Auto springt nicht mehr an!

Diskutiere Auto springt nicht mehr an! im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hallo zusammen.. ich hab einen Twingo bj 1998 und 80000 km gelaufen. nur letzens sprang er nicht an..und ich war schon auf reserve war dan aber...
I

ibrahimx66

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12
Hallo zusammen..
ich hab einen Twingo bj 1998 und 80000 km gelaufen.
nur letzens sprang er nicht an..und ich war schon auf reserve war dan aber später tanken und trotzdem sprang er am nächsten tag nich mehr an oO
ich musste ihn mit meinem vater schieben und dann klappte es ..
weil ich ne lehre als kfz kack da mache wuste ich dass es der anlasser ist!
Ich war bei Renault aber da zahlt man sich dumm und blöd und ich hab es bei einer werkstatt bei der ich schon vorher öfters war und die haben mir nen neuen anlasser mit einbau für 80€ eingebaut..ich war happy alles war ok
und wo ich da war hab ich nen ölwechsel und neue zündkerzen einbauen lassen
sollte man ja auch ma machen *g*
1 woche lief die karre super..hatte sogar weniger spritverbrauch..
aber jetzt startet mein auto wieder nicht mehr =(
das kann aber nicht der anlasser sein!
aber mein motor ruckelt nicht ma..
da kommt nix..ich höre meinen anlasser wie der arbeitet aber der startet nicht!
hat jemand ne idee?
will mich nicht zu tote bezahlen wenn es was teures ist dann werd ich den verkaufen müssen =(
hoffe habt ne vorstellung dessen...ich weiss nicht mehr..
danke schonma :(
 
V

verbatim

Dabei seit
03.02.2006
Beiträge
1
ibrahimx66 schrieb:
Hallo zusammen..
ich hab einen Twingo bj 1998 und 80000 km gelaufen.
nur letzens sprang er nicht an..und ich war schon auf reserve war dan aber später tanken und trotzdem sprang er am nächsten tag nich mehr an oO
ich musste ihn mit meinem vater schieben und dann klappte es ..
weil ich ne lehre als kfz kack da mache wuste ich dass es der anlasser ist!
Ich war bei Renault aber da zahlt man sich dumm und blöd und ich hab es bei einer werkstatt bei der ich schon vorher öfters war und die haben mir nen neuen anlasser mit einbau für 80€ eingebaut..ich war happy alles war ok
und wo ich da war hab ich nen ölwechsel und neue zündkerzen einbauen lassen
sollte man ja auch ma machen *g*
1 woche lief die karre super..hatte sogar weniger spritverbrauch..
aber jetzt startet mein auto wieder nicht mehr =(
das kann aber nicht der anlasser sein!
aber mein motor ruckelt nicht ma..
da kommt nix..ich höre meinen anlasser wie der arbeitet aber der startet nicht!
hat jemand ne idee?
will mich nicht zu tote bezahlen wenn es was teures ist dann werd ich den verkaufen müssen =(
hoffe habt ne vorstellung dessen...ich weiss nicht mehr..
danke schonma :(
ich denke mal das der ot-geber hinüber ist.
am besten du entfernst den geber und machst eine wiederstandsmessung am ot-geber.
hat der geber einen höheren wiederstand als 245 ohm neuen ot-geber rein und dein problem ist gegessen.
 
DaywalkerWHV

DaywalkerWHV

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
6
Wegfahrsperre ??
 
I

ibrahimx66

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12
nee wegfahrsperre kann es nicht sein..glaub ich ..xD
ot geber was is das ? ich hab da kp von wa..ich glaub ich fahr den ma in die werkstatt so vom kollegen und der soll das ma überprüfen da mit der zahl 245 ohm oO ma gucken
 
N

neffe88

Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
14
Das ist auf jedenfall der OT-Geber aber oft brauch man garkeinen neuen sondern es reicht wenn man die steckverbindung (wenn der eine hat) wegmacht und die kabel direkt zu verlöten, dann funtzt des dfing wieder...

Achja OT-Geber sittzt bei der schwungscheibe
 
I

ibrahimx66

Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12
cool danke für euren rat..aber wie teuer wäre das wenn man das machen lassen würde oO??
 
D

~dustinus~206~2.0~16V~

Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
561
Ort
Mönchengladbach
also der motor dreht,
roter punkt in der anzeige geht aus, springt aber trozdem nocht an,
dann ist das zu 95% der ot geber.

kostenpunkt 25€
montage kannste selber

kleine knarre, 10 nuss, direkt mittig über getriebe sitz der, zwei schrauben raus, stecker ab , fertig

bye
 
Thema:

Auto springt nicht mehr an!

Auto springt nicht mehr an! - Ähnliche Themen

  • Auto springt nicht mehr an nach Zylinderkopfdichtung wechsel

    Auto springt nicht mehr an nach Zylinderkopfdichtung wechsel: Hallo Leute, Hab die Zylinderkopfdichtung bei meinen Fiat Punto 55 1.1 Liter Baujahr 93 gewechselt mit nem Kumpel.. Nun haben wir folgendes...
  • Auto springt nicht mehr an, brauche dringend ferndiagnose.

    Auto springt nicht mehr an, brauche dringend ferndiagnose.: Hallo ich habe einen fiat punto bj 1998, 60ps, laufleistung 133000km Seit gestern springt mein auto nicht mehr an ich bin von der arbeit gekommen...
  • Auto geht im Stau aus und springt nicht mehr an

    Auto geht im Stau aus und springt nicht mehr an: Hallo, leider habe ich schon wieder ein Problem mit meinem Twingo. Bin langsam wirklich genervt. Ich habe das Auto erst seit 2 Wochen. Jetzt ist...
  • Auto springt nicht an :-(

    Auto springt nicht an :-(: Hallo, Mein Pug ist gestern früh nicht angesprungen, da er dann mit Starthilfe angesprungen ist und die Batterie nicht mehr die neuste war, lag...
  • Ähnliche Themen
  • Auto springt nicht mehr an nach Zylinderkopfdichtung wechsel

    Auto springt nicht mehr an nach Zylinderkopfdichtung wechsel: Hallo Leute, Hab die Zylinderkopfdichtung bei meinen Fiat Punto 55 1.1 Liter Baujahr 93 gewechselt mit nem Kumpel.. Nun haben wir folgendes...
  • Auto springt nicht mehr an, brauche dringend ferndiagnose.

    Auto springt nicht mehr an, brauche dringend ferndiagnose.: Hallo ich habe einen fiat punto bj 1998, 60ps, laufleistung 133000km Seit gestern springt mein auto nicht mehr an ich bin von der arbeit gekommen...
  • Auto geht im Stau aus und springt nicht mehr an

    Auto geht im Stau aus und springt nicht mehr an: Hallo, leider habe ich schon wieder ein Problem mit meinem Twingo. Bin langsam wirklich genervt. Ich habe das Auto erst seit 2 Wochen. Jetzt ist...
  • Auto springt nicht an :-(

    Auto springt nicht an :-(: Hallo, Mein Pug ist gestern früh nicht angesprungen, da er dann mit Starthilfe angesprungen ist und die Batterie nicht mehr die neuste war, lag...
  • Sucheingaben

    twingo bj 98 springt ab und zu an

    ,

    renault twingo baujahr 2000 springt nicht an

    ,

    twingo springt nicht mehr an bj 98

    ,
    renault twingo baujahr 98 springt nicht an
    , Twingo BJ 1998 startet nicht, twingo 98 startet nicht, Renault twingo bj 98 lässt sich nicht starten, twingo bj 98 stottert beim fahren und springt jetzt nicht mehr an, twingo springt nur ab und zu nicht an, renault twingo 1998 motor springt nicht an, twingo anlasser weisser steckerr, twingo baujahr 1998 ot-geber schwungrad, verlöten des ot gebers twingo, renault twingo bj 1998 Motor springt nicht an, twingo bj 2000 springt nicht an, renault twingo bj 2000 springt nicht an, renault twingo bj 98 springt nicht an, twingo bj 2000 ot geber, Renault twingo 98 springt nicht woran kann es liegen , auto springt nicht mehr an, twingo 2012 springt nicht an, twingo springt wegen tank nicht an, wo sitzt der anlasser beim twingo bj 98, renault twingo bj 2000 spingt nicht an , renault twingo baujahr 1998 springt nicht an
    Oben