Blitzer farbe?

Diskutiere Blitzer farbe? im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich Verkehrsrechtmagazin; Heyho Bin gestern in einer Kolonne gefahren, mit einem Kumpel hinter mir. Als wir am Ziel angekommen waren sagte er mir ich sei geblitzt...
[UDG]Messiah

[UDG]Messiah

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
349
Heyho


Bin gestern in einer Kolonne gefahren, mit einem Kumpel hinter mir.

Als wir am Ziel angekommen waren sagte er mir ich sei geblitzt worden.

Es sei ein kleiner Schranziger Renault gewesen und es hätte flatschweiss aufgeblitzt ausm Kofferraum.

ICH habe aber NIX gesehen, es war zudem noch dunkel und dann wäre ich auch garantiert blind gewesen.

Frage: Gibt es mobile Blitzer mit Weissem Blitz?
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
Nö die müssen alle Rot sein aus gegebenen Grund das wenn der Blitz weiß wäre man ja geblendet werden würde und es zu einem Unfall kommen könnte.
 
O

ollehippe1

Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
19
Ort
Holzwickede
Nein es gibt keine weißen Blitzer! nur rote! Die Blitzen auch nicht nachts wegen der erhöhten Unfallrate! Außer natürlich die netten Blitzkästen!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
ollehippe1 schrieb:
Nein es gibt keine weißen Blitzer! nur rote! Die Blitzen auch nicht nachts wegen der erhöhten Unfallrate! Außer natürlich die netten Blitzkästen!
Richtig: nur Rot. Nachts nicht ist falsch, die Dinger stehen auch nachts rum, Begründung: die Unfallgefahr durch "Raser" ist höher als die Unfallgefahr durch den roten Blitz. Ist ein BVG-Urteil (Bundes-Verwaltungs-Gericht)
 
[UDG]Messiah

[UDG]Messiah

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
349
also kann ich jetzt aufhören ununterbrochen kaffee zu saufen?
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Hättest auch vorher schon aufhören können, mit dem Kaffeesaufen, entweder war das ein echter Blitzer, dann kommt demnächst was oder auch nicht, oder es war ein Joke von dem Renaultfahrer oder Deiner Kumpel.
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Garantiert deine Scheinwerfer die sich in der heckscheibe der renault wiedergespiegelt haben
 
SkOdA-FrEaK

SkOdA-FrEaK

Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
11
Ort
59368 Werne
Hmm

Also ich seh das bei uns immer, am WE stehn die "oft" nacht's irgendwo mit ihren Mobilen radar geräten.. die schweine xD

Ich weiß .. die machen auch nur ihren job... =))


Ich würd den job nicht machen.. ich glaube diese leute Leben viel zu gefährlich :D

/mfg

SkOdA-FrEaK a.k.a. Chriz
 
Gunlock

Gunlock

Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
722
Ort
56***
MOOOOOOMENT ... wie die blitzer sind immer rot???

Ich wurde gestern um halb 11 abends oder so geblitzt und der blitz war zu 100000000% Gelb ... es war eine fest installierte anlage ... die lampe oder wie auch immer man sowas nennt hatte bestimmt nen durchmesser von 1 meter ...

War auch voll shocked und etwas verwirrt weil saudunkel und schon etwas müde und dann zack so n sauheller blitz ... habe direkt aus reflex auf die bremse getretten und auch lenkrad etwas verrissen ...
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Achtung Unterschied:

Bei mobilen Blitzanlagen, also entweder montiert im Fahrzeug oder frei aufbaubar auf einem Stativ sind mittlerweile wegen der Unfallgefahr durch Blendung (Blitz ist recht tief, fast Augenhöhe Fahrer und blitzt waagerecht in die Augen) nur noch Rot. Und der Gunlock ist auc einem Fahrzeug (also Mobilanlage) geblitzdingst worden. Stationäre Anlagen können weiterhin mit einem weißen (gelblich) Blitz auch nachts ausgestattet sein, da die Blitzwirkung von schräg oben kommt und der Fahrer nicht voll in die Augen geblitz wird.

Rein von der Zulässigkeit sind beide Systeme erlaubt und "blitzdingsen" richtig, von der Gefährdung her, werden im "realen Leben" nur noch rote Blitzer bei direkter Blitzwirkung eingesetzt.

Früher wurden mal weiße Blitzer als unzulässig anerkannt, da sie eine unnötige Gefährdung für den geblitzen Fahrer darstellten, es waren damit "geschossenen" Fotos ungültig und damit die Messung an sich auch ungültig. Vor ca. 3 Jahren hat aber ein Oberlandesgericht (???) entschieden, das die Gefährdung für alle durch zu schnelles Fahren erheblich höher ist, als die Gefährdung des Fahrers durch Blendung bei einem weißen Blitz und da die Gefährdung aller einen höheren Stellenwert als die Gefährdung eines Einzelnen, der sich auch noch grob fahrlässig / vorsätzlich ein Verbot überschreitet wichtiger ist, sind weiße Blitzer auch wieder zulässig bei der Strafverfolgung.

Es sind auch weiße Blitzer aus mobilen "Quellen" zulässig, es gibt aber keine mehr, zumindest sind keine bekannt, da nach den ergangenen alten Urteilen alle mobilen Einrichtungen vor ca. 4-5 Jahren auf Rot umgerüstet wurden.
 
G

Gast

Guest
Weiße Blitzer gibt es auch Mobil

Von wegen keine weißen Blitzer. Bin gerade aus einem Auto mit einem weißen Superhellen Blitzer geblendet worden. Am helllichten Tag immer noch so hell. Aus dem Gepäckraum eines Skoda Roomsters aus bestimmt mehr als 1,30 Höhe.
Als ich mir die Personalien der Verursacher holen wollte wurden mir die Auskünfte verweigert. Mir wurde als einziges eine 3 Stellige Dienstnummer genannt. Na gut warte ich jetzt auf die Knolle dann muss mir ja der Name des Mitarbeiters als Zeuge genannt werden und dann gibt es die Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Dazu die Dienstaufsichtsbeschwerde wegen der Verweigerung der Vorlage des Dienstausweises.
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.397
Ort
Südbaden
Frag sie auch gleich mal, ob sie nicht auch so einen hübschen Taschenkalender für dich haben.
Es wird dich dann vielleicht überraschen, aber das Jahr 2005 ist schon gaaaanz knapp vorbei... :rolleyes:
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.534
Abgesehen davon, die Anzeige kannst Du dir sparen.
Wenn die "offiziell" im Einsatz waren ist das Gerät auch abgenommen und zugelassen.
Und die Beschwerde, warum sollten sie Dir was sagen? Sie haben ja keine unmittelbaren Maßnahmen, bzw Strafen ausgesprochen, sondern lediglich einen Arbeitsauftrag durchgeführt.
Nämlich stell das Gerät da auf und mach es betriebsbereit. Die Messung läuft automatisch und ausgewertet wird es von anderen Mitarbeitern.
Die haben mit der Sache genau so viel zu tun wie der Hausmeister im Bundestag mit der Politik. ;-)
 
Thema:

Blitzer farbe?

Sucheingaben

blitzer farbe

,

welche farbe haben blitzer

,

welche Farbe hat ein blitzer

,
blitzer farbe vom blitzlicht
, welche farbe hat das blitzlicht eines blitzers, farbe blitzer, blitzer welche farbe, gibt es weiße blitzer, blitzer nachts farbe, welche farbe hat der blitzer, blitzerfarbe, blitzer farben, radarfalle blitzlicht farbe, blitzer farbe weiß, blitzer farbe nachts, radar blitz farbe, weißer blitz radar, welche farbe hat der blitz wenn man geblitzt wird, farbe blitz radarfalle, welche farbe hat ein radarblitz, verkehrsblitzer farbe, welche farbe hat der radarblitz, blitzer licht farbe, blitz farbe radarfalle, farbe blitzlicht blitzer

Blitzer farbe? - Ähnliche Themen

  • Blitzer in Frankreich: alle Radarfallen auf einer Karte zu sehen

    Blitzer in Frankreich: alle Radarfallen auf einer Karte zu sehen: Zu schnell fahren ist in Frankreich wenig ratsam, denn die Strafen sind hoch. Gleichzeitig gibt es ebenso harte wie teure Einschränkungen bei der...
  • Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig

    Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig: An diversen Bundesstraßen werden seit einiger Zeit ziemlich auffällige blaue Säulen mit diversen Fenstern installiert, die nach einer neuen Form...
  • Radarfalle: Warnung vor Blitzern per Lichthupe oder Handzeichen - erlaubt oder verboten?

    Radarfalle: Warnung vor Blitzern per Lichthupe oder Handzeichen - erlaubt oder verboten?: Wohl jeder hat auf der Gegenspur schon einmal eine Radarkontrolle gesehen, und dann vielleicht auch wohlwollend darüber nachgedacht, den...
  • Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?

    Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?: An diversen Orten werden derzeit und in den kommenden Monaten blaue Säulen mit diversen kleineren Fenstern aufgestellt. Viele Autofahrer vermuten...
  • Atudo: Blitzer-Warner und Navigations-App im Test

    Atudo: Blitzer-Warner und Navigations-App im Test: Die App von Blitzer.de ist ein reiner Radarwarner. Vom gleichen Anbieter gibt aber seit rund einem Jahr ein weiteres Programm, das so etwas wie...
  • Similar threads

    Top