BMW M5 nur 250 km/h ???

Diskutiere BMW M5 nur 250 km/h ??? im BMW 5er Forum im Bereich BMW; Hallo Leute, Ich hatte eine frage, wie kann man den diese Regelung den abstellen, damit der M5 schneller als 250 km/h fahren kann. Ist das...
C

Car power

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
145
Ort
guatemala stadt
Hallo Leute,

Ich hatte eine frage, wie kann man den diese Regelung den abstellen, damit der M5 schneller als 250 km/h fahren kann.

Ist das einfach??

Muss dass unbedingt ein spezialist machen???


Vielen Dank

Carpower
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Was glaubste eigentlich warum die drinne ist? damit so einer wie du die wieder rausnehmen kann um dann 300 zu fahren?
250km/h reichen wohl völlig aus oder?

ausserdem wird dir der tüv da ziemlich eine verbraten den diese autos werden gecheckt ob die sperre drin ist ode rnicht.

ENDE
 
C

Car power

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
145
Ort
guatemala stadt
Carsten1981 schrieb:
Was glaubste eigentlich warum die drinne ist? damit so einer wie du die wieder rausnehmen kann um dann 300 zu fahren?
250km/h reichen wohl völlig aus oder?

ausserdem wird dir der tüv da ziemlich eine verbraten den diese autos werden gecheckt ob die sperre drin ist ode rnicht.

ENDE
das war nur eine Frage ja... ich frage mich warum du mich anmotzt ?( , ich lebe in Zentralamerica und ein kumpel hat mich gefragt wie man das macht, aber naja

nochmals vielen dank für deine Hilfe!!! :rolleyes:
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Die Sperre hebt dir ein Tuner auf, selber kann man das nicht.


Da muss man entweder mit einem Zusatzsteuergerät tricksen oder das Steuergerät umprogrammieren.


Erlaubt ist es wenn der Geschwindigkeitsindex der Reifen passt und es eingetragen ist, muss man also vom Tüv eintragen lassen
;)


@Carsten1981: Bisschen freundlicher Ton wäre wohl angebracht, vorallem wenn man noch Müll labert......


mfG


Claus
 
C

Car power

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
145
Ort
guatemala stadt
BMW for live schrieb:
Die Sperre hebt dir ein Tuner auf, selber kann man das nicht.


Da muss man entweder mit einem Zusatzsteuergerät tricksen oder das Steuergerät umprogrammieren.


Erlaubt ist es wenn der Geschwindigkeitsindex der Reifen passt und es eingetragen ist, muss man also vom Tüv eintragen lassen
;)


@Carsten1981: Bisschen freundlicher Ton wäre wohl angebracht, vorallem wenn man noch Müll labert......


mfG


Claus
Vielen Dank BMW for live :D , mal sehen wo ich hier dann ein Tuner finden kann 8) .
Nochmals vielen Dank und einen schönen Tag.

Fals ich nicht mehr viel posts schreibe

Wünsche ich schon alle Fröhliche Weihnachten :D

mfg

carpower
 
G

GottKaiser

Dabei seit
06.11.2005
Beiträge
327
Ort
München
Carsten1981 schrieb:
Was glaubste eigentlich warum die drinne ist? damit so einer wie du die wieder rausnehmen kann um dann 300 zu fahren?
250km/h reichen wohl völlig aus oder?

ausserdem wird dir der tüv da ziemlich eine verbraten den diese autos werden gecheckt ob die sperre drin ist ode rnicht.

ENDE
sorry aber du bist ja wohl ne pfeife.
Da stellt jemand ne sachliche Frage und du spielst da nur den Moralapostel.


Der aktuelle M5 (E60) fährt meines Wissens nach ohne Abriegelung 320 km/h
Für mich persönlich wärs zu schnell.. bei 250 muss man sich ja schon voll konzentrieren.

Selber freischalten kannst du ihn nicht ohne weiteres.
Für den e39er M5 gibts aber zum Beispiel hier ein Modul zum kaufen, was du glaube ich selbst einbauen könntest:
http://www.car-solution.de/portal/beginn_v_max.php

Die Firma ist seriös. Hab bei denen für meinen e39 ein eLight Professional Modul bestellt und recht zügig geliefert bekommen und funktioniert alles.


Achja ... meines Wissens musst du eine andere Versicherung abschließen für Geschwindigkeiten jenseits der 250. Hab ich aber auch nur gehört.
Der Tüv dürfte eigentlich keine Probleme machen (schließlich fahren Porsche oder Alpina BMWs Serienmäßig schneller als 250). Kann aber nicht aus Erfahrung sprechen... Mein 528i fährt "nur" 235 ;)
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Die Tempobegrenzung bei 250km/h ist eine freiwillige Selbstbeschränkung der Deutschen Automobilindustrie, ausser Porsche :D

Aufhebung ist möglich, Anpassung der Fahrzeugpapiere unter Punkt "T" (Höchstgeschwindigkeit in km/h) ist erforderlich.
Natürlich müssen der neuen Höchstgeschwindigkeit ausgelegte teure Reifen benutzt werden ;)
 
B

BMW_Fahrer

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
671
Ort
Maintal/nähe Ffm
Carsten1981 schrieb:
Was glaubste eigentlich warum die drinne ist? damit so einer wie du die wieder rausnehmen kann um dann 300 zu fahren?
250km/h reichen wohl völlig aus oder?

ausserdem wird dir der tüv da ziemlich eine verbraten den diese autos werden gecheckt ob die sperre drin ist ode rnicht.

ENDE

Lol wie bist denn du drauf, entweder auf die Frage Antworten oder man lässt diese blöden Kommentare.

Es ist jeden selber überlassen ob er mit 200,250 oder über 300KM/H über die Autobahn fährt.

(Du solltest zu einem Tuner gehen die machen dir dann eine V-Max aufhebung, denke mal dass wird ca 500€ kosten, musst mal gucken ist immer verschieden ;)

MFG Taki :)
 
E

eugendreirad

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
52
spackos gibts hier wahnsinn. ist warscheinlich nur neidisch weil sein franzose nicht mal 180 schafft :D

Jeder gute tuner sollte die v-max aufheben können aber vorsicht man verliert alle garantieansprüche bei bmw. Ausserdem sollte man auf einen selbsteinbau verzichten.
die kiste hat dann doch ein bisschen viel elektronik die man kaputt machen könnte und das wird dann richtig teuer.
 
C

Car power

Threadstarter
Dabei seit
18.01.2006
Beiträge
145
Ort
guatemala stadt
Ich danke allen wirklich sehr :) , vielen dank nochmals.

Ich freue mich wirklich, dass viele immer bereit sind jemanden hier zu helfen.

Vielen Dank autoextrem mitglieder.

Carpower
 
Sporting

Sporting

Dabei seit
15.11.2004
Beiträge
547
Da es hier nicht vervorgeht um welchen M5 es handelt, möchte ich noch ergänzen das es beim V10 M5 E60 auch ein Driverspackage bei BMW gibt. Man erhält eine Geschwindigkeitsanhebung auf 305 km/h, aber keine Aufhebung.
Sollte es der E39 sein, dann kann dieser durch verschiedene Module auch angehoben werden. Trotzdem regelt der Wagen dann im 6. Gang bei 296 km/h und 6.500 ab. Sollte aber reichen. :D
 
H

huhn2002

Guest
Hey,

M5 E60 Anhebung auf 305kmh kostete mich bei BMW glatte 2000 Eu.

Enthalten ist die Umprogrammierung bei BMW M, dauert alles zusammen ca. 1 Woche, Änderung der Papiere etc., Fahrertraining zum Kennenlernen der höheren Geschwindigkeit und Umgang mit besonderen evtl. auftretenden Situationen.

Insgesamt ein fairer Preis, zumal die Garantie erhalten bleibt.

Vorgeschriebene Änderungen am Fahrzeug sind lediglich ein zusätzlicher kleiner Heckspoiler, der etwa 70 kg weniger Auftrieb bringt.
Die Bereifung muß mit höherem Luftdruck gefahren werden, ist aber mit der zugelassenen bzw. Serienbereifung erledigt, d.h. man braucht keine andere Bereifung. (245er ZR vorne und 285er ZR hinten).

Fahren tut er nun lt. Tacho 315 km/h Das reicht um zu zeigen wo der Frosch die Locken hat.
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Juhu, auch mal ein Altersgenosse :D



mfG


Claus
 
H

huhn2002

Guest
Hallo Claus,

frohes Neues Jahr....

was heisst Altersgenosse ??? :-)

Gruss Huhn
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Genossin wohl eher, bin Baujahr 55 :D


Diese Generation trifft man hier eher selten an......


mfG


Claus
 
B

Brettli

Dabei seit
28.12.2006
Beiträge
6
Hi zusammen

Also ich habe eins in meinem M5 von FN Automobiltechnik gibt es aber auch von Kellners
ich habe es eintragen lassen muss jetzt allerdings Michelin PS2 fahren was mich nicht stört da ich sowieso nur PS2 fahre da sie einfach die besten reifen sind für den M5 auser Slicks.

mfg michael
 
Thema:

BMW M5 nur 250 km/h ???

Sucheingaben

250kmh Regelung aufheben

,

bmw m5 geschwindigkeitsanhebung

BMW M5 nur 250 km/h ??? - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?

    Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
  • Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?

    Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?: Ja hallo und so! Die Frage steht ja quasi schon da, aber was ist denn eben nun diese CLAR Plattform für den BMW i4? :D
  • 750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?

    750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?: Ich habe gelesen, 750km Reichweite sollen kein Problem für den BMW werden, aber ist das ein wenig utopisch wenn andere Wagen auf 500km Reichweite...
  • Informationen und technische Daten zur BMW Vision DC Roadster?

    Informationen und technische Daten zur BMW Vision DC Roadster?: Ich habe Bilder für das Vision DC Roadster eBike gesehen und mag die Optik. Gibt es zu dem Teil schon mehr Informationen oder ist das am Ende nur...
  • Erfahrungen mit Qualität, Akku und Reichweite des BMW X2 City E-Scooter

    Erfahrungen mit Qualität, Akku und Reichweite des BMW X2 City E-Scooter: Hat jemand schon Erfahrungen mit dem BMW X2 City E-Scooter sammeln können? Lohnt sich der Preis für das edle Stück oder zahlt man nur den Namen...
  • Ähnliche Themen

    Top