Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub

Diskutiere Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo zusammen, ich fahre ein Escort Cabrio (ohne Skisack- Öffnung o.ä.) und habe im Mom von einem Kollegen eine Shark Endstufe und 2x 30er von...
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #1
N

Nintlex

Threadstarter
Dabei seit
05.02.2009
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
0
Ort
50226
Hallo zusammen, ich fahre ein Escort Cabrio (ohne Skisack- Öffnung o.ä.)
und habe im Mom von einem Kollegen eine Shark Endstufe und 2x 30er von Magnat. Die Kiste liegt quasi auf dem Rücken da es nicht anders gepasst hätte und die Woofer strahlen auf den Kofferraumdeckel. Da ich nun mal was ordentliches haben will, hab ich mir den Amp günstig besorgt und suche jetzt einen guten Sub.
Der Sub leistet 2x100W u. 1x320W an 4ohm, 2x160W u. 1x480 an 2ohm, soll sogar 1ohm stabil sein(?)
Zuerst mal hör ich hauptsächlich Hip-Hop, mir geht es also eher um Druck, sofern man das halt bei mir realisieren kann.

Der Sub sollte preislich bis allerhöchstens 300€ kosten.
Ob neu oder gebraucht ist egal.
Ich hab ja ein Cabrio und da wäre direkt hinter der Rücksitzbank unter der Verstrebung PLatz für einen 25er in einem geschlossenen Gehäuse. Allerdings denke ich das ein 25er zu wenig/zu klein ist. Zwei 25er würden dort auch ohne Probleme passen allerdings könnte ich diese dann auch nur mit jeweils 160W an 2ohm belasten.

Deswegen hab ich eig. eher an einen 30er oder an einen 38er in einem geschlossenen Gehäuse gedacht, das im Kofferraum steht und richtung Rücksitzbank strahlt.
Wobei der 38er in einem leichten Winkel stehen müsste, da ich nur etwa 36-40cm Höhe hab, war aber nur mal so ne Idee.

Gegebenfalls würd ich auch die Lehne mit ein paar Löchern perforieren oder einen Ausschnitt Blech wegschneiden um mehr Druck in den Innenraum zu bekommen.
Dabei kann man trotzdem noch ohne Probleme hinten sitzen, wäre nicht der erste mit dieser Idee (Escort-Forum)
Verlegt werden Kabel mit 35er Querschnitt und demnächst auch noch ein Powercap.

Ein Kollege hat einen ESX Quantum 1222 in einem BR Gehäuse mit den Maßen B=41 H=38 T=44 den er verkaufen würde.
Lief bei ihm wohl an einem Monoblock mit knapp 1kw, wollte die Woche wenn die Endstufe da ist mal hin und den Sub testen.
Da müsste ich dann entweder eine neue Kiste bauen um den in den KR zu bekommen oder ich stell das Teil einfach auf die Rücksitzbank. Den einen Sitzplatz könnte ich entbehren, das wär kein Problem.
Da wär es nur so, dass der Sub mehr abkann, als meine Endstufe liefern könnte.
Deswegen wollt ich fragen, ob das überhaupt sinnvoll wäre dann
Hab auch mal so was rumgeguckt und da ist mir der Helix W12 ins Auge gefallen, kann mir hier vllt einer was über den erzählen?
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #2
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Moin!

Also meiner Meinung nach wird das so nix. Nen geschlossenes Gehäuse in nem Kofferaum ohne Skisack und Co, dazu noch mit der kleinen F2 190....!?
Mit dem Auto am besten zu nem Händler der sich das ganze anschauen kann.

Subwoofer für HipHop: SPL Dynamics, Rockford Fosgate, RE Audio,...
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #3
TheBoxer

TheBoxer

Dabei seit
13.12.2006
Beiträge
670
Punkte Reaktionen
6
Bevor du anfängst an der Rückwand was zu perforieren (und die Stabilität des Fahrzeuges verschlechterst, was gerade Cabrios sehr übel nehmen können)

würde ich zu einem guten Car-Hifi-Händler fahren und mal nachfragen was es kostet einen kleinen Sub im Beifahrer-Fußraum zu verbauen.

Spielt dort, wo du den Klang brauchst (nämlich im Fahrgastraum), muß keine Dämmung überwinden (Rückbank ect), brauchst dem Auto nicht den Tüv zu zersägen (kein Spaß), brauchst dir keine Wurfkisten auf die Rückbank legen - und kannst dir sicher sein das es an deiner Endstufe und zum Frontsystem klingt.

Ein Carpower Pulsar 10 ist mit 13L geschlossen angegeben und liegt bei 150€ plus Gehäuse. Besserer Tiefbass: Pulsar-12, 200€, ab 23L, wobei bei der Gehäusegröße schon wieder andere Woofer besser aufspielen. Wie gesagt, mal mit nem Händler sprechen und eine kleine Kiste mal live im Beifahrer-Fußraum anhören. Da wird das Geld am sinnvollsten angelegt sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #4
CeeDee

CeeDee

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oldenburg
Jo Fussraumsub...

Audio System HX 08 SQ. Der spielt auch schon in nem sehr kleinen Gehäuse (8L) und klingt richtig gut... Das Chassis liegt bei 100€.

Der hier...

Ich find den richtig Klasse.

Gruss
CeeDee
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #5
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Eine schöne Alternative zum Fussraum ist noch das Handschuhfach.
 

Anhänge

  • DSCN9248.jpg
    DSCN9248.jpg
    237,2 KB · Aufrufe: 1.878
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #6
CeeDee

CeeDee

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
0
Ort
Oldenburg
Sehr nice umgesetzt ;)
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #7
Toms Car HiFi

Toms Car HiFi

Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.821
Punkte Reaktionen
1
Ort
56645 Nickenich
Fein :-)

Welches Volumen dahinter?

AS muss es sein, ja???
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #8
H

Hifi-Prophecy-Christian

Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
1.027
Punkte Reaktionen
2
Ort
Augsburg
Das Bild hast doch bei mir gemacht an der Eröffnung oder? Ist ja auch von so nem "verrückten" Österreicher :D
So was lässt sich aber mit 150 € kaum realisieren. Material 150 € ja... Aber plus Arbeit...
 
  • Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub Beitrag #9
ancientLEGEND

ancientLEGEND

Dabei seit
07.04.2008
Beiträge
789
Punkte Reaktionen
1
Ort
München
Das Bild hast doch bei mir gemacht an der Eröffnung oder? Ist ja auch von so nem "verrückten" Österreicher :D
So was lässt sich aber mit 150 € kaum realisieren. Material 150 € ja... Aber plus Arbeit...

Kann sein das es bei dir gemacht ist Chris. Aber ist von dem Össi :D

Ich hab das halt nur mal so hier rein geworfen, weils ne geile Sache ist. Es hat halt alles seinen Preis. :)
 
Thema:

Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub

Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub - Ähnliche Themen

Audio System Twister F2-190 -> passenden Sub: Hallo zusammen, ich habe im Mom von einem Kollegen eine Shark Endstufe und 2x 30er von Magnat. Die Kiste liegt quasi auf dem Rücken da es nicht...
Passenden Woofer für Audio System Twister F2-450: HI ich bin auf dem Suche nach einem neuen Woofer für meine Audio System Twister F2-450 (700W RMS). Hören möchte ich damit ausschließlich Techno...
Fragen zum Kofferraumausbau e46: So ich hab auch ne Frage..oder paar mehr zu einem Aubau.. Ich hab vor Kofferraumausbau zu machen aber hab noch kein Plan was am besten is im BMW...
Brauche gute Beratung zum Kauf von Amp, Sub und Kompo System: Hallo, erstmal super lob, hier sind echt leute drinnen die anscheinend sehr viel ahnung haben ;-) so ich brauche dringend hilfe mein kopf platzt...
Anlage in Fiesta MK3: Hallo erstmal an alle! :) Da ich mich erst seit kurzem mit Car-Hifi beschäftige, habe ich einige Fragen und hoffe die Profis unter euch können...
Sucheingaben

fußraumsubwoofer

,

handschuhfach subwoofer

,

fussraum subwoofer

,
subwoofer handschuhfach
, fußraum woofer, AUDIO SYSTEM TWISTER F2 500, subwoofer fußraum, subwoofer skisack opel, Sub für Twister 190, subwoofer a4 cabrio, kabelquerschnitt audio system f2-190, subwoofer im handschuhfach, fussraumsub, audio system hx 08, Audio System F2 190 tuning, subwoofer rücksitzbank skissack renault cabrio, audio system f2 190 test, audio system Kiste, audio system x ion geschlossen, woofer im handschuhfach, escort handschuhfach Subwoofer, escort cabrio audio, twister series f4 380, astra h cabrio hifi, megane cabrio subwoofer
Oben