Benzinpumpe kaputt? Steckerbelegung? oder Relais kaputt?

Diskutiere Benzinpumpe kaputt? Steckerbelegung? oder Relais kaputt? im Opel Corsa / Corsa Combo Tour Forum im Bereich Opel; Hallo liebe Gemeinde, ich habe folgendes Problem mit meinem Corsa B, Bj. 95, 45ps Benziner. Und zwar ist er am Samstag ausgegangen und es wurde...
NEUgierig

NEUgierig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
45
Hallo liebe Gemeinde,
ich habe folgendes Problem mit meinem Corsa B, Bj. 95, 45ps Benziner.
Und zwar ist er am Samstag ausgegangen und es wurde vom ADAC festegestellt das kein Benzin mehr vorne ankommt, :S so nun meinte er es wird die Benzinpumpe sein. Allerdings hab ich gelesen das es auch noch das Kraftstoffpumpenrelais sein kann, denn das hat der gute ADAC-Mensch nicht geprüft.

Nun zum eigentlichem:
An der Benzinpumpe unter der Rücksitzbank ist ein 5-Poliger Stecker wovon 4-Pole belegt sind. Da habe ich gemessen und zwar, bei ausgeschalteter Zündung = nix egal in welcher Konstellation!
Bei eingeschalteter Zündung habe ich auf dem linken Pol (schwarz-blaues Kabel) gegen masse 12V gemessen (bei mir leider nur noch 8-9V da Batterie durch Startversuche und stehen nun fasst leer ist) das gleiche gegen braun-weiß und braun. Gegen rot-blau hab ich immer 0V.
Ist das normal wenn die Pumpe kaputt wäre oder ist ehr das Relais kaputt? Oder hab ich beim prüfen was falsch gemacht? Wie sollte das beim prüfen aussehen, wo wann wieviel Spannung?

Edit: Langt die Spannung von 9V zum PRÜFEN der Teile noch aus??? Der Motor Springt natürlich nicht an der gibt nur noch in langen Abständen leise klägliche Startgeräusche, aber das Relais z.b müsste doch noch arbeiten WENN es heile wäre/ist oder?

Zum besserem Verständnis habe ich noch flott ein Bild gemalt :) sollte im Anhang zu finden sein.

Danke schonmal im vorraus.
 

Anhänge

Mopped

Mopped

Dabei seit
21.07.2009
Beiträge
2.819
Ort
München
Rot/blau ist die Spannungsversorgung für die Pumpe.
Allerdings kommt da erst Strom wenn der Motor gestartet wird, oder eben läuft.
Normal hat die Pumpe auch einen kurzen Vorlauf, wenn die Zündung eingeschaltet wird. Wenn Du eh schon am Tank drann bist, sollte man den kurzen Vorlauf aber hören.
So ein Kraftstoffpumpenrelais gibts neu schon für ca. 20-25€ ;)
 
NEUgierig

NEUgierig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
45
Danke für deine schnelle Antwort.
Sehe ich das nun richtig, dass wenn ich das rot/blau Kabel gegen Masse messe und starte sollte ich einen Messwert bekommen, falls nicht ist das Relais warscheinlich kaputt? Langt denn ca 8V noch aus damit das Relais durchschalten kann?

Oder anders... Könnte ich von der Batterie den Plus zur Pumpe legen und damit direkt die Pumpe zum laufen bringen? Wenn ja, welcher ist der passende Minus? Plus musste dann ja das rot/blaue Kabel sein.

Danke.
 
Mopped

Mopped

Dabei seit
21.07.2009
Beiträge
2.819
Ort
München
Deiner Zeichnung nach sind schwarz/blau und braun/weiß für die Benzinuhr.
Braun und rot/blau sind für die Pumpe.
Wenn Du direkt mit 12 Volt, oder auch 8Volt auf das rot/blaue gehst, sollte die Pumpe laufen.
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.470
Ort
Am grossen Wasser
Unter 9 Volt springt er nicht mehr an (im Normalfall) Schutzschaltung der Steuergeräte. Erst mal Batterie laden!
Am rot/Blauen Kabel kannszt du direkt Batterie + anlegen, dann sollte die Pumpe laufen. Wenn nicht dann Pumpe defekt oder keine Masse ;) Dann das selbe noch mal ohne externe Versorgung machen, und am Rot/Blau Kabel messen, da müssen dann beim Start ca. 12 Volt anliegen, halt Batteriespannung. Wenn nicht Relais prüfen, wenn ja Pumpe defekt oder keine Masse
 
NEUgierig

NEUgierig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
45
Re

Danke für die Antworten!
So ich denke ich bin ein ganz großer Pechvogel, hab eine neue Pumpe bestellt und sie grad verbraut. Resultat: nix!
Natürlich hab ich mit voller Batterie gestarten bzw per Starthilfe!
Habe dann nochmal hinten am Stecker der Benzinpumpe gemessen und es kommt Spannung an, nur die Pumpe gibt kein Laut von sich, es summt nicht, brummt nicht, und Vibrationen merkt man auch nicht...
Danach hab ich die alte Pumpe direkt an die Batterie gehalten und die tut auch nix von sich geben, daraus schließe ich das die alte, sowie die neue Pumpe kaputt sein muss.
Seht ihr das genauso???
Achso das Relais schaltet durch, man hört es klacken und es kommt ja auch Spannung am Stecker an wenn man versucht zu starten.

Habt ihr sonst noch eine Idee?
Für mich ist es immernoch die Pumpe die defekt ist, die hatte auch schon komisch geklackert als ich sie ausgepackt hatte, ich dachte mir das sei normal da soeine Pumpe ja bewegliche Teile beinhaltet.

Falls noch wer Ideen hat, immer raus damit. ;)

Vielen Dank!
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.470
Ort
Am grossen Wasser
Die neue Pumpe defekt? Eher nicht.
Spannung kommt an heißt aber nicht das es auch funktionieren muß ;) Unter Last messen! Große Lampe, am besten eine H4 mit beiden Fäden an das dicke Pluskabel am Stecker hinten ran und auch mit der Masse verbinden. Zündung an und starten, Lampe muß leuchten. Wenn nicht entweder Plus oder Masse bricht zusammen. Wenn Masse zusammenbricht kannst du an die H4 Fahrzeugmasse direkt anlegen und starten muß leuchten. Wenn immer noch nicht bricht Plus zusammen. Auf die selbe Art weiter Testen bis du den "Zusammenbruch" gefunden hast :]
 
NEUgierig

NEUgierig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
45
re

Danke nochmal,
hab grad schnell in einer Nachtaktion ein H4-Leuchtmittel drangehalten und die leutet superhell hab auch extra das Fernlich genommen!
Hab ja auch die alte Pumpe an Plus und Minus an die batterie gehalten und die alte Pumpe läuft nicht, und da bis zum Stecker alles so funktioniert wie es soll geh ich davon aus das die neue Pumpe (übrigens kein Markenprodunkt) ebenfalls defekt ist.
Werd mal schauen ob ich es morgen zum schrotti schaff und mir dort eine gebrauchte organisieren kann. Das nervt langsam. ^^

Ich meld mich wieder, gn8
 
NEUgierig

NEUgierig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2006
Beiträge
45
Re: doch die Pumpe!

Hi,
war heut beim Schrotti und hab mir von dort eine Pumpe ausgebaut und siehe da, nach einwenig "Husten" sprang der Corsi wieder an, gott sei Dank. :D
Ich sag nur "Made in Germany" bringts immernoch. 8)

Möchte mich an dieser stelle mal wieder beim Forum und speziell bei denen die mich hier unterstützt haben, bedanken!

Achso wen es interessiert: gebrauchte Pumpe + selbst ausbau hat mich 30€ gekostet (selbsteinbau)...
Neue Pumpe ca. 150-200€ (ohne einbau).

Danke!
 
Thema:

Benzinpumpe kaputt? Steckerbelegung? oder Relais kaputt?

Benzinpumpe kaputt? Steckerbelegung? oder Relais kaputt? - Ähnliche Themen

  • Benzinpumpe zum zweiten mal in kurzer Zeit kaputt?

    Benzinpumpe zum zweiten mal in kurzer Zeit kaputt?: Hallo! Seit heute mittag springt mein Peugeot nicht mehr an. Ich hatte die Woche zuvor das Problem, dass mein 106 bei kalten Temperaturen nur...
  • kaputte Benzinpumpe

    kaputte Benzinpumpe: Hallo zusammen, bei mir am Fiat Punto 1,2, 75 PS, BJ:95 ist einer der Einfüllstützen bei der Benzinpumpe gebrochen. Ich hab hier nun irgendwo im...
  • Agila A - Benzinpumpe wechseln

    Agila A - Benzinpumpe wechseln: Hallo, bei meinem 2003'er Agila A ist die Benzinpumpe defekt und muss ausgewechselt werden. Leider konnte ich bei meinem Agila keine...
  • Motor startet nicht, Benzinpumpe läuft nicht

    Motor startet nicht, Benzinpumpe läuft nicht: Hallo ihr Lieben, Wir Haben hier einen 98er Megane mit 1.6er Maschine mit 75PS. Der Motor startet nicht. Mit Starthilfespray läuft er ganz kurz...
  • Ähnliche Themen
  • Benzinpumpe zum zweiten mal in kurzer Zeit kaputt?

    Benzinpumpe zum zweiten mal in kurzer Zeit kaputt?: Hallo! Seit heute mittag springt mein Peugeot nicht mehr an. Ich hatte die Woche zuvor das Problem, dass mein 106 bei kalten Temperaturen nur...
  • kaputte Benzinpumpe

    kaputte Benzinpumpe: Hallo zusammen, bei mir am Fiat Punto 1,2, 75 PS, BJ:95 ist einer der Einfüllstützen bei der Benzinpumpe gebrochen. Ich hab hier nun irgendwo im...
  • Agila A - Benzinpumpe wechseln

    Agila A - Benzinpumpe wechseln: Hallo, bei meinem 2003'er Agila A ist die Benzinpumpe defekt und muss ausgewechselt werden. Leider konnte ich bei meinem Agila keine...
  • Motor startet nicht, Benzinpumpe läuft nicht

    Motor startet nicht, Benzinpumpe läuft nicht: Hallo ihr Lieben, Wir Haben hier einen 98er Megane mit 1.6er Maschine mit 75PS. Der Motor startet nicht. Mit Starthilfespray läuft er ganz kurz...
  • Sucheingaben

    benzinpumpe opel corsa b

    ,

    corsa b kraftstoffpumpenrelais

    ,

    opel corsa b kraftstoffpumpenrelais

    ,
    opel corsa b benzinpumpe
    , kraftstoffpumpenrelais corsa b, opel corsa b benzinpumpenrelais, benzinpumpe corsa b, benzinpumpenrelais corsa b, corsa b benzinpumpenrelais, corsa b bekommt kein sprit, benzinpumpe opel corsa b wechseln, benzinpumpenrelais opel corsa b, opel corsa kraftstoffpumpenrelais , kraftstoffpumpenrelais opel corsa b, corsa b benzinpumpe prüfen, benzinpumpe opel corsa, corsa b relais belegung, corsa benzinpumpenrelais, corsa b benzinpumpe, opel corsa b kraftstoffpumpenrelais prüfen, kraftstoffpumpe prüfen, schaltplan kraftstoffpumpe opel corsa b, corsa b relais benzinpumpe, opel corsa benzinpumpenrelais, steckerbelegung benzinpumpe golf 3
    Top