Auto-Scheinwerfer: Halogen-Lampen regelmäßig tauschen - Licht-Test im Oktober

Diskutiere Auto-Scheinwerfer: Halogen-Lampen regelmäßig tauschen - Licht-Test im Oktober im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Trotz Xenon, LED und Laser - die meisten Fahrzeuge sind nach wie vor mit Halogen-Glühlampen unterwegs. Diese haben aber eine beschränkte...
Trotz Xenon, LED und Laser - die meisten Fahrzeuge sind nach wie vor mit Halogen-Glühlampen unterwegs. Diese haben aber eine beschränkte Lebenszeit, wobei sich dies aber nicht nur auf einen Totalausfall bezieht. Vielmehr ist es so, dass die Lichtleistung im Lauf der Zeit drastisch nachlässt. Aus diesem Grund sollten die Lampen auch in gewissen Abständen getauscht werden. Dafür bietet sich der aktuelle Monat besonders an


Hologen-Birnen verlieren aus physikalischen Gründen an Leuchtkraft. Dieser Prozess geht allerdings schleichend vonstatten, weswegen er im Alltagsbetrieb oftmals gar nicht bemerkt wird. Im Vergleich zu den in der Einleitung genannten Systemen ist die Lichtstärke ohnehin geringer - was durch den natürlichen Verschleiß natürlich gefördert wird. Die Folgen können gravierend sein, denn durch die verringerte Helligkeit und die verschlechterte Ausleuchtung können zum Beispiel Fußgänger auf Landstraßen oder Wildwechsel später erkannt werden.

Daher empfehlen wir, die Glühlampen vorsorglich in regelmäßigen Abständen zu tauschen. Je nach zurückgelegter Fahrstrecke und Nutzungsdauer ist ein Wechsel alle zwei bis maximal vier Jahre empfehlenswert. Der Austausch sollte dabei natürlich immer paarweise erfolgen. Als Ersatz sollten dabei nach Möglichkeit nicht die Standardbirnen aus dem Zubehörhandel oder der Werkstatt zum Einsatz kommen. Vielmehr sollte beim Tausch direkt auf höherwertige Leuchtmittel gesetzt werden, die mit Dank der maximal zulässigen 55 Watt und spezieller Technologien deutlich heller und weiter leuchten, und zudem oftmals auch eine bessere und angenehmere Farbtemperatur bieten. Empfehlenswerte Glühlampen finden sich in diesem Test, der zwar bereits etwas älter ist, aber viele immer noch angebotene Lampen beinhaltet. Ganz wichtig ist dabei ein Preisvergleich, denn die fälligen Beträge können sich je nach Bezugsquelle deutlich unterscheiden. So wird beispielsweise in manchen Werkstätten bis zu viermal mehr verlangt, als im Ersatzteilhandel. Bei aller Wertschätzung des lokalen Handels: die (mit Abstand) besten Preise gibt es leider im Internet.


Ganz wichtig: nach dem Austausch der Lampen muss unbedingt die Einstellung der Scheinwerfer überprüft und gegebenenfalls korrigiert werden. Das ist im Oktober in zahlreichen Werkstätten kostenlos möglich, weil dann der bereits traditionelle Lichttest stattfindet. Doch auch ohne vorherigen Lampenwechsel ist die Teilnahme daran mehr als empfehlenswert, dann nach Angaben der Organisatoren - zu denen neben den am Umsatz interessierten Partnern wie Kfz-Gewerbe oder Osram auch neutrale Gruppen wie Verkehrswacht, ADAC oder der Zentralverband der Augenoptiker gehören - fallen rund in Drittel aller untersuchten Fahrzeuge mit Mängeln auf.

Unser Tipp kurz zusammengefasst: noch in diesem Monat neue Halogen-Glühlampen besorgen und einbauen, danach ab in die Werkstatt, um die richtige Einstellung überprüfen zu lassen.

Meinung des Autors: Es gibt Dinge, die für die Sicherheit besonders wichtig sind, aber von vielen Autofahrern oftmals vernachlässigt werden. Neben Reifen und Bremsen zählt auch die Beleuchtung dazu. Die weit verbreiteten Halogenlampen verschleißen nämlich mit der Zeit, und das nahezu unbemerkt. Daher geben wir Tipps, wie dem vorgebeugt werden sollte.
 
Thema:

Auto-Scheinwerfer: Halogen-Lampen regelmäßig tauschen - Licht-Test im Oktober

Auto-Scheinwerfer: Halogen-Lampen regelmäßig tauschen - Licht-Test im Oktober - Ähnliche Themen

Halogen-Scheinwerfer: ältere Glühlampen im Herbst austauschen: Inzwischen sind die Tage merklich kürzer, weswegen auch die Scheinwerfer am Auto wieder mehr zu tun bekommen. Im Interesse der Sicherheit sollten...
Halogen-Glühlampen H4 und H7 im Test: gutes Licht hat seinen Preis - UPDATE: 05.12.2017, 14:32 Uhr: Auch in Zeiten moderner Lichtsysteme wie Xenon, LED oder sogar Laser ist ein Großteil aller Autos noch mit klassischen...
Autobatterie wechseln: was beim Tausch der Starterbatterie zu beachten ist: Früher war zwar nicht alles besser, aber beim Thema Auto war zumindest vieles oftmals einfacher. Das gilt besonders für den oder sogar die Akkus...
Osram Nightbreaker Laser: Erfahrungsbericht mit den neuen Hologenlampen - UPDATE: 02.02.2017, 16:04 Uhr: Seit vergangenem Herbst ist die nächste Leistungsstufe aus Osrams Nightbreaker-Reihe erhältlich. Die Glühlampe mit dem...
Herbstcheck und Wintercheck: das sollte man jetzt am Auto prüfen (lassen): Der Sommer ist inzwischen in ganz Deutschland vorbei, und unerbittlich hält der kühl-nasse Herbst Einzug. Daher sollte man jetzt einige Dinge am...
Oben