Bentley Continental GT V8 S: Mehr Leistung und überarbeitetes Fahrwerk sorgen für sportliches Fahren

Diskutiere Bentley Continental GT V8 S: Mehr Leistung und überarbeitetes Fahrwerk sorgen für sportliches Fahren im Bentley Continental GT Forum im Bereich Bentley; Bentley selber bezeichnet sein Modell Continental GT ganz unbescheiden als " elegantesten Luxus‑Grand-Tourers der Welt ", was sich allerdings auch...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Bentley selber bezeichnet sein Modell Continental GT ganz unbescheiden als " elegantesten Luxus‑Grand-Tourers der Welt ", was sich allerdings auch nur sehr schwer bestreiten lässt. Doch Luxus ist längst nicht alles, denn mit den Modellen mit dem Zusatz "S" kommen auch die sportlicher orientierten Fahrer auf ihre Kosten. Nach dem bereits seit längerer Zeit erhältlichen S-Zwölfzylinder gibt es jetzt auch den Achtzylinder in einer geschärften Version



Geschärfte Versionen der Continental-Baureihe haben seit dem ersten Continental GT Speed aus dem Jahr 2007 schon fast eine Tradition. Während die Zwölfzylinder der ersten beiden Speed-Generationen aber jeweils 50 PS mehr spendiert bekommen, gibt es beim leistungsgesteigerten Achtzylinder, der nur den Zusatz "S" anstelle von "Speed" bekommt, lediglich 21 PS mehr Leistung. Bei 528 PS/389 kW und einem maximalen Drehmoment von 680 Nm, das bereits ab 1.700 U/min anliegt, wird sich aber kaum ein Käufer über zu wenig Power beschweren.

Das liegt auch daran, dass der V8 S dank einer überarbeiteten Auspuffanlage deutlich offensiver klingt als die zurückhaltendere Standardversion. Dabei ist der Auspuff nicht alleine für den Klang zuständig, sondern sorgt mit geringerem Abgasgegendruck auch für die zusätzliche Leistung und einen verbesserten Durchzug. Für den wirklichen Fahrspaß sorgt aber das gründlich überarbeitete Fahrwerk, bei dem entscheidende Bauteile wie Federn und Stabilisatoren härter und stabiler ausgelegt worden sind. Zudem wurde das gesamte Fahrzeug um 10 mm tiefer gelegt. Und auch das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) wurde auf die sportliche Fahrweise der "S"-Fahrer abgestimmt und erlaubt sogar kontrollierten Radschlupf bei höheren Geschwindigkeiten.

Die äußerlich durch eine geänderte Frontschürze, Seitenschweller und einen Diffusor am Heck auffallenden V8 S sind sowohl als Coupé als auch als Cabrio erhältlich. Die Fahrleistungen sind bei beiden Versionen nahezu identisch mit einer Beschleunigung aus dem Stand auf 100 km/h in rund 4,5 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 309 und 308 km/h. Die Preise für die geschlossene Version beginnen bei 180.285 Euro, für die offene Ausführung - laut Bentley dem "verwindungssteifsten Cabrio der Welt" - sind mindestens 198.373 Euro fällig. Trotz dieser ambitionierten Preise wird der V8 S sicherlich gut nachgerfragt werden und die bereits im vergangenen Jahr auf Rekordniveau angewachsenen Zulassungszahlen weiter steigen lassen.
 
Thema:

Bentley Continental GT V8 S: Mehr Leistung und überarbeitetes Fahrwerk sorgen für sportliches Fahren

Bentley Continental GT V8 S: Mehr Leistung und überarbeitetes Fahrwerk sorgen für sportliches Fahren - Ähnliche Themen

  • New Bentley Continental GTC: Cabrio vor Sommer-Premiere auf Testfahrt unterwegs

    New Bentley Continental GTC: Cabrio vor Sommer-Premiere auf Testfahrt unterwegs: Seit die Neuauflage des Coupé auf der IAA im vergangenen Herbst präsentiert wurde, warten viele Bentley-Kunden auf die offene Version des New...
  • Bentley Continental GT: Luxus-Yachten als Vorbild für limitiertes Sondermodell

    Bentley Continental GT: Luxus-Yachten als Vorbild für limitiertes Sondermodell: Im kommenden Jahr wird der Bentley Continental GT als Neuauflage auf den Markt kommen. Vorher können gut betuchte Käufer jedoch noch ein streng...
  • Bentley Continental GT: Ausblick auf die Neuauflage ab 2018

    Bentley Continental GT: Ausblick auf die Neuauflage ab 2018: Der aktuelle Bentley Continental GT wird seit 2003 mehr oder weniger unverändert gebaut, und die Technik stammt noch immer vom inzwischen...
  • Bentley Continental: Furnier aus echtem Stein jetzt erhältlich

    Bentley Continental: Furnier aus echtem Stein jetzt erhältlich: Wer an ein Auto denkt, dem dürfte der Werkstoff Stein so ziemlich als letztes einfallen. Beim Nobelhersteller Bentley sieht das künftig aber ganz...
  • Ähnliche Themen
  • New Bentley Continental GTC: Cabrio vor Sommer-Premiere auf Testfahrt unterwegs

    New Bentley Continental GTC: Cabrio vor Sommer-Premiere auf Testfahrt unterwegs: Seit die Neuauflage des Coupé auf der IAA im vergangenen Herbst präsentiert wurde, warten viele Bentley-Kunden auf die offene Version des New...
  • Bentley Continental GT: Luxus-Yachten als Vorbild für limitiertes Sondermodell

    Bentley Continental GT: Luxus-Yachten als Vorbild für limitiertes Sondermodell: Im kommenden Jahr wird der Bentley Continental GT als Neuauflage auf den Markt kommen. Vorher können gut betuchte Käufer jedoch noch ein streng...
  • Bentley Continental GT: Ausblick auf die Neuauflage ab 2018

    Bentley Continental GT: Ausblick auf die Neuauflage ab 2018: Der aktuelle Bentley Continental GT wird seit 2003 mehr oder weniger unverändert gebaut, und die Technik stammt noch immer vom inzwischen...
  • Bentley Continental: Furnier aus echtem Stein jetzt erhältlich

    Bentley Continental: Furnier aus echtem Stein jetzt erhältlich: Wer an ein Auto denkt, dem dürfte der Werkstoff Stein so ziemlich als letztes einfallen. Beim Nobelhersteller Bentley sieht das künftig aber ganz...
  • Oben