Boxen für meinen Twingo

Diskutiere Boxen für meinen Twingo im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Da mir die std. boxen ziemlich auf den geist gehen soll da etwas neues rein in meinen twingo (bj 93 od. 94 - C06 wenn ich nicht irre). Meine frage...
TienchenB

TienchenB

Threadstarter
Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
31
Ort
97647Nordheim
Da mir die std. boxen ziemlich auf den geist gehen soll da etwas neues rein in meinen twingo (bj 93 od. 94 - C06 wenn ich nicht irre).
Meine frage nun: wo könnte ich am einfachsten boxen unterbringen ? gibt es noch andere günstige möglichekiten ausser die Hutablage zu zerschneiden ?
ich hab mir das ganze vorne mal angeschaut lieg ich da richtig dass man das halbe Cokpit entfernen muss um an die 2 kleinen 10 cm boxen zu kommen ?
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Also....

Hey du,
die 10 " Zoll Boxen kriegst du normalerweise relativ einfach von unten hinter das Plastik geschoben un dann von aussen ganz normal festgeschraubt... Tja, es gibt natürlich die Möglichkeit für ca. 150€ neue Doorboards von Phonocar zu kaufen. Da kannst du dann bis zu 16" Zoll Boxen rein bauen. Das ist schon ganz ordentlich. Tja, das mit der Hutablage ist sowieso so ne sache, weil durch das Gewicht der Boxen hängt die irgendwann durch, die Klappe geht nich mehr richtig auf und die Halterungen der Ablage in der Heckklappe reißen aus... Tja, kannst dir natürlich am einfachsten 10" Zoll Boxen von ner vernünftigen Marke holen mit n bisschen mehr Watt als 10 un dann sollte das dein Problem doch schonmal um größten Teil beheben.. Mfg twingoxtreme
 
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Ort
Bispingen
Es gibt auch bei Renault Aufsätze für die hinterem Domlager wo die Boxen dann oben drauf kommen. Musst du deinen Renaulthändler mal fragen.
 
D

deornoth

Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
936
Kauf dir die Doorboards und setz da halbwegs vernünftige 16cm Lautsprecher rein (so um die 100€ das Paar). Damit erreichst du mehr, als wenn du dir hinten Lautsprecher reinsetzt. 10cm Lautsprecher würde ich gar nicht erst kaufen, denn die bringen keine wirkliche Klangverbesserung. Du hast noch den ersten Twingo mit den unbequemen Sitzen, der die Lautsprecher unten am Araturenbrett hat, oder?
 
T

twingoxtreme

Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
269
Ort
53721 Siegburg
Denke auch das das mit den Doorboards echt die qualitativ beste Lösung ist! Ist aber leider auch die teuerste.... Und wenn de nur hinten neue Boxen einbaust, dann bringt das wirklich herzlich wenig! Wenn du aufn Konzert gehst, dann stellst du dich ja auch nich mim Rücken zur Bühne... mfg twingoxtreme
 
TienchenB

TienchenB

Threadstarter
Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
31
Ort
97647Nordheim
mh...das es teuer wird hab scho fast vermutet, aber so teuer? *gg Werd ich wohl erstma ein wenig sparen dürfen um mir des leisten zu können :). Naja, un ich will ja keine fahrende Disco haben, will ja nur ein vernünftigers Klangergebnis haben als ich im Moment habe, weil das is echt grauenhaft wenn man mal ei schönes Lied anhören möchte :).
Und ja, ich hab den ersten Twingo, allerdings find ich die Sitze net unbequem, eigentlich sogar supergemütlich, aber bin ja auch nen Mädchen :D
 
K

Knobold

Dabei seit
04.04.2004
Beiträge
48
Kennt jemand nen Gutes Cd Radio welche sfür den Twingo geeignet ist?(Wegen Einbauwinkel)
Sollte auch nen paar Stöße vertragen können(Sportfahrwerk)
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
lautsprecher.... radio...

hi....
@tinchen....
du kannst dir auch im baumarkt 20mm pressspahn besorgen und daraus selber door boards bauen.... nachdem die form und die ausschnitte für die lautsprecher gemacht sind kannst du die platten mit stofbahnen überziehen (mit sprühkleber befestigt) und das ganze dan in den kunststoffteil der türen einbauen... habe ich an meinem clio auch so gemacht...
lautsprecher bekommst du günstig im elektronikfachhandel.. (conrad / arlt ..)...
die originalen lautsprecher für den twingo lassen zwar auch töne von sich... allerdings kann man da auch ein transistorradio in eine blechbüchse stecken.... das hört sich ähnlich an.... die hinteren aufbau lautsprecher von renault sind auch eher ein witz als das man das lautsprecher nennen könnte... das gramophon meiner oma hat da eine bessere klangwiedergabe....
um wirklich optimalen klang zu haben (hat nix mit den watt's zu tun) sind lautsprecher mit entsprechender fläche nötig... für den mittelton bereich zwischen 15 und 20 cm... für den tiefton bereich 25 bis 30 cm.... für den hochton bereich keramik tweeter...
den bass kann man auch über nur einen lautsprecher (30cm) mit doppel schwingspule ermöglichen... somit ist das mit dem einbau einfacher... eine kleine endstufe rundet das ganze dan ab....
das ganze muss nicht auf einmal gemacht werden.... ich würde an den türen anfangen.... viel selber machen.... und du kommst auf ein kostenniveau von ca 40 euros...... die hochtöner gibt es auch als aufbau teile... somit brauchst du nur mittels doppelklebeband die dinger auf dem aramaturen brett befestigen....
den basslautsprecher kann man in die reserverad mulde bauen... in die hinteren seitenteilverkleidungen kann man auch door boards bauen... und zum schluss noch eine kleine endstufe für den bass... muss nicht viel sein... 100W tun es da schon....

@knobold....
lese dir mal das twingo forum durch.... da steht schon welches radio da gut ist....

greeting's... camel....
 
TienchenB

TienchenB

Threadstarter
Dabei seit
09.10.2004
Beiträge
31
Ort
97647Nordheim
hast du zufällig bilder davon damit ich mir das ganze bildlich vorstellen kann ?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
jo... hab ich.....
ich guck mal ob das hier rein passt.....
 

Anhänge

Thema:

Boxen für meinen Twingo

Sucheingaben

twingo c06 lautsprecher

,

twingo lautsprecher

,

twingo c06 tuning

,
hutablage twingo
, renault twingo boxen, lautsprecher twingo c06, renault twingo c06 subwoofer und boxen einbauen, twingo 1995 lautsprecher, twingo c06 boxen, twingo lautsprecher domlager, twingo subwoofer einbau, renault twingo c06 lautsprecher, Hi-fi tuning renault twingo 3, twingo 94 lautsprecher vorne, doorboard clio 1, doorboards clio 1 selber bauen, lautsprecher einbau twingo 1995, hutablage renault twingo aufbau boxen, twingo bj 1995 lautsprecher boxen, renault twingo c06 lautsprecher vorne, boxen twingo, renault twingo c06 innen tuning, wie bau ich in mein twingo baujahr 93 hinten boxen ein, renault twingo lautsprecher, renault twingo c06 extrem tuning

Boxen für meinen Twingo - Ähnliche Themen

  • Finde keine kabel in den türen für die boxen

    Finde keine kabel in den türen für die boxen: Hallo ich suche in meinem Golf 3 die Kabel in den türen für die boxen. Es steht oft sie sind vorverlegt aber in meinem liegen keine.. allerdings...
  • Suche eine Beschreibung einer Chiptuning Box von Techworld/TPM für Fiat/alfa/Lancia

    Suche eine Beschreibung einer Chiptuning Box von Techworld/TPM für Fiat/alfa/Lancia: Hallo, ich bin auf der suche nach einer Anleitung(Einbau und technische Daten) für eine Tuningbox von TPMEngineering bzw. Techworld. Für einen...
  • Golf 3 Stromversorgung für Endstufe verlegen + Boxen verlegen

    Golf 3 Stromversorgung für Endstufe verlegen + Boxen verlegen: Moin Moin Leute, ich hätte mal eine frage... diese ganze verlegung der stromversorgung so wie Chinch und woher man die Masse nimmt ist im Forum...
  • Bass Box fürs Auto - Hardcore , Hardstyle und Techno

    Bass Box fürs Auto - Hardcore , Hardstyle und Techno: Hallo Habe mir letzt woche ein neues Auto gekauft und die Anlage in dem Auto ist auch echt super ... aber mir fehlt einfach der "Druck" den ich...
  • Verkaufe: G-TECH BOX für FIAT STILO JTD 115PS (optimiert auf 165PS / 360NM!)

    Verkaufe: G-TECH BOX für FIAT STILO JTD 115PS (optimiert auf 165PS / 360NM!): Hallo zusammen, ich verkaufe die G-Tech Box (NP 599Euro) aus meinem Stilo, der dem neuen Bravo weichen musste. Die Box habe ich nach dem Kauf...
  • Ähnliche Themen

    Top