Audi R8 e-tron soll doch gebaut werden - Marktstart frühestens 2015

Diskutiere Audi R8 e-tron soll doch gebaut werden - Marktstart frühestens 2015 im Audi TT, TTS, TT RS & R8 Forum im Bereich Audi; Erst ja, dann nein, danach vielleicht und jetzt doch ja - so wechselvoll sind die Pläne um den Bau des Elektroautos Audi R8 e-tron gelaufen...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Erst ja, dann nein, danach vielleicht und jetzt doch ja - so wechselvoll sind die Pläne um den Bau des Elektroautos Audi R8 e-tron gelaufen. Nachdem das Projekt zwischenzeitlich komplett gestoppt wurde, ist jetzt doch eine Umsetzung angekündigt worden. Doch die möglichen Käufer müssen viel Geduld und wahrscheinlich noch mehr Geld aufbringen



Eigentlich sollte der Audi R8 e-tron bereits seit Ende 2012 an die Kunden ausgeliefert werden, doch kurz vor Beginn der Kleinserien-Produktion wurde das gesamte Projekt eingestampft. Mehr als die insgesamt 10 Vorserien- und Erprobungsfahrzeuge, die auf dem Bild oben zu sehen sind, hatte Audi zu diesem Zeitpunkt noch nicht gebaut. Über die Gründe für das kurzfristige Aus wurde fleißig spekuliert, offiziell nannte Audi Anfangs "Kostengründe". Letztlich sickerte jedoch durch, dass der damalige Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer den R8 e-tron wohl deshalb gestrichen hatte, da die theoretische Reichweite von 215 km einem Audi nicht angemessen sei.

Wie richtig diese Annahme war, zeigte jetzt Dürheimers Nachfolger Ulrich Hackenberg. Dieser kündigte auf der Jahrespressekonferenz zu den Geschäftszahlen 2013 an, dass es jetzt doch einen R8 e-tron geben werde. Damit aber die Nachteile der Prototypen ausgemerzt wurden, hat man noch einmal kräftig nachgebessert: "Wir haben die Reichweite von 215 km auf circa 450 km erhöht. Das ist ein entscheidender Schritt in Richtung Alltagstauglichkeit. Diesem signifikanten Sprung liegen Fortschritte in der Batterietechnologie und ein überarbeitetes Package mit deutlich höherer Leistungsdichte zugrunde". Die mehr als doppelt so große Reichweite kann aber immer noch nicht mit dem Tesla Model S mithalten, das es zum einen bereits seit einiger Zeit zu kaufen gibt und das es andererseits auf maximal 500 km bringt.

Zudem musste Hackenberg auch noch weitere schlechte Nachrichten an die potenziellen Käufer ausgeben. In der bislang geplanten Version wird der R8 e-tron ganz sicher nicht auf die Straße kommen, denn der elektrifizierte R8 wird erst "in seiner nächsten Generation" angeboten werden. Diese wird aber frühestens im kommenden Jahr auf den Markt kommen, bis zu einer Umsetzung der Elektroversion könnten noch ein paar lange Monate ins Land ziehen. Möglicherweise wird das fertige Fahrzeug also erst im Jahr 2016 auf den Straßen zu sehen sein. Zudem dürfte es sich auch noch um ein sehr exklusives Vergnügen handeln, denn Hackenberg nahm bezüglich einer Fertigung das böse Wort "Manufaktur" in den Mund - der hohe Anteil an Handarbeit wird die Kosten sicherlich massiv in die Höhe treiben. Zudem wird es keine Kleinserie geben, denn der R8 e-tron soll ausschließlich "auf Kundenbestellung" hin gebaut werden.

Das hin und her um den Sportwagen geht also weiter, denn bis zum möglichen Produktionsbeginn ist es noch so lange hin, dass das Projekt auch problemlos ein zweites Mal eingestellt werden kann. Damit setzt Audi seine unrühmliche Tradition in Bezug auf seine Elektroautos fort, denn abgesehen von diversen Willensbekundungen und einigen Vorserienfahrzeugen hat sich auf dem Gebiet bislang sehr wenig getan. So ist der auf der IAA vollmundig angekündigte Audi A3 e-tron frühestens in der zweiten Jahreshälfte erhältlich, konkrete Aussagen dazu sind bislang allerdings nach wie vor Mangelware. Möglicherweise hatten die Spötter also doch recht, die sich über die Namenswahl von Audi königlich amüsiert haben, denn étron bedeutet in Frankreich nicht anderes als ein Haufen Kot.
 
Thema:

Audi R8 e-tron soll doch gebaut werden - Marktstart frühestens 2015

Audi R8 e-tron soll doch gebaut werden - Marktstart frühestens 2015 - Ähnliche Themen

  • Feuerwehr kann brennenden Audi e-tron Akku nur mit viel Aufwand löschen?

    Feuerwehr kann brennenden Audi e-tron Akku nur mit viel Aufwand löschen?: In der Zeitung Online habe ich gelesen, dass ein e-tron Akku durch einen Unfall brannte und von der Feuerwehr auf normalem Weg nicht gelöscht...
  • Audi e-tron induktiv laden möglich oder nicht?

    Audi e-tron induktiv laden möglich oder nicht?: Wenn ich nach induktivem laden für den e-tron Google bemühe finde ich widersprüchliche Angaben. Weiß hier vielleicht jemand genauer ob man den...
  • Termine und Preise für den Audi Q4 e-tron?

    Termine und Preise für den Audi Q4 e-tron?: Hallo Forum und alle die drinnen sind! Vom Audi e-tron soll es auch eine günstigere Variante mit dem Namen Q4 e-tron geben. Sind da schon...
  • VW ID Roomzz und Audi Q4 e-tron technisch baugleich?

    VW ID Roomzz und Audi Q4 e-tron technisch baugleich?: Da ich noch Zeit habe mir einen Wagen zu kaufen habe ich auch kommende Modelle mal per Google gesucht und bin dabei darauf gestoßen, dass der VW...
  • Kommt der Audi e-tron GT frühestens Ende 2021?

    Kommt der Audi e-tron GT frühestens Ende 2021?: Ich habe gelesen, dass man einen Produktionsstart für den e-tron GT zum Ende 2020 anstrebt und somit würde er ja auch erst deutlich später...
  • Ähnliche Themen

    Top