Auto verliert Wasser

Diskutiere Auto verliert Wasser im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo erstmal an die Community! Ich hoffe das ich hier richtig bin, weiss nämlich nicht mehr weiter... ?( Um gleich zum Punkt zu kommen, hier...
N

Nenders

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
5
Hallo erstmal an die Community!

Ich hoffe das ich hier richtig bin, weiss nämlich nicht mehr weiter... ?(

Um gleich zum Punkt zu kommen, hier die kleine "böse" Vorgeschichte:

Meine Frau kam gestern Abend mit einem "heissen" Auto nach Hause, sprich es war weit und breit kein Kühlerwasser mehr zu sehen, nur noch Dampf. Zudem hatte ich das Gefühl das der Motor sich etwas in der Farbe verändert hat, vielleicht geglüht??? 8o

Ich hab dann als er etwas abgekühlt war wieder Wasser nachgefüllt und mal geschaut ob irgendein Schlauch gerissen oder ein Loch hat. Wurde auch schnell fündig und hab den Heute Morgen ausgetauscht. Als ich dann das Auto starten wollte ruckelte die Ganze Karre, scheinbar vom Motor aus und stellt auch gleich wieder ab. ;(

Beim zweiten Mal ging er dann an und lief wie wenn nie was gewesen wäre, keine ungewöhnlichen Geräusche und kein ruckeln... Hab mich dann ehrlich gesagt schon gefreut. Leider zu früh, Motor wird immernoch ungewöhnlich heiss und Dampf ab den ersten paar Metern Fahrt aus allen Ritzen und Spalten. Hab das Kühlsystem dann mehrfach entlüftet, was aber auch nichts bringt... Wasser weg, dampft, Motor viel zu heiss, wenig Leistung... immernoch das selbe...

Ich hoffe jemmand hat ne Idee, weil Kollegen und Verwandte sprachen jetzt schon von der "Zylinderkopfdichtung", was ich aber nicht hoffe... :( ...aber langsam daran glaube...

Achja, es ist ein Renault Espace Baujahr 1991, nicht lachen, ich hänge an ihr! :P
 
Zuletzt bearbeitet:
yungstar86

yungstar86

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
136
Ort
essen
hi also es gibt 3 möglichkeiten woran das liegen kann das der wagen zu heiß wird 1.kühler sitzt zu 2.wasserpumpe defekt oder 3.das thermostat ist kaputt .als erstes würde ich mal gucken ob durch die wasserschläuche wasser befördert wird,dann gucken ob am kühler wasser ankommt ...und auch wieder auf der anderen seite hinauskommt.das heißt wenn dein wagen etwa 85grad erreicht hat muss das thermostat öffnen und wasser durch den kühler lassen.Wird durch keinen einzigen schlauch wasser gefördert ist die pumpe defekt...dann wird der wagen auch ruckzuck heiß.Wenn ab 85grad kein wasser zum kühler gelangt ist das thermostat kaputt und wenn wasser bis zum kühler kommt aber die temperatur immernoch heiß ist dann sitzt der kühler zu .Für mich hört sich dein problem aber sehr sehr stark nach pumpe an :D
 
N

Nenders

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
5
Danke für den Tipp, das Problem ist nur, das Wasser transportiert wird.
Zudem wurde der Thermostat erst vor ein paar Monaten ausgewechselt, die Anzeige funktioniert auch... falls das weiterhelfen sollte bei der Fehler suche.
 
yungstar86

yungstar86

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
136
Ort
essen
wurden die thermostate von einer werkstatt eingebaut ?wenn nicht vielleicht habt ihr sie falsch herum eingebaut
 
N

Nenders

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
5
Ok, nochmals danke für die Tipps, aber in der Werkstatt meinten sie nur noch:
Zylinderkopfdichtung ist hinüber.... ;(
Das wars dann...
 
yungstar86

yungstar86

Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
136
Ort
essen
ok tut mir leid ...was haben die gesagt wie teuer das wird?
 
N

Nenders

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
5
Oh er meinte nur, (seine Worte): "Wird ne teure Geschichte"!
Mehr wollte ich nicht wissen, da schau ich lieber gleich nach nem neuen Auto ;(...
 
T

Tomeek

Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
42
Ort
Wittenberge
ich hatte ein kumpel von mir das auto geliehen und der hatte den ledeluft druck ein wenig hockgeschraubt und hat meine dichtung weggefetzt! war auch toll, also wenn dir was an dem auto liegt, dann wuerd ich mich rumhoeren fuer billige (im preis) reperaturen, das heisst geh nicht zum haendler da die ne "ich rade mit dir" zuschlag beckommen, da die dichtung nicht mehr als 100 euro kosten kann... und ansonsten alles was noch augewechselt werden muss, z.b. schlauche die durch die hitze vielleicht geplatzt sind oder geschmoltzen. also guck dich nach "angeboten" in sachen reperatur um :)

mfg Tomeek
 
N

Nenders

Threadstarter
Dabei seit
25.11.2005
Beiträge
5
Hab auch deinen Ratschlag befolgt, nur gibts da noch ein Problem, das Auto ist seit 1991 zugelassen und seit dem wurde noch nie was am Motorenblock gemacht - Ich denke mal die Schreiben reissen gleich ab, wenn man da mal etwas stärker ansetzt....

Naja... ein neuer Vierräder ist bereits in Aussicht... auch cool :D
 
Thema:

Auto verliert Wasser

Auto verliert Wasser - Ähnliche Themen

  • Auto verliert Flüssigkeit

    Auto verliert Flüssigkeit: Hey Leute!Bei meinen Auto,ein Polo variant, bj. 98 hab ich gestern einen riesen Fleck entdeckt vorne wo die Beifahrer seite ist.Jetzt war ich...
  • Auto verliert Öl und weitere Probleme

    Auto verliert Öl und weitere Probleme: Hi, der Fiesta "BJ 89 GFJ" von meiner Freundin macht seit ein paar Tagen Probleme. Er verliert Öl , allerdings wissen wir nicht ob es Getriebe-...
  • hi habt ihr auch schon probleme gehabt das eurer auto öl verliert

    hi habt ihr auch schon probleme gehabt das eurer auto öl verliert: hi und zwar verliert mein corsa an der gesamten seite wo der keilriemen is viel öl. Hab mich erkundigt u mein kumpel hat gemeint das des...
  • PIT STOP sagt mein Auto verliert Bremsflüssigkeit

    PIT STOP sagt mein Auto verliert Bremsflüssigkeit: Hallo, ich habe einen 14 Jahre alten Renault Chamade und ich habe vor drei Tagen einen Ölwechsel machen lassen (83 € absoluter Wucher das weiß...
  • Ähnliche Themen
  • Auto verliert Flüssigkeit

    Auto verliert Flüssigkeit: Hey Leute!Bei meinen Auto,ein Polo variant, bj. 98 hab ich gestern einen riesen Fleck entdeckt vorne wo die Beifahrer seite ist.Jetzt war ich...
  • Auto verliert Öl und weitere Probleme

    Auto verliert Öl und weitere Probleme: Hi, der Fiesta "BJ 89 GFJ" von meiner Freundin macht seit ein paar Tagen Probleme. Er verliert Öl , allerdings wissen wir nicht ob es Getriebe-...
  • hi habt ihr auch schon probleme gehabt das eurer auto öl verliert

    hi habt ihr auch schon probleme gehabt das eurer auto öl verliert: hi und zwar verliert mein corsa an der gesamten seite wo der keilriemen is viel öl. Hab mich erkundigt u mein kumpel hat gemeint das des...
  • PIT STOP sagt mein Auto verliert Bremsflüssigkeit

    PIT STOP sagt mein Auto verliert Bremsflüssigkeit: Hallo, ich habe einen 14 Jahre alten Renault Chamade und ich habe vor drei Tagen einen Ölwechsel machen lassen (83 € absoluter Wucher das weiß...
  • Sucheingaben

    auto verliert wasser

    ,

    motor verliert wasser

    ,

    auto verliert kühlwasser im stand

    ,
    motor verliert kühlwasser
    , auto verliert kühlflüssigkeit, motor verliert kühlflüssigkeit, auto motor verliert wasser, auto verliert wasser woran kann es liegen , autoverliertwasser, mein auto verliert wasser, auto verliert kondenswasser, das auto verliert wasser, Auto verliert Wasser sofort, auto verliert an wasser, hilfe verliert wasser motorblock, auto verliert wasser motor, auto verliert viel wasser, motorblock verliert wasser, motor frisst wasser, Kühlwasserverlust bei stehendem Fahrzeug, auto verliert etwas wasser, polp n6 kühler verliert wasser, motor wird heiss verliert wasser, alfa romeo verliert wasser an motor, motor verliert wasser motor aus zafira
    Oben