Beschleunigungsloch beim Punto 1

Diskutiere Beschleunigungsloch beim Punto 1 im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Ich besitze eine Punto 1 55 Bj 96. Hat ca. 91000 gelaufen. Seit geraumer Zeit spüre ich ein Beschleunigungsloch. Das Problem ist zwar nur...

-k4n3-

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
5
Ort
Gelsenkirchen
Ich besitze eine Punto 1 55 Bj 96. Hat ca. 91000 gelaufen. Seit geraumer Zeit spüre ich ein Beschleunigungsloch. Das Problem ist zwar nur temporär, soll heißen, das es nicht jeden Tag passiert. Aber was mcih wundert ist das es in jedem der fünf Gänge passiert. Über die Drehzahl bei der es passiert kann ich leider nichts sagen, da ich keinen Drehzalmesser in meinem Armaturenbrett hab.

Ölfilter, Kraftstofffilter, Luftfilter neu, Einspritzdüsen auch schon gereinigt.
Weiß nicht mehr weiter.

Wer cool wenn hier jemand ne Lösung wüsste
 

Nos85

Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
19
Moin!

Hab genau das gleiche Problem! Wenn ich beim Anfahren voll durchtrete, dann beschleunigt er (Punto S 55) kurz, geht mit der Drehzahl rund 1,5 Sekunden runter und dann fegt er erst los! So ein Dreck, das hab ich erst seit neustem!
 

PaIntEr

Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
76
Dieses Problem lässt sich auf die Kupplung zurück führen, seitdem diese sowieso ihre Probs macht hab auch ich dieses Problem mit dem Beschleunigen in den niederen Gängen.

Bei den kleinen Motoren, bis etwa 80 PS, ist sowieso bei etwa 6300 U/min Schluß mit beschleunigen. Dann geht den Motoren die Puste aus. (Hubraum ist zu klein, somit auch zu wenig Drehmoment).
 

Bigmaci

Dabei seit
03.05.2004
Beiträge
9
Das Problem habe ich

Ich habe auch dieses Problem mein Punto ist ein Baujahr 1998 Punto I mit 60 PS Punto SX
Meiner hat 85000 runter! Das Problem lag bei mir an dem Schlauch der vom Luftfilter zum Motor ging der war zu locker bzw. zu groß! hab mir einen kleineren eingebaut und nu funzt der wieder ohne Gnade!!!


:P
 
Thema:

Beschleunigungsloch beim Punto 1

Oben