Benziner weniger Verbrauch durch Super?

Diskutiere Benziner weniger Verbrauch durch Super? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo habe schon bei einigen berichten gelesen das wenn man Super bei einem normal beziner tankt das der dann weniger verbraucht. Geht das?? Also...
Franky4Fingers

Franky4Fingers

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
739
Ort
12345 Musterhausen
Hallo habe schon bei einigen berichten gelesen das wenn man Super bei einem normal beziner tankt das der dann weniger verbraucht. Geht das?? Also das er dann weniger Verbraucht? Super kann man ja ohne weiteres einem benziner geben.
 
Geist_im_Schatten

Geist_im_Schatten

Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
58
Im Prinzip, ja.
Man kann immer höher Oktanisch tanken.
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
aber die änderung im verbrauch liegt im ml bereich.
einfaches beispiel:
auto verbraucht mit normalbenzin 7,5l und mit super dann 7,4l. und das kann schon alleine durch die fahrweise erreicht werden.
 
S

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Ort
Bayern
HYhy!

Wenn die Einspritzanlage über einen Klopfsensor verfügt, kann sich durchaus etwas mehr Leistung bzw. ein geringerer Verbrauch einstellen, da die Zündung mit dem "besseren" Benzin weiter nach früh verstellt werden kann, was sich eben in Mehrleistung bzw. geringerem Benzinverbrauch bemerkbar macht.
Ob es sich dann letztlich die höheren Kosten mit dem geringeren Benzinverbrauch rentieren, bleibt anzutesten.

Hat die Einspritz-/Zündanlage keine Klopfregelung, wirst du keinen Unterschied feststellen, da die gesamte Anlage nicht in der Lage ist, das bessere Benzin gewinnbringend umzusetzen, auch wenn das stellenweise von dem einen oder anderen behauptet wird.


Grüßle ~Shar~
 
Franky4Fingers

Franky4Fingers

Threadstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
739
Ort
12345 Musterhausen
Weiß nicht ob der sowas hat oder nicht. Is ein Hyundai Sonata 2.5i V6 BJ 2000. Benzin und super sind ja so oder so gleich teuer...
 
OHCTUNER

OHCTUNER

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
1.573
Die Frage sollte wohl eher lauten , warum gibt man dem Motor überhaupt Normal zu trinken wenn Super genauso teuer ist !

Ne Klopfregelung hat damit erstmal weniger zu tun , wenn der Motor auf Normal ausgelegt ist , sind die Kennfelder so ausgelegt das die Klopfregelung kaum zum Einsatz kommt und bei Super wäre die dann quasi Arbeitslos !
Die regelt ja nur den ZZP zurück wenn es zum klopfen kommt , ansonsten läuft der nach den gespeicherten Kennfeldern , dann wäre Super eh die bessere Wahl !
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Die Frage sollte wohl eher lauten , warum gibt man dem Motor überhaupt Normal zu trinken wenn Super genauso teuer ist !
Seit einiger Zeit ist diese Frage schon berechtigt, allerdings gab es mal eine Zeit, da waren schon verschiedene Gründe vorhanden, einen Motor für Normalbenzin auszulegen, zumindest prospektmäßig.

"Früher" galten Normalbenziner als nicht so ausgereizt, also deutlich langlebiger als Superbenzin-Motore, weiterhin das Argument des geringeren Spritpreises.

Daraus folgend haben einige Hersteller ihre eigentlich Superbenzin-Motore als Normalbenziner ausgelobt. Der Klopfsensor hat den "falschen" Sprit für den Motor dauerverträglich gemacht und man hatte alle "Vorteile", die sich im Kopf vieler Käufer festgesetzt haben auf seiner Seite und man diese "positiven Eigenschaften" dann für das Fahrzeug hatte.

Daraus folgend haben allerdings auch einige Fahrer ihren Superbenzin-Motoren nur Normalbenzin gegeben: Die Motorsteuerung "regelt zurück" und damit hat man eine geringere Motorbelastung, was der Lebensdauer zugute kommt und man hat auch noch Geld gespart, weil man preiswerteren Sprit getankt hat.

Ist zwar alles irgendwo von Humbug bis Milchmädchenrechnung, allerdings immer noch viel existierendes "Allgemeinwissen".
 
H

Helle B.eC

Dabei seit
15.01.2008
Beiträge
4
Also bei uns ist Super und Normal gleichteuer.

Prinzipiell kann es doch nur Vorteile bringen wenn ich dann in meinen Polo Bj.91 Super tanke oder? Also Nachteile sollte es gar nicht bringen oder?
 
OHCTUNER

OHCTUNER

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
1.573
Normal zu fahren hat noch nie Vorteile gebracht , außer ein paar cent zu sparen wo das zeug noch billiger war wie super !
 
D

doktor66

Dabei seit
21.12.2006
Beiträge
10
Ort
Berlin
Super hat eien höhere Dichte als Normalbenzin, es ist also um 2-3% schwerer. Da der Motor Masse pro Arbeit benötigt, braucht man weniger Super als Normalbenzin, ca. 2-3%. Das kompensierte schon lange den Preisvorteil, der ja nicht mehr exestiert.
 
Thema:

Benziner weniger Verbrauch durch Super?

Sucheingaben

superbenzin weniger verbrauch

,

fiat bravo 198 wo befindet sich der klopfsensor

,

sonata diesel vs benziner

,
fiat bravo Klopfregelung
, content

Benziner weniger Verbrauch durch Super? - Ähnliche Themen

  • Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an

    Hallo, ford fiesta 2008 benziner nach den Bateri weksel ,springt nicht mehr an: Ford Fiesta nach den bateri weksel springt nicht mehr an
  • Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?

    Zu welchen Zeiten tankt man Benzin und Diesel am günstigsten? Ist Abends tanken wirklich billiger?: Auch wer den Spritpreis nicht ganz so genau verfolgt merkt schnell, dass im Laufe des Tages starke Schwankungen entstehen und so mancher sagt...
  • Wie heißen Benzin oder Diesel im Ausland und welche Kennzeichen gibt es in Europa?

    Wie heißen Benzin oder Diesel im Ausland und welche Kennzeichen gibt es in Europa?: In der Urlaubszeit fahren viele auch mit dem eigenen Wagen ins näher liegende Ausland und dann kann es vielleicht nicht schaden wenn man weiß wie...
  • BMW 530d 193ps model 2003, wenn wenig benzin dann springt er nicht mehr an!!!

    BMW 530d 193ps model 2003, wenn wenig benzin dann springt er nicht mehr an!!!: hallo leutz... mein 530d springt nicht an, wenn ich noch so ca. 10l benzin habe.nach einer pause von 5minuten springt er ganz normal wieder an und...
  • BMW 530d 193ps model 2003, wenn wenig benzin dann springt er nicht mehr an!!!

    BMW 530d 193ps model 2003, wenn wenig benzin dann springt er nicht mehr an!!!: hallo leutz... mein 530d springt nicht an, wenn ich noch so ca. 10l benzin habe.nach einer pause von 5minuten springt er ganz niormal wieder an...
  • Ähnliche Themen

    Top