Brauche Hilfe bei der Auswahl für ersten Einbau

Diskutiere Brauche Hilfe bei der Auswahl für ersten Einbau im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Ein großes Hallo euch Soundfetischisten! :D Ich plane mir mein Auto Soundmäßig aufzufrischen, bin leider nicht wirklich Liquid und meinen...
  • Brauche Hilfe bei der Auswahl für ersten Einbau Beitrag #1
SNaKe.wb

SNaKe.wb

Threadstarter
Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ein großes Hallo euch Soundfetischisten! :D

Ich plane mir mein Auto Soundmäßig aufzufrischen, bin leider nicht wirklich Liquid und meinen Hyuindai Accent plane ich auch nur 1, 2 Jahre zu fahren und möchte deswegen nicht alzuviel dafür ausgeben. Ich dachte an 250€ ohne Einbau.
Wie auf dem Bild zu sehen ist , ist es ein 4-Türiger Accent LC (von Ende 99).
Da ich nun plane in ein Paar Jahren auf ein anderes Auto zu wechseln sollten diese Sachen möglichst einfach Einbaubar sein und meinen schmalen Geldbeutel nicht zu sehr belasten.

Ich wollte für die 250€ eine Bassbox(Fertiggebaut da ich kein Geschick bei sowas besitze und das Ordentlich aussehen soll) und falls nötig( was sicherlich der Fall ist ) eine kleine Endstufe vorschalten. Nun ist mir klar das ich für sowenig Geld keine Wunder erwarten kann zumal allein Vernünftige Bassboxen von z.b. Hilfonics um die 300€ Kosten.

Ich lege eigtl nur Wert auf nen festen kräftigen Bass und festen Sound( kein übersteuern verzerren etc.). Ich habe bereits 4 normale Boxen eingebaut ( Front+Rear ), Serienboxen halt die aber ziemlich ok sind. Es geht im Prinzip nur um die ordentliche Hintergrund Druckkulise. Ich höre eigtl. nur Hip-Hop also brauche ich etwas für tiefe Satte Bässe.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!!



P.S. es muss kein Schnickschnack kram haben wie LEDs etc. und möglichst klein zu platzieren sein( nicht unbedingt Doppelsysteme etc. )

Edit:

So hier noch ein Paar Daten zum Radio:

Technische Daten

Autoradio-Rekorder
Nennspannung: 13,8 V DC (Minuspol negativ,
im KFZ an die Karosserie angeschlossen)
Stromverbrauch: max. 10 A
Ausgangsleistung: max. 4 x 45 W Sinus (Anmerkung 17Watt Effektiv)
Klirrfaktor: -40 dB (1%)
Verstärker TAD 7386
4 Band preset EQ
Elektronisches Masterlevel für: Tief- und Hochton,
Loudness, Überblendregelung, Balance
Vorverstärkereingang (LINE IN)
Eingangsleistung: 775 mV = 0 dB
Impedanz: 47 k Ohm
Vorverstärkerausgang (LINE OUT)
Ausgangsleistung: 2000 mV
Impedanz: 4,7 k Ohm
Klangregelung
Bassfrequenz: 100 Hz ± 10 dB
Hochtonfrequenz: 10 kHz ± 10 dB
Anschlüsse für Rear und Front und Line in

So ich hoffe jemand kann mir Raten ob man was halbwegs ordentliches hinzaubern kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Brauche Hilfe bei der Auswahl für ersten Einbau

Brauche Hilfe bei der Auswahl für ersten Einbau - Ähnliche Themen

Hilfe bei Komponentenauswahl, Einbau und Feintuning! Rodek, Emphaser, Rainbow, Hertz,: Hallo liebe Leidensgenossen, der erste Beitrag hier von mir und schon brauche ich Hilfe...DANKE schon mal im Voraus! Also zur Sachlage, ich werde...
gute Anlage für 800 Euro?????: Hallo Forenmitglieder, ich habe das Forum schon lange besucht und auch viele nützliche Infomationen gefunden, nun habe ich mich heute dazu...
Doppelschwinger ?! Wie schließ ich den an?: Hallo liebe Autoschrauber, ich hab ne Doppelschwinger(woofer oder bass) ausgeliehen der zur Kaufoption steht... Das Problem ist das ich keinerlei...
KENWOOD und PIONEER: Ich möchte eine neue Musikanlage in mein Auto verbauen, und hab mir ein paar hübsche Dinge angesehen und möchte wissen was ihr davon haltet...
206audio -> KENWOOD CANTON etc: alle teile stammen von dem umbau hier http://www.autoextrem.de/showthread,p-1282662.htm#post1282662...
Sucheingaben

tad7386

Oben