Blinker blinkt und hört nich auf

Diskutiere Blinker blinkt und hört nich auf im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Hey liebe Leute,... ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..... vor einem halben Jahr ca. hat es angefangen dass mein linker Blinker unaufhörlich...

babejani

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
42
Hey liebe Leute,...
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.....
vor einem halben Jahr ca. hat es angefangen dass mein linker Blinker unaufhörlich blinkte bis ich am Blinkerhebel ruckelte oder gegen den Sicherungskasten klopfte...

Nun hat er letzte Woche überhaupt nicht mehr aufgehört und da das sehr gefährlich ist, haben wir die Sicherung ausgebaut..---
ich habe gehört, dass mein Blinkerhebel anscheinend kaputt sei.- die Feder eventuell ausgeleihert...jemand anderes sagt es wären nur die glühbirnen schwach...
was sagt ihr dazu=? hattet ihr das bei eurem Peugeot auch schon
?? mmmm........ich sollte wohl nich mehr so oft blinken ;-P

Lg Jana Ina:(
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Da ist ein Relais kaputt.
Einfach zur Werkstatt fahren die ersetzen Dir das... Das Ding sitzt auch am Sicherungskasten, das so ein viereckiger Block...
 

babejani

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
42
bist du dir sicher??? weil jetzt als die sicherung draußen ist tut er trotzdem noch so wie wenn er blinkt aber es blinkt nich...geräusch is da- nur doppelt so schnell!!!!!!
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Die sicherung ist was anderes wie ein Relais :-)
Ist das Blinken auf beiden seiten genau so?

Die Birnchen sind aber alle ok oder?
 

babejani

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
42
hahahah ja ich weiß doch!!! haha;-P
ääähhhm
also
dumm drauflos-geblinkt hat er nur nach links
aber normal geblinkt in beide richtungen....:))
birnchen sind ok. wieviel kostet so n relais? kann man das nich selber einbauen (z.B. nen kumpel von mir)?
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Wenn er das kann ist das kein problem.
Also wenn alle Birchen ok sind ist die Spannung ok. Also liegt es dann sehr warscheinlich an dem Relais.
 

babejani

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
42
okay das find ich ja super lieb von dir dass du mir geholfen hast!!!:]
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Danke, aber dafür ist ein forum da.
Die anderen hier hätten genau so geholfen :-)
 

webmaster-uk

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.441
Ort
Kreis St.Wendel
das war bei meinem alten 206 auch mal der fall.
bin dann zu peugeot gefahren und es war auch das Relai. würde enofehlen, wenn du jemand hast der dir das machen kann, lass es von dem machen, weil peugeot hat mir damals für die Instantsetzung 129 Euro abgenommen ;(
 

dettingeni

Dabei seit
31.12.2006
Beiträge
809
Ort
Eckernförde
130tacken für en blinkrealais mit einbau??? hölle. is das beim 206er en richtig mechanisches oder en elektronisches (und der ton wir erzeugt)?
 

webmaster-uk

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
1.441
Ort
Kreis St.Wendel
jo, ich hab auch augen gemacht als der mir die Rechnung unter die Nase gelegt hat aber was sollte ich machen. ich versuche sowieso den Service von peugeot zu meiden wo ich nur kann weil die Preise haben bei denen man am liebsten rückwärts wieder raus gehen möchte ;(
 

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
vor allem ist das nichts anderes wie ein wechsel von ner sicherung. aber leider muss man dann auch wissen welches das blinker relais ist.
aber sowas kann man ja nachlesen...
 

styla

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
73
sers,


das problem hatte ich auch blinker fängt einfach so während der fahrt an zu blinken und teilweise blinkt er auch weiter nach lenkrad-gerade-stellung ich hab das privat machen lassen war kostenlos hab 10€ gezahlt

das problem war:
am blinker ist was oxidiert und angerostet gewesen das wurde abgeschliffen und mit kontaktspray eingesprüht -> voila keine probleme mehr
als tipp noch geh ned zu atu die schicken dich zu peugeot ;)

grüssle hoff konnte helfen
 

Slicer

Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
65
Ich hatte es auch, mir wurde damals auch gesagt, dass es vom Hebel selbst ausgeht... kosten für den Austausch wären auch an die 150 Euro gewesen, das wollt ich natürlich erstmal net zahlen ... als er dann mal wieder ewig geblinkt hat und des mit total gestresst hat, weil er einfach nichtmehr aufgehört hat zu blinken hab ich so übel dagegengeschlagen, dass ich gedacht hab der bricht ab. Seitdem (ca. halbes Jahr) hab ich keine Probleme mehr.
Über Schlagkraft und Winkel kann ich leider keine genauen Angaben machen 8)
 
Thema:

Blinker blinkt und hört nich auf

Blinker blinkt und hört nich auf - Ähnliche Themen

Dringend! - Wegfahrsperre+Zündung spinnen : (: Erstmal vorweg - ich habe mich bemüht in der Suche diese Problematik zu suchen, leider vergebens. Folgendes Problem. Am Wochenende wollte ich...
Blinker und Scheibenwischer gehen nicht!!! :-( bitte helfen!!! danke: Hallo liebe Forenmitglieder, habe leider mal wieder ein Problem mit meiner Lady (Golf IV) :-( 1. Angaben zum Fahrzeug: Erstzulassung: 08.2000...
Cougar steht! Nix geht mehr! HILFE!: Servus Leute! Bin ganz neu hier und voll verzweifelt! Zur Vorgeschichte, hab mir im Januar 2007 nen Cougar V6 Bj. 12/99 mit 96000 km gekauft...

Sucheingaben

peugeot 206 sicherung blinker

,

peugeot 206 sicherungskasten blinker

,

peugeot 206 welche sicherung für blinker

,
wie viel kostet eine auto sicherung für blinker peugeot
, wieviel kosten autosicherungen, peugeot 206 sicherungskaste blinker n, sicherung blinker peugeot 206, peugeot 206 blinker feder
Oben