Audi 80 - Umbau 2,0E auf 2,0 16V

Diskutiere Audi 80 - Umbau 2,0E auf 2,0 16V im Audi 80, 90, 100 Forum im Bereich Audi; Hallo Schraubergemeinde, ich fahr seit ein paar Jahren einen '94er B4 mit 2,0E (ABK) Motor. Leider braucht diese Gurke für seine schwache...
Q

quink

Threadstarter
Dabei seit
06.12.2004
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo Schraubergemeinde,

ich fahr seit ein paar Jahren einen '94er B4 mit 2,0E (ABK) Motor. Leider braucht diese Gurke für seine schwache Leistung doch recht viel Sprit.

Jetzt hab ich mir überlegt, wenn ich an einen ordentlichen 2Liter 16V Motor komme, diesen bei mir einzubauen.

Könnt ihr mir sagen, welche Probleme dabei auftreten? Die Bremsen müssten reichen, hab die großen innenbelüfteten Scheiben vorne und hinten.
Wie siehts mit den Haltepunkten aus? Kühler umbauen? Batteriehalterung?

Passt der Motor auf mein Getriebe, ober nehm ich da besser gleich ein anderes? Passen die Sonstigen Teile wie Bremskraftverstärker, Wasserbehälter, etc


Oder ne ganz andere Spinnerei? Bitte nicht lachen!! Kann man evtl. nur alles oberhalb des Blocks sprich Kopf, Ansaugbrücke, etc und die Elektronik tauschen. Könnte ja sein?!?


Vielen Dank schon mal für die Antworten!



Grüße
Quink
 
Thema:

Audi 80 - Umbau 2,0E auf 2,0 16V

Audi 80 - Umbau 2,0E auf 2,0 16V - Ähnliche Themen

Golf 4 umbau 8V auf 16V: Hey leute, also ich hab einen AQY motor und mochte diesen gerne auf 16V umbauen hab jetzt schon recht lange die daten vom AQY (sowie dem ADY, AGG...
AQY Motor von 8V auf 16V umbauen: Hey leute, also ich hab einen AQY motor und mochte diesen gerne auf 16V umbauen hab jetzt schon recht lange die daten vom AQY (sowie dem ADY, AGG...
Audi 80 - Umbau 2,0E auf 2,0 16V: Hallo Schraubergemeinde, ich fahr seit ein paar Jahren einen '94er B4 mit 2,0E (ABK) Motor. Leider braucht diese Gurke für seine schwache...

Sucheingaben

audi 80 2.0 2.0e umbau

Oben