AUX-Eingang Sony CDA600x

Diskutiere AUX-Eingang Sony CDA600x im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Tach auch! :D Ich habe das Sony CDA600X. Dieses hat ja einen AUX-Eingang, an dem normalerweise z. B. ein CD-Wechsler oder ein MD-Player...
M

Micro

Threadstarter
Dabei seit
21.02.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Tach auch! :D

Ich habe das Sony CDA600X. Dieses hat ja einen AUX-Eingang, an dem normalerweise z. B. ein CD-Wechsler oder ein MD-Player angeschlossen wird. Diese Geräte werden mit dem Steuerungskabel angeschlossen.

So ein Gerät möchte ich aber nicht anschließen! 8) - Sondern andere Geräte ohne Steuerungskabel. Nur ohne Steuerungskabel, lässt sicht über Source nichts auswählen, damit der AUX-Eingang genutzt werden kann.

Frage, wie kann ich dieses realisieren? Besteht die Möglichkeit, über das Steuerungskabel (UNILINK) bestimmte Adern zu kreuzen, damit das Gerät denkt, das ein Gerät angeschlossen ist und somit der AUX-Eingang genutzt werden kann?

Habe schon daran gedacht, einen alten SONY-Wechsel zu suchen, und nur die Platine incl. Kabel anzuschließen.

Gruß

Mirco
 
H

Hankofer

Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
gibt dafür Adapter sind aber nicht gerade billig.
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Die Identifizierung ob ein Gerät angeschlossen ist, oder nicht erfolgt bei Sony NICHT über eine Drahtbrücke o.ä., sondern über Datensätze die vom Wechsler versendet werden, wenn das Radio danach "fragt".

Die Idee mit dem Wechsler funktioniert nur, wenn der GANZE Wechsler angeschlossen wird. Die Platine alleine reicht nicht aus.
Dann kannst du natürlich die AUX-Buchsen mit irgendwelchen Signalen belegen.
 
M

Micro

Threadstarter
Dabei seit
21.02.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
@ hankofer - wo bekomme ich die?

@spl-thomas - habe im internet die belegung des steckers gefunden. Demnach müssen zwei Adern dafür zuständig sein. 3 Bus-On und 8 Source Selector. Die Adapter, die Hankofer meint, werden dann evtl. diese Pins brücken.

Das Ärgerliche ist dabei eigentlich, das ich einen defekten CD-Wechsler von Sony hatte ... grumpf
 
H

Hankofer

Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
hatte sony selber mal in Angebot. So viel ich weis läuft das Softwaremässig und nicht per Drahtbrücke. Gab auch mal eine andere Quelle hier im Internet, ist leider off.
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Punkte Reaktionen
0
Ort
12345 Musterhausen
Micro schrieb:
@spl-thomas - habe im internet die belegung des steckers gefunden. Demnach müssen zwei Adern dafür zuständig sein. 3 Bus-On und 8 Source Selector. Die Adapter, die Hankofer meint, werden dann evtl. diese Pins brücken.

Wie Hankofer und ich schon sagten:

Es wird per SOFTWARE gesteuert und nicht über 'ne Drahtbrücke.
 
Thema:

AUX-Eingang Sony CDA600x

AUX-Eingang Sony CDA600x - Ähnliche Themen

Autoradio Sony MEX-BT2500 mit Freisprech-Funktion: Ich biete: Das Autoradio Sony MEX-BT2500 mit integrieter Freichprech-Einrichtung und MP3-Wiedergabe Ich habe Dieses Radio im Dezember 2007...
Becker Traffic Pro - Wechsler/mp3???: Hallo, im neuen (gebrauchten) ist ein Becker Traffic Pro drin das auch prima läuft - soll also bleiben! Jetzt die Frage: hat jemand mal einen...
JVC KD-DV DvD Tuner: Ich biete zum ende des monats oder je nach interesse an: JVC DvD tuner JVC KD-DV 6201. Ich finde es ein gelungenes Gutes radio. Loswerdn möchte...
Sony MEX-1GP Probleme mit "Gigapanel": Frage: Habe mir das Sony MEX-1GP ("Gigapanel") gekauft soweit alles OK. Angeschlossen und eingebaut, immernoch alles OK. Alle Funktionen einschl...
Sony CDX-601 (defekt): Hallo, seit 2 Tagen will mein Sony CD-Wechsler (CDX-601) keine CD mehr lesen. Ich habe den Wechsler daraufhin gestern morgen ausgebaut, und...
Oben