Bin 2km mit angezogender Handbremse gefahren *omg* ...

Diskutiere Bin 2km mit angezogender Handbremse gefahren *omg* ... im Audi A3, S3 & RS3 Forum im Bereich Audi; Hallo Freunde, bin vorhin 2km mit angezogender Handbremse gefahren. Ich hatte zwischendurch knapp 80km/h drauf... Hab mich schon gewundert, warum...
CojaX

CojaX

Threadstarter
Dabei seit
15.01.2007
Beiträge
108
Ort
Franken
Hallo Freunde,

bin vorhin 2km mit angezogender Handbremse gefahren. Ich hatte zwischendurch knapp 80km/h drauf... Hab mich schon gewundert, warum mein A3 nicht mehr so zieht, wie er eigendlich sollte...

Jetz hats natürlich etwas um's Auto herraus verbrannt gestunken ^^


Hab ich meine Handbremse geliefert? Oder nur diese "Bremsbacken" starkt abgenutzt? Was kann kaputt gegangen sein?


Ich bin so doof ;_;
 
T

Telly

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
1.223
hey brauchst dir keine vorwürfe machen

ich glaub du bist nicht der erste, dem sowas passiert
 
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Ort
Reutlingen
CojaX schrieb:
Wieso? Glaubst du, dass du damit der Erste warst?
Wenn ja, muss ich dich leider enttäuschen :D
Is doch nicht so schlimm.
Also normal erhöht sich durch das Fahren mit angezogener Handbremse "nur" die Abnutzung von Scheiben und Backen.
Mehr sollte da eigentlich nicht sein. (Angaben ohne Gewähr!)
Wirst jetzt halt schön dreckige Felgen haben :D

Meiner Mutter ist das auch mal passiert, nur hat sie es sehr viel später gemerkt, als sie dann mit nem vollbelandenen Kombi einen Pass runtergefahren ist. Da wurden die vorderen Bremsen dann auch weich und die Bremswirkung gleich null. Aber wozu gibt es geschotterte Notfallspuren :D


Mfg comi
 
C

CommanderCool

Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
1.204
Naja da kann doch schon mehr passieren. Die Bremsscheibe kann sich durch die Hitze verziehen, die Klötze können verglasen...
Aber wenn er noch normal bremst würd ich mit eigentlich keinen Kopf machen!
 
C

comici

Dabei seit
31.07.2004
Beiträge
3.584
Ort
Reutlingen
CommanderCool schrieb:
Naja da kann doch schon mehr passieren. Die Bremsscheibe kann sich durch die Hitze verziehen, die Klötze können verglasen...
Aber wenn er noch normal bremst würd ich mit eigentlich keinen Kopf machen!
Aber bei 2Km?
Ich weißes nähmlich nicht, mich interessierts aber :)


Mfg comi
 
C

CommanderCool

Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
1.204
Denke schon, gerade wenn man relativ schnell fährt. Dürfte schon ordentlich heiss werden. Aber wirkliche Erfahrungswerte hab ich da auch nicht.
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.538
comici schrieb:
Also normal erhöht sich durch das Fahren mit angezogener Handbremse "nur" die Abnutzung von Scheiben und Backen.
Mehr sollte da eigentlich nicht sein. (Angaben ohne Gewähr!)

Mfg comi
Also, entweder SCHEIBEN und Klötze, oder Trommeln und BACKEN :D .

Aber in den 2 Km wird nichts passiert sein. Das es etwas streng riecht ist normal.

Mfg Patrick
 
S

Safra

Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
135
also bei 2Km würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen nichtmal nen Gedanken verschwenden, habe schon Storys von Leuten gehört die 100km damit gefahren sind und nix is passiert. 2km sollte kein Ding sein is ja wirklich nicht sooo viel, mir selber schon paar ma passiert aber dank Warnleute sehr schnell mitbekommen ;) bei manchen Autos hat man noch nen praktisches gepiepse.
 
Toyolek

Toyolek

Dabei seit
19.08.2005
Beiträge
76
Ort
Hamburg
Ich hab das in ähnlicher Form mit meinem alten Corolla (vor meinem Jetzt-Spielzeug) mal gehabt. Da war der Kolben der die Bremsbacken auf die Bremsscheibe drückt festgerostet. Ergebnis die Scheibe (vorn, welche Seite weiß ich nicht mehr) war fest. Hat den Motor auch nicht weiter gestört, er fuhr sich ein wenig zäh, aber das war es auch schon. Nach 500km Autobahn und schon einem mulmigen Gefühl fuhr ich dann doch in die Werkstatt. Grund, als ich daheim ausgestiegen bin rauchte es ein wenig streng vor sich hin, und es roch auch dementsprechend.
Die Werkstatt meinte dann das ist nicht weiter schlimm. Die Bremsscheibe hatte sich zwar leicht bläulich verfärbt, aber nachdem der feste Kolber repariert worden war, waren die Bremswerte wieder in Ordnung. Bis zum Verkauf des Autos hab ich an der Bremse nie wieder Ärger gehabt oder etwas machen lassen.

Wenn es bei dir also wirklich nur 2 km waren, dann dürfte wohl echt nix passiert sein. Dafür ist keiner zu schlau.
Fahr einfach weiter, nur wenn du merkst das etwas nicht stimmt, oder dir unsicher bist, dann geh doch mal in eine Werkstatt und laß einen Bremsentest machen. Bei ATU (ja ich weiß was einige hier von denen halten) hab ich das für 3€ bekommen, das gibt ein wenig Sicherheitsgefühl.
 
CojaX

CojaX

Threadstarter
Dabei seit
15.01.2007
Beiträge
108
Ort
Franken
Zwecks Kontrollleute....


Normalerweise piepst mein Audi ja und es Leuchtet die Leuchte auf, wenn Handbremse angezogen ist.

Aber das war da nicht der fall, sonst hätte ich sie ja gelöst.


Hatte vor paar Wochen mal Elektronikproblem (ABS hat andauernt aufgeleuchtet), aba das wurde inner Werkstatt behoben. Anscheinent geht nun die Handbremsen-warnung nicht mehr :D
 
Shadowman

Shadowman

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
228
Also ich denke (und ich habe den Thread noch nich gelesen), wenn du es geschafft hast 2km mit angezogene Handbremse zu fahren, dann hast entweder nen starken Motor oder ne scheiss Handbremse die nich toll packt.
Da ich eher das 2te vermute, wird wohl bis auf ein wenig Reibungshitze nich viel passiert sein.
Was auch sonst?!

Andererseits ist das schon ein Verhalten was aus meinen Erfahrungen nur Frauen an den Tag legen: nämlich rote Warnleuchten im Tacho ignorieren ;)
 
Thema:

Bin 2km mit angezogender Handbremse gefahren *omg* ...

Sucheingaben

mit angezogener handbremse gefahren

,

mit handbremse gefahren

,

mit angezogener handbremse gefahren gestank

,
mit angezogener handbremse gefahren schlimm
, mit angezogener handbremse gefahren qualm, 2 km mit angezogener handbremse gefahren, fahren mit angezogener handbremse, mit angezogener handbremse fahren, fahren mit angezogener handbremse folgen, mit handbremse gefahren folgen, fahren mit handbremse, kurz mit angezogener handbremse gefahren, http:www.autoextrem.deaudi-a3-s3-rs3152645-2km-angezogender-handbremse-gefahren-*omg*.html, mit leicht angezogener handbremse gefahren, handbremse angezogen gefahren, mit handbremse fahren, mehrere kilometer mit angezogener handbremse gefahren, angezogene handbremse gefahren, 1 km mit angezogener handbremse gefahren, auto mit angezogener handbremse gefahren, fahren mit leicht angezogener handbremse, mit feststellbremse gefahren, 12 km mit angezogener handbremse gefahren, 5km mit angezogner handbremsw gefahren , einen Kilometer mit angezogener handbremse
Top