Audi A4 3.2 FSI quattro:Fragen....

Diskutiere Audi A4 3.2 FSI quattro:Fragen.... im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; Hab ein paar Fragen an die Glücklichen die dieses Auto schon fahren durften bzw. mitgefahren sind oder es besitzen.... 1.Würdet ihr eher den Kauf...

Audi Fanatiker

Threadstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
1
Hab ein paar Fragen an die Glücklichen die dieses Auto schon fahren durften bzw. mitgefahren sind oder es besitzen....

1.Würdet ihr eher den Kauf eines A4 oder eines A6 empfehlen,und warum ist der A6 eigentlich 6000 Euro teurer mit der gleichen Motorisierung?

2.Was denkt ihr auf wieviel Ps man mit Chip Tuning kommen kann und wieviel das kostet?

3.Was haltet ihr sonst von dem Auto(Sound,Fahrspass,Preis Leistungsverhältnis...etc.)

4.Welche Sonderausstattungen empfehlt ihr(Lederaussattung z.B.)?

Schon mal im Vorraus Danke....

MfG Audi Fanatiker :)
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
Hi,

ne Freundin von mir hat ihn mal gefahren und ich durfte ich ihn auch mal fahren bevor sie ihn auf der Autobahn zerlegt hat ! :(
Sie hat ihn von nem Typen gekauft, der sich jedes Jahr nen neuen Audi kauft (der war auch mal inner Audi Scene, Nummerschild BT-LL4 oder so). Auf jeden Fall war der getunt mit 19Zöllern aus Japan und extra angefertigtes KW-Gewindefahrwerk. Sonst Standard bis auf Radkästen gezogen. FETTES TEIL, FETTE OPTIK


Also ich kann eins schonmal vorweg sagen: Das Auto ist ein reines Spaßauto !!!

Verbrauch, wenn man ihn tritt zwischen 15 und 20 Liter ( geht aber mehr ). Wenn man sanft fährt kann man ihn mit 10 bis 11 Litern fahren (angaben von meiner freundin) :)

Fahrverhalten war Astrein, im ersten gang bis ca. 90 km/h. Ging fast so gut wie meine Kawasaki ZX6R Ninja BJ 96 mit 98 PS.

Zum Überholen hat man keinen "Anlauf" nehmen brauchen. Einfach blinken gas geben und weg isser.

Zieht gnadenlos in jedem Gang wie blöd.

Berge die ich mit meinem Audi A4 B5 1,8l mitm dritten Gang hoch musste schafft der ohne Probleme im fünften, also drehmoment ohne Ende.

Die Bremsen sind der Wahnsinn, wie die packen.

Also alles in Allem ist das ein sehr sehr gelungener A3 !!

Zu Chiptuning kann ich dir leider nix sagen, da sie das Auto nach 3 Monaten geschreddet hat :(

Sie hatte Vollaustattung ohne Navi, mit beigen Ledersitzen..........=> Total Sportlich, Total Edel !!!


Zur frage, wegen A6 teurer als A4.......................Ist eben ein A6 :))
 

audi80_ku

Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
542
Was soll denn das bitte für ne Übersetzung sein?? Im ersten 90!!! Bei nem 6 Gang Getriebe...
Fährt dann im 6ten, 600 km/h nach deiner meinung, oder?? :D :D

Meine Fresse schreibt hier auch mal jemand der ahnung hat??
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
audi80_ku schrieb:
Was soll denn das bitte für ne Übersetzung sein?? Im ersten 90!!! Bei nem 6 Gang Getriebe...
Fährt dann im 6ten, 600 km/h nach deiner meinung, oder?? :D :D

Meine Fresse schreibt hier auch mal jemand der ahnung hat??


hm, anscheinend hat hier jemand was gegen mich persönlich....... Fahr am besten das auto und du wirst merken was ich meine.
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
Ach ja nochwas an unseren super Audi 80-Man !

Warum fährt meine ZX6R im ersten Gang 90km/h und im letzten Gang nur 260km/h..... HMMM, nach deiner ultimativen rechnung müsste ich doch dann auch 600km/h im letzten Gang fahren...

NOOB

Gruß

Canero
 

audi80_ku

Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
542
Es tut mir ja leid, war auch nicht ernst gemeint, ist ja keine Lineare überstetzung....
Es kommt mir nur ein bisschen krass vor im ersten Gang 90, das glaub ich nicht ganz...
Bin das Auto aber selbst noch nicht gefahren...

Mfg Matze
 

Canero

Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
195
Ort
95326 Kulmbach
Na also, wenn du ihn noch nicht gefahren hast brauchst mich doch net persönlich hier anmachen !

Fahr ihn und gut is ! Und wenns halt nur 80 im ersten sind, is es auch scho krass.
 

S-line

Dabei seit
10.10.2004
Beiträge
554
Canero schrieb:
Warum fährt meine ZX6R im ersten Gang 90km/h und im letzten Gang nur 260km/h..... HMMM, nach deiner ultimativen rechnung müsste ich doch dann auch 600km/h im letzten Gang fahren...

Du kannst ein Motorrad niemals mit einem Auto vergleichen!!!
Da liegen welten dazwischen.Autos haben andere Getriebe.
 

OLDIE

Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
63
Unterschied A4 zu A6

Ganz einfach, der A6 ist Karosserie mässig um einiges größer und geräumiger und die Innenausstattung ist meiner Meinung nach auch besser da größer.
Habe selbst einen 2003er A4 Avant Quattro mit Vollausstattung, wenn ich damals gewusst hätte das der A6 innen doch um einiges größer ist hätte ich den A4 nie gekauft.
Habe das erst gemerkt als ich mal richtig Ladeplatz brauchte und mein Nachbar in seinem neuen A6 erheblich mehr sperriges Laden konnte als ich. :D

Gruß
Oldie
 

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
Canero schrieb:
Ach ja nochwas an unseren super Audi 80-Man !

Warum fährt meine ZX6R im ersten Gang 90km/h und im letzten Gang nur 260km/h..... HMMM, nach deiner ultimativen rechnung müsste ich doch dann auch 600km/h im letzten Gang fahren...

geil...dann würde mein Fiesta 200 statt 140 schaffen.... ;)
zurück zum Thema...

Mein dad hat nen A6, Schaltgetriebe, 17er Standard Alus (er will 19er haben, findet keine die er ohne Arbeiten fahren darf, vielleicht kann einer ja mal helfen, er hätter gerne die asa in chrom.. 8,5 + 9,5x19glaube ich)...20er Werkstieferlegung....

liegt wie ein Brett, geht so geil ab und schluckt nur um die 10-11 Liter, im Durchschnitt...wenns geht tritt mein Vatta den voll (270 trotz abriegelung kein thema)....sosnt landstrasse sparsam udn statt auch....also im durchschnitt um die 10-11 laut anzeige bordcomputer+tanke...

Durch die Werkstieferlegung liegt der so satt auf der Straße...unglaublich...achja...kein Quattro!!!
 

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Also, so wie ich das sehe, schreibt Canero hier von einem A3 3,2, von dem er absolut begeistert zu sein scheint.
Das ist ja auch sein gutes Recht, nur beantwortet das leider die Frage von Audi Fanatiker nicht, da der A3 nicht viel mit dem A4 oder A6 gemein hat:

-anderer Motor
-anderes Antriebskonzept
-andere Plattform
-usw...

Und die Getriebeübersetzung ist dabei eher kurz gewählt, so dass eher der zweite Gang bis gute 90Km/h reicht aber niemals der erste.
Aber das sei nur am Rande erwähnt.

1. Warum der A6 so viel teurer ist als der A4 könnte Dir vielleicht ein Blick auf die Fahrzeuge beantworten, der A6 ist deutlich grösser, sowohl aussen als auch innen, allein der "Klassenunterschied" scheint den Preisunterschied zu rechtfertigen, getreu dem Motto: Solange der Kunde zahlt, können wir auch den Preis dafür verlangen.

2. Bei einem Saugmotor kannst Du reines Chip-Tuning quasi vergessen, mehr als 5% Mehrleistung wird dabei nicht rauskommen, und das wäre schon der Optimalfall, zu einer wirklich spürbaren Leistungssteigerung gehört mehr, als nur eine Softwareänderung.

3. Mit beiden Fahrzeuge erhältst Du auf jeden Fall eine komfortable hochwertige Limousine mit guten Fahrleistungen und einem angenehmen Motor, der A4 fährt sich durch das geringere Gewicht etwas aktiver, dynamische Leichtgewichte sind sie aber beide nicht (falls das jemand erwartet haben sollte). Der A6 ist allerdings deutlich grösser, was dem Komfortempfinden zu Gute kommen könnte. Ob sie einem das Geld wert sind, muss jeder für sich selbst entscheiden, günstig sind sie allerdings beide nicht.

4. Das ist sehr subjektiv und bleibt letzten Endes ohnehin an Dir hängen, ich meine, zu viel Spielereien können nur kaputt gehen, aber damit dürfte ich eher einer Minderheit angehören.
 
Thema:

Audi A4 3.2 FSI quattro:Fragen....

Audi A4 3.2 FSI quattro:Fragen.... - Ähnliche Themen

Fragen zu Blow Off, Heckklappe, Durchschnittsverbrauch, uvm zu A4 8e Limo ?: Hallo Leute, so habe endlich meinen A4 8e BJ 2001 mit nem 1,8T Motor gekauft. Bin wirklich super zufrieden mit dem Auto, ist meine absoluter...

Sucheingaben

audi 3.2 fsi turbo

,

audi a4 3.2 fsi turbo

,

Audi A4 3 2 fsi quattro chippen

,
audi a4 3.2 fsi 2005 kaufberatung
, audi a6 fsi quattro 2005 vorumm, audi a6 3.2 fsi quattro chiptuning, audi a4 3.2 fsi quattro oder s4, audi a4 3.2 fsi quattro 2005 leistungssteigerung, kompressor kit a4 3.2 fsi, audi 3.2 kompressor kit, audi a4 avant 3.2 fsi quattro test, audi a4 3.2 fsi kompressor, audi a4 3.2 fsi vmax forum, http:www.autoextrem.deaudi-a4-s4-rs457706-audi-a4-3-2-fsi-quattro-fragen.html, audi a4 3.2 fsi turbo kit, audi 3.2 fsi turbo umbau, Audi A4 3 2 fsi Quattro tuning, audi a4 3.2 fsi, 3.2 fsi überholen, turboumbau a4 3 2fsi, audi a4 3.2 fsi wann abgeriegelt, audi a4 3.2 fsi quattro tuning, audi a4 avant 3.2 fsi quattro leistungssteigerung, a4 3.2 fsi quattro abgeriegelt, audi a4 3.2 fsi tuning
Oben