Bremsen Problem..:(

Diskutiere Bremsen Problem..:( im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Ich hab ma wieder nen Problem mit meinem Pug... Ich musste neulich auf der Autobahn stark bremsen...da is mir aufgefallen dass das Auto leicht (in...

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Ich hab ma wieder nen Problem mit meinem Pug...
Ich musste neulich auf der Autobahn stark bremsen...da is mir aufgefallen dass das Auto leicht (in Fahrtrichtung) nach links gezogen hat, aber nur kurz...hab dann noch paar Mal stark gebremst, jedes mal das gleiche...ich tipp mal stark auf Abnutzung oder Poblem an der rechten Bremse?! Hoffe es is nix größeres, ich muss bald damit nach Frankreich fahren, und ich hab keine Lust dass mir das Auto auf der 10-Stunden Fahrt verreckt...
Greetz
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
würde ich mal prüfen lassen.
deine bremse zieht stark einseitig, darf nocnmal nicht sein das der wagen dann wegzieht.
enwteder sind deine bremsen also die bläge hinüber, deine scheiben oder es liegt ein problem vor was teurer wird... das der Bremsdruck nicht mehr auf alle leitungen gleich aufgebaut wird...
 

Dark Corsa

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
415
Ort
89077 Ulm
Es kann aber auch billiger sein, schon mal auf die Spur/Sturz geschaut??

Auf alle fälle checken lassen, bevor du eine überraschung erlebst.

MfG
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
Luftdruck dürfte es nich sein, den check ich öfters an der Tanke...und der Pug war letztens in der Werkstatt wegen nem Querlenkerlager, es wurd auch ne Testfahrt gemacht und nix gemerkt...werd am WE mal wieder hinfahren und die mal drüberschauen lassen..
greezt
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
also es kann entweder an der spur liegen, oder irgendwas stimmt mit deinem bremssystem nicht...
beläge und scheiben sind ok? kein öl oder sowas drauf?
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
keine Ahnung, werds dieses we mal in die Werkstatt bringen, die sollen mal drüberschauen.. :( :( es muss echt auch immer was sein mit der Karre..
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
also ich habe auch gestern von einem geghört der ständig mit der karre in der werkstatt hängt.. zur zeit hat er auch nur probleme mit den bremsen und sowas...
 

Matze22

Threadstarter
Dabei seit
03.07.2007
Beiträge
1.029
Ort
Odenwald
so, pug is wieder zuhause!ich hab zwar nich genau mitbekommen was es war weil meine mum den abgeholt hat, aber soviel ich mitbekommen hab hat der nur die bremsleitungen auf beiden seiten erneuert und die bremsen gesäubert und überprüft!bin kurz gefahren und habs ausprobiert, problem mit nach links ziehen beim bremsen is wech!
ob er jez auch langen geraden strecken immernoch leicht nach links zieht weiß ich noch nich, wird sich die kommenden tage zeigen!

ps. der fiesta meiner mum, den ich die tage als ersatz hatte zieht auch nach links!;)

greetz
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Is jetz nur so nebenbei aber:

Carsten hast du Urlaub? Oder warum postest du wie n Fließbandarbeiter? :D

Bor hör auf eh.. :D
ja ich habe urlaub und ich könnte kotzen.. mir is sooo langweilig würde am liebsten wieder arbeiten gehen, aber ich darf ja nicht weil ich den urlaub nehmen muss...
 

KingIce

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
1.145
Ort
820** München
LOL....es stimmt halt auch noch :D...ich packs ja nich *gg*

Naja ich hätte genug zu tun wenn ich Urlaub hätte... :(

Aber back to Topic würd ich sagen... ;)
 
Thema:

Bremsen Problem..:(

Bremsen Problem..:( - Ähnliche Themen

Problem mit den Bremsen, bitte um Hilfe: Hallo, bei unserem Peugeot habe ich heute beim Reifenwechsel festgestellt das die Betriebsbremse vorne Rechts komplett runter ist (Beläge). Links...
Fiat Punto 176 - Keilriemen und Bremsen Kosten: Hallo, ich habe momentan ein Problem mit meinem Punto 176. Letzte Woche ist er mir auf dem Supermarktparkplatz verreckt. Nach Überbrückung konnt...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Erfahrung mit den neuen Winterreifen - DriveGuard Winter von Bridgestone: Hallo liebe Community, als ich mein Auto als Jahreswagen gekauft habe, waren standardmäßig Ganzjahresreifen montiert. In der Hoffnung, dass es...
Toyota Mirai: Langstrecken-Test des Wasserstoff-Autos mit Brennstoffzelle - Teil 3: In den vergangenen acht Tagen hatten wir Gelegenheit, das Brennstoffzellen-Auto Toyota Mirai ausführlich zu testen. Von einem Defekt an der...

Sucheingaben

fiat punto 176 bremse zieht einseitig

,

peugeot 206 bremsen entlüften

,

peugeot 206 bremst hinten zu stark

,
peuget 206 bremsen entlüften
, peugeot bremt hinten zu stark, hintere bremse peugeot 206 probleme, geringer bremsdruck bei peugeot 106, geringer bremsdruck peugeot 106, probleme bei bremsenentlüftung peugeot, peugeot 206 geringer bremsdruck, peugot 206 bremst vorne eine seite und hinten eine seite, Entlüftung Bremsen Peugot 206, fiat punto 176 bremse vorne zieht einseitig, peugeot 206bremse klemmt, trotz bremsen Entlüftung komischer bremsdruck peugeot 106, peugeot 206 bremse entlüften, peugeot 206 kein bremsdruck
Oben