ähnliche Themen

  • Bremsscheiben u. Beläge wechseln H.A.

    Bremsscheiben u. Beläge wechseln H.A.: Hallo Forum Freunde...
  • VA Bremsscheiben wechseln?? Fest gerostet!!

    VA Bremsscheiben wechseln?? Fest gerostet!!: Riesen Problem X( Hab mich mal gestern dran gemacht endlich meinem Brembos einzubauen. Musste leider feststellen das die alten Bremsscheiben...
  • Bremsscheiben- & Belaäge hinten wechseln

    Bremsscheiben- & Belaäge hinten wechseln: Hallo, bei meinem 156 Sportwagon muss ich hinten Bremsscheiben und Beläge wechseln. Wer kann mir genaue Angaben zum zurückstellen der Bremssättel...
  • bremsscheiben wechseln probleme mit radager?

    bremsscheiben wechseln probleme mit radager?: hallo wie ihr oben sehen könnt möchte ich meine bremsscheiben vorne wechseln... mir stellt sich nur die frage ob das ohne komplikationen geht...
  • Ähnliche Themen
  • Bremsscheiben u. Beläge wechseln H.A.

    Bremsscheiben u. Beläge wechseln H.A.: Hallo Forum Freunde...
  • VA Bremsscheiben wechseln?? Fest gerostet!!

    VA Bremsscheiben wechseln?? Fest gerostet!!: Riesen Problem X( Hab mich mal gestern dran gemacht endlich meinem Brembos einzubauen. Musste leider feststellen das die alten Bremsscheiben...
  • Bremsscheiben- & Belaäge hinten wechseln

    Bremsscheiben- & Belaäge hinten wechseln: Hallo, bei meinem 156 Sportwagon muss ich hinten Bremsscheiben und Beläge wechseln. Wer kann mir genaue Angaben zum zurückstellen der Bremssättel...
  • bremsscheiben wechseln probleme mit radager?

    bremsscheiben wechseln probleme mit radager?: hallo wie ihr oben sehen könnt möchte ich meine bremsscheiben vorne wechseln... mir stellt sich nur die frage ob das ohne komplikationen geht...
  • Sucheingaben

    bremsscheiben immer mit belägen wechseln

    ,

    bremsscheiben wechseln ohne klötze

    ,

    bremsscheiben und klötze wechseln

    ,
    gebrauchte bremsbeläge auf neue scheiben
    , audi a5 bremsen wechseln, audi a5 bremsscheiben wechseln, bremsscheiben ohne klötze wechseln, bremsscheiben immer mit belägen wechsel, scheiben und klötze wechseln, bremse und klötze wechseln hinten, bremsscheiben wechseln fiesta mk6, bremsscheibe und klötze wechseln, bremsscheiben klötze, alte bremsbeläge auf neue scheiben, audi a5 preis bremsscheiben wechseln, bremsscheiben wechseln ohne beläge, nur bremsscheibe wechseln, bremsscheiben wechseln und klötzen, nur bremsscheiben wechseln, audi km bremsscheiben austausch A 5, bremsscheiben wechseln auch klötze, neue bremsscheiben gebrauchte beläge, bremsbeläge wechseln audi a5, bremsscheiben wechsel auch klötze, audi a5 bremsen wechseln kosten
    Top