BMW: Alessandro 'Alex' Zanardi vor Comeback - Start in der GT Sprint Series bestätigt

Diskutiere BMW: Alessandro 'Alex' Zanardi vor Comeback - Start in der GT Sprint Series bestätigt im BMW Allgemein Forum im Bereich BMW; Alessandro Zanardi gehört zu den bekanntesten Rennfahrern der Welt, was aber weniger an seinen Erfolgen im Motorsport, sondern vielmehr an einem...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Alessandro Zanardi gehört zu den bekanntesten Rennfahrern der Welt, was aber weniger an seinen Erfolgen im Motorsport, sondern vielmehr an einem tragischen Unfall liegt, bei dem er beide Beine verloren hat. Nach einer fünfjährigen Rennpause kehrt der Italiener, der unter seinem Spitznamen Alex bekannt ist, wieder ins Cockpit zurück



Im Jahr 2001 gastierte die US-amerikanische Champ-Car-Serie, in der Zanardi als Pilot unterwegs war, auch auf dem Lausitzring. Dabei kam es zu einer folgenschweren Kollision, als Alex Tagliani den nach einem Fahrfehler Zanardis querstehenden Rennwagen des Italieners mit 320 km/h mittig traf und den Boliden in zwei Teile riss. In Folge des Unfalls musste Zanardi sieben mal wiederbelebt werden und verlor beide Beine. Nach zahllosen Operationen bewies er aber durchaus Humor, denn durch die vielen Bluttransfusionen in deutschen Krankenhäusern fühle er sich fast als Deutscher.

Der tragische Unfall hielt Zanardi nicht davon ab, seine Karriere als Rennfahrer fortzusetzen. Bereits 2003 startete er in der FIA European Touring Car Championship (ETCC) mit einem speziell auf seine Bedürfnisse umgebauten BMW 320i, den er mit Hand-Gas fuhr. Ab 2005 trat er für vier Saison in der World Touring Car Championship (WTCC) an und konnte dort sogar viermal als Sieger die Ziellinie überqueren. Ab 2009 tauschte er seinen Rennwagen gegen ein sogenanntes Handbike, also einen Renn-Rollstuhl mit Handkurbeln als Antrieb. Damit war der ehrgeizige Zanardi so erfolgreich, dass er bei den Olympischen Spielen 2012 in London zwei Goldmedaillen gewann.

Dennoch kommt er von der Rennfahrerei nicht wirklich los, denn parallel zu seinem Ausflug in den Behindertensport absolvierte er 2012 eine Testfahrt im BMW M3 DTM. Diese Erfahrung war ausschlaggebend für die jetzt angekündigte Rückkehr in den Motorsport, wie Zanardi selber sagt: "Bei meiner Fahrt im BMW M3 DTM Ende 2012 habe ich sofort wieder das alte Kribbeln gespürt und seitdem mit dem Gedanken gespielt, noch einmal in den Rennsport zurückzukehren. Gemeinsam mit BMW haben wir verschiedene Möglichkeiten geprüft. Dass das nun mit meinen alten Freunden von ROAL Motorsport klappt, freut mich umso mehr. Vielen Dank an BMW Motorsport für diese einmalige Chance". Sein Dienstwagen wird dabei ein für ihn umgebauter BMW Z4 GT3 sein, mit dem er in der Blancpain GT Sprint Series antritt, die aus der FIA GT Series hervorgegangen ist.

Im Rahmen der Rennserie finden 2014 zwölf Rennen statt, die mit einer Fahrstrecke von bis zu 1.000 km beziehungsweise einem 24-Stunden-Rennen und einer starken Konkurrenz aus dem Lager von Aston Martin, Audi, Ferrari, Lamborghini, McLaren, Mercedes, Nissan sowie Porsche als durchaus herausfordernd gelten. Bei den Rennen lösen sich zwei Piloten gegenseitig ab, wobei aktuell noch nicht bekannt gegeben wurde, mit wem sich Zanardi das Cockpit teilen wird. Der einzige Auftritt in Deutschland findet von 19. - 21. September am Nürburgring statt. Alle Termine werden nachfolgend aufgelistet:

  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">12. - 13.April: Monza, Italien (Langstrecke</span></span><span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">) </span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">18. - 21. April: Coupes de Pâques, Nogaro, Frankreich (Sprint)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">17. - 18. Mai: Brands Hatch, Großbritannien (Sprint)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">24. - 25. Mai: Silverstone, <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">Großbritannien </span></span> (Langstrecke)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">28. - 29. Juni: Paul Ricard, Frankreich (<span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">Langstrecke</span></span>)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">4. - 6. Juli: Zandvoort, Niederlande (Sprint)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">23. - 27. Juli: Total 24 Stunden von Spa, Belgien (Langstrecke)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">22. - 24. August: Slovakia Ring, Slowakei (Sprint)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">5. - 7. September: Algarve, Portugal (Sprint) </span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">19. - 21. September: Nürburgring 1000, Deutschland (Langstrecke)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">18. - 19. October: Zolder, Belgium (Sprint)</span></span>
  • <span style="color:#000000"><span style="font-family:'arial'">1. - 2. November: Baku World Challenge, Aserbaidschan (Sprint, Einladungsrennen)</span></span>
 
Thema:

BMW: Alessandro 'Alex' Zanardi vor Comeback - Start in der GT Sprint Series bestätigt

BMW: Alessandro 'Alex' Zanardi vor Comeback - Start in der GT Sprint Series bestätigt - Ähnliche Themen

  • BMW 520i

    BMW 520i: Wo ist beim BMW 520i die Sicherung für den Tempomat
  • Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?

    Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
  • Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?

    Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?: Ja hallo und so! Die Frage steht ja quasi schon da, aber was ist denn eben nun diese CLAR Plattform für den BMW i4? :D
  • 750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?

    750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?: Ich habe gelesen, 750km Reichweite sollen kein Problem für den BMW werden, aber ist das ein wenig utopisch wenn andere Wagen auf 500km Reichweite...
  • Ähnliche Themen
  • BMW 520i

    BMW 520i: Wo ist beim BMW 520i die Sicherung für den Tempomat
  • Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?

    Erfahrungen Opel Ampera-e, BMW i3 oder Hyundai IONIC?: Hallöchen, ich beschäftige mich aktuell mit dem Ampera-e. Als direkte Konkurrenten in dieser Kategorie stehen der Opel Ampera-e, der BMW i3 und...
  • Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?

    Was genau ist die CLAR Plattform des BMW i4?: Ja hallo und so! Die Frage steht ja quasi schon da, aber was ist denn eben nun diese CLAR Plattform für den BMW i4? :D
  • 750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?

    750km Reichweite für den BMW iNext / BMW i5?: Ich habe gelesen, 750km Reichweite sollen kein Problem für den BMW werden, aber ist das ein wenig utopisch wenn andere Wagen auf 500km Reichweite...
  • Top