autoradio bis höchstens 300 ?

Diskutiere autoradio bis höchstens 300 ? im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; autoradio bis höchstens 300 € hi leute werde mir bis Mai wahrscheinlich ein auto zulegen........da ich mir aufjedenfall ne anlage rein bauen will...
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
autoradio bis höchstens 300 €

hi leute werde mir bis Mai wahrscheinlich ein auto zulegen........da ich mir aufjedenfall ne anlage rein bauen will suche ich grade nach empfehlungen....... am anfang wird wohl das geld nicht ganz reichen das ich mir alle teile hole(entstufe ..lautsprecher etc:) .deswegen baue ich mir erst mal ein radio ein ..dann dei lautsprecher und immer so weiter :D .
da ich mich aber so gut wie gar nicht damit auskenne frage ich euch... ich euch welches radio ich mir holen soll....es soll auf jedenfall nicht mehr als 300€ kosten,jeh billiger des do besser natürlich ( wenns benötigt wird.... ich höre mher black musik ...ab und zu mal techno etc.) aufjedenfall solle es mp3 abspielen können und genügend anschlüsse haben das ich später noch die anlage kompletmachen kann....


schon mal danke im vorraus
 
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
was haltet ihr von den beiden

Clarion DXZ 638 RMP

Clarion DXZ 738 RMP


hab mich was durch gelesen und da werden ja die clarion radios empfohlen ..kann mir einer den genauen unterschiedt von denen sagen..... hab da nämlich nicht viel ahnung von dem fachdeutsch was da immer druntersteht...was heisst das zum beispiel ....mit RGB-Steuerfunktion .

ach ja und noch was wo ist der laden www.audiowave.de.... ich wohne in LEverkusen
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Der Laden ist in Alfter Impekoven.
Eine Anfahrtsbeschreibung gibt es auf seiner Homepage.

RGB heisst soviel, dass du die Displayfarbe durch mischen von der Grundfarben Rot Grün und Blau erstellen kannst. Imho sind 70 Farben möglich beim 738er.
Der 838 kann bis zu 718 Farben erzeugen.
Radios die diese RGB-Steuerung nicht haben, können entweder nur zwischen 2 Farben oder gar nicht wählen.

Sind beides gute Radios, die sich halt nur ein wenig in der Ausstattung unterscheiden.
 
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
ok schon mal danke... welches ist den für mein vorhaben besser....... ich werde mir wahrscheinlich den ford focus holen...... ka und dann wahrscheinlich forne die zwei lautsprecher und halt ne entstufe und nen subwoofer. haben beide radios genug anschlüsse dafür? mp3 spieln die ja auch alle beider oder?... oder hast du eine besseren vorschlag für ein radio bis 300 euro. WIE SIEHT ES EIGETNLICH MIT DEN ALPINE RADIOS AUS SIND DA paar gute bis 300€


oh cool scheint ja nicht soweit entfernt zu sein..... bei bonn
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Die Alpines mit deinen Wünschen fangen erst oberhalb 400euros an.

Das 638er wäre für deine Zwecke ausreichend.
Es hat 6-Kanal-Cinch-Out. Also Front,Rear und Sub.
MP3 spielen sie beide. Kann man am RMP in der Typenbezeichnung erkennen.
 
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
ok danke schon mal..... aber den 738er kann ich acuh nehmen oder?......vieleicht bekommt man den für 300 €.ach ja wie ist so die verarbeitung bei den radios...... ich war nämlich bei saturn mal gucken..... weil ich die dinger mal sehen wollte....diese modelle hatten die da aber nicht sonder nur so eins von der marke Clarion... und das sah von aussen recht billig aus....in hinsicht auf die verarbeitung

ach ja noch was ne fernbedinung hat keins von den radios bis zur 738er serie oder ?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Ich möcht mich hier nicht als Klugscheisser hinstellen - also nicht dass mich hier einer falsch versteht ;) Ich hab nämlich auch nicht DIE Super-Ahnung.

Aber:
Als erstet solltest du mal überlegen, dass MP3 starken Qualitätsverlust mit sich bringt. Das mag man zwar bei einem normalen Radio nicht hören und es soll auch Leute geben, die sagen "hauptsache laut". Wenn man aber vorhat, eine große Anlage aufzubauen, mit Sub etc. dann möchte man sicherlich auch guten Klang haben, den man bei MP3s nicht so hat wie bei einer richtigen CD. Deswegen solltest du die MP3-Unterstützung etwas zurückstellen. Es ist schonmal clever, das Pferd nicht von hinter aufzuzäumen, wie es viele machen. Die bauen sich tolle Boxen ein, nen riesen Sub usw... Aber vorn ist das Roadstar-Radio von Conrad für 50 Euro drin.

Deswegen: Fang mit einem guten Radio an (empfehlenswert dabei z.B. Kenwood). Die sind klanglich neutral und für den Aufbau großer Anlagen geeinet. Es gibt natürlich auch andere. Achten solltest du dabei nicht darauf, wieviele Farben das Display hat oder wie toll das Ding aussieht. Achte auf die Ausgangsleistung (4x50W sind nicht verkehrt) und wenn du später Endstufen anschließen willst auf einen Pre-Amp Output von mind. 4V. Mehrere Cinch-Ausgänge für Endstufen sind natürlich auch nicht verkehrt.

Darauf kommt es an, wenn du guten Klang haben willst. Auf die Farben im Display guckt keiner mehr, grad weil das Ganze dann weit mehr hergibt als man ihm ansieht ;)

Das ist meine ganz persönliche Meinung zum Thema "gutes Radio"... 8)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
eh ich hab da mal noch was und zwar beantworten die leute von audiowave ihre emails.......oder sind das so viel jeden tag das keien antwort kommmt......
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Eigentlich werden sie beantwortet.
Kann aber sein, dass schon mal eine übersehen wird.
Es ist aber sowieso zu empfehlen da eher anzurufen, als zu mailen.

Udo ist alleine im Laden.
Es kann also sein, dass er etwas braucht um ans Telefon zu gelangen.
Ein bisschen Geduld hilft da.

Alternativ kannst du versuchen ihn über AIM zu erreichen. Sein Nick ist Audiowave Udo.
 
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
payne schrieb:
..... aber den 738er kann ich acuh nehmen oder?......vieleicht bekommt man den für 300 €.ach ja wie ist so die verarbeitung bei den radios...... ich war nämlich bei saturn mal gucken..... weil ich die dinger mal sehen wollte....diese modelle hatten die da aber nicht sonder nur so eins von der marke Clarion... und das sah von aussen recht billig aus....in hinsicht auf die verarbeitung

ach ja noch was ne fernbedinung hat keins von den radios bis zur 738er serie oder ?

@spl-thomas ... könntes du mir vieleicht das noch benatworten......

welches würdes du dir den holen wenn du die wahl zwischen dem 738er und dem 638er hättest
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Da ich neben hochwertigen Komponenten und guten Klang auch auf nette Gimmicks stehe, würde meine Wahl eher auf das 738 fallen.

Ich selber fahre ein DXZ828R spazieren.
 
P

payne

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
181
spl-thomas..... was hälts du den von dem

JVC KD-SH 9101
 
S

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Kann ich nix zu sagen, da ich das Gerät nicht kenne.

Muss zu meiner Schande gestehen, dass mich JVC-Geräte auch nicht interessieren.
 
D

Drummer

Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
payne schrieb:
spl-thomas..... was hälts du den von dem

JVC KD-SH 9101
Also ich habe das KD-SH 707R (Wird wahrscheinlich so ähnlich sein), und bin wirklich mehr als zufrieden!!
 
Smart18

Smart18

Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
63
Ort
77731 Willstätt
Hi,
das 9101 von JVC ist definitiv das beste MP3 Radio das es gibt kostet ca. noch 300€ kommt auf die Farbe an in der du es haben möchtest. Gibt es ja in 4 verschiedenen Farben ) 9101-9104.
Die Bedienelemete liegen bei dem JVC alle in Fahrernähe lenkt also wenig ab mir persönlich gefällt aber das Design nicht.
Das Clarion DZX-738 hat schon eine IR Fernbedienung würde das dem 638er auch vorziehen. Sind ja beide Auslaufmodelle Preisunterschied liegt bei 50€ über ebay.
Ich selber bekomme morgen endlich das neue 748er.
MfG Martin
 
Thema:

autoradio bis höchstens 300 ?

autoradio bis höchstens 300 ? - Ähnliche Themen

  • Wichtig: -> Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?"

    Wichtig: -> Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?": Ich habe den beitrag von "XtcDeathMan" in diesem thema http://www.autoextrem.de/showthread,t-3005.htm gelöscht. Ich finde das geht etwas zu weit...
  • Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?"

    Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?": autoradio bis höchstens 300 ? @ Silver Ein kleiner Klugscheisser scheinst du ja doch zu sein. :P :D 1. dass MP3 Qualitätsverluste mit sich...
  • Habe befestigungsprobleme bei meinem neuen Autoradio

    Habe befestigungsprobleme bei meinem neuen Autoradio: Mein Autoradio wackelt und hat Spielraum. Wohlmöglich weil die Schrauben an dem Einbaurahmen bisschen locker sind. Ich hab aber Schwierigkeiten...
  • Autoradio becker pro

    Autoradio becker pro: Hallo habe sas gleiche problen das ich einen code brauche
  • Ähnliche Themen
  • Wichtig: -> Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?"

    Wichtig: -> Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?": Ich habe den beitrag von "XtcDeathMan" in diesem thema http://www.autoextrem.de/showthread,t-3005.htm gelöscht. Ich finde das geht etwas zu weit...
  • Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?"

    Kluge Sprüche zum Thema "autoradio bis höchstens 300 ?": autoradio bis höchstens 300 ? @ Silver Ein kleiner Klugscheisser scheinst du ja doch zu sein. :P :D 1. dass MP3 Qualitätsverluste mit sich...
  • Habe befestigungsprobleme bei meinem neuen Autoradio

    Habe befestigungsprobleme bei meinem neuen Autoradio: Mein Autoradio wackelt und hat Spielraum. Wohlmöglich weil die Schrauben an dem Einbaurahmen bisschen locker sind. Ich hab aber Schwierigkeiten...
  • Autoradio becker pro

    Autoradio becker pro: Hallo habe sas gleiche problen das ich einen code brauche
  • Oben