Brauche Rat: Sportluftfilter für Golf IV 1,4

Diskutiere Brauche Rat: Sportluftfilter für Golf IV 1,4 im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo, ich möchte mir gerne einen Sportluftfilter (diese runden Dinger) für meinen Golf IV (1,4 75PS) zulegen. Vorher habe ich aber noch ein paar...
S

sptotal

Threadstarter
Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
261
Hallo,

ich möchte mir gerne einen Sportluftfilter (diese runden Dinger) für meinen Golf IV (1,4 75PS) zulegen. Vorher habe ich aber noch ein paar Fragen:

1. Was sind die Vor-/Nachteile eines Sportluftfilters?
2. Steigt mein Verbrauch (Benzin) mit Sportluftfilter?
3. Wird der Motor mit Sportluftfilter belastet oder entlastet (mehr Luftzufuhr)?
4. Lohnt sich das "soundmäßig" bei meinem kleinen Motor?
5. Welcher Sportluftfilter ist für mein Fahrzeug geeignet?
6. Was kostet die Tüv-Eintragung?
7. Kann ich den selber einbauen?


MfG

sptotal
 
S

sptotal

Threadstarter
Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
261
Achso: Ich habe einen Remus Sportauspuff mit EG-Genehmigung verbaut.

Ich habe mal gehört, dass man dann eine Lautstärkenmessung durchführen muss (in Verbindung mit Sportluftfilter). Stimmt das? Mein Auspuff ist wirklich nicht laut...

MfG

sptotal
 
S

sptotal

Threadstarter
Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
261
Ihr scheint ja hier nicht soviel/(keine?) Ahnung zu haben von Sportluftfiltern :(
 
der_Thomas

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Ort
38442 Wolfsburg
Geduld, Geduld!

Soundmäßig bringt es nix. Benzinverbrauch steigt minimal.
Hol dir am besten einen Von K&N, kosten zwar etwas mehr, dafür halten sie aber ewig und dreck lassen sie auch nicht durch (Motor wird nicht stärker belastet)
 
pingu256

pingu256

Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
45
der_Thomas schrieb:
Geduld, Geduld!

Soundmäßig bringt es nix. Benzinverbrauch steigt minimal.
Hol dir am besten einen Von K&N, kosten zwar etwas mehr, dafür halten sie aber ewig und dreck lassen sie auch nicht durch (Motor wird nicht stärker belastet)

Hmm soundmäßig geht mir bei meinem K&N 57i Kit immer einer ab wenn ich durch nen Tunnel fahre :D und der Benzinverbrauch naja .. ich könnte auch weniger Gas geben ... mach ich aber nicht .. der K&N macht erst ab ca. 3/4 Gas Musik wegen der Drosselklappe die dann weiter aufgeht..

Leistungsmäsig behaupte ich mal im unteren Bereich zieht er ein bischen besser ...

habe bei mir zuerst den Luftfilter eintragen lassen .. weil nen neuen ESD kann ich mir einfach so druntermachen ohne den Eintragen zu lassen wenn der eine ABE hat.

ach ja habe nen 1.6 er 75 PS 3er Golf .. s. Signatur

Gruß

pingu256
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
pingu256 schrieb:
habe bei mir zuerst den Luftfilter eintragen lassen .. weil nen neuen ESD kann ich mir einfach so druntermachen ohne den Eintragen zu lassen wenn der eine ABE hat.
Falsch, ist dann beides illegal, der Wagen verliert die Betriebserlaubnis.

Luftfilter ist zwar eingetragen, jedoch ohne Sportauspuff. Der Sportauspuff macht das Fahrzeug lauter und "befindet" sich im gleichen Bereich (Umweltbelastung Geräusch) wie der Lufti, dementsprechend wird die Eintragung ungültig.

Auspuff hat zwar ABE oder EG-Betriebserlaubnis, diese bezieht sich immer auf ein ansonsten serienmäßiges Fahrzeug, das Fahrzeug ist aber durch den Lufti nicht mehr serienmäßig, also ist die ABE ungültig und der Auspuff illegal.

Hatten wir hier schon mehrfach durchgekaut, wenn beides vorhanden ist, muss auch beides eingetragen sein (geht nur noch mit Fahrgeräuschmessung, ca. 400 Euro) oder es ist beides illegal.
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Immer diese Luffi Sorgen... :D
2.Ja,weil der sich einfach nur bei Vollgas geil anhört und weil die Ansaugluftvorwärmung fehlt!
3.Der wird höchstens durch die Vollgas-Orgien belastet
4.auf jeden!
5.K&N 57I Kit
6.In Norddeutschland bei der Dekra 32.50
7.Natürlich,außer du hast 5 linke Hände!

Und noch mal zu diesem eintragungs-Wirrwar!:"Der TÜV Nord hat Anweisung,bei Fahrzeugen die eine geänderte Abgasanlage haben,bei einer Luffi-Eintragung ne Phon-Messung zu machen!"
Fahrt zur DEKRA...die wissen davon nix :D
Ps.Ich mußte vorher auch die gesammte Abgasanlage eintragen lassen...
 
M

Messiah1987

Dabei seit
11.05.2005
Beiträge
12
Und wie Legal ist das denn mit dem Auspuff wenn man sich einfach nen Tauschfilter von K&N zulegt??
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Die habe doch ne ABE oder ne EG...Hmmm Ich kenne mich nur mit den Eintragungen aus...Das will ich jetzt auch mal wissen,wie sich das verhält!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Der Tauschfilter, also der Filtereinsatz, der wie der original Filter eingesetzt wird, ist von dieser Sache nicht betroffen, das kann man machen. Das Teil wird aber nicht allzusehr irgendwas an Sound bringen.

Das gesamte Bauteil ist ja zulassungsrechtlich kein Luftfilter, sondern ein "Ansauggeräusch-Dämpfer", wenn der verändert wird (ohne Dämpferelement, Löcher reinbohren) oder komplett durch einen Sportluftfilter (Pilz) ersetzt wird, ist das eine Bauartveränderung, die zugelassen (eingetragen) werden muss. Diese Tauschfiltereinsätze sind für den original Ansauggeräuschdämpfer zugelassen und haben keine Auswirkungen auf das Fahrgeräusch.
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Cirality schrieb:
Die habe doch ne ABE oder ne EG...Hmmm Ich kenne mich nur mit den Eintragungen aus...Das will ich jetzt auch mal wissen,wie sich das verhält!
Es gilt bei einer ABE / EG-Betriebserlaubnis / EWG-Betriebsgenehmigung / ..., dass diese Gutachten nur für ein ansonsten serienmäßiges Fahrzeug gelten. Hat das Fahrzeug bereits ein Bauteil, das im gleichen "Fahrzeugbereich" von der Serie abweicht, ist das Fahrzeug nicht mehr serienmäßig und dementsprechend ist dieses Gutachten nicht gültig.

Diese "Haupt-Fahrzeugbereiche" sind unter anderem:
Abgasverhalten (Sportluftfilter, Chiptuning, Metall- oder Sportkat, ...)
Geräuschverhalten (Sportluftfilter, Auspuffanlage)
Fahrverhalten (Räder, Federn, Tieferlegung, Lenkrad, ...)

Alles was nicht Serienteil ist, also von Hersteller für dieses Fahrzeug serienmäßig "mit bei" ist, oder ein anerkanntes Ersatzteil eines Serienelementes ist (Tauschfiltereinsatz), verändert die Serienmäßigkeit.

Eindeutige Beispiele, die absolut in die Hose gehen, weil unzulässig:
eingetragenes Fahrwerk (Tieferlegung oder andere Rad/ Reifendimensionen) und ein Lenkrad mit ABE
eingetragener Sportluftfilter und Auspuff mit ABE
usw.

Die EG-Betriebserlaubnis ist auch nur eine ABE, besser gesagt: der EU-gültige Nachfolger unserer nationalen ABE, aber auch genauso wie die ABE: alle Auflagen müssen erfüllt sein, eintragungsfrei nur wenn es auch mit drinnsteht.

Die EG-Betriebserlaubnis / ABE ist keine Bestätigung, dass dies ein Serienteil ist, sondern "nur" die Bestätigung, dass dieses Teil an diesem serienmäßigen Fahrzeug unter Einhaltung der Auflagen zulässig ist. Ein Serienteil ist etwas anderes.
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
AHHH...Jetzt hats pling gemacht!Also is es also doch von Vorteil "ALLES" eintragen zu lassen und somit keine einzige ABE mehr zu haben...
Danke Dickie für die Aufklärung!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Cirality schrieb:
...Also is es also doch von Vorteil "ALLES" eintragen zu lassen und somit keine einzige ABE mehr zu haben...
Vorteil: keine "Aktenordner" mehr im Auto, keine verschwundenen / verkramten ABE (gibt Mecker) und ganz besonder: man vermeidet solche gegenseitigen "Unverträglichkeiten", es ist halt alles eingetragen
Nachteil: jede Eintragung kostet beim TÜV und bei der Zulassungsstelle.

Empfehlung: was kritisch sein könnte, immer eintragen, was einmalig ist und daher eine Beeinflussung durch andere Teile ausgeschlossen ist, zB. Scheibenfolie, Racinggitter, reicht die ABG / ABE.
 
S

sptotal

Threadstarter
Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
261
Ok. Danke für eure Antworten.

Ich denke, dann werde ich das nicht machen. 400 Euro sind schon etwas viel, das Auto ist ja auch nicht mehr neu X(

Eine normale Eintragung mit 33,50 Euro hätte ich mir noch gefallen lassen, aber das ist mir zuviel. Zumal es laut eurer Aussagen soundmäßig eh nicht soviel bringt.

MfG

sptotal
 
S

Schicki

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
69
Ort
Essen
K&N Tauschfilter

Hallo, ich wollte keinen neuen Thread starten, da dieser warscheinlich einen ähnlichen oder gleichen Artikel behandelt.

Sie bieten hier auf einen 1 Tag gebrauchten K&N Tauschfilter für einen Golf 4.



Der Filter hat im Handel einen Preis von ca. 75€.

Ich darf ihn laut meiner Werkstatt nicht fahren, da mir der Luftmengenmesser sofort kaputt gegangen ist. Werkstatt hat gesagt bei Pumpe Düse TDI´s dürfte man den Filter nicht ändern. Also wenn ihr keinen Pumpe Düse TDI fahrt genau das richtige um günstig an den neuwertigen K&N Tauschfilter zu kommen.
Ich selbst hatte überlegt mir einen solchen Filter zu kaufen, bin nun aber ins Grübeln gekommen, ob was dran, was hier im Zitat gesagt wird. Könnt ihr mir weiterhelfen?

mein Auto: Golf IV Variant 09/03 74KW TDI Pumpe-Düse
Vielen Dank!
 
S

Schicki

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
69
Ort
Essen
mhm, keiner ne idee oder kann mir einfach keiner weiterhelfen?
gruß Kailly
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Tach.Hättest vielleicht doch nen neuen Thread öffnen sollen...
Dann wäre es einfacher zu finden!
Aber zu deiner Frage...Ich verstehe es nicht,daß eine Werkstatt das verbietet...
Das 57i Kit von K&N hat nen Teilegutachten dafür!Also darf man es verbauen!Der LMM(Luftmassenmesser) kann nur durch einen "sch***" Filter kaputt gehn.Der mag Staub und so namlich garnicht!Marken-Filter sollten eigendlich keinen Dreck durchlassen!
Aber ich weiß leider nicht,wie sich der Filter auf nen PD Motor auswirkt...Laut,anzug ect...
 
S

Schicki

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
69
Ort
Essen
Dann sollte ich vorher vielleicht doch Rücksprache mit meinem VW-Händler nehmen?
Ich habe mich nämlich auch sehr gewundert, zumal ich so etwas vorher noch nie gehört habe.
gruß Schicki
 
Cirality

Cirality

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
898
Ich glaube kaum,das die über sowas bescheid wissen...Die Raten dir bestimmt davon ab!
 
S

Schicki

Dabei seit
17.03.2005
Beiträge
69
Ort
Essen
mhm, nun fällts mir schwer.....wozu würdest du / würdet ihr mir denn raten? Selbst Erfahrungen mit sowas gemacht?
gruß Schicki
 
Thema:

Brauche Rat: Sportluftfilter für Golf IV 1,4

Brauche Rat: Sportluftfilter für Golf IV 1,4 - Ähnliche Themen

  • Brauche Rat zum Turbowechsel

    Brauche Rat zum Turbowechsel: Guten Tag, besitze den Laguna II 2,2 Cdi und muss den Turbo etc. wechseln. Meine Frage: Muss zum Wecheln der Motor raus oder gibt es einen...
  • Brauche mal einen Rat!

    Brauche mal einen Rat!: Hallo erstmal. Fahre einen Fiat Bravo SX 1.6 103PS Automatik. Mein Motor wird nicht heiss. Das Einzige was ich habe ist, die Lueftung sowie die...
  • Hilfeee, brauche Rat mein Kangoo 1,4l Bj99 bekommt keinen Zündfunken aber Benzin

    Hilfeee, brauche Rat mein Kangoo 1,4l Bj99 bekommt keinen Zündfunken aber Benzin: Hallo, habe da ein Problem mit meinem Kangoo Bj 99 Benziner. Zum Problem und was schon alles gemacht wurde. Er bekommt keinen Zündfunken aber man...
  • An Z4 Fahrer.... brauche euer rat

    An Z4 Fahrer.... brauche euer rat: Hallo Liebe Z4 Fahrer und Fahrerinnen, ich brauche euere Hilfe. Möchte seit längerem ein Z4 Kaufen aber irgendwie kam es nie dazu, jetzt habe ich...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche Rat zum Turbowechsel

    Brauche Rat zum Turbowechsel: Guten Tag, besitze den Laguna II 2,2 Cdi und muss den Turbo etc. wechseln. Meine Frage: Muss zum Wecheln der Motor raus oder gibt es einen...
  • Brauche mal einen Rat!

    Brauche mal einen Rat!: Hallo erstmal. Fahre einen Fiat Bravo SX 1.6 103PS Automatik. Mein Motor wird nicht heiss. Das Einzige was ich habe ist, die Lueftung sowie die...
  • Hilfeee, brauche Rat mein Kangoo 1,4l Bj99 bekommt keinen Zündfunken aber Benzin

    Hilfeee, brauche Rat mein Kangoo 1,4l Bj99 bekommt keinen Zündfunken aber Benzin: Hallo, habe da ein Problem mit meinem Kangoo Bj 99 Benziner. Zum Problem und was schon alles gemacht wurde. Er bekommt keinen Zündfunken aber man...
  • An Z4 Fahrer.... brauche euer rat

    An Z4 Fahrer.... brauche euer rat: Hallo Liebe Z4 Fahrer und Fahrerinnen, ich brauche euere Hilfe. Möchte seit längerem ein Z4 Kaufen aber irgendwie kam es nie dazu, jetzt habe ich...
  • Sucheingaben

    golf 4 sportluftfilter

    ,

    sportluftfilter golf 4

    ,

    sportfilter für golf 4

    ,
    golf iv sportluftfilter
    , vw golf 4 sportluftfilter forum, welchen luftfilter brauch ich bei einem golf 4 1 6, sportluftfilter golf 4 1 6 , guter sportluftfilter golf 4, golf 4 sport filter, sportluftfilter 4 er golf, tunning luftfilter im 4er golf, golf 4 sportfilter, golf4 sportluft filter abe, sportluftfilter golf 4 genehmigung, sportluftfilter mit abe golf 4, golf 4 75 ps benzin sportluftfilter, wozu dient ein sportluftfilter golf 4, 4er golf 75 ps benzin sportluftfilter einbau , Einbauort sportluftfilter 4er golf 75ps benzin, golf 4 sportluftfilter eintragen lassen, golf IV sportluftfilter forum, golf 1 4 forum luftfilter, golf 4 luftfilter tuning, sportluftfilter beim 1 4er 75 ps, welchen luftfilter braucje icj für golf 4 1.4
    Top