Boxen im M3 einbauen...

Diskutiere Boxen im M3 einbauen... im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda; Huhu, Sagt ma kann mir jemand sagen wie ich die Türen meines Mazda 3 Stufenheck 1.6l öffnen kann. Ich kenn mich nicht so dolle aus und will nix...
K

Key.C

Threadstarter
Dabei seit
08.10.2006
Beiträge
10
Ort
Briesen
Huhu,
Sagt ma kann mir jemand sagen wie ich die Türen meines Mazda 3 Stufenheck 1.6l
öffnen kann. Ich kenn mich nicht so dolle aus und will nix Kaputtmachen ich will an die Lautsprecher um diese zutauschen und ggf. ne kleine Endstufe unterbringen. Es soll Klingen aber nicht sichtbar sein Kosten sind mir dabei eher Sekondär. Wie mach ich die Verkleidung ab ohne Schaden zumachen das ich mir das mal genauer ansehen kann? Ich dachte ggf. an 4 echt gute Speaker die nen guten Allround Klang machen und ggf. 4 kleine Endstufen die in der Tür Verschwinden so dass es klingt aber Original ausschaut.

Mfg.: Key.C
 
K

Key.C

Threadstarter
Dabei seit
08.10.2006
Beiträge
10
Ort
Briesen
Was wären die besten möglichen Boxen die ihr empfehlen könnt und würde es sinn machen vornne was zumachen was Klingt und hinten ewas das Bass bringt oder eher nicht? Ich will das wenn ich ne BO-Life Cd ins Radio lege das es so Klingt als wär ich beim Konzert. xD
Also guten satten Klang.
 
P

Pharell

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
41
Ort
Nordhorn
Hey,

also n satteren sound bekommste auch mit nem kleinen sub im kofferraum hin. is nicht jedermanns sache aber bei mir hörts sich echt gut an. mit den endstufen in den türen läuft da meiner meinung nach nix. ich lass mich gern eines besseren belehren aber da musste als erstes mal das signal umwandeln und ne spannungsversorgung fehlt dir auch. seh da nicht so die möglichkeit. na ja die standartboxen sind ja nicht so gut angesehen bei einigen hier aber wie gesagt bei mir hört sichs echt gut an.

mfg pharell
 
K

Key.C

Threadstarter
Dabei seit
08.10.2006
Beiträge
10
Ort
Briesen
Standard is nett aber nicht genug :D
 
L

Lueddich

Dabei seit
30.08.2006
Beiträge
23
Hi,

also ich habe jetzt in der letzten Woche in alle 4 Türen je ein Teufel AM 160 System (http://www.teufel.de/de/Zubehoer/AutoHiFi/) eingebaut, was auch schon ohne Endstufe gut klang. Für den Einbau verwendete ich Einbaurahmen von Blaupunkt (leicht über deren Car-Fit-Agenten zu finden, ich hätte sonst auch noch welche), um in die ovalen Löcher runde Lautsprecher einbauen zu können. Anschließend habe ich meine alte Kenwood-Endstufe eingebaut und bin direkt mit den Lautsprecher-Ausgängen des Radios an die Eingänge der Endstufe gegangen (integrierter Hi-Lo-Converter) und habe die Lautsprecher hierüber angesteuert. => Noch mehr Sound!

Für den Bass habe ich dann die Anleitung befolgt, die hier mal beschrieben wurde, um einen Sub in die Seitenverteilung des Kofferaums einzulassen (Teufel AM 250), was den Sound untenrum noch satter machte. Der Sound war zu dem Zeitpunkt schon klasse, nur die Möglichkeiten des Radios nicht befriedigend... Also baute ich noch eine iPod-Steuerung von Harmann & Kardon (Drive & Play) ein und schloss diese über einen Adapter von http://www.dension4u.de/shop/product_info.php?products_id=480&osPsid=500a35654486424330f9ff0265958805 an den CD-Wechsler-Anschluß des Radios an. Jetzt habe ich 80GB Musik, die ich auf die Boxen hauen kann... Und alles hört sich an wie ein Konzert!! ;)

Einziger Wehmuts-Tropfen: Dieses Konstrukt iPod => Drive&Play => Aux-In-Adapter => Radio sorgt leider für ein leichtes, hochfrequentes "Fisseln" bei Stille, was beim Fahren und Hören aber kaum auffällt.

Prinzipiell schwöre ich bei jeder Art von Lautsprecher mittlerweile auf Teufel. Die sind echt günstig und die 3 verschiedenen mir bekannten Dolby Digital-Systeme (5.1 und 7.1), sowie jetzt die Automodule habe mich restlos überzeugt. Die sind im Vergleich grundsätzlich um einiges günstiger als andere Hersteller und schneiden in Tests besser ab als als direkte Kontrahenten in weitaus höheren Preissegmenten...

Ich hoffe, dass ich ein bißchen helfen konnte. Bei Fragen... ;)

Viele Grüße,

Jan
 
Roger3

Roger3

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
38
Fotos vom Einbau

Hallo.

Für diejenigen die wissen wollen wie man zu den boxen kommt hier die anleitung.

Besorg euch am besten bevor Ihr anfangt die halteklips der tüverkleidung wen Ihr vorhabt das am wochenende zu machen. Teilenummer findet Ihr Hier:http://www.autoextrem.de/showthread.php?t=129299&highlight=lautsprecher


Ich habe vorne in den seiten mir diese boxen heute verbaut. http://www.jbl.com/car/products/product_detail.aspx?prod=GTO8627&Language=GER&Country=CH&Region=EUROPE&cat=MEL&ser=GTS

1. öffnet mit einem kleinen schraubendreher die beiden kappen beim türgriff und dem öffnungshebel

2. Die abdeckung beim öffnungshebel nach innen ausfahren dabei den Hebel leicht anheben

3.An den seiten und unten nacheinander alle klips mit einem kurzen ruck ausklippsen.

4.Fensten runter lassen Türverkleidung nach oben ausfahren, Stecker vom der Festerheber schalteinheit abziehen und Türvekleidung auf die seite legen.

und schon ist man bei dem Lautsprecher!


Werde noch die Fotos vom weidereinbau nachreichen da ich gerade keine zeit mehr habe.

OK? bei Fragen entweder Hier im Forum fragen oder Pm an mich


Gruss
 

Anhänge

S

SWord84

Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
33
Ort
94209 Regen
wie zufrieden bistn du eigentlich mit den neuen lautsprechern? kannst du den umbau empfehlen? würdest du es nochmal machen?
 
Roger3

Roger3

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
38
wie zufrieden bistn du eigentlich mit den neuen lautsprechern? kannst du den umbau empfehlen? würdest du es nochmal machen?
bin sehr zufrieden mit den Lautsprechern! wenn man jedoch mehr Bass wiedergabe willl würde ich andere oder sogar ein verstärker mid subwoofer empfehlen.

Die JBL habeen einen sehr guten klang, erst beider lautstärke 18 fangen sie an den sound zu verzehren.

Ein grosser vorteil sind die drehbaren hochtoner. Sie sind sehr gut auf die Fahreposition einstell bar.
 
Roger3

Roger3

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
38
hua?! meine serien-lautsprecher verzerren ned mal bei voller lautstärke (stufe 35 glaub ich)! zugegeben: der bass ist etwas mau, aber dafür kommt bald verstärker und sub ins auto :D
Also meine serien lautsprecher haben meistens schon bei 12 schon so überschlagen das ich kaum mehr was verstehe konnte.

Könnte aber auch noch ne eistellungsache sein!

Was hörst den du für musik im Auto?
 
S

SWord84

Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
33
Ort
94209 Regen
hast du den facelift?

weil ich hab mal gehört das im facelift saftigere boxen verbaut sind als im nicht-facelift. weiß aber ned obs stimmt.

ich hör vieles...von hip hop/black bis hin zu metal/rock.

ob nun rammstein oder irgendwas von jay-z: alles läuft bei maximaler lautstärke und bei bass-lastigen songs hüpft die heckscheibe so schön :D
 
Roger3

Roger3

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
38
Ja hab den Facelift.

Also ich finde nicht. fals es aber so sein sollte müssen die vor facelift ja nicht all zu gut sich anhören.

Meinst du jetzt mit oder Ohne verstärker und subwoofer?

Were mir vermutlich auch noch nen Subwoofer und einen vertärker einbauen aber das hatt immoment noch zeit!

Was für nen verstärker hast du und wie hast du Ihn angeschlossen?
 
S

SWord84

Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
33
Ort
94209 Regen
nö du, ich hab weder nen zusätzlichen verstärker oder subwoofer drinnen...alles serie.

hör dir z.b. von Jay-Z - Dirt off your shoulder an. ich hör das bei max. lautstärke in meinem M3 mit den serien-lautsprechern und da fliegt dir der hut davon! einwandfreier klang, satter bass und es ist immer wieder lustig die leute aufm bürgersteig oder an ampeln zu sehen wie sie einen mustern als hätt man ne anlage für 1000ende von euronen verbaud :D

ich find daher die standard-speaker mehr als genital - erst recht wenn man mit "ähnlichen" automobilen vergleicht...golf 4 oder a3 z.b. - denn da wirkt das radio total unterdimensioniert und schon beinahe lächerlich ;)
 
M

MazdaFreak-Berlin

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
16
Boxen in der Tür!

Hallo Leute!
War jetzt lange weg! Und habe trotzdem viel gemacht.
Also ich habe meine Vorderen Türen komplett umgebaut so dass ich in jeder Tür 3 Boxen drin habe.
Es sind 3-Wege Boxen vom Blaupunkt.
Der Umbau hat pro Tür ca. 1 Tag gedauert bei noch einem Helfer.
Ich bin sehr zufrieden...klarer Sound auch in den höheren Lautstärken.Und viel Bass.
Ihr müsst einfach mal auf die Gallerie gehen...dort seht ihr meine Türen.
Lg
MazdaFreak-Berlin
 
M

Mazda3_AT

Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
30
ist das der endzustand wie er auf dem foto abgebildet ist?
wenn ja, kann ich nur sagen armes auto.
sieht ja nicht so toll aus. ist aber nur meine meinung.
 
Roger3

Roger3

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
38
ist das der endzustand wie er auf dem foto abgebildet ist?
wenn ja, kann ich nur sagen armes auto.
sieht ja nicht so toll aus. ist aber nur meine meinung.
hallo.

Auf welches bild beziehst du deine Aussage?

Sieht genau so aus wie im Originalzustand ausser mit den anderen Lautsprecher.

und natürlich fehlt da auf dem bild noch die Türverkleidung

P.s. Die boxen sind gleich gross wie die originalen!
 
Thema:

Boxen im M3 einbauen...

Sucheingaben

mazda 3 lautsprecher wechseln

,

mazda 3 bk lautsprecher

,

mazda 3 lautsprecher

,
mazda 3 bk lautsprecher maße
, mazda 3 anlage einbauen, mazda 3 lautsprecher einbau, mazda 3 bk türverkleidung demontieren, mazda 3 boxen tauschen, lautsprecher mazda 3, mazda 3 boxen einbauen, kangoo lautsprecher vorne, mazda bk radio, mazda 3 türverkleidung hinten ausbauen, einbau lautsprecher mazda 3 bk, mazda 3 lautsprecher ausbauen, mazda 3 bk lautsprecher wechseln, lautsprecher mazda 3 bk, mazda 3 türverkleidung abbauen, mazda 3 bl lautsprecher, renault espace 4 bass boxen einbauen, mazda 3 musik boxen öffnen, mazda 3 türlautsprecher, mazda 3 bk boxen tauschen, lautsprecher für mazda 3 bk, mazda 3 bk tuning möglichkeiten

Boxen im M3 einbauen... - Ähnliche Themen

  • Frage zum Einbau von Boxen

    Frage zum Einbau von Boxen: Meine Freundin hat einen fiat cinquecento bj.96 bekommen. Und jetzt wollte ich die kleinen 3wege boxen von ihrem alten auto einbauen unzwar...
  • Einbau Problem Verstärker und Boxen+SUB

    Einbau Problem Verstärker und Boxen+SUB: Mein Kolege will sich eine Anlage ins Auto bauen. Er Hat Folgenede Komponenten :Verstärker Hifonics Zeus ZXI-9000...
  • Boxen hinten einbauen !

    Boxen hinten einbauen !: moin, also ich hab nen MK7 Turnier und hab nur vorne boxen drin. hat einer ne idee wo ich boxen hinten einbauen kann ??? die boxen die ich...
  • Chip -Box -Einbau -Hilfe

    Chip -Box -Einbau -Hilfe: hallöchen, habe mir das ganze mal angeschaut im Motor, doch leider find ich den richtigen stecker nicht, kann mir jemand weiterhelfen, muß ich den...
  • 2 neue Boxen will ich haben. Welche und wo einbauen?

    2 neue Boxen will ich haben. Welche und wo einbauen?: hallo ihr alle, ich habe mir vor einem monat ein neues radio von kenwood gegönnt, das modell genau kenn ich nicht, das radio war so um die 150€...
  • Ähnliche Themen

    • Frage zum Einbau von Boxen

      Frage zum Einbau von Boxen: Meine Freundin hat einen fiat cinquecento bj.96 bekommen. Und jetzt wollte ich die kleinen 3wege boxen von ihrem alten auto einbauen unzwar...
    • Einbau Problem Verstärker und Boxen+SUB

      Einbau Problem Verstärker und Boxen+SUB: Mein Kolege will sich eine Anlage ins Auto bauen. Er Hat Folgenede Komponenten :Verstärker Hifonics Zeus ZXI-9000...
    • Boxen hinten einbauen !

      Boxen hinten einbauen !: moin, also ich hab nen MK7 Turnier und hab nur vorne boxen drin. hat einer ne idee wo ich boxen hinten einbauen kann ??? die boxen die ich...
    • Chip -Box -Einbau -Hilfe

      Chip -Box -Einbau -Hilfe: hallöchen, habe mir das ganze mal angeschaut im Motor, doch leider find ich den richtigen stecker nicht, kann mir jemand weiterhelfen, muß ich den...
    • 2 neue Boxen will ich haben. Welche und wo einbauen?

      2 neue Boxen will ich haben. Welche und wo einbauen?: hallo ihr alle, ich habe mir vor einem monat ein neues radio von kenwood gegönnt, das modell genau kenn ich nicht, das radio war so um die 150€...
    Top