Beschleunigungswerte XR2i 130PS

Diskutiere Beschleunigungswerte XR2i 130PS im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Habe da mal ne Frage an euch. Habe mich schon öfters mit den Beschleunigungswerten vom XR2i beschäftigt und komme zu keinem vernünftigen...
X

XR2i 16V-Racer

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
55
Habe da mal ne Frage an euch.
Habe mich schon öfters mit den Beschleunigungswerten vom XR2i beschäftigt und komme zu
keinem vernünftigen Resultat.
Habe Prospekte, alte Autozeitschriften und das Internet durchsucht aber die dort genannten
Werte schwanken von 8,0 bis 9,2 sekunden (0-100).
Finde das sehr eigenartig!
Habt ihr vielleicht noch Daten für mich oder habt ihr eure Beschleunigung mal gemessen?

Meiner liegt immer so zwischen 7,4 und 7,8 sekunden.
(hat aber jetzt auch gut 140 PS)

Würde mich auf antworten freuen.
 
C

cofebrown

Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
7
grundsätzlich gibts bei den xr2i`s auch keine genauen werte dieses auto ist von vorn herein komisch da man wirklich aus allen ecken verschiedene ergebnisse hört...
das wurde uns auch schonmal zu doof da mussten wir dann messen mit lichtschranke und dies ergab folgende ergebnisse - wir haben 3 xr2i`s 2 16v's und ein 8v
test1 war der 16v serienzustand (motortechnisch) 0-100 in 7,9sek (13"185/60 reifen)
test2 war der 16v mit superchip scharfer nockenwelle von kent luftfilter leerer kat
polierte ein und auslassventile, kopf 3/10 geplant fiesta turbo getriebe und 13"195/45 rundum - 0-100km/h 6,8sek ~154ps
dann haben wir noch den 8v serie 103ps umgebaut auf ~120ps scharfe nockenwelle
verstellbares nockenwellenrad und polierten kanälen 13"185/60 rundum 0-100km/h 8,3sek
hier nochmal die getriebe werte von den jeweiligen fahrzeugen:
Gang 1.8er 1.6er 1.6er Turbo

1. 65 km/h 56 km/h 59 km/h
2. 98 km/h 92 km/h 98 km/h
3. 133 km/h 137 km/h 146 km/h
4. 168 km/h 185 km/h 197 km/h
5. 212 km/h 231 km/h 246 km/h
R. 52 km/h 49 km/h 52 km/h

----------
diese werte beziehen sich auf die reine theori sprich kein luftwiederstand rollreibung etc. etc.
ich hoffe ich konnte weiterhelfen
 
X

XR2i 16V-Racer

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
55
Das ist ja sehr interessant.
Die bereiche die du angegeben hast klingen auch real.
Oh man 6,8 sekunden auf 100. Echt stark.
Danke das hat mir sehr geholfen.

Nur die therorethische höchstgeschwindigkeit vom 1,8er ist wohl eher vom 105PS Modell. Real schaft meiner i.d.R 205 bis 212 kmh, aber das kann mit der theorethischen Höchstgeschwindigkeit nicht übereinstimmen da diese i.d.R 10-25 Kmh höher sein müsste.
 
X

XR2i 16V-Racer

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
55
@cofebrown

Nur mal so ne Frage.
Hast du die Zeiten auf der 1/4 Meile von den XRs?
Ich habe leider nur die Zeiten für 1Km stehenden Start.
 
C

cofebrown

Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
7
ne 1/4meile habe ich leider auch nicht wollten wir eigentlich auch messen naja wir hatten vor 0-60 0-100 0-200 und 1/4 meile zu messen naja es klappt ja nie so wie man sich das vorstellt nach dem 0-100messen war der tag schon vorbei und nochmal diesen ganzen mist aufbauen war uns dann zu doof ;)
 
B

BulletStorm

Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
9
XR2i 16V-Racer schrieb:
Habe da mal ne Frage an euch.
Habe mich schon öfters mit den Beschleunigungswerten vom XR2i beschäftigt und komme zu
keinem vernünftigen Resultat.
Habe Prospekte, alte Autozeitschriften und das Internet durchsucht aber die dort genannten
Werte schwanken von 8,0 bis 9,2 sekunden (0-100).
Finde das sehr eigenartig!
Habt ihr vielleicht noch Daten für mich oder habt ihr eure Beschleunigung mal gemessen?

Meiner liegt immer so zwischen 7,4 und 7,8 sekunden.
(hat aber jetzt auch gut 140 PS)

Würde mich auf antworten freuen.
Hey hab mal ne Frage:
Wieviel hast du für deinen XR2 gezalht? Hab mir auch schon überlegt einen zu kaufen. Weiss nur nicht, was man so durchschnittlich dafür zalht und wieviel man für's einbauen ca. abdrücken muss.

MfG
BulletStorm
 
X

XR2i 16V-Racer

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
55
@Bulletstorm

Gekauft habe ich ihn 99 und da hatte er 11.000 DM gekostet. War relativ günstig damals.
Hatte wenig runter und sah gut aus. Kenne mich aber noch gut mit den Preisen aus.
Ich würde heutzutage keinen unter 1,600 Euro kaufen. Die im guten Zustand kosten die i.d.R
1.600 bis 3,000 Euro (XR2i 16v) und zu viel sollten die ja auch nicht auf dem Tacho haben. Ich kann nursagen das ich sehr zufrieden mit meinem bin, war die Jahre kaum in der Werkstatt gewesen und robust sind die auch.

Und als Führescheinneuling sollte man bei dem Auto doch etwas gegen übermut gefeilt sein!
Also vielleicht den Kauf noch ein Jährchen aufschieben.
Falls doch jetzt schon: Kleiner tip
Wenn du noch in der Lehre bist und wenig Geld hast, dann melde ihn erstmal auf deinen Vater an, sonst ist er schwer zu unterhalten.

Was meinst du mit: Wieviel man fürs einbauen ca. abdrücken muss?
 
B

BulletStorm

Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
9
XR2i 16V-Racer schrieb:
Gekauft habe ich ihn 99 und da hatte er 11.000 DM gekostet. War relativ günstig damals.
Hatte wenig runter und sah gut aus. Kenne mich aber noch gut mit den Preisen aus.
Ich würde heutzutage keinen unter 1,600 Euro kaufen. Die im guten Zustand kosten die i.d.R
1.600 bis 3,000 Euro (XR2i 16v) und zu viel sollten die ja auch nicht auf dem Tacho haben. Ich kann nursagen das ich sehr zufrieden mit meinem bin, war die Jahre kaum in der Werkstatt gewesen und robust sind die auch.

Und als Führescheinneuling sollte man bei dem Auto doch etwas gegen übermut gefeilt sein!
Also vielleicht den Kauf noch ein Jährchen aufschieben.
Falls doch jetzt schon: Kleiner tip
Wenn du noch in der Lehre bist und wenig Geld hast, dann melde ihn erstmal auf deinen Vater an, sonst ist er schwer zu unterhalten.

Was meinst du mit: Wieviel man fürs einbauen ca. abdrücken muss?
Also mit dem was man für's einbauen abdrücken muss habe ich gemeint, wieviel es so ca. Kostet den in ner Werkstatt einbauen zu lassen :p.

Naja mit Versicherung geht es. Habe durch connections bei 100 % angefangen. Hab vor dem Ford Fiesta GFJ einen Audi 100 (ca. 2350 ccm) gefahren und der hatte so ca. 140 PS. Auf 230 km/h zu Beschleunigen hatte ich nie Probleme. Nur geschluckt hat er mir ein bisschen zu viel =).
Naja mit dem XR2 Motor warte ich schon noch ein bisschen aber trotzdem danke für die Infos! Hatte nämlich mal ein angebot für 1200 Euro.

GreeTz
»»MaTzE««
 
R

Rubenshexe

Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
14
Ort
61137 Schöneck bei Hanau
Also ich hab mir vor knapp 2 Monaten einen gekauft bj. 11.93 mit 145.000 km und ausstausch motor was wir erst später feststellten und habe für den 1500 gezahlt!
Muste aber jetzt letzte woche die kupplung machen lassen! Ansonsten kann ich mich nicht beklagen!

Wieviel er auf enr viertel meile schaft weis ich leider noch nicht!
 
X

XR2i 16V-Racer

Threadstarter
Dabei seit
08.02.2005
Beiträge
55
@Bulletstorm

Ach jetzt versteh ich.
Du willst dir nen Motor vom XR2i einbauen lassen.
Sorry das war in deiner ersten Post nicht ersichtlich.

Bei den Preisen für die Motoren kenne ich mich leider nicht so aus.
Ich meinte nur die preise für das Auto ansich.
 
B

BulletStorm

Dabei seit
10.02.2005
Beiträge
9
Naja egal, trotzdem vielen Dank, Mit dem einbauen des XR2 Motor warte ich so oder so noch ein weilchen =).

GreeTz
»»MaTzE««
 
-=Dragon=-

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
so, hab mich jetzt auchmal hier angemeldet :-)

Bezüglich Motoren und Preise kenn ich mich ein bißchen aus, man kann den zetec (also den 1.8er 16V) für 200€ kaufen, aber mehr als 350€ würd ich nie zahlen.
Die selben motoren waren ja auch in den escort XR3i verbaut, daher sind die recht häufig.

am besten ists, sich nen unfall XR2i 16V zu holen da hat man schon alle teile zum umbauen und kann danach die Teile verkaufen, da kriegt man den halben kaufpreis mind. wieder rein :-)

Ich hab meinen für 650€ gekauft :D mit Sportfahrwerk, 12fach bereift davon 8fach Alu, Soundanlage.
Hab ein paar Teile schon verkauft und dafür den halben Kaufpreis wieder drin...wollt den erst schlachten und in mein facelift umbaun, aber der stand noch so gut da :-)
Dann hab ich den behalten, der Haken war, ich bin mit Zoll [hatte kein bock auf papierkrieg], Einfuhrumsatzsteuer und Vollabnahme beim Tüv und sonstigen Gebühren auf ca 1100-1200€ gekommen, hat sich aber gelohnt, auch wenner leider viel Rost hat, den man aber gar nicht sieht.

Der Motor ist geil, hat grad mal 109tkm :-)

Ich würd jedem empfehlen, sich das auto zu kaufen, es ist eine absolute Spaßmaschine und der Verbrauch geht auch noch so... man kann ihn mit 7l oder weniger fahren (nur AB mit 120 konstant) und wenn man richtig heizt fließen halt schonmal 12l, aber das sollte nicht abschrecken, ich hab durchschnittlich 9-10l und ich fahr nicht grad langsam ;-)

Ist ein absolut geiles Auto, vor allem weil kaum einer weiß was drinsteckt!
 
D

Driver-Klaus

Dabei seit
23.05.2005
Beiträge
39
Irgendwehr hat doch gesagt das er einen Fiesta mit 140PS hat. Würde mich mal interesieren. Was dran gemacht ist. Aufgebohrt oder sonst was. Und bremsscheibe hinten??? eingetragen???

Will mir einen zulegen. Habe meinen letzte woche Umgebaut auf 1,8l. Von 1,6l. Kaufe mir den Motor mit 130hp´s und will den Aufbohren lassen übermaskolben und kanele nocke Schwungrad Ventile Ventilfedern. Soll ein VR6 und Uno (Fiat) Novitec (197PS) killer werden. Werde ich wohl nicht ganz schafen, aber mal schauen. Habt ihr da erfahung damit???

mfg Klaus
 
-=Dragon=-

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
Dann würd ich Dir empfehlen, den 2l Block aus dem Ford Mondeo zu verbauen, das ist genau der gleiche, nur mit mehr hubraum. dnan hast du gleich mal 136 echte Ps und viel mehr Drehmoment, dann brauchst du auch nicht aufbohren. dann noch ein chip und scharfe nockenwellen + BDR, dann dürft der null Probleme mit nem VR6 haben
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
sodele...ich bin mal wieder am grübeln wegen motorumbau...

der xr2i auf 154ps gepowert hat mich neugierig gemacht...

hatte mir so was mit 170-180PS vorgestellt...nur RS2000 ist wieder zuviel aufwand mit Bremsanlage hinten und einem nichtpassenden Motorhalter...

das der 1.8er 16V passt ist klar...was geht da noch an tuning...

wie siehts mit dem mondeo 2.0 16V aus??? passt der Problemlos??? was wäre da der unterschied??? krieg ich den komplett rein oder muss ich mir was zusammenbasteln zwischen 1.8 16V udn 2.0 16V?

Wie sieht das beim eintragen aus vom 2.0 16V...

Wie wird die Bremsanlage vorne geändert...will schonmal umstellen,kann ich da einfach die scheiben wechseln oder wie (von massiv auf innenbelüftet...ausgangsbasis ist 1.3)
 
-=Dragon=-

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
Der 2l Block passt schon, allerdings steht dann angeblich die Ölwanne etwas über, sodass man eine Kleine Platte dranmachen muss, um das abzudichten. Bin mir nicht sicher, aber das hab ich gehört.

2 Bekannte von mir haben den 2l im Fiesta drin, bei einem läuft das schon ewig ohne Probs, beim anderen ging die Temeraturanzeige nicht und er hat nicht gemerkt, dass der Motor überhitzt ist... Puff... der war hinüber.

Ich schätze hier kommt die Kolbenbodenkühlung von ford ins Spiel, die scheint doch einen Sinn zu haben!

Bremsen musst nicht umbauen, die vom 16V haun eh schon sehr gut. Ich würd von noch Sporttbremsen reinhaun und gut ist :-)

Wenn du aber Massive hast, würd ich umgehend auf innenbelüftet umbauen, aber ich glaub da musst auch Sättel usw wechseln
 
-=Dragon=-

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
Nein, die Zetecs haben hinten große Bremstrommeln, die sind auf jeden Fall besser, viel besser, den Unterschied merkt man.

Den XR2i würd ich auf keinen Fall mit den kleinen Bremsen fahren, dazu kommt noch, dass dir deine Versicherung im Zweifelsfall nichts zahlt, weil der Motorumbau normalerweise nur mit den großen Bremsen eingetragen wird.
 
new

new

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
43
Ort
Uplengen
Ich fühle mich mit meinen 75PS so minderwertig^^
 
-=Dragon=-

-=Dragon=-

Dabei seit
07.06.2005
Beiträge
174
bin auch um 10PS degradiert, hab inzwischen nen 2l Sierra mit 120PS, aber vielleicht kommen da bald 140-150PS raus :D

aber der Fiesta ging um Längen besser und war viel geiler zum heizen
 
Thema:

Beschleunigungswerte XR2i 130PS

Sucheingaben

ford fiesta xr2i technische daten

,

ford fiesta xr2i 16v technische daten

,

ford fiesta xr2i 0-100

,
ford fiesta xr2 technische daten
, ford fiesta xr2i daten, xr2i 0-100, fiesta xr2i 0-100, xr2i 16v beschleunigung, ford fiesta 130 ps, ford fiesta xr2i kaufen, xr2i 16v motor, ford fiesta rx2i, xr2i technische daten, ford fiesta xr2i höchstgeschwindigkeit, ford fiesta xr2i gewicht, ford fiesta xr2i beschleunigung, fiesta xr2i 16v technische daten, ford fiesta 16v xr2i technische daten, Ford Fiesta Xr2i 16V Nockenwelle, ford fiesta xr2i 16v beschleunigung, superchip ford fiesta xr2i, fiesta xr2i Nockenwellen, fiesta xr2i daten, fiesta xr2i 130, fiesta xr2i beschleunigung

Beschleunigungswerte XR2i 130PS - Ähnliche Themen

  • Beitrag gemeldet von Ganz Normal fiesta xr2i

    Beitrag gemeldet von Ganz Normal fiesta xr2i: Ganz Normal fiesta xr2i hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: xr2i Forum: Ford Fiesta Zuständige Moderatoren: Red Skorpion, mustangsvt...
  • xr2i

    xr2i: Moin an alle Volt könnte Mr hier jemand helfen ich fahre eigentlich ein fiesta xr2i mk3 und wollte wissen ob ich die karoserieteitleile von den...
  • Beschleunigungswerte schätzen

    Beschleunigungswerte schätzen: Hi, hier mal ein etwas anderer Thread. Wie einige vll schon wissen werde ich mir im Winter einen neuen und stärkeren Motor ins Auto einbauen...
  • Fiesta 1.6 JAS bzw JBS Sportversion beschleunigungswerte

    Fiesta 1.6 JAS bzw JBS Sportversion beschleunigungswerte: Hallo, sorry das ich extra deswegen einen neuen thread öffne aber ich brauch nur kurz ne Seite wo ich die beschleunigungswerte vom Ford Fiesta...
  • An alle JTD Fahrer, Beschleunigungswerte u. Rußen

    An alle JTD Fahrer, Beschleunigungswerte u. Rußen: Hi Leute Das geht an alle 1.9JTD Fahrer. Könntet ihr für mich mal beschleuniguns- bzw. elastizitätswerte messen? Ich habe laut meiner LDA einen...
  • Ähnliche Themen

    • Beitrag gemeldet von Ganz Normal fiesta xr2i

      Beitrag gemeldet von Ganz Normal fiesta xr2i: Ganz Normal fiesta xr2i hat einen Beitrag gemeldet. Grund: Beitrag: xr2i Forum: Ford Fiesta Zuständige Moderatoren: Red Skorpion, mustangsvt...
    • xr2i

      xr2i: Moin an alle Volt könnte Mr hier jemand helfen ich fahre eigentlich ein fiesta xr2i mk3 und wollte wissen ob ich die karoserieteitleile von den...
    • Beschleunigungswerte schätzen

      Beschleunigungswerte schätzen: Hi, hier mal ein etwas anderer Thread. Wie einige vll schon wissen werde ich mir im Winter einen neuen und stärkeren Motor ins Auto einbauen...
    • Fiesta 1.6 JAS bzw JBS Sportversion beschleunigungswerte

      Fiesta 1.6 JAS bzw JBS Sportversion beschleunigungswerte: Hallo, sorry das ich extra deswegen einen neuen thread öffne aber ich brauch nur kurz ne Seite wo ich die beschleunigungswerte vom Ford Fiesta...
    • An alle JTD Fahrer, Beschleunigungswerte u. Rußen

      An alle JTD Fahrer, Beschleunigungswerte u. Rußen: Hi Leute Das geht an alle 1.9JTD Fahrer. Könntet ihr für mich mal beschleuniguns- bzw. elastizitätswerte messen? Ich habe laut meiner LDA einen...
    Top