Blauer Eurostreifen am Kennzeichen entfernen ?

Diskutiere Blauer Eurostreifen am Kennzeichen entfernen ? im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Hi, habe heute ein kleines Nummernschild haben wollen, aber die sind ja heutzutage so unflexibel, sodaß sie mir ein relativ großes Schild...
S

Strich8er

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
7
Hi,

habe heute ein kleines Nummernschild haben wollen, aber die sind ja heutzutage so unflexibel, sodaß sie mir ein relativ großes Schild gepresst haben.

Nun zur Frage:

Ist es strafbar, wenn ich den blöden, blauen Eurostrefen mit den Sternen und dem 'D' abschneide ?

Für eure konstruktiven Antworten bedanke ich mich im Voraus

Cu

/8er
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Die sind nicht unflexibel, die halten sich nur an ihre Vorschriften, damit sie nicht eins auf die Finger kriegen, was aber Dir passieren wird, wenn Du am Schild was änderst.

Kennzeichen, also schon das Blech, sind exakt definiert, da ist sogar der weiße Rand außerhalb des schwarzen Randes vorgegeben. Wird etwas geändert, dann: "Fahren mit einen unzulässigen Kennzeichen", gibt nur kleines Bußgeld mit kleinen Punkten, allerdings ein Mängelschein und wieder die Lauferei mit einem neuen holen und dann wieder die Gebühren, damit die "Unflexiblen" das Kennzeichen wieder abstempeln (siegeln).
 
S

Strich8er

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
7
@Dickie:

Vielen Dank für die Info.

Ja, ist halt typisch deutsch. Kein Wunder, dass wir überall belächelt werden, wenn es um's Auto geht.

Wenn es noch die alten Kennzeichen geben würde, so hätte ich mir sicherlich die geholt !

Cu

/8er
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Strich8er schrieb:
.. ist halt typisch deutsch. Kein Wunder, dass wir überall belächelt werden, wenn es um's Auto geht...
Also mal so nebenbei: nix mit deutsch, ist EU-weit so und dass man uns belächelt, nunja, wer denn:

die Italiener, die kein TÜV haben und deren Fahrzeug sofort selbst bei kleinsten Umbauten stillgelegt wird (nicht sichergestellt sondern stillgelegt, da gehen die Plaketten sofort runter)

Die Skandinavier, die nach zwei Bier für 3 Monate in den Knast gehen (ohne Bewährung) und ihr Fahrzeug erst wiederkriegen, wenn sie auch die 3 Monatsgehälter Strafe bezahlt haben (Auto bleibt als Pfand eingezogen),

Oder die Franzosen, die keine MPU haben und daher keine Möglichkeit vor Ablauf von 10 Jahren die Fahrerlaubnis neu zu machen, wenn sie wegen Suff oder Drogen weg ist,

oder die Niederländer mit ihren ach so weichen Drogengesetzen, die keinen Grenzwert haben, der zwischen Ordnungswidrigkeit und Straftat wie bei uns unterscheidet und die sofort mit den geringsten Mengen im Blut am Steuer auch vorbestrafter Straftäter sind. Ähm, dort gibt es auch keine MPU, also 10 Jahre laufen.

Oder meinst Du alle anderen, die zu uns "Belächelten" kommen, wenn sie mal schneller als 130 km/h fahren wollen, ohne gleich den Führerschein abgeben zu müssen.

Also mal etwas besser informieren, dann dürfte auch klar sein, wer über wen lächeln kann und ich habe als Deutscher bei diesen Themen immer das breitere Grinsen im Gesicht.
 
S

Strich8er

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
7
@Dickie:

Ich denke, du hast völlig falsche Vorstellungen von mir ! Ich bin gelernter Kfz-ler (Mercedes) und weiß auch, wovon ich spreche. Deine Darstellungen sind natürlich richtig und Alkohol/Drogen haben nix im Straßenverkehr zu suchen.


Es geht mir doch nur um ein wenig gefällige Optik. Also harmlose Anbauteile; da könnte man ruhig etwas lockerer werden. Die Nummernschilder sind ja mein Eigentum und ich habe nicht vor mit meinem Auto, welches ich nur für die Arbeit zum hin- und hergondeln brauche, außerhalb Deutschlands zu fahren.

Ich bin also kein Heizer, kein tieferlegungsplastikauto LED Spinner, sondern ein ganz normaler Autofahrer ohne Punkte und ohne jegliche Verkehrsvergehen.

Wenn ich dagegen an die Anhängerkupplung denke, welche heute nicht mal von einen TÜV-Sachverständigen abgenommen werden muss ! Das ist nicht nur fahrlässig, sondern supergefährlich !


Cu

/8er
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Strich8er schrieb:
Ich denke, du hast völlig falsche Vorstellungen von mir !
Da hast Du mich jetzt falsch verstanden, tschuldigung, ich habe Dich nicht in diese Ecke meiner Beschreibungen schieben wollen, sondern nur mal dargestellt, dass die oft verbreitete Meinung, das wir in Deutschland "in der automobilen Hölle" schmoren und alle anderen viel "paradiesischer" leben und über uns lachen, völlig falsch ist.

Die Zulassungsbedingungen sind EU-weit identisch, das derartige Dinge wie bei der Hängerkupplung auftreten leider auch.

Für die, die nicht wissen, worum es geht: es gibt mittlerweile Anhängerkupplungen, die haben eine EG-Betriebserlaubnis und sind eintragungsfrei anzubauen. Jeder ahnungslose und grobmotorische Bastler kann sich die Hängerkupplung anschrauben und ohne jede Kontrolle der Montage durch einen der Ahnung hat, einen tonnenschweren Pferde-Anhänger dranhängen und dann mit 100 km/h über die Autobahn donnern.

Also nochmal und nicht persönlich:
wir haben mit dem TÜV / DEKRA die Möglichkeit, ein Fahrzeug wieder zuzulassen, das die Zulassung durch den Anbau von Teilen verloren hat. In einem Land ohne TÜV mit diesen Möglichkeiten (Italien, ...) hat das nicht, durch Anbau erlischt die Zulassung des Fahrzeugs

wir haben mit der MPU eine Institution, die es ermöglicht, den durch eine Straftat verlorern Führerschein bereits vor Ablauf von 10 Jahren zu machen, in anderen EU-Ländern ohne MPU muss man 10 Jahre laufen.

Wi haben die mit Abstand geringsten Strafen im gesamten Bereich Straßenverkehr

Wir haben die "humansten" Polizisten, was Strafverfolgung angeht: In England darf auf Flüchtende geschossen werden, es wird kein Unterschied zwischen Flucht wegen Raubüberfall oder Flucht wegen Geschwindigkeitskontrolle, in Frankreich sind Nagelleisten als Stopper auch bei Motorradfahren zulässig und werden benutzt.

Wir sind das einzige Land ohne Geschwindigkeitsbegrenzungen

Und wir haben die gleichen Plichten, was die Fahrzeugsausrüstung angeht, wie alle anderen EU-Länder auch (Kennzeichengröße, etc, bla bla.) wir in Deutschland haben allerdings einige mehr Möglichkeiten als alle anderen, dass alles wieder zulässig ist.
 
S

Strich8er

Threadstarter
Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
7
@Dickie:

Fein !

Wir sind Conform. Komisch, spontan fällt mir die EU-Banane wieder ein ;o)

Liebe Grüsse

/8er
 
Solidus

Solidus

Dabei seit
23.03.2004
Beiträge
334
Ort
51109 Köln
Was die ganze Sache mit dem Nummernschild noch einen draufsetzt,es handelt sich um Polizeiliche Kennzeichen d.h. es sind Behördliche Urkunden.Wenn du etwas änders und die Rennleitung kriegt das mit bist du automatisch dran wegen Urkundenfälschung.
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
Seit wann wird in England geschossen soweit ich weiß ham die Bobies keine Knarren!
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Solidus schrieb:
Was die ganze Sache mit dem Nummernschild noch einen draufsetzt,es handelt sich um Polizeiliche Kennzeichen d.h. es sind Behördliche Urkunden.Wenn du etwas änders und die Rennleitung kriegt das mit bist du automatisch dran wegen Urkundenfälschung.
Nö.

Kennzeichen sind keine Urkunden, deshalb auch keine Urkundenfälschung. Es sind auch keine "polizeilichen" Kennzeichen, da die Polizei damit nichts zu tun hat (außer Kontrolle eben).

Insgesamt eine recht lustige Geschichte:
Das Schild (Blechtafel) gehört dem Fahrzeughalter
Die Buchstaben und Zahlenkombination gehören der Zulassungsstelle und sind dort rechtlich nur in Verbindung mit der Zulassungsplakette und dem KFZ-Schein gültig
Die Zulassungsplakette gehört der Zulassungsstelle und ist von der nur verliehen, kann also auch von der Zulassungsstelle jederzeit wieder zurückgefordert werden, meistens macht das dann im Rahmen der Amtshilfe die Polizei.
Die TÜV-Plakette gehört den Überwachungsorganisationen, die darf von denen auch jederzeit wieder entfernt werden.
Die einzige Urkunde in dem ganzen Spiel, ist der KFZ-Schein, der das Kennzeichen (Kombination) und die Zulassungsplakette bestätigt.

Zum Entfernen der Plaketten muss natürlich ein Grund vorliegen.

Die Polizei darf den TÜV-Stempel nicht abkratzen, nur den Zulassungsstempel, wenn die Zulassungsstelle die Polizei dazu beauftragt hat, zB. Versicherung nicht bezahlt.

Ist das Fahrzeug verkehrsunsicher, dann darf die Polizei nur sicherstellen (abschleppen) und zum TÜV bringen. Der TÜV kratzt dann den TÜV-Stempel ab und macht eine Meldung an die Zulassungsstelle, die entscheidet dann, ob dem Wagen auch die Zulassung entzogen wird, dann wird erst der Zulassungsstempel abgekratzt.

Wenn man das Kennzeichen verändert, aber sich nur auf das Blech beschränkt, zB: kleiner sägen, der fährt nur mit einem unzulässigen Kennzeichen, wer jedoch an der Kombination etwas herumschreibt, der fährt mit einem nicht zugeteilten Kennzeichen rum, was schon richtig teuer ist, aber immer noch "nur" eine Ordnungswidrigkeit. Erst wer auch im KFZ-Schein rum malt, der ist wegen Urkundenfälschung dran und das ist eine Straftat.

Bobbies haben auch keine Waffen, jedenfalls die in den Touristenbereichen nicht, aber ein Bobbie ist nur vergleichbar mit unseren "Kontaktbereichsbeamten" ein "normaler" Polizist hat dort auch Waffen und jedem Polizeifahrzeug liegen auch mehrere automatische Waffen drin, bei uns eher nicht.
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
Also ich hab mal in ner Reportage gesehen das die Polizeiautos auch keine Waffen drin liegen haben! Deshalb müssten die wohl bei Verfolgungsjagden immer auf diese special Fahrzeuge mit Waffen drin warten!

aber wenn du das sagst ;)
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Achte mal auf die neueren Polizei-Fahrzeuge mit den großen Sockeln unter der Blaulichtbrücke, sieht aus wie ein kleiner Dachkoffer unterhalb der Lichterbrücke, geht über die gesamte Fahrzeug-Breite und ist etwa 50 cm Tief, da liegen die automatischen Waffen drin, werden von innen über die Schiebedachfunktion entnommen. Ebenso die VW-Busse, die hinten in der Heckklappe so ein merkwürdiges Fach haben (linke Seite der Heckklappe), da solltest Du auch nicht so dicht beistehen, dann kommt immer ganz schnell einer von denen angerannt. :D
 
streets

streets

Servicereiniger
Dabei seit
12.04.2004
Beiträge
2.786
Ich weiß ja nicht ob die Waffen im Dach so clever untergebracht sind denkt mal dran wenn so ein ding irgendwo gegen fährt oder sich überschlägt und die Blaulichtbrücke abbricht. dann liegen die waffen irgendwo auf der straße rum! *g* :D
 
Thema:

Blauer Eurostreifen am Kennzeichen entfernen ?

Blauer Eurostreifen am Kennzeichen entfernen ? - Ähnliche Themen

  • Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig

    Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig: An diversen Bundesstraßen werden seit einiger Zeit ziemlich auffällige blaue Säulen mit diversen Fenstern installiert, die nach einer neuen Form...
  • Umweltbundesamt schlägt zwei neue, blaue Plaketten für Diesel-Fahrzeuge vor, künftiger Verkehrsminister ist dagegen

    Umweltbundesamt schlägt zwei neue, blaue Plaketten für Diesel-Fahrzeuge vor, künftiger Verkehrsminister ist dagegen: Als Chefin des Umweltbundesamtes fordert Maria Krautzberger nach dem letztwöchigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu den möglichen...
  • Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?

    Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?: An diversen Orten werden derzeit und in den kommenden Monaten blaue Säulen mit diversen kleineren Fenstern aufgestellt. Viele Autofahrer vermuten...
  • 2x Sparco REV GFK Vollschalensitze Rennsitze FIA blau Sitze

    2x Sparco REV GFK Vollschalensitze Rennsitze FIA blau Sitze: Verkaufe gebrauchte, Sparco REV Vollschalensitze. Zustand siehe Bilder, leider ein etwas größeres "Loch". Ein Sitz wiegt 5,7kg, der andere 5,1kg...
  • Ähnliche Themen
  • Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig

    Bundesstraßen: blaue Säulen keine Blitzer - abrupte Bremsmanöver aktuell unnötig: An diversen Bundesstraßen werden seit einiger Zeit ziemlich auffällige blaue Säulen mit diversen Fenstern installiert, die nach einer neuen Form...
  • Umweltbundesamt schlägt zwei neue, blaue Plaketten für Diesel-Fahrzeuge vor, künftiger Verkehrsminister ist dagegen

    Umweltbundesamt schlägt zwei neue, blaue Plaketten für Diesel-Fahrzeuge vor, künftiger Verkehrsminister ist dagegen: Als Chefin des Umweltbundesamtes fordert Maria Krautzberger nach dem letztwöchigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu den möglichen...
  • Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?

    Blaue Säulen an Bundesstraßen: neue Blitzer - oder doch etwas anderes?: An diversen Orten werden derzeit und in den kommenden Monaten blaue Säulen mit diversen kleineren Fenstern aufgestellt. Viele Autofahrer vermuten...
  • 2x Sparco REV GFK Vollschalensitze Rennsitze FIA blau Sitze

    2x Sparco REV GFK Vollschalensitze Rennsitze FIA blau Sitze: Verkaufe gebrauchte, Sparco REV Vollschalensitze. Zustand siehe Bilder, leider ein etwas größeres "Loch". Ein Sitz wiegt 5,7kg, der andere 5,1kg...
  • Sucheingaben

    kennzeichen ohne blauen balken

    ,

    KFz Kennzeichen urkunde eu streifen

    ,

    kennzeichen eu entfernen

    ,
    am kennzeichen blauen streifen entfernen
    , kennzeichen abschneiden, kfz kennzeichen blauer streifen, blauer streifen kennzeichen, länder ohne auto tüf, kennzeichen mit blauen Streifen wo bist drin steht , eurostreifen nummernschild, nummernschild Abstand blauerrand zum buchstaben, eu nummernschild entfernen, kann ich an meinem kennzeichen den blauen eu streifen abschneiden, verkehrsschilder entfernen eu, kennzeichen blauer streifen, blaues d auf kennzeichen entfernen, was bedeutet ein blauer balken auf dem nummernschild, kennzeichen eu streifen, blauer A EU kennzeichen streifen, euro kennzeichen schwarzer Balken, nummernschild ohne blauer streifen, eu streifen auf kennzeichen, kfz kennzeichen ohne eurobalken, kennzeichen ohne euro streifen, kenzeichen schilder mit blauen strefen
    Oben