Breitbänder?

Diskutiere Breitbänder? im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Was haltet ihr von Breitbändern?? hab letztens in einem Mercedes A gesessen, Der hatte 3 Lautsprecher drin. Vorne 2 Breitbänder (Bananenfaser) a...
jaybo

jaybo

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
Was haltet ihr von Breitbändern??

hab letztens in einem Mercedes A gesessen, Der hatte 3 Lautsprecher drin. Vorne 2 Breitbänder (Bananenfaser) a 25 Watt und hinten einen Breitbänder als Sub (Papier).

Der Klang war unglaublich krass!!!!! Hab mich in diese Dinger sofort verliebt. [ sorry schatz ;-)]

Wisst ihr wo man die herbekommt?
Oder kennt ihr ein paar Nachteile bzw. Vorteile??


mfg
jaybo
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Breitbänder sind eine Klasse für sich.
Allerdings muss man mit der Abstimmung auch umgehen können, da Breitbänder ihre Eigenarten haben, die nicht soooo einfach in den Griff zu bekommen sind.

Breitbänder haben oft das Problem, dass ein Frequenzbereich im Übertragungsband sehr unruhig verläuft. Dies ist nur mit guten Equalizern (parametrisch oder grafisch) oder mit sehr aufwendigen Frequenzweichen zu beheben.
Eben mal einbauen und glauben das wars, ist nicht.

Ich denke mal, dass die A-Klasse eine Frequenzweiche verbaut hat, die über diverse Filter verfügt um den Frequenzgang auf ein gutes Mass zu trimmen.
Diese Abstimmarbeit ist schon im Wohnzimmer nicht ohne. Im Auto ist es eine Megaherausforderung, die schon sehr viel KnowHow erfordert.

Vorteil der Breitbänder ist, dass sie sehr nahe an einer sogenannten Punktschallquelle liegen, d.h. der gesamte Schall wird nur von einer Ebene erzeugt.

Im Car Hifi-Bereich sind solche Speaker eher selten zu bekommen, aber im Homehifibereich solltest du fündig werden. Schau einfach mal in eine KLANG & TON.
Als Hersteller könnten folgende in Frage kommen:

Monacor
Fane
Lowther
Fostex
Beyma
JBL
Excell
Seas
Wharfdale
Visaton

Gibt aber bestimmt noch ein paar Insidermarken.
 
jaybo

jaybo

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
Und aus der Traum!
:-)

Hab eine sehr gute Anlage zu Hause da brauch ich keine Breitbänder nur im Auto hat mich
das fasziniert.

Nochmal vielen dank für die schnelle INFO!!!!

hat von euch jemand Erfahrungen mit Breitbändern im Car-Hifi Bereich?
Schreibt mal bitte.

mfg
Jaybo
 
Thema:

Breitbänder?

Breitbänder? - Ähnliche Themen

Alfa Romeo Stelvio QV: SUV mit 510 PS im Langstrecken-Test: Seit Anfang 2017 bietet Alfa Romeo seinen Kunden erstmals auch ein SUV an. Das Top-Modell der Baureihe mit einem starken Motor von Ferrari konnten...
Unbekanntes Problem Corsa C Frontsystem: Wie einigen schon bekannt, habe ich ein RIESEN DICKES Problem mit meinem Frontsystem in meinem Corsa C 3Türer, bj2001, keine elekt. Fensterheber...
Frontsystem Corsa C DRINGEND HILFE GESUCHT !: Wie einigen schon bekannt, habe ich ein RIESEN DICKES Problem mit meinem Frontsystem in meinem Corsa C 3Türer, bj2001. Hier nochmal die...
Unbekanntes Problem Corsa C Frontsystem: Wie einigen schon bekannt, habe ich ein RIESEN DICKES Problem mit meinem Frontsystem in meinem Corsa C 3Türer, bj2001. Hier nochmal die...
Soundsysten für Golf3 !Jede Hilfe benötigt.: Hallo Zusammen, ich möchte in meinem Golf 3 jetzt endlich mal einiges an Lautsprechern, Endstufen und Weichen einbauen, da die standard-boxen ja...
Oben