Audio-Empfehlung für Passat

Diskutiere Audio-Empfehlung für Passat im Car Hifi & Sound & Navigationssysteme Forum im Bereich Tuning; Hi! ich bräuchte mal eure Hilfe, da ich auf dem Car-Hifi-Gebiet echt kaum Plan habe. Ich fahre einen VW Passat Kombi Baujahr 1990. Dem möchte...

gatecrasher

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
2
Hi!
ich bräuchte mal eure Hilfe, da ich auf dem Car-Hifi-Gebiet echt kaum Plan habe.

Ich fahre einen VW Passat Kombi Baujahr 1990. Dem möchte ich jetzt ein akustisches "Facelifting" verpassen. Möchte gerne fetten Basssound zu niedrigem Preis haben. Klar ist schon, dass ich definitiv ein neues CD-Teil brauche, da mein aktuelles echt nichts bringt (oder anders: Schrott ist). Jetzt bleibt die Frage: Was empfiehlt sich - gerade im Hinblick auf den Einbau beim Kombi - für mich? Ein 3-Wege-System oder sowas. Also momentan sind zwei Front (im oberen Armaturenbereich) und zwei Rear-Lautsprecher (Kofferaum, an den Fenstern) verbaut. Ich könnt auch die Abdeckung vom Reserverad aufschnibblen wenn das notwendig werden sollte.

Wär super wenn ihr mir so konkret wie möglich Antworten könntet. Wenn´s geht sogar mit Typen- bzw. Preisangaben. Vielleicht sogar Händerlempfehlungen (komme aus dem Ruhrpott)?

1000 Dank schonmal...

felix
 

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Ort
D-08132 Mülsen
hi

erstmal grundfragen. was für musik hörst du ?
willst du in die tür LS einbauen oder nur die originalplätze verwenden ?
Wieviel willst du investieren ?
wieviel platz willst du im kofferraum vergeben für einen sub ?
 

gatecrasher

Threadstarter
Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
2
hi!

- ich höre gitarren-lastiges zeug. metal und hardcore. zum teil drum ´n bass
- wenn möglich will ich die originalplätze verwenden
- investition sollte 350 € nicht überschreiten
- platz im kofferraum ist eher zweitrangig solange es einer guten sache dient ;-)
 

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Ort
D-08132 Mülsen
zum frontsystem. wenn du irgendwie ein 13cm system da oben rein bekommen würdest wäre das ein sehr großer klangzuwachs, die originalen 10er bringen überhaupt nichts.

für 350,- bekommste entweder ein gutes frontsystem und einen 4kanal amp oder einen sub und einen 4kanal amp.

4kanal amp würd ich auf alle fälle machen weil du da gleich beides anschließen kannst.

am frontsystem würde ich nicht sparen. da bietet sich das spl-dynamics S5.2 an das ist bei rock richtig klasse, dazu eine carpower 4/320 und ein 25er sub. das gehäuse müsstest du aber selbst bauen weil dein budget sonst weit überschritten wird.

eigentlich bist du mit dem FS und dem amp schon bei 350,-
 

Pioneer

Dabei seit
05.11.2003
Beiträge
79
Braucht man denn für Metal etc. einen Subwoofer. Reicht da nicht ein druckvolles Frontsystem völlig aus?
 

spl-store

Dabei seit
27.11.2003
Beiträge
636
Ort
D-08132 Mülsen
ein 13cm frontsystem wird niemals die bässe von e-gitarre oder drums so rüber bringen wie ein sub. da reicht schon ein 25er sub im geschlossenem gehäuse aus wenn das ein kombi oder fließheck ist.
 
Thema:

Audio-Empfehlung für Passat

Oben