Aschenbecher- und Zigarettenanzünderbeleuchtung funktioniert nicht

Diskutiere Aschenbecher- und Zigarettenanzünderbeleuchtung funktioniert nicht im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Nabend, ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit der Beleuchtung des Zigarettenanzünders und mit dem Lämpchen des Aschenbechers, beide...
Raffzahn

Raffzahn

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wilhelsmhaven
Nabend,

ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit der Beleuchtung des Zigarettenanzünders und mit dem Lämpchen des Aschenbechers, beide funktionieren nicht mehr, keine Ahnung wieso aufeinmal.
Der Anzünder selber geht noch, habe ihn getestet. Die Lampe beim Aschenbecher habe ich heute ausgetauscht, also die Birne ist heile. Ich weis auch nicht mehr was ich jetzt nachgucken kann...die Sicherung ist auch nicht kaputt, da darüber auch andere Beleuchtungen und das Abblendlich etc laufen die aber alle funktionieren.
Vielleicht weis ja jemand einen Rat.
Ich rauch zwar nicht und brauche die Beleuchung eigentlich auch nicht aber alleine der Gedanke daran das es nicht funktioniert nervt mich, hat zu leuchten und ende! *g*

Vielen Dank schonmal...

MfG
Hendrik
 
M-Nasty

M-Nasty

Dabei seit
31.01.2005
Beiträge
153
Punkte Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
Naja...mal nachdenken.

Wenn die Lampe okay ist, die Sicherung drin...kommt denn Strom an der Lampe an?

Mal durchmessen und wieder posten.

Greetz, m-nasty
 
X

xuselessx

Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
262
Punkte Reaktionen
0
is bei mir das gleiche! aber wenn ich mich recht erinnere ist das schon seit ein paar jahren so, dass die beleuchtung des anzünders und aschenbechers nicht mehr geht! wie bekommt man die lampen eig. herraus?

lg
 
Raffzahn

Raffzahn

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wilhelsmhaven
Zum Ersten: Es ist kein Strom drauf, kommt nix an, habs vorhin messen lassen.
Ich habe vor 2 Wochen mein Radio mal ausgebaut gehabt, kanns sein das da irgendwas passiert ist mit den Kabeln? Ich weis ja nicht ob da hinten irgendwas langläuft, dass damit zu tun hat, aber es könnte ja vll. Ich weis auch nicht wie lange das Licht nicht mehr geht, hab da nicht so drauf geachtet da ichs selten sehe, bin ja Nichtraucher.

Zum Zweiten: Die Lampe bekommste mit ner kleinen Zange raus, nur nicht zu doll drücken *g*

Wenn jetzt mit dem Kabel irgendwas nicht stimmen sollte, Kabelbruch oder sonstiges...könnte ich dann nicht einfach von den Stromanschlüssen des Radios n Neues legen?
Wäre sicherlich einfach als jetzt den ganzen Kabelkrams zu kontrollieren und ich denke wenn ich damit in ne Werkstatt geh denken die sich der is bescheuert :D
 
RaVeN@Bravo
Dabei seit
05.06.2006
Beiträge
657
Punkte Reaktionen
1
Ort
Cloppenburg
Hehe die aus der Werkstatt freuen sich weil so ne Fehlersuche bringt gutes Geld ;).
Bau doch mal den Aschenbecher mit Anzünder aus und sieh nach ob der Stecker noch dran ist evtl. hast du den beim Radioeinbau rausgezogen. Wenn der ok ist, am besten messen ob 12V+ oder Masse fehlt. Ich tippe aber eher auf den Stecker weil die Beleuchtung läuft ja über die Beleuchtung (:rolleyes: logisch oder?:D) und der Anzünder über die Zündung. 2 mal Kabelbruch kann ich mir nicht vorstellen.
MfG Flo
 
M

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
4
Hehe die aus der Werkstatt freuen sich weil so ne Fehlersuche bringt gutes Geld ;).
Bau doch mal den Aschenbecher mit Anzünder aus und sieh nach ob der Stecker noch dran ist evtl. hast du den beim Radioeinbau rausgezogen. Wenn der ok ist, am besten messen ob 12V+ oder Masse fehlt. Ich tippe aber eher auf den Stecker weil die Beleuchtung läuft ja über die Beleuchtung (:rolleyes: logisch oder?:D) und der Anzünder über die Zündung. 2 mal Kabelbruch kann ich mir nicht vorstellen.
MfG Flo

Das kommt doch schon sehr gut an richtige fehlersuche.

Wobei ich erst messen würde ob 12V oder die masse fehlt.
Und wenn dann 12V fehlt den aschenbecher rausbauen.


Zu der anderen frage. Wenn wirklich was am kabel sein sollte kannst eins vom radio dahin legen das geht.

MFG
 
Raffzahn

Raffzahn

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wilhelsmhaven
Nabend,

mein Problem wird immer größer!!!
Ich habe vorhin mal den Aschenbecher ausgebaut und etwas am Kabel gewackelt und an der Birne, schwubs, das Licht ging an, flackerte und ging dann wieder aus, danach mal wieder kurz an. Dann dachte ich mir, gut, wird n Wackelkontakt sein, bin dann ganz normal losgefahren, es wurde auch schon dunkel, ach, machste mal Licht an...da ging aufeinmal die Anzeige fürs Abblendlicht nicht mehr, die gante Amatur hatte kein Licht mehr, nur die Anzeige für den KM Stand. Für die Belüftung usw gehen die Lampen, nur Amatur nicht, somit seh ich nicht wie schnell ich fahr und nix im dunkeln, und die Anzeige das ich Licht anhabe, Fernlicht blinkt auf wenn ichs anmache und sonst auch alle kleinen Lampen unten, Batterie etc.
Ich werd wahrnsinnig, was kann das jetzt sein???
Ich hoffe mir kann jemand helfen, morgen früh wollt ich zu PitStop das die mal eben kurz gucken können ob die den Fehler finden aber lieber wäre es mir wenn mir jemand so helfen kann und ich ner teuren Werkstatt fern bleiben kann.

MfG
Hendrik
 
M

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
4
Nach dem wackeln kannst noch mal nach der sicherung schauen, kann sein das jetzt durch zufall was kurz geschlossen hast. Und das kabel zum aschenbecher würde ich wechseln oder zumindest raus machen wenn sich rausstellt das wirklich was kurz geschlossen hat.

MFG
 
Raffzahn

Raffzahn

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wilhelsmhaven
Die Sicherungen sind alle heil, wurde überprüft. Wenn auch eine durch wäre würde auch etwas anderes nicht funktionieren wie Standlicht oder Abblendlicht da dies alles zusammen hängt laut Handbuch.
Ich habe die Vermutung das mit dem Kabel etwas nicht stimmt was von der Aschenbecherbeleuchtung bis zur Beleuchtung der Amatur geht. Sobald ich ja an dem Schalter drehe für das Abblendlicht, geht die Beleuchtung der Amatur ja an und das kleine Licht mit der Lampe damit man sieht das Licht ist an, beides in grün, somit wirds ein und das selbe Licht sein, desweiteren geht die Beleuchtung im Aschenbecher auch gleich an und die am Zigarettenanzünder, das Radio wird gleichzeitig auch gedimmt. Dies funktioniert aber jetzt alles nicht mehr, daher vermute ich das irgendwo zwischendrin etwas an dem Kabel gebrochen oder blank ist. Morgen früh werd ich ne Werkstatt aufsuchen und die solln das mal eben genau angucken, ich kanns ja leider nicht obwohl ich ernsthaft überlege die komplette Verkleidung abzubauen um der Sache auf den Grund zu gehen....Ärgerliche Sache vor allem da ich im Moment nur bei Tageslichtfahren kann, und das bei den kurzen Tagen...totaler Mist!

MfG
Hendrik
 
M

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
4
Hast die sicherungen nach dem wackeln auch noch mal geschaut?

Es gibt rechts hinter dem tacho laut dem werkstaat handbuch eine "kurzschluss" verbindung. Schau mal ob da nicht vielleicht was nicht mehr richtig passt.

MFG
 
M

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
4
Hat die werkstadt was gefunden?

MFG
 
Raffzahn

Raffzahn

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
1
Ort
Wilhelsmhaven
Hallo,

sorry für die verspätete Antwort....
Die Werkstatt hat was gefunden, eine Sicherung war kaputt, und zwei Glüchbirnen, macht mal eben 69 Euro, günstig sag ich da.
Samstag war ich bei zwei Werkstätten, beide sagten mir, gehen Sie mal dahin wo Sie den Wagen her haben oder halt zum Fiathändler, es würde zu lange dauern den Fehler so zu finden, Sicherungen wären auch alle heile...da denkt man ja man ist gut beraten...PitStop und ne kleine Werkstatt sagten mir dies.
Naja...Montag morgen dann der Annruf das alles heile ist und am Nachmittag wurd mir dann halt gesagt was gemacht wurde...Materialwert 2,50 Euro und 66,50 Euro fürs reparieren.
Einerseites bin ich ja froh das alles wieder heil is aber es ärgert mich das es so teuer war und ich so schlecht beraten wurde.
Wär ich doch KFZ Mechaniker *G*
Danke für deine Ratschläge Meister_Lampe!

MfG
Hendrik
 
Danyberg

Danyberg

Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
582
Punkte Reaktionen
0
Ort
Presseck
hi bei meinem punto2 war es fast genau so nach einschlten des lichtes vor allem im winter ging nix mehr im tacho weder beleutung noch cockpitbeleutung inkl. fast aller lichter, fiat sagte bc (bordcomputerproblrem inkl. aller anderen fehler 1200 euro.
ab und zu ging bei mir der tacho jedoch wieder und ich merkte mir welche umdrehung welche kmh in welchen gang hatte und war 5 jahre lang fast so unterwegs.
 
Thema:

Aschenbecher- und Zigarettenanzünderbeleuchtung funktioniert nicht

Aschenbecher- und Zigarettenanzünderbeleuchtung funktioniert nicht - Ähnliche Themen

zwei kleine Probleme: brauche mal eure Unterstützung mein Zigarettenanzünder (Steckdose zum ausklappen) funktioniert nicht mehr kein Strom --die...
Amaturenbeleuchtung funktioniert nicht mehr! Hilfe!: Guten Abend, mein Problem wird immer größer!!! (Vorheriges Thema: Zigarettenanzünderbeleuchtung...) Ich habe vorhin mal den Aschenbecher...
Golf 2 Radio & Innenleuchte gehen nicht mehr: Hi, ich bin echt am Verzweifeln. Gestern habe ich meinen Zigarettenanzünder auf blaue Beleuchtung umgebastelt und nun funktioniert mein Radio &...
Aschenbecher-Beleuchtung, wie wechseln??: Moinsen, Hab da ein Problem :( Als Raucher ist es für mich reichlich ungünstig und "unsauber" dauernd neben den Aschenbecher zu aschen :( Hab...
Beleuchtung der Mittelkonsole funktioniert nicht: so, folgendes problem: die beleuchtung der mittelkonsole (alle 3 schalter der heizung/lüftung und der knopf für die klima) funktionieren nicht...

Sucheingaben

astra f aschenbecherbeleuchtung wechseln

,

Fiat marea Lampe aschenbecher

,

fiat bravo trofeo radio ausbauen

,
astra h aschenbecherbeleuchtung kein strom
, opel astra h aschenbecherbeleuchtung sicherung, aschenbecher birne mazda 3, a4 8 h sicherung com aschenbecher licht, sicherung zigarettenanzünder fiat bravo, birne zigarettenanzünder mazda, ford galaxy mk1 aschenbecherbeleuchtung sicherung, toyota aschenbecherleuchte, mazda 3 bk zigarettenanzünder beleuchtung, aschenbecherbeleuchtung opel astra h, astra h sicherung as, aschenbecherbeleuchtung bei opel agila, mazda 3 bk aschenbecher lampe , astra h aschenbecherbeleuchtung sicherung, opel astra h aschenbecher licht funktioniert nicht kabel wechsel, mazda 3 bk zigarettenanzünder ausbauen, Marea weekend innenbeleuchtung wechseln, fiat bravo aschenbecher beleuchtung, zigarettenanzünder wechseln fiat bravo, zigarettenanzünderbeleuchtung funktioniert nicht, fiat bravo aschenbecher licht, fiat marea aschenbecher beleuchtung
Oben