beifahrertür hängt...!

Diskutiere beifahrertür hängt...! im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; hey leute, vielleicht kann mir ja hierbei jemand weiterhelfen. meine beifahrertür hängt irgendwie so'n bischen. merkt man vorallem, wenn man die...

Mac

Threadstarter
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
56
hey leute,

vielleicht kann mir ja hierbei jemand weiterhelfen. meine beifahrertür hängt irgendwie so'n bischen. merkt man vorallem, wenn man die tür ganz, ganz langsam zu macht. dann setzt das schloß auf diesem metallring am rahmen auf, in den es eigentlich einrasten sollte... dieser metallring is auch schon leicht abgeschliffen. nun meine frage: kann ich die tür selber wieder einstellen oder muss ich das bei der inspektion machen lassen?

mfg
mac
 

paulchen

Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
2.188
Ort
09127 Chemnitz
hi, wie siehts denn mit den spaltmasen aus. weil das sich die tür gesenkt hat..., glaub ich fast net. sollten sie spaltmase alle in ordnung sein, also die tür ist richtig drin, dann brauchst du bloß den metallbügel am der b säule ausrichten. dazu einfach mit nem stifft die jezige positoin des bügels markieren, den bügel leicht locker schrauben, etwas in die gewünschte richtung verschieben, etwas festziehen, probieren. wenns noch net passt solange wiederholen bis es passt. wenns dann passt, bügel wieder richtig festziehen und gut. sollten natürlich die spaltmase nicht simmen, dann muß die tür ausgerichtet werden. aber des geht glaub ich nur durch richten der scharniere. wenn da die ahnung dazu fehlt sollte des die ws machen.
mfg
 

Mac

Threadstarter
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
56
tja keine ahnung mit den spaltmassen oder ob die tür selbst wirklich hängt... hab eben nur gemerkt, das das mit dem schloß der tür und dem metallbügel an der b säule nich richtig passt und da kommt einem zunächst einfach in den sinn, dass die tür sich gesenkt hat, da sich der metallbügel doch nich von allein anhebt... aber ich probiers mal. eigentlich kann man doch einfach den abstand vorne und am anderen ende der tür zum boden messen und wenn der gleich is, dann muss die tür doch richtig ausgerichtet sein oder? naja, werd mich morgen mal dran machen und den metallbügel verstellen. danke jedenfalls.

mfg
mac
 

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Hi,

ich würde sagen dass die Tür etwas "durchhängt". Lass die in der Werkstatt mal wieder etwas richten.
Is normal mit der Zeit. Vorallem wenn man sich mein labern mal auf die Tür lehnt usw... ihr kennt des ja.

Greetz
Marcel
 

Tiefenrausch

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
86
Ja genau und deswegen laß ich niemand sich an meinen Wagen lehnen,
bin da ganz eigen,außer mir natürlich :-)
 

Mac

Threadstarter
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
56
naja bei mir darf das auch keiner. in meinem auto herrsche ich mit eiserner faust sprich strengen regeln... :]
mh, mein auto muss sowieso zur inspektion, dann sag ich das dann mal.

mfg
mac
 

iggi

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
10
inspeltion, inspektion...

...inspektin, wenn ich das wort schon hör ;), ne scherz,

ich würd sagen das deine tür ausgerissen is, an den schanieren, das war bei mir auch so.
dann hatte die 2 cm weiter unten gehangen als normal...

nix werkstatt, tür abbauen, schweisgerät in die handnehmen und selbermachen ;)


greetz iggi

---=== gestern war heute noch morgen ===---
 

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Na nu mach doch ned gleich die Pferde scheu. Wenn er Glück hat hängt sie nur durch, ist in den meisten Fällen so.

Das bei dir war wohl eher nen Härtefall...

Greetz
Marcel
 

Mac

Threadstarter
Dabei seit
02.01.2004
Beiträge
56
ja, das seh ich eigentlich genauso, wie Golf 3 GTI-VR6. is ja nun auch nicht so, dass die tür nicht mehr zu geht oder undicht is. man merkts eigentlich nich mal, is nämlich minimal, was die tür durchhängt oder was auch immer. nur eben beim ganz langsamen anlehnen der tür merkt man, dass was stört. tür kann man aber normal zuhauen-ohne probleme. bleibt halt nur einmal öfter so in dieser "halb-auf-aber-eigentlich-schon-zu" position, als die andere tür. müsste, wie schon weiter oben beschrieben, einfach nur diesen metallring an der b säuleleicht nach unten "biegen" (nen paar millimeter). metallring is nämlich schon so leicht abgeschlieffen...

naja und danke für deinen tipp iggi, aber so schlimm is das bei mir nich...

mfg
mac
 
Thema:

beifahrertür hängt...!

beifahrertür hängt...! - Ähnliche Themen

Objektive Meinungen bitte bzw Lösungsvorschläge: Hallo zusammen, ich habe leider in letzter Zeit immer mehr Probleme mit meinem 206. Vielleicht kennt ihr ein paar selber und könnt mir...
Escort Undicht: Hey Leute Meld emich malw ieder mit ner Frage! Und zwar ist unser Escort an der Fahrerseite udn an der Beifahrer Siete undicht oben, wo die...
Getriebe klackert beim rückwärtsrollen usw.: Ein Auto fängt mit A an und hört mit O auf... genauso isses bei mir momentan mit meinem Toyota Paseo....! Hier mal die ganze Geschichte von...
an alle die ihren 1.1 ,1.2 , 1.3 ,1.4 , 1.5 l usw mehr ps geben möchten: Hallo es gibt ja sehr viele hir im forum die was auß ein 1.1 , 1.2 usw Motoren was raus hollen wollen ( ich war auch mal einer davon :)) )...
Fahrzeug hält Spur nicht. Eure Erfahrungen sind gefragt.: Hallo, als erstes mal zur vorgeschichte. Ich war auf der Suche nach einem gebrauchten Mazda 6. Gar nicht so einfach was Preislich vernünftiges zu...

Sucheingaben

renault clio 3 beifahrertür hängt

Oben