Blinkerrelais beim Peugeot 206 spinnt?

Diskutiere Blinkerrelais beim Peugeot 206 spinnt? im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hallo erstmal, bin neu hier und habe gleich mal eine riesengroße bitte an euch sprich mein Peugeot 206 Bj. 2000 macht zicken speziell das...

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Hallo erstmal,

bin neu hier und habe gleich mal eine riesengroße bitte an euch sprich mein Peugeot 206 Bj. 2000 macht zicken speziell das Blinkerrelai.

Wenn ich den Blinker nach rechts betätige ( im kalten Motorzustand) dann geht dieser 1a!
Wenn das Auto dann aber bischen läuft sprich ca. 10 min. dann spinnt die rechte Blinkerseite komplett. Damit meine ich läuft ungleichmäßig und bleibt auch öfters hängen.

Links ist alles ok.

Lenkstockhebel ist neu drin, auch die Sicherungen sind alle ok.

Peugoot meint Steuergerät fürs Blinkerrelai und will ohne Einbau von mir 400 Euro für diesen kleinen schwarzen kasten wo unter dem Sicherungskasten im Innenraum auf der Fahrerseite sitzt.

Kann das wirklich das problem sein und gibt es nicht vielleicht eine andere möglichkeit????

Bitte um Hilfe denn der Tüv will mir keine Plakette geben aus diesem Grund.

Meine das hier ( Position1)

http://www.peugeotboard.de/uploads/newbb/9287_4773d64f5c425.jpg
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Ist das relais selber den in ordnung?
Wenn ja wirste wohl nicht drum rum kommen das teil neu zu kaufen... Das leider alles etwas teuerer bei peugeot.
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Denke nicht das, das Relai ok ist da es so klopft wenn ich den Blinker umschalte.

Habe die möglichkeit eines vom 1.4l 206 er Peugeot mit 75 PS zu bekommen.

Würde das bei mir gehen ?
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
kommt drauf an was der 1,4er für einer ist und was du jetzt für einen hast...
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Worauf denn genau ?

Haben einen 1.1l BJ. 2000 60 PS und der andere aus dem ich das BSI Steuergerät haben könnte ist ein 1.4l mit 75 PS Bj. 2002 ???
 

TheSpecialist

Dabei seit
09.03.2005
Beiträge
240
was willst du mit einem BSI wenn das Blinkerrelais kaputt ist?
 

206-Fan Olli

Dabei seit
19.05.2006
Beiträge
851
Frag doch mal bei ATU oder einer freien Werkstatt, die haben da oft auch Zugriff auf solche Teile. Bei Pug kauf ich keine Ersatzteile mehr. Ich wollte neulich bei Pug neue Scheibewischerblätter kaufen. Pug wollte 50€. Bei ATU hab ich die hälfte bezahlt.
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Weil das Blinkerrelai im BSI sitzt fest eingelötet so wie ich das gesehen habe.

Deshalb rauche ich ein BSI.

In den Autos aus Frankreich gibt es das Blinkerrelai separat. Hier nicht.

Oder irre ich mich jetzt?
 

Limpmonk

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.161
Ort
48268 Greven
Also ich habe jetzt ein ähnliches Problem...

In der 2. Schlüsselstellung funktionieren meine Blinker ganz normal, doch wenn ich den Motor anlasse blinken die linken Blinker unregelmäßig (nicht mehr klack---klack---klack, sondern klack---klack-klack-klack---klack---klack-klack-klack :D )und auf der rechten ganz normal...

Ich vermute auch mal das Blinkerrelais, doch ich hab kein Bock auf ne neue BSI

Jemad ne Ahnung??
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Tja willkommen in meiner Welt! : )

400 Euro kostet das ganze.

Habe jetzt ein gebrauchtes bekommen für 100 Euro. Nun muss ich es jedoch noch neu Codieren lassen auf meine Wegfahrsperre. Kostenpunkt 120 Euro.

Und dann ist noch nichteinmal sicher ob es sich Kodieren lässt laut Peugeot da manche nur einmal programmiert werden können und andere bis zu 3 mal.

All das obwohl aus gleichem Fahrzeugtyp und gleichen BSI Steuergerätnummern.
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Nun ja, habe einen Termin bei Peugeot am Samstag. Mal sehen ob die mir das Steuergerät angleichen können und das Auto dann anspringt.

Auf jeden fall wenn dein Blinkerrelai einen Knacks schon hat wie es bei mir war dann wird dies nur noch schlimmer! Er überträgt sich nach einiger zeit auf die andere Seite und beide Blinker funken nicht mehr ordnungsgemäß und hängen sich ständig auf.
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Was ich jetzt noch vorhabe wenn alles klappt ist das alte BSI wo das Blinkerrelai defekt ist öffnen und ein externes Blinkerrelai aus einem Frankreich Modell dranbauen.

Das müsste auch gehen und wäre dann nur noch eine 15 Euro lösung anstelle 400 Euro.
 

Limpmonk

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.161
Ort
48268 Greven
Ich werde mal versuchen das BSI an Spezialisten zu schicken, die vielleicht ein neues Blinkerrelais einlöten können...
Sag mal bescheid am Samstag, was aus deinem Fall geworden ist...
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Habe nun für 100 Euro ein BSI Steuergerät erstanden vom gleichen Fahrzeugtyp.

Die Teilenummer stimmt auch überein.

Wenn ich es nun einbaue gehen zwar die Blinker jedoch springt der Motor nicht an.

Ist die Wegfahrsperre vom vorgänger Fzg.

Kann ich diese nun problemlos Abändern lassen oder was kann ich machen????


Limpmonk wie kommt dein BSI Experte voran?
 

Limpmonk

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.161
Ort
48268 Greven
Hab heute alles wieder zusammengebaut und es funktioniert alles wieder...
Hat mich nur 80€ gekostet, da kann man nicht meckern.

Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen, was sagt denn die Pug-Werkstatt dazu?
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Pug sagt das die es Umprogrammieren können.

Die wollen 120 Euro haben jedoch sagte man mir das manche Steuergeräte nur einmal Programmierbar sind und andere wiederum 3 mal.

Somit können die mir nichts garantieren.

Wie hast du das hinbekommen? Mit einem Externen Blinkerrelai.

Könntest du mir eventl. mal eine Adresse geben wo mir mein altes Blinkerrelai wo im BSI drinsitzt auswechselt?
 

Limpmonk

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.161
Ort
48268 Greven
Die Firma ist wohl darauf spezialiesiert Steuergeräte zu öffnen und zu reparieren...
Die haben ein neues Blinkerrelais eingelötet, aber kein externes.
Wegen der Adresse muss ich morgen mal auf der Arbeit fragen, die liegen in Münster.
 

ma-style

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2007
Beiträge
11
Ich wäre dir sehr dankbar dafür.

Bitte schau mal nach und schick mir die Anschrift oder schreib die in den Beitrag rein.

Bitte bitte.....
 
Thema:

Blinkerrelais beim Peugeot 206 spinnt?

Blinkerrelais beim Peugeot 206 spinnt? - Ähnliche Themen

Hilfe! Stromkreis geschrottet :-(: Hallo Leute... Ich bin ganz neu hier und habe dieses Forum in Google gefunden. Da hier ja doch relativ viel los ist und Fachkundige unterwegs...

Sucheingaben

peugeot 206 blinker relais

,

blinkerrelais peugeot 206

,

peugeot 206 blinkerrelais wechseln

,
blinker peugeot 206 defekt
, peugeot 206 blinker geht nicht aus, peugeot 206 blinker hängt, Fahrtrichtungsanzeige defekt Peugeot 206, peugeot 206 blinker spinnt, peugeot 206 blinker problem, peugeot 206 blinker geht aus, peugeot 206 blinker relais wechseln, peugeot 206 blinker defekt, peugeot 206 blinker relais tauschen, blinker defekt peugeot 206, peugeot 206 blinker geht nicht, peugeot 206 blinkrelais, peugeot 206 blinker geht nicht mehr aus, blinker relais peugeot 206, peugeot 206 blinkerrelais, 206 blinker spinnt, peugeot 206 s16 blinker funktioniert nicht, peugeot 206 blinker steuergerät, blinkgeber peugeot 206, blinker problem peugeot 206, blinkrelais peugeot 206
Oben