Benzin in Polen kaufen – Wieviel Benzin kann ich in Polen kaufen, zusätzlich zur Tankfüllung?

Diskutiere Benzin in Polen kaufen – Wieviel Benzin kann ich in Polen kaufen, zusätzlich zur Tankfüllung? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Es ist kein Geheimnis, dass aktuell das Benzin bei den Nachbarn in Polen deutlich günstiger ist als bei uns. Allerdings gilt Polen zurzeit auch...
Es ist kein Geheimnis, dass aktuell das Benzin bei den Nachbarn in Polen deutlich günstiger ist als bei uns. Allerdings gilt Polen zurzeit auch als Hochrisikogebiet, so dass man hier vielleicht mit Problemen bei der Überquerung der Grenze rechnen muss? Ob, wie und wieviel Benzin man in Polen kaufen kann, klären wir darum einmal in diesem kleinen Ratgeber für Euch.

Benzin in Polen kaufen Benzin in Polen günstiger Benzin in Polen billiger billiges Benzin in P...jpg

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

Aktuell kann man, da es in Polen aktuell weder eine Kraftstoff-Steuer noch die Mehrwertsteuer auf Benzin gibt, den Liter im Durchschnitt und je nach Tagespreis zwischen 40 Cent bis 60 Cent günstiger als in Deutschland bekommen, so dass man hier bei einer Tankfüllung von 50 Litern schnell 20€ bis 30€ sparen kann. Darf man im Moment aber einfach so hin und her fahren und wieviel Benzin darf man zusätzlich transportieren?

Wie eingangs erwähnt ist Polen aktuell ein Corona-Hochrisikogebiet, so dass man bei der Rückreise nach Deutschland eigentlich für mindestens 5 Tage in Quarantäne müsste. Allerdings gibt es auch die Regelung für den kleinen Grenzverkehr, bei der man als geimpfte, genesene oder getestete Person nicht in Quarantäne muss, wenn man sich, wie eben nur zum Tanken, weniger als 24 Stunden in Polen aufgehalten hat. Ein Nachweis ist natürlich bei Kontrollen vorzulegen, ohne diesen muss man dann in Quarantäne.


Will man neben dem Tank des Wagens auch Kanister in Polen füllen, so ist hier zu beachten, dass man maximal einen 20 Liter Kanister füllen und auch mitführen darf. Wird man kontrolliert und hat mehr als einen 20 Liter Kanister dabei, ist mit Steuernachzahlungen zu rechnen. Dabei ist allein das vorhanden sein eines zweiten Kanisters relevant und nicht ob dieser befüllt ist oder ob mehrere Kanister zusammen vielleicht trotzdem nur 20 Liter enthalten. Aktuell sollte man zur Sicherheit hier auch mit verstärkten Kontrollen durch mobiles Kontrollpersonal rechnen.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Man kann im Moment einiges sparen, wenn es sich lohnt, extra zum Tanken zu den Nachbarn nach Polen zu fahren.
Benzin in Polen kaufen Benzin in Polen günstiger Benzin in Polen billiger billiges Benzin in Polen kaufen günstiges Benzin in Polen kaufen Muss man bei der Ausreise Polen in Quarantäne nach dem Kauf von Benzin
 
Thema:

Benzin in Polen kaufen – Wieviel Benzin kann ich in Polen kaufen, zusätzlich zur Tankfüllung?

Benzin in Polen kaufen – Wieviel Benzin kann ich in Polen kaufen, zusätzlich zur Tankfüllung? - Ähnliche Themen

Reservekanister im Auto - Wieviel Kraftstoff darf man im Fahrzeug in Reservekanistern transportieren?: Nicht nur die aktuell hohen Preise für Kraftstoffe lassen manche darüber nachdenken, bei günstigeren Preis zuzuschlagen und per Kanister mehr zu...
Treibstoff im Keller lagern - Darf ich Benzin oder Diesel im Kanister in meinen Keller zuhause stellen?: Die aktuell nach wie vor sehr hohen Preise für Benzin und Diesel bringen manche zu Hamsterkäufen, wenn der Preis ein wenig niedriger erscheint. Ob...
Tankrabatt kommt zum 01.06.2022 – Was genau kann man im Juni 2022 vom Tankrabatt erwarten?: Aktuell sind die Preise für Benzin und Diesel zwar wieder ein wenig am Sinken und teilweise ist Diesel nun sogar wieder günstiger als Benzin, aber...
Benzin oder Diesel im Ausland tanken – Das sind die aktuellen Spritpreise in den Nachbarländern: Aktuell beschweren sich viele über die Preise für Benzin und Diesel und zu Recht fahren die, für die es sich lohnt, gerne über die Grenze nach...
Österreich gilt als Hochrisikogebiet seit 16.01.2022 - Darauf muss man bei Ein- und Ausreise achten: Rechnet man vom Datum dieses Artikels zurück, ist Österreich seit gestern wieder Hochrisikogebiet und darum gibt es wieder mehr zu beachten. Was...
Oben