Autoversicherung

Diskutiere Autoversicherung im Hyundai Tucson Forum im Bereich Hyundai Tucson; Hallo, mich würde mal interessieren, was Ihr so an Haftpflicht und Vollkasko Versicherung für Eueren Tucson bezahlt. Weil meine Versicherung...
Aussteiger

Aussteiger

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2006
Beiträge
50
Hallo,

mich würde mal interessieren, was Ihr so an Haftpflicht und Vollkasko Versicherung für Eueren Tucson bezahlt.


Weil meine Versicherung schon wieder teuerer wird, habe ich mal im Internet einige Preisvergleiche gemacht und dabei festgestellt, wenn ich wechseln würde, könnte ich jährlich bis zu 120 Euro (bei allerdings nur fast ähnlichen Leistungen) sparen.

Die Angebote, die ich vorliegen habe gehen von 282,00 bis 425,99 Euro (SF-Klasse 27)

Über Antworten würde ich mich freuen
 
Thomson

Thomson

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
174
...

Hallo.

Ich bin auch ein wenig schockiert über diese Erhöhung, die mir meine Versicherung mit den neuen Daten zugeschickt hat.
In diesem Jahr hatte ich bei 55 % SF6 zusammen mit Haftpflicht und Vollkasko 300 € Selbstbeteiligung halbjährlich einen Betrag von 316,30 €.
Der neue Beitrag fürs nächste Jahr beläuft sich bei 50 % SF7 auf 325,10 €.
Da diese Angaben erst heute bei mir angekommen sind, werde ich morgen erst mal bei meinem Versicherungsmann vorbei schauen.
Es kann nicht angehen, das die Beiträge von Jahr zu Jahr angehoben werden, obwohl man in den SF - Klassen jedes Jahr runtergestuft wird.
Habe bis Ende nächster Woche noch Zeit, meine Versicherung zu wechseln.

Gruß Thomas
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Es kann nicht angehen, das die Beiträge von Jahr zu Jahr angehoben werden, obwohl man in den SF - Klassen jedes Jahr runtergestuft wird
Wenn der Betrag im Vergleich des Vorjahres höher ist, kannst du doch von deinem Kündigungsrecht gebrauch machen. Macht Sinn wenn du eine günstigere Versicherung findest.

Ansonsten hilft nur der Wechsel des Fahrzeuges, da die einzelne Versicherung keinen Einfluss auf die jedes Jahr neuermittelten Typklassenverzeichnis der einzelnen PKW's hat, welche in den meisten Fällen für die Beitragserhöhung verantwortlich ist.

Ist denn dein Fahrzeug in der neuermittelten Typklasse gestiegen ? Wenn ja, ist ein höherer Betrag doch klar ;)
Die neue und alte Tyklasse sollte auf der aktuellen Rechnung aufgeführt sein.

Die Angebote, die ich vorliegen habe gehen von 282,00 bis 425,99 Euro (SF-Klasse 27)
Dabei würde ich von Direkt Versicherungen persönlich abraten, im Schadenfall sind diese meist nicht so kulant und auch sonst versuchen die, meiner Erfahrung her, sich eher vor Zahlungen zu drücken, und scheuen keine Mühen und Wege Zahlungen zu verweigern.

Ich kann persönlich von der VHV schwärmen, auch Zahlungen erfolgt bei grober Fahrlässigkeit, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken.
 
U

ulibo

Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
39
Ich zahl 365€ im Jahr für Haftpflicht, Vollkasko 500 Sb und Teilkasko ohne Sb bei SFK 25
 
joedl

joedl

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
39
Servus ,
also ich zahle für 2WD Benziner 132€ronen im vierteljahr259€ im halbjahr oder 504€j ährlich. Haftp.40% Kasko50% und beides mit Rabattschutz das heisst 1 Schaden pro Jahr is frei. ohne rabattschutz 123€ im vierteljahr. Aber ich finde den sollte mann sich gönnen.Kasko 300/150
hier könnt Ihr fix mal ausrechnen lassen
Mit der Schadensfreiheitsklasse von Aussteiger (30%) würde ich mit Rabattschutz
jährlich 334,49 €
halbjährlich 172,26 €
vierteljährlich 87,81 € zahlen.

www.huk24.de

Keine Angst ich bekomme keine Werbeprämien.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Konsul

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
163
Hi,
auch mal mein "Senf" dazu:

Haftpflicht 2007: Regionalklasse 5 - Typklasse 18 - SF 17 - 35% - 141,07 €
Haftpflicht 2008: Regionalklasse 4 - Typklasse 22 - SF 18 - 35% - 178,65 €
Vollkasko (500,- € SB) einschl. Teilkasko (150,-€ SB)
2007: Regionalklasse 5 - Typklasse 20 - SF 17 - 40% - 198,02 €
2008: Regionalklasse 6 - Typklasse 20 - SF 18 - 35% - 181,18 €
Rabatte: Fahrzeug wird ausschliesslich privat genutzt, Einzelgarage abschliessbar, Wohngebäudeversicherung, alle Fahrer älter 25 Jahre, HUK-Kombi-Bonus, Neuwagenrabatt, Fahrleistung 12.000 Km/jährl.
Das Ganze bei der HUK.

Nur mal so als Tip: Wenn ihr die neue Rechnung bekommt, dann geht mal zu eurem Vertreter und lasst euch ausrechnen ob ihr mit einem neuen Vertrag nicht günstiger wegkommt. Bei einem Neuabschluss herrschen evtl. andere Bedingungen. Mir hat das dieses Jahr 23,- € Ersparniss gebracht.
Bei manchen Versicherungen läßt sich auch "Druck" machen, indem man Online den Beitrag ausrechnen lässt und dann mit diesem Vorschlag zum Vertreter geht. Wenn er gewillt ist einen Vertrag mit euch abzuschliessen, wird er euch schon entgegenkommen.
Wie heißt es so schön: Ä bisserl was geht immer.
Zum Thema Direktversicherer noch eine kurze Bemerkung:
Wenn ihr da mal einen Schadensfall habt fliegt ihr danach meistens aus der Versicherung raus. Da euch die Versicherung dann gekündigt hat kommt ihr auf eine sogenannte "schwarze Liste". In dieser Liste steht allerdings nicht wieso, warum weshalb, sondern nur daß sie euch wegen Schadensfall gekündigt haben. Es wird dann für euch wesentlich schwerer eine neue Versicherung zu guten Bedingungen abzuschliessen.
Das sind alles Gründe über einen Wechsel nachzudenken. Auch wenn´s Geld knapp ist, Geiz ist nicht immer Geil!
Bis dann,
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Nur mal so als Tip: Wenn ihr die neue Rechnung bekommt, dann geht mal zu eurem Vertreter und lasst euch ausrechnen ob ihr mit einem neuen Vertrag nicht günstiger wegkommt. Bei einem Neuabschluss herrschen evtl. andere Bedingungen. Mir hat das dieses Jahr 23,- € Ersparniss gebracht.
Yup, kann ich bestätigen, habe meinen bestehenden Vertrag bei der selben Versicherung durch Neuabschluss zu besseren Bedingungen abgeschlossen, und auch noch sage und schreibe 200€ günstiger im Jahr :P
 
Aussteiger

Aussteiger

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2006
Beiträge
50
Hallo,

schon mal vielen Dank für die Antworten.

Bin immer noch am überlegen.

Meine bisherige Versicherung kostet jährlich 398 Euro bei SF 27 mit Vollkasko 300 SB und Teilkasko 150 SB,freie Werkstattwahl, bei Marderschaden nicht nur Kabel sondern auch anderes, Auslandsschadenversicherung (wenn mir eben im Ausland ein Haftpflichschaden entsteht, würde der reguliert wie in Deutschland)

Ich fahre höchstens nach Österreich (tanken,urlaub usw) und denke, die Österreicher haben auch gute Versicherungen.

Bei Versicherungsvergleichen habe ich jetzt ähnliche Leistungen gefunden und würde bei Ineas nur noch 352 Euro bezahlen. Eingeschlossen zusätzlich Basis Schutzbrief. Autoschutzbrief habe ich aber auch über meine Kreditkarte.

Bei meiner jetztigen Versicherung habe ich schon nachgefragt. Da gibt es für den gleichen Betrag jetzt noch zusätzlich in der Kasko bei einem Schaden einen Leihwagen.

Eigentlich würde mir ja sogar die von Ineas angebotene Super + ausreichen. (ca 300 Euro)

Denke ich halt mal, weil ich ja seit ich Auto fahre noch nie einen Schaden hatte.

Habe schon einige Bekannte gefragt, auch alle langjährig schadenfrei, aber jeder sagt, ja aber wenn.........dann hast du den Versicherungsvertreter im Ort.

Lange kann ich ja nicht mehr überlegen. Irgendwie würde ich gerne wechseln--aber wegen 40 Euro??
 
Aussteiger

Aussteiger

Threadstarter
Dabei seit
06.04.2006
Beiträge
50
Hi,
ich denke damit hast Du Dir die Antwort ja schon selbst gegeben.
Bis dann,

Ich habe mich jetzt entschieden und bin meiner jetzigen Versicherung geblieben. Da ist inzwischen auch die Mallorca-Police inbegriffen. Das ist für mich auch interessant, weil ich ja in meinen Urlauben immer einen Leihwagen habe. Und bei Haftpflicht + Kasko habe ich jeweils einen Schaden frei. ( Die SFK ändert sich aber schon, von SF 27 auf SF 22, der Beitrag bleibt aber gleich. In der Kasko SF 18.

Außerdem habe ich noch eine Tasche voller (brauchbarer) Werbegeschenke eingesackt.
 
joedl

joedl

Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
39
@ Konsul

zum Thema Direktversicherung

genau das ist bei der Huk 24 nich der Fall deshalb auch bei mir der Unterschied HF und Kasko. Allerdings weiss ich micht wie das nach dem 3ten Schaden wird.Bis jetzt alles i.O und ich bin zufrieden .Die Schadensabwicklung erfolgt übrigens über die HUk.
 
buffalo71

buffalo71

Dabei seit
28.11.2007
Beiträge
34
hi

also ich zahl 379.- im jahr
vollkasko 300€ selbstbeteiligung
teilkasko mit 150€ selbstbeteiligung
und da hab ich einen schaden frei ohne hochzugehen
bin in der sfk 16
und bei der huk versichert und bin damit sehr zufrieden seit 20 jahren
 
K

Kanne007

Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
11
Versicherung

Tach,
dem kann ich nur zustimmen. Bin selbst auch bei der Huk, seit Jahren sehr zufrieden.
Günstig und gut. Liege mit meinem TUC (Benziner) ähnlich.

Gruß Kanne
 
trullyman

trullyman

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
67
hi
und da hab ich einen schaden frei ohne hochzugehen
bin in der sfk 16
und bei der huk versichert und bin damit sehr zufrieden seit 20 jahren
gehe mal davon aus, das du in der SF16 keinen Schaden frei hast?
Schau mal in deine Versicherungsbedingungen unter Rückstufungen im Schadensfall und schau mal wo du landest bei einem Schaden in der derzeitigen SF16.

In den Vertragsbedingungen vom 01.2008 kommste in der
HV von der SF16 35% in die SF6 55%
und in der
VK von SF16 40% in die SF9 50%

Könnte in deinen Vertragsbedingungen älteren Datums etwas abweichen.
Habe diese im Moment aber nicht hier rumliegen. Der freie Schaden bezieht sich nur auf die Haftpflicht Endstufe SF25 30%. Von da kommste bei einem Schaden in die SF22 30%. Hier haste in der HV einen Schaden frei.

Und trotzdem haste mit der HUK einen guten Griff getan. Die Relation im Preis/Leistungsverhältnis stimmt. ((8-)))
 
Zuletzt bearbeitet:
buffalo71

buffalo71

Dabei seit
28.11.2007
Beiträge
34
hi

jup ein nur in der hp ist ein schaden frei
 
Thema:

Autoversicherung

Sucheingaben

hyundai tucson versicherung

,

bei kfz versicherung wann werde ich von 35 auf 30 runtergestuft

,

hyundai tucson versicherungskosten

,
versicherung tucson
, sf hundai tucson daten, versicherrung f, tucson versicherung, versicherung hyundai tucson, hyundai tucson sf6, autoversicherung für hunday tucson

Autoversicherung - Ähnliche Themen

  • Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen

    Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen: Der Straßenverkehr ist nicht immer ruhig und schnell zu überblicken. Nicht selten kommt es daher zu Unfällen, bei denen Schäden auftreten. In...
  • Mit der Autoversicherung die Steuern senken

    Mit der Autoversicherung die Steuern senken: Ein Auto verursacht eine Reihe von Kosten. Neben dem Kraftstoff und der Wartung sind es vor allem die Versicherungskosten, die viele Autofahrer...
  • 2 Autoversicherungen??

    2 Autoversicherungen??: Hallo und zwar habe ich ein problem und daraus ergibt sich auch meine frage!? ich habe gestern ein scheiß pech gehabt und bin mit hilfe meines...
  • 2Jahre Roller gefahren,Anrechung bei Autoversicherung?

    2Jahre Roller gefahren,Anrechung bei Autoversicherung?: Hallo erstmal, da ich demnächst endlich eine Ausbildung anfange und daher das nötige "Kleingeld" besitze mir ein Auto zu leisten, wollte ich mal...
  • Similar threads

    • Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen

      Was Sie zu Ihrer Autoversicherung wissen müssen: Der Straßenverkehr ist nicht immer ruhig und schnell zu überblicken. Nicht selten kommt es daher zu Unfällen, bei denen Schäden auftreten. In...
    • Mit der Autoversicherung die Steuern senken

      Mit der Autoversicherung die Steuern senken: Ein Auto verursacht eine Reihe von Kosten. Neben dem Kraftstoff und der Wartung sind es vor allem die Versicherungskosten, die viele Autofahrer...
    • 2 Autoversicherungen??

      2 Autoversicherungen??: Hallo und zwar habe ich ein problem und daraus ergibt sich auch meine frage!? ich habe gestern ein scheiß pech gehabt und bin mit hilfe meines...
    • 2Jahre Roller gefahren,Anrechung bei Autoversicherung?

      2Jahre Roller gefahren,Anrechung bei Autoversicherung?: Hallo erstmal, da ich demnächst endlich eine Ausbildung anfange und daher das nötige "Kleingeld" besitze mir ein Auto zu leisten, wollte ich mal...
    Top