Big Problem (Quietschen)

Diskutiere Big Problem (Quietschen) im Opel Astra / Astra GTC Forum im Bereich Opel; Hallo wenn ich mit meinem astra F fahre und nur ganz leicht lenke fängt es an zu quietschen ohne ende wenn ich bremse hört es auf. Meine bremsen...
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
Hallo wenn ich mit meinem astra F fahre und nur ganz leicht lenke fängt es an zu quietschen ohne ende wenn ich bremse hört es auf. Meine bremsen sind erst ein halbes jahr alt war auch schon on der werkstatt die wissen es auch net ICH BRAUCH DRINGEND HILFE WAS IST DAS???????? ?( danke im vorraus
 
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
Hallo Ich brauch Hilfe damit. Das NERVT das quietschen
Bitte!!!!!!!
 
V

vauxhall

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Keilriemen / Breitrippenriemen / WaKu und den ganzen scheiss wechseln lassen ( 300 Euro )


Sollte eigentlich alle 60tkm gemacht werden.
 
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
Ja Aber die Bremsen quietschen doch und wenn ich wiegesagt leicht lenke dann fängts an aber wenn ich dann bremse hörts auf wenn ich geradeausfahre und bremse quietscht es und sobald ich während dem Bremsen lenke hört es auf.
Ich bin am verzweifeln
 
V

vauxhall

Dabei seit
27.04.2004
Beiträge
182
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Naja meine Bremsen quietschen auch.. hab billigware drauf.. das quietschen kommt vom bremsstaub das beim bremsen kleine haarrisse in das metall reisst. bremsen abnehmen und kupferpaste hinter die backen schmieren... sollte für ca 4 wochen helfen.
 
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
Dann hab ich nen Halben Tag ruhe.
Das iss echt scheisse das hab ich schon probiert.
 
A

astra01kombi

Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Quitschen

Dann versuch mal die Kanten am Bremsbelag etwas abzurunden und nochmals hinten auf dem Belag mit Kupfer Paste einschmieren! Müsste normalerweise Helfen! ;)
 
O

Omega_B_2.0_16V

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
1.897
Punkte Reaktionen
0
Ort
25451 Quickborn
@ astra01kombi

Nix für ungut aber hast Du mal auf das Datum geachtet wann die letzten Posts waren,
Ich bin mir sicher das das Problem bereits behoben ist ;)
 
A

astra01kombi

Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Sorry! :D Habe ich garnicht darauf geachtet! :rolleyes:
 
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
So das Problem ist natürlich mittlerweile schon lange gelöst und zwar
Mein Bremssattel war lose und ist mir beinahe um die Ohren geflogen.

Also wer beim Fahren ein Quietschen der Bremsen bemerkt guckt lieber mal nach.

Und ausserdem fahre ich mittlerweile einen Audi da Quietscht nix mehr *g*
 
NeoHakke

NeoHakke

Dabei seit
16.10.2005
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
0
Ist zwar nich so gesund, aber mal Reifen hab und Röstlöser mit MoS oder so (bloß nix zum schmieren like SChmieröl ^^) auf alle beweglichen Teile sprühen? Das Zeug ist nach 2mal bremsen auch wieder runna... Also keine Angst.
Bei mir hat das geholfen.
 
A

---<AstraFRacer>---

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
55765 Birkenfeld
Ähm nochmal hast du mal aufs datum geguckt???´
die sache ist schon lange erledigt und den Fehler habe ich auch schon beschrieben
 
W

worti

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Keilriemen / Breitrippenriemen / WaKu und den ganzen scheiss wechseln lassen ( 300 Euro )
sonst muss nichts nach 60.000 gewechselt werden? hast der f denn noch nen keilriemen? ich sah nur nen flachriemen. wie ist das mit dem riemenspanner? leiert der schnell aus? bei meinem chrysler ist der alle 2 jahre fällig.

gruss uwe

vauxhall schrieb:
Keilriemen / Breitrippenriemen / WaKu und den ganzen scheiss wechseln lassen ( 300 Euro )


Sollte eigentlich alle 60tkm gemacht werden.
 
Thema:

Big Problem (Quietschen)

Big Problem (Quietschen) - Ähnliche Themen

Motor hält Leerlauf nicht: Hallo, ich fahre den 3,5-l-V6 mit inzwischen knapp 291.000 km auf der Uhr. Es besteht das Problem, dass der Motor immer mal wieder unvermittelt...
Quietschen beim Kurven fahren (rechts): Hallo, ich bin einfach mega überfordert. Ich fahre einen Swift Comfort mit der Erstzulassung 2011. Ich habe folgendes Problem: Wenn ich...
Vito Bus 108 D 79PS Turbo voller Öl: Hallo zusammen, ich fahre einen alten Vito Bj1999, der Wagen hat lange gestanden und hat noch keine 100.000 KM runter. Ich bin mit ihm schon quer...
Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!: Moinsen leutz...ich fahre einen Opel Astra H 2.0 Turbo 200PS (EZ 05.2005)...vorab muss ich aber sagen das uch totaler Laie bin und mir falsch...
Reparaturset Fensterheber hinten - seltsames Problem: Hallo liebe Freunde des gepflegten Schraubens, nach einigen Jahren, die mein Laguna 2 Grandtour Phase 2 mir keine Probleme gemacht hat, fangen...

Sucheingaben

astra gtc keilriemen leiert

Oben