Aston Martin teilweise in italienischer Hand

Diskutiere Aston Martin teilweise in italienischer Hand im Andere Marken Forum im Bereich Verbrenner; Der britische Autohersteller Aston Martin hat zukünftig auch italienische Besitzer, denn der Finanzinvestor Investindustrial hat jetzt 37,5...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Der britische Autohersteller Aston Martin hat zukünftig auch italienische Besitzer, denn der Finanzinvestor Investindustrial hat jetzt 37,5 Prozent der Firmenanteile übernommen



Investindustrial übernimmt den Anteil von 37,5 Prozent für 150 Millionen Pfund (entspricht etwa 186 Millionen Euro). Laut dem Fonds-Leiter Andrea Bonomi werde ein Unternehmenswert von 940 Millionen Euro angenommen. Der Kauf muss allerdings erst von den Kartellbehörden genehmigt werden. Die Firmenzentrale des - für die Autos aus den James-Bond-Filmen bekannten - Herstellers bleibt weiterhin in Gaydon in der englischen Grafschaft Warwickshire. In den nächsten fünf Jahren soll mehr als 500 Millionen Pfund in neue Produkte und Technologien investiert werden.

Der Finanzinvestor Investindustrial war bereits zuvor Anteilseigner eines Fahrzeugproduzenten. Im April 2012 trennte sich die Firma vom italienischen Motorradhersteller Ducati, der von der Audi AG zu 100 Prozent übernommen wurde.
Mit Material von: kfz-betrieb.vogel.de
Bildquelle: Aston Martin​
 

Anhänge

Thema:

Aston Martin teilweise in italienischer Hand

Aston Martin teilweise in italienischer Hand - Ähnliche Themen

  • Aston Martin DBR1: teuerstes britisches Auto aller Zeiten bei einer Auktion

    Aston Martin DBR1: teuerstes britisches Auto aller Zeiten bei einer Auktion: An Ferrari führt kein Weg vorbei, was die teuersten Oldtimer bei einer Auktion angeht, denn die roten Renner belegen die ersten Plätze. Auch ein...
  • Aston Martin DB11: erste offizielle Bilder aufgetaucht - neues Design mit bekannten Elementen

    Aston Martin DB11: erste offizielle Bilder aufgetaucht - neues Design mit bekannten Elementen: Zuletzt schien die britische Traditionsmarke Aston Martin beim Design in einer veritablen Sackgasse zu stecken. Die aktuelle Gestaltung macht es...
  • Aston Martin: V12 Twin Turbo löst Saugmotor ab

    Aston Martin: V12 Twin Turbo löst Saugmotor ab: Beim britischen Autohersteller geht eine Ära zu Ende, denn auch dort folgt man dem Trend zum sogenannten Downsizing. Das bedeutet, dass der in die...
  • Aston Martin RapidE: Elektrofahrzeug mit 1.000 PS in Planung

    Aston Martin RapidE: Elektrofahrzeug mit 1.000 PS in Planung: Aston Martin hat ein großes Problem: da aktuell fast nur leistungsstarke V12-Motoren verbaut werden, ist der sogenannte Flottenverbrauch viel zu...
  • Aston Martin Lagonda Taraf: Preis der Luxus-Limousine aufgetaucht

    Aston Martin Lagonda Taraf: Preis der Luxus-Limousine aufgetaucht: Mit einem streng limitierten Nobelfahrzeug will Aston Martin die altehrwürdige Traditionsmarke Lagonda wieder zum Leben erwecken. Bislang kann das...
  • Ähnliche Themen

    Top