Boxen Abdeckungen

Diskutiere Boxen Abdeckungen im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; Hallo zusammen Hab mal paar dumme Fragen. Und Zwar fahre ich seid einigen Tagen auch Audi :) Und zwar einen A4 (B5) 1,8 BJ. 97, vorher Golf3 CL...

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Hallo zusammen

Hab mal paar dumme Fragen.
Und Zwar fahre ich seid einigen Tagen auch Audi :) Und zwar einen A4 (B5) 1,8 BJ. 97, vorher Golf3 CL BJ. 92

Okay nun folgende Fragen:

- Wie bekomme ich die abdeckungen der Boxen in den Türen und der Hutablage ab? Habs zwar versucht mit bisschen Gewalt und gutem willen aber die zerbrechen wie knäckebrot wenn die nur anfasst. Ist das normal?

- Normales Radio passt nicht in diesen rieeeesen breiten schlitz wo dieses Delta Audi Radio drin sitzt. Gibts dafür extra Blenden? Wenn ja auch bei Audi?

- Im Kofferaum sitzt überm "Audi CD Wechsler"^^ an der Decke ein komischer kasten, mit so einem breiten stecker. Soll das ein Verstärker darstellen oder wofür ist das Teil?

- Gibts irgendwelchen Tricks, beachtungen usw. beim Kabel verlgen für den verstärker? Wo am besten aufschrauben, welchen weg usw.


So das wars, müsst nicht alles beantworten, aber das mit den abdeckungen würde ich schon gern wissen, bevor ich da nur noch haufen plastik scherben mache wollte ichs nochmal von euch wissen.

Vielen Dank
 

ExpeDitor

Dabei seit
31.12.2005
Beiträge
32
hi
1. also die Türlautsprecherabdeckung bekommst du ab wenn du zuerst die kommplette Türverkleidung abmachst und dann die 3 sChruben von innen löst.

2. Für andere Radios gibts es, wie du richtig erkannt hast blenden, die du beim freundlichen erwerben kannst.

3. Ja der komische Kasten ist der Serienverstärker!

4. Mit der wichtigste ist, dass du das Stromkabel auf einer Seite (bei mir Fahrerseite) und die Chinch und Lausprecherkabel auf der anderen Seite verlegst, damit die Induktionen den Fluss gegenseitig nicht stören!

Die Verkleidungen bekommst d mit einweinig Feingefühl und Friemeln schon ab. Kann durchaus passieren das da so ein Plastikteil zu bruch geht. Ist aber eher die Ausnahme.

Versuch einfachmal. Wenn du net klar kommst dann meld dich einfach nochmal und ich versuchs dir so plausiebel wie nur möglich zu erklären!

Gruß ExpeDitor
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Danke dir !!

Für den abbau der Türverkleidung hab ich bereits eine Anleitung gefunden danke. Um dort neue Lautsprecher einzubauen muss man wieder neue Blenden kaufen......nervt langsam^^

Aber wie komme ich an die Boxen hinten in der Ablage dran? Muss man dort auch die komplette Hutablage rausnehmen? Will nix kaputt machen :)
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
akwa schrieb:
Danke dir !!

Für den abbau der Türverkleidung hab ich bereits eine Anleitung gefunden danke. Um dort neue Lautsprecher einzubauen muss man wieder neue Blenden kaufen......nervt langsam^^

Aber wie komme ich an die Boxen hinten in der Ablage dran? Muss man dort auch die komplette Hutablage rausnehmen? Will nix kaputt machen :)


Yipp musst auch rausmachen !

Wenn du KEINE umklappbare Rücksitzbank hast, dann musst du zuerst die komplette Rücksitzbank rausbauen (dauert nur 2min.) Und zwar heb das Teil an auf dem man sitz und zieh es richtung fahrer raus. Dann brauchst nen dicken Torx-Aufsatz und musst zwei schrauben von der rückenlehne (unten links und rechts) rausdrehen. Rückenlehne leicht zu dir ziehen und nach oben rausnehmen (brauchts a bissl schmackes :) ) Dann die Hutablage richtung fahrer rausziehen und leicht anheben. TATA schon kommst du an die Lautsprecher ran.

Noch was, leg am besten den Strom links, da gehts einfacher von motorraum in den innenraum => Verkleidung unterm Lenkrad abbauen, Sicherungskasten abbauen, Relaissteckerkastenteil ??? unten hinten ??? irgendwo da abmontieren. Vorne im Motorraum den Deckel vom Motorsteuergerät abnehmen kleines loch an der Seite bohren, kabel durchziehen und dann müsstest du locker flockig *lol* in den innenraumkommen. Danach einfach die Seitenleisten mit nem Schlitzschraubenzieher anheben und nach oben ziehen (ruhig gewalt anweden) die sind a bissl streng drauf.........(sind aber nur geklippst).

Für die Cinchkabel am besten das Handschufach rausbauen.......da sind innen drin glaubich drei schrauben. dann einfach vom radio nach rechts gehen und das selbe auf der beifahrer seite machen wie mitm stromkabel.

Für die Lautsprecher brauchst du noch Adapterringe, die gibts zu kaufen oder du baust dir welche aus Holz. Die Adapterringe die du kaufen kannst sind aus plastik und kommen auf insgesamt glaubich 30,00 - 40,00€.

( Ach ja, wenn du die Türverkleidung scho ma unten hast, dann dämm die Tür mit bitumenmatten!!!) Bringt wirklich sau viel vom Klang. Kofferraum würd ich übrigens auch machen. Und mach gleich a bissl Mossgummi oder sowas hinters nummernschild. Ich weiß ja net wie krass dein bass wird aber bei mir musste ichs machen *fg*

Für deinen Radio gibts bei Audi zwei blenden für links und rechts neben dem radio. Die sind ungefähr 4cm hoch und 1cm breit. Kosten zusammen 12,00€ oder so.

Falls du irgendwo nicht weiter weißt, ruf mich ruhig an 01728436038. Ich arbeite bei nem Car-Hifi-Fachhändler.

Gruß,

Canero
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Hallo

Wow das war ja mal ausführliche Antwort :D Vielen Dank..... Aber das mit dem Einbau wird wohl noch paar wochen dauern, mal sehen was schneller da ist, meine neue garage oder warmes wetter ;)

Aber danke nochmal, hab mir alles notiert, werd mich dann ran setzen.
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
Hehe,

hab ja auch im Sommer erst meine Anlage eingebaut. Und wie gesagt, ich arbeite ja jetzt auch für nen Car-Hifi-Händler.

Gruß,
Canero
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Servus ich bins nochmal^^

So wollte jetzt mal die nächsten tage anfangen mit dem ganzen mist :) Hab mir alles angeguckt wie Canero es gesagt hat. Werde die kompletten Lautsprecher drinlassen. Habe hier daheim 2x 140mm JBL Boxen, 2x 160mm Canton Boxen und nochmal 2 Hochtöner von Canton. Diese wollte ich eventuell auf die Ablage hinten machen, und dort direkt an den verstärker anschließen. Aber das komplette Bose System läuft ja standardgemäß auch auf einem Verstärker hinten sehe ich das richtig? Also gehen alle lautsprecherkabel an diesen verstärker? Kann ich dann möglicherweiße den stecker durchschneiden und die kabel an meinen verstärker anschließen?

Achja habe einen Blaupunkt GTA4100 4/2 Channel 4x100W / 2x320W Verstärker.
Ich will nichts überdimensionales in mein Auto haben, sondern nur halt bisschen mehr aufdrehen und etwas mehr bass haben. Zwar nit so das die ganze welt das hören soll aber ihr wisst schon....dezent...... Ist das machbar wie ich mir vorgestellt habe?

Also an den verstärker das komplette Bose soundsystem klemmen, eventuell auch noch die hutablage und eine kleine basskiste.
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Hallo? Kann ich nicht den Kabelstrang zum vorinstallierten Verstärker durchtrennen und die einzelnen Leitungen mit meinem Verstärker verbinden?
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
Welche Anleitung meinst du denn?


>> Denkt an meine Frage !!!!!! << ^^
 

d3ni

Dabei seit
27.02.2006
Beiträge
25
ich meinte für die türverkleidung aber ich habe schon eine gefunden !

trotzdem danke !
 

akwa

Threadstarter
Dabei seit
25.06.2004
Beiträge
123
^^ Kein Problem

Aber was ist jetzt mit meiner Frage? Mag mir denn keiner Helfen?
 
Thema:

Boxen Abdeckungen

Boxen Abdeckungen - Ähnliche Themen

[FAQ] Car-Hifi-Anlage: FAQ Kann oder sollte ich mir meine "Kiste" für den Subwoofer selberbauen um Kosten zu sparen? Devinitiv NEIN! Natürlich kann man mit einem sehr...

Sucheingaben

audi a4 b5 lautsprecher abdeckung

,

audi a4 b5 boxen blenden

,

lautsprecher abdeckung audi a4 b5

,
lautsprecher abdeckung plastik audi a4 b5
, lautsprecherabdeckung audi a4 limousine 8e hinten, audi a4 lautsprecherabdeckung, a4 b5 lautsprecher blende hinten, audi a4 boxabdeckung beige, audi a4 1995 Lautsprecher tür vorne apdeckung, audi a4 bj 2006 lautsprecher abdeckung tür, audi a4 b5 lautsprechergitter entfernen, audi a4 b5 lautsprecher abdeckung hutablage, a4 b5 boxen abdeckung , Was für ein Kasten an den boxen hinten hutablage audi a4 b5, Audi A4 b5 lautsprecher gitter vorne, lautsprecher abdeckung audi b5, audi a4 b5 lautsprechergitter, audi ii abdeckung für lautsprecher, audi a4 b5 hintere Lautsprecher Abdeckung Boxengitter, audi a4 b5 lautsprecherabdeckung hutablage, audi a4 b5 hintere lautsprecher abdeckung, lautsprecher gitter audi a4 b5, wie bekomme ich die audi a4 B5 boxen deckel ab, audi rs4 b5 türverkleidung wofür ist das loch in der tür, boxengitter abdeckung b5
Oben