Audi A9: erstes Bild gibt Ausblick auf das künftige Design der Marke

Diskutiere Audi A9: erstes Bild gibt Ausblick auf das künftige Design der Marke im Audi A9 Forum im Bereich Audi; Seit Februar dieses Jahres fungiert Marc Lichte als neuer Designchef der VW-Tochter Audi. Bei der Los Angeles Auto Show, die am 19. November...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Seit Februar dieses Jahres fungiert Marc Lichte als neuer Designchef der VW-Tochter Audi. Bei der Los Angeles Auto Show, die am 19. November beginnt, wird die Handschrift von Lichte erstmals bei einem neuen Fahrzeug zu sehen sein. Ein Schnappschuss aus einem jetzt veröffentlichten Video zeigt ansatzweise, in welche Richtung sich Audi verändern wird



Es ist ein offenes Geheimnis, dass Audi in seiner Modelloffensive bis zum Jahr 2018 auch ein viertüriges Luxus-Coupé oberhalb des neuen A8 auf den Markt bringen wird. Abgesehen davon, dass der A9 noch einmal edler und exklusiver werden wird, gibt es bislang so gut wie keine Aussagen zu dem neuen Fahrzeug. Als seriennahe Studie wird es aber bereits in rund zwei Wochen zu sehen sein, wobei Audi bereits jetzt einen ersten kleinen Vorgeschmack geliefert hat. Am Ende eines sogenannten Teaser-Videos, bei dem Marc Lichte anhand älterer Audi-Modelle seine Faszination für die Marke Audi erläutert, zieht des Designer selber eine Decke vom Prototypen des A9, während gleichzeitig das Licht immer dunkler wird.

Auf zwei oder drei Einzelbildern des Videos lässt sich aber durchaus erahnen, in welche Richtung Lichte das Design der Marke mit den vier Ringen verändern will. Am großen und einteiligen Kühlergrill - dem sogenannten Single Frame - hält der Designer nicht nur fest, sondern scheint diesem sogar noch mehr Platz zuzugestehen. Dank neuer Lichttechniken wie wie Matrix-LED und Laser-Licht, die bis zum voraussichtlichen Verkaufsstart des A9 im Jahr 2016 zumindest in der Oberklasse serienmäßig an Bord sein werden, können die Scheinwerfer deutlich schmaler und gleichzeitig aggressiver gestaltet werden. Besonders auffällig sind die verschieden strukturierten Bestandteile des Spoilers, die ein wenig an die verschachtelte Architektur eines Sportwagens erinnern. Alles in allem scheint Lichte den Fokus noch mehr in Richtung Dynamik verschieben zu wollen.



Doch nicht nur bei der Karosserie wird es Änderungen geben, denn der neue Designchef wird auch dem Innenraum noch einmal deutlich überarbeiten. Das wird sich aber nicht nur im A9 widerspiegeln, sondern in allen Fahrzeugen der Marke, wie Audi erklärt hat: "Die Konzeptstudie auf der Los Angeles Auto Show markiert einen Neubeginn im Audi‑Design – im Exterieur sowie im Interieur". Anlässlich dieser Aussage hatte Audi bereits ein erstes Bild (oben) der Studie von oben veröffentlicht, auf dem allerdings nicht wirklich viel zu erkennen ist. Doch spätestens in zwei Wochen wird der Schleier ohnehin gelüftet werden.
 
Thema:

Audi A9: erstes Bild gibt Ausblick auf das künftige Design der Marke

Audi A9: erstes Bild gibt Ausblick auf das künftige Design der Marke - Ähnliche Themen

  • Abgas-Skandal bei VW: erst 10 Prozent nachgebessert - wieder Stühlerücken bei Audi

    Abgas-Skandal bei VW: erst 10 Prozent nachgebessert - wieder Stühlerücken bei Audi: Vor ziemlich genau einem Jahr ist die als Dieselgate bekannte Abgas-Affäre im Volkswagen Konzern ans Licht gekommen. In der Folge müssen alleine...
  • Audi TTS: erster Fahrbericht am 1. Oktober live bei AutoExtrem - VW-Vorstellungen in Paris ebenfalls im Livestrem

    Audi TTS: erster Fahrbericht am 1. Oktober live bei AutoExtrem - VW-Vorstellungen in Paris ebenfalls im Livestrem: Am kommenden Samstag öffnet der Auto Salon in Paris seine Pforten für das Publikum, doch bereits im Vorfeld gibt es diverse Vorstellungstermine...
  • Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei Verbrauch und Gewicht

    Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei Verbrauch und Gewicht: Seit Jahrzehnten verfügt das Bordnetz eines PKW über eine Spannung von 14,4 Volt mit einer 12 Volt Batterie. Während sich die Leistung nicht...
  • Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei V

    Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei V: Weiterlesen: Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei Verbrauch und Gewicht
  • Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei V

    Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei V: Weiterlesen: Audi: Bordnetz mit 48 Volt in naher Zukunft in ersten Fahrzeugen - Einsparungen bei Verbrauch und Gewicht
  • Ähnliche Themen

    Top