Ausgehproblem :D

Diskutiere Ausgehproblem :D im Opel Corsa / Corsa Combo Tour Forum im Bereich Opel; Hallo! Habe folgendes Problem. In letzter Zeit geht mein Auto wenn er was gestanden hat sehr gerne aus. Das macht sich folgendermaßen bemerkbar...

Bluebird145

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
2
Hallo!

Habe folgendes Problem. In letzter Zeit geht mein Auto wenn er was gestanden hat sehr gerne aus. Das macht sich folgendermaßen bemerkbar: Ich fahre los, je nach dem sagen wir mal 500m weit bis ich zu einer Kreuzung komme. Dort bremse ich dann ab, drücke die Kupplung und schalte in den 1. Gang. Sobald ich die Kupplung drücke und abbremse geht das Auto aus, als würde er noch bisschen rumwürgen und schließlich verrecken. Will ich ihn wieder anmachen dreht und dreht und dreht und dreht der Anlasser bis zu 30sek bis dann irgendwann mal Anzeichen kommen das er wieder anspringen mag. Wenn ich diese Anzeichen dann mit durchgetretenem Gas unterstütze geht er wieder an. Danach tritt auf dieser Fahrt das Problem nicht mehr auf.

Das gleiche habe ich eben beobachtet. Da ist er nicht ausgegangen jedoch bin ich an einer roten Ampel zum stehen gekommen und da wollte er eben ausgehen. Das Gas wurde immer schlapper bis er anfing zu blubbern, da habe ich dann schnell Gas gegeben und dann hatte er sich wieder beruhigt bis die Drehzahl wieder in den Keller ging er drohte auszugehen und ich mit Gas abhalf.

Das ganze macht sich seit der kalten Jahreszeit sehr bemerkbar, wenn ich aber nachdenke hat er es ab und zu auch im Sommer gemacht. Im letzten Winter hatte ich damit noch keinerlei Probleme.

Ob es was damit zu tun hat weiß ich nicht aber meine Heizung wird auch nicht mehr richtig warm, da weiß ich ebenfalls nicht woran es liegt. Ab und zu wird sie mal lau warm, mache ich die Lüftung dann auf volle pulle wird sie wieder kalt. Wenn ich jedoch längere Zeit hochtourig Standgas halte wird sie knallheiß.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Wäre super wenn ihr mir helfen würdet!
 

Blue angel

Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
25
wegen der heizung da wird dein thermostet hin sein.
wegen dem ausgehen hast schon mal noch benzinfilter geschaut oder ob er falsch luft irgend wo zieht denn temperaturfühler kannst auch mal tauschen
 

Bluebird145

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2005
Beiträge
2
Benzinfilter? Was soll denn mit dem sein? Und woher soll der denn falsch Luft ziehen?
 

nochn16v

Moderatour :-)
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.613
Ort
Kreis Kleve
Da hat "Onkel" Omega recht.
Da gibt es zig. Möglichkeiten zB: Benzinpumpenrelais defekt, Einspritzdüse sitzt zu,der angesprochene Benzinfilter kann auch zusitzen,Zündkabel,Zündkerzen,Verteilerfinger usw.
Erst mal genug verwirrt?
Dann bitte nochmal die Daten durchgeben,danke.


adios
 
Thema:

Ausgehproblem :D

Ausgehproblem :D - Ähnliche Themen

Elektroautos im Winter: Reichweite erhöhen - Tipps und Tricks: Der Winter ist für Besitzer eines E-Autos eine überaus harte Zeit, denn je nach Temperatur und Fahrzeug kann die maximale Reichweite um bis zu 50...
Tutorial: wenn der motor ruckelt und absäuft: da in letzter zeit einige probleme hatten mit dem motor (u.a. auch ich :D ) erstelle ich mal eine liste zur fehlersuche und beseitigung 8)...
Schönwetter fiesta, bei regen geht fast nix mehr: Hallo, ich habe meinen mondeo verkauft, und fahr nun fiesta, is ein bissel günstiger. aber der macht probleme. hab ihn jetzt seit gut 4 wochen...
Golf 1 Cabrio Vergaser Problem: Noch ein Problem Mein Auto: Golf 1 Cabrio kw/PS: 55/75 MKB: EW BJ: 84 Vergaser: Pierburg 2E Vergasernr.: 027 129 015 G Ich habe mir das Cabrio...
Oje: Motor quietscht extrem und das ganze Auto wackelt: So jetzt hats mich auch mal wieder erwischt :D Vorgeschichte: Ich hatte in letzter Zeit öfter das Problem, dass nach etwas längeren Standzeiten...
Oben