Audi plant keine reinen Elektrofahrzeuge - BMW baut mit dem E-Mini sein Angebot aus

Diskutiere Audi plant keine reinen Elektrofahrzeuge - BMW baut mit dem E-Mini sein Angebot aus im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Mit Elektroautos lässt sich aktuell kaum Geld verdienen, doch die Fahrzeuge sind gut für das grüne Image der Hersteller. Bei Audi sieht man das...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Mit Elektroautos lässt sich aktuell kaum Geld verdienen, doch die Fahrzeuge sind gut für das grüne Image der Hersteller. Bei Audi sieht man das offenbar anders, denn Elektromobilität wird bei den Ingolstädtern nicht einmal als Nischenthema angesehen. Der Münchner Konkurrent BMW tritt da inzwischen komplett anders auf



Audi und Elektroantriebe scheinen nicht zueinander zu finden. Während die Konzernmutter VW mit dem e-up!, den wir bereits in einem Fahrbericht präsentiert haben, und dem e-Golf in Kürze gleich zwei Modelle mit rein elektrischem Antrieb auf den Markt bringen wird, will man bei Audi von dem Thema vorerst nichts wissen. Dies machte Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg jetzt erneut deutlich, als er dem "Westfalen-Blatt" sagte: "Wir werden erst dann reagieren, wenn der Markt es verlangt" und "Bei Bedarf können wir solche Fahrzeuge relativ schnell anbieten, die Technik ist vorhanden.". Damit hat Audi dem großen Konkurrenten BMW auf diesem Gebiet aktuell nichts entgegenzusetzen. Die Münchner haben erst jüngst ihr neues Elektroauto i3, das wir ebenfalls bereits vorgestellt haben, auf den Markt gebracht.

Ohnehin sieht man bei Audi die Vorteile eher in (Plug-In-)Hybridfahrzeugen, doch auch hier scheint man es nicht gerade eilig zu haben. Während andere Hersteller wie Toyota oder Volvo mit dem V60 Hybrid solche Fahrzeuge bereits verkaufen, wird man sich bei Audi damit noch viel Zeit lassen. Anlässlich der IAA im September hatte die VW-Tochter die Markteinführung des A3 e-tron für das Frühjahr 2014 angekündigt, inzwischen gibt es aber diverse Quellen, die von einem Verkaufsstart im Herbst 2014 ausgehen, wenn auch der verwandte VW Golf mit diesem Antrieb auf den Markt kommt.

Bei BMW wird man hingegen die Elektrotechnik auch in anderen Fahrzeugen als dem i3 anbieten. Geradezu prädestiniert scheint der neue Mini zu sein, den BMW erst in der vergangenen Woche vorgestellt hat. Bereits dessen direkter Vorgänger war mit Elektroantrieb lieferbar, be9i der dritten Generation dürfte es also nur eine Frage der Zeit sein, bis diese Technik dort ebenfalls verfügbar sein wird. Dies bestätigte auch Peter Schwarzenbauer als Markenvorstand von BMW: "Die Elektrifizierung bei einem konventionellen und kleinen Fahrzeug wie dem Mini ist eine herausfordernde Aufgabe. Es passt perfekt zur Marke, und ich bin überzeugt, dass wir eine geeignete Lösung anbieten werden". Damit geht das Prädikat Vorsprung durch Technik im Bereich Elektromobilität aktuell ganz klar nach München.
Mit Material von: Automobilwoche
 
Thema:

Audi plant keine reinen Elektrofahrzeuge - BMW baut mit dem E-Mini sein Angebot aus

Audi plant keine reinen Elektrofahrzeuge - BMW baut mit dem E-Mini sein Angebot aus - Ähnliche Themen

  • Feuerwehr kann brennenden Audi e-tron Akku nur mit viel Aufwand löschen?

    Feuerwehr kann brennenden Audi e-tron Akku nur mit viel Aufwand löschen?: In der Zeitung Online habe ich gelesen, dass ein e-tron Akku durch einen Unfall brannte und von der Feuerwehr auf normalem Weg nicht gelöscht...
  • Audi e-tron induktiv laden möglich oder nicht?

    Audi e-tron induktiv laden möglich oder nicht?: Wenn ich nach induktivem laden für den e-tron Google bemühe finde ich widersprüchliche Angaben. Weiß hier vielleicht jemand genauer ob man den...
  • Termine und Preise für den Audi Q4 e-tron?

    Termine und Preise für den Audi Q4 e-tron?: Hallo Forum und alle die drinnen sind! Vom Audi e-tron soll es auch eine günstigere Variante mit dem Namen Q4 e-tron geben. Sind da schon...
  • VW ID Roomzz und Audi Q4 e-tron technisch baugleich?

    VW ID Roomzz und Audi Q4 e-tron technisch baugleich?: Da ich noch Zeit habe mir einen Wagen zu kaufen habe ich auch kommende Modelle mal per Google gesucht und bin dabei darauf gestoßen, dass der VW...
  • Kommt der Audi e-tron GT frühestens Ende 2021?

    Kommt der Audi e-tron GT frühestens Ende 2021?: Ich habe gelesen, dass man einen Produktionsstart für den e-tron GT zum Ende 2020 anstrebt und somit würde er ja auch erst deutlich später...
  • Ähnliche Themen

    Top