Bravokauf

Diskutiere Bravokauf im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Servus Leute! Bin mal durch Zufall auf diese Seite gestossen und muss sagen, is net schlecht hier. Hätte auch gleich mal paar Fragen bzgl...

Dodo

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
5
Servus Leute!
Bin mal durch Zufall auf diese Seite gestossen und muss sagen, is net schlecht hier. Hätte auch gleich mal paar Fragen bzgl. Autokauf. Wollte mir nämlich in nächster Zeit (wahrscheinlich) 'nen Bravo zulegen, ca. ab Bj. 98, 1,6 mit 103 ps. Gibt's da etwas, daß ich besonders beachten müsste, irgendwelche speziellen Macken? Und seit Ihr im allg. mit euren Bravos zufrieden oder gibt's irgendwelche Qualitätseinbußen die einen Kauf beeinflußen könnten?
Wäre dankbar wenn Ihr mir paar Tipps geben könntet.

Im Voraus Dank!
 

BravoGT

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
123
Ja wenn du dir einen kaufen möchtest dann machs doch ein 1,6 liter mit 103 ps reicht völlig aus für ein normalfahrer.

Also kann ich dir empfehlen.

Das mit den macken, kann ich dir nur eins sagen:

Jedes auto hat seine macken der eine das der andere das ;)

mfg
 

Dodo

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
5
Was soll denn heißen das er für 'nen Normalfahrer völlig ausreicht? Is der nich so prickelnd im Durchzug oder was? Ich wollte nämlich doch schon etwas das ein bisschen zieht.
 
B

Bravo_GT

Guest
Als alternative den GT (1.8 Liter) der hat 115 PS und zieht schon ordentlich... Mit Sportauspuff und K&N Luftfilter hast du dann noch nen Sound wie ein Porsche.
 

Dodo

Threadstarter
Dabei seit
13.05.2004
Beiträge
5
Der HGT wär schon geil aber den kann ich mir wohl nicht leisten, alleine wegen der Versicherung. So ein 1,8 l würd mir auch gefallen aber irgendwie find ich da nicht so viele.
Hat vielleicht irgendjemand nen Tipp wo ich nach gescheiten Bravos ausschauhalten könnte? ?( Und ist der mit 103 ps wirklich so lahm oder merkt man nur nen geringen Unterschied? Nebenbei noch ne andere Frage: Wieviel verbraucht so ein Bravo ungefähr (fahre nämlich ziemlich viel und da wär das schon mal gut zu wissen)?

MfG
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
bei mir is es so dass ein freund von mir mir meinen dann importiert.
der hat mir schonmal nen jtd angeboten mit fast vollausstattung (ohne leder) bj 00 für 4500
und grad mal 64000tkm
hätt ch ir scher gekauft nur kann ich den neuen er wirklich finazieren im unterhalt wenn ich mitm abi durch bin.
werd mir dann nen HGT holen.
aus Italien gibts super dinger. garantie kann er mir auch geben dass is das schöne obendrauf.
 

BravoGT

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
123
Also ein großer unterschied zwischen einen 1.6 und ein 1.8 gibt es nicht.

Der 1.6 hat 103 ps und der 1.8 113 ps

also viel macht das nicht aus, verbrauchen tut der 1.6 weniger und geht fast genauso gut.

Einziger Unterschied ist das der 1.8 im gegensatz zu anderen motorversionen einen langhubermotor drinne hat das heißt das er weicher und ruhiger läuft als die anderen und auch bischen stabiler ist.

Einziger nachteil ( was mir eigendlich egal ist ) ist das du ihn nicht so hoch drhen kannst/sollst.

Also nur deswegen wollte ich damals den 1.8 lieber als den 1.6

(2.0 HGT kommt bei mir gar nicht in Frage) :D

mfg
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
weiß jmd ob der motorkabelbaum vom 1,6 gleich dem vom 1,8 ist.
mich hat jmd gefragt weil der nen 1,6 hat aber im moment nen 1,8 bekommen könnte.
jetz stellt sich halt die frage ob der einfach schon so reinpasst.
großer unterschied ist da nicht soweit ich weiß.
beide motoren sind bj 97.
 

BravoGT

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
123
Weiß nicht genau ob es passt.
Kann aber gut sein,den so viel ich weiß machen die italiener keine großen unterschiede an kabelbäume ( bei gleichen modelle in diesem fall BRAVO ) wegen kosten :]

Aber was nicht passt wird passend gemacht :D

mfg
 

Bravo20V-Turbo

Dabei seit
17.03.2004
Beiträge
2.421
Ort
Abensberg
ich weiß halt zb dass bei opel der 1,4 16 v denselben kabelbaum hat wieder de 1,6 16V gsi beim corsa.
denk mal dass das fast überall so ist dass da nicht jedes mal extra ein kabelbaum neu gelegt wird.
is ja auch so dass die NSW kabel auch mit drin sind von werk auch wenn man keine NSW bestellt hat.
fehlt nur der schalter im innenraum und vorne die lampen...und 16V technik ist es ja auch.
steuergerät gehört halt wahrscheinlich dann umgestellt.
 

BravoGT

Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
123
Ja genau du hasst es erfasst!

das kenne ich. auch fahrzeuge die keine nebel haben liegen immer kabel bei.

das meine ich mit kosten also denke ich das alle kabel passen, biss auf das steuergerät natürlich.

probiert es mal aus.

mfg
 
Thema:

Bravokauf

Bravokauf - Ähnliche Themen

Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt) Werkstatt ahnungslos! Hilfe: Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Fiat Bravo Gebrauchtwagenkauf: Will mir ein Fiat Bravo 1.4 12V Sx zulegen und ich bräuchte mal paar tips worauf ich beim Autokauf achten sollte,also irgendwelche häufigen mängel...
Fiat Bravo 1.6 16v GT Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt): Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Garantiefall?Neues Auto?: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem und wollte mich bei Euch beraten. Ich habe im Oktober 2006 mir ein neuer A3 1,6 Benzin gekauft. Ich...
114000 km immer mehr probleme: Hallo Fiat Bravo Fahrer, habe seit 11 Monaten einen Fiat Bravo 1,6; 16 V ;103 PS; BJ Ende 96 Doch seit ca. 5 Monaten habe ich jeden Monat...
Oben