Anmelden zum schleppen?

Diskutiere Anmelden zum schleppen? im KFZ-Versicherungen Forum im Bereich KFZ-Versicherungen; Am samstag kommt mein golf endlich in die werkstatt und bekommt wieder leben eingehaucht 8) jetzt wollte ich mal fragen ob ich das auto anmelden...
Zombie Ritual

Zombie Ritual

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2006
Beiträge
130
Ort
66679 Losheim
Am samstag kommt mein golf endlich in die werkstatt und bekommt wieder leben eingehaucht 8)
jetzt wollte ich mal fragen ob ich das auto anmelden muss wenn ich es in die werkstatt schleppe (mim seil 2 Orte weiter)? wär schön wenn ich mir noch die woche 2 bis der motor drin is die versicherung sparen kann :D
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.399
Ort
Südbaden
Zum Schleppen brauchst du eine Schleppgenehmigung, die bekommt man soweit ich weiß bei den Zulassungsstellen.

Ich weiß ja nun nicht, wieviel du für Versicherung bezahlst, aber bedenke, daß eine Woche Versicherung unter Umständen günstiger ist als die Schleppgenehmigung. ;)

Der Landkreis München gibt hierbei Kosten Zwischen 28 € und 350 € für eine Schleppgenehmigung an, wobei ich aber denke, daß für deine Zwecke die 28€ realistisch wären.
Aber selbst mit 28€ wäre eine Schleppgenehmigung erst ab mehr als 1456€ Versicherung im Jahr rentabel, zumindest wenn man nur von einer Woche ausgeht, um die sich die Anmeldung verzögern würde.
 
Zombie Ritual

Zombie Ritual

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2006
Beiträge
130
Ort
66679 Losheim
na werden dann wohl eher jetzt so 750 -800 sein mit neuen prozenten, von daher werde ich den dann wohl morgen anmelden und dann muss ich auch nur einmal zur zulassungsstelle, danke
 
S

Snake wew

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
92
Aber daran denken

Schleppen ist das Verbringen eines Fahrzeugs von einem Ort zum anderen, es darf keine Autobahn befahren werden, das geschleppte Fahrzeug benötigt keine Zulassung und keinen TÜV, muß aber logischerweise bei Verwendung von Seil oder Stange lenk- und bremsbar sein. Der Lenker im geschleppten Fahrzeug benötigt KEINEN Führerschein, ABER GAAAANZ WICHTIG: Die ganze Geschichte ist ein Zug mit mehr als 3 Achsen, daher benötigt der Fahrer des Schleppfahrzeugs den Führerschein Klasse 2 bzw. CE. Es wird keine Genehmigung benötigt, aber man falle nicht auf die Frage der Polizei bei einer Kontrolle herein: Wo kommen Sie denn her, wo wollen Sie denn hin, tun sie nur Abschleppen oder schleppen sie den Wagen von A nach B.

FE = Fahrerlaubniss ;)


Wobei ich bei 2 Orten (wenn es nicht viele km sind) es schnell machen würde ^^ es geht ja inne Werkstatt^^

Aber FE KL 2 bzw CE sollte man haben als Schlepperfahrer
 
Peugeot 206 *Polska*

Peugeot 206 *Polska*

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
3.700
Ort
Essen
Aber daran denken

Schleppen ist das Verbringen eines Fahrzeugs von einem Ort zum anderen, es darf keine Autobahn befahren werden, das geschleppte Fahrzeug benötigt keine Zulassung und keinen TÜV, muß aber logischerweise bei Verwendung von Seil oder Stange lenk- und bremsbar sein. Der Lenker im geschleppten Fahrzeug benötigt KEINEN Führerschein, ABER GAAAANZ WICHTIG: Die ganze Geschichte ist ein Zug mit mehr als 3 Achsen, daher benötigt der Fahrer des Schleppfahrzeugs den Führerschein Klasse 2 bzw. CE. Es wird keine Genehmigung benötigt, aber man falle nicht auf die Frage der Polizei bei einer Kontrolle herein: Wo kommen Sie denn her, wo wollen Sie denn hin, tun sie nur Abschleppen oder schleppen sie den Wagen von A nach B.

FE = Fahrerlaubniss ;)


Wobei ich bei 2 Orten (wenn es nicht viele km sind) es schnell machen würde ^^ es geht ja inne Werkstatt^^

Aber FE KL 2 bzw CE sollte man haben als Schlepperfahrer
Wozu brauchst du bitte CE ?(
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.399
Ort
Südbaden
Beim Schleppen gilt das geschleppte Fahrzeug rechtlich als Anhänger.
Da man jedoch mit dem Führerschein bis einschließlich C1E nur Züge mit maximal 3 Achsen fahren kann, und der Schleppverband 4 Achsen hat, benötigt der Fahrer des Schleppenden Fahrzeuges die Führerscheinklasse CE.


Es stimmt allerdings nicht, dass keine Genehmigung benötigt wird.
Lediglich das Abschleppen ist genehmigungsfrei, von Abschleppen spricht man jedoch nur, wenn es sich um ein zugelassenes Fahrzeug handelt, das nicht aus eigener Kraft bewegt werden kann, und selbst dies ist nur von der Gefahrenstelle zur nächsten Werkstatt zulässig.
 
Peugeot 206 *Polska*

Peugeot 206 *Polska*

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
3.700
Ort
Essen
...ehm ich hab in der Fahrschule gelernt, dass man BE braucht zum Schleppen.
 
Squitsch

Squitsch

Mod ist sein Hobby
Moderator
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
3.399
Ort
Südbaden
Stimmt, ich war noch vom alten Führerschein ausgegangen, da gab es diese Regelung mit den 3 Achsen noch.
 
G

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Dazu habe ich einen interessanten Artikel gefunden, demnach gibt es in der FZV den Begriff abschleppen nicht mehr. Nicht zugelassene Fahrzeuge müssen laut dem Artikel eine Sondergenehmigung bzw Kurzzeitkennzeichen besitzen:

Hieraus folgt, dass der nach StVZO angewandten Rechtspraxis (Abschleppen = Betriebsunfähigkeit + Ortsveränderung + Nothilfegedanke) die Grundlage entzogen ist. Nach Auskunft des Bundesverkehrsministers gibt es in der FZV deswegen keine diesbezügliche Regelung mehr, da hauptsächlich davon ausgegangen wird, dass Pannenfahrzeuge, die abgeschleppt werden müssen, ohnehin zugelassen sind. Für solche Fälle, in denen abzuschleppende Fahrzeuge keine Zulassung aufweisen, würden hinreichend andere technische (Aufladen) oder rechtliche (Kurzzeitkennzeichen, gegebenenfalls Schleppgenehmigung) Alternativen zur Verfügung stehen.

Die Schleppachse, so meint das Bundesverkehrsministerium, ist nach § 2 Nr. 2 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) ein Anhänger und als solcher nach § 3 FZV zulassungspflichtig. Im Einzelfall besteht die Möglichkeit, bei der zuständigen Zulassungsbehörde eine Ausnahme nach § 47 FZV zu beantragen.

Zu finden hier: Fahrtipps.de

Führerschein BE reicht also, aber der Anhänger ( das abzuschleppende Fahrzeug ) ist anzumelden oder man braucht eine Sondergenehmigung.
 
S

Snake wew

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
92
So fein das mit dem Anhänger.


Das Problem sehe ich bei der ausführung des Anhängers.

Ich darf auch LKW usw fahren und dies auch mit Anhänger

Aber und darauf kommts an

Der Anhänger derf zwar zwei Achsen haben,

diese dürfen jedoch nicht mehr als 1 meter auseinander sein sonst fahre ich ohne gültige FE
 
Tr_Gangsta

Tr_Gangsta

Dabei seit
16.02.2009
Beiträge
32
Ort
32257 Bünde
kennst du den keinen mit anhänger lupplung hast bestimmt nen anhängervrleih da leiste dir nen anhänger speziel für autos für 1-2 std aus kostet net mehr als 20euro normalerweise und bringst das auto schnell rüber

so habe ich das damals gemacht hat mich für 2std schlappe 16euro gekostet und hatte kein stress mit abschleppen bzw weil die karre auch net angemeldet war dies das
 
Zombie Ritual

Zombie Ritual

Threadstarter
Dabei seit
02.07.2006
Beiträge
130
Ort
66679 Losheim
kennst du den keinen mit anhänger lupplung hast bestimmt nen anhängervrleih da leiste dir nen anhänger speziel für autos für 1-2 std aus kostet net mehr als 20euro normalerweise und bringst das auto schnell rüber

so habe ich das damals gemacht hat mich für 2std schlappe 16euro gekostet und hatte kein stress mit abschleppen bzw weil die karre auch net angemeldet war dies das
na mitterweile is die karre eh schon in der werkstatt, ging auch so mim seil. Hätte aber auch niemanden mit BE Führerschein gehabt für Autohänger zu ziehen gehabt
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.504
Ort
Kreis Kleve
Es hätte auch ein Kurzzeitkennzeichen gereicht, ist aber nun egal da ja erledigt;)
 
Thema:

Anmelden zum schleppen?

Sucheingaben

schleppgenehmigung beantragen

,

schleppgenehmigung

,

schleppgenehmigung kosten

,
abschleppen anmelden
, schleppgenehmigung beantragen österreich, wan brauch ich eine schleppgehmigung, was kostet eine schleppgenehmigung, schleppgenehmigung nrw, schleppgenehmigung österreich, wo abschleppen anmelden, schleppgenehmigung pkw nrw, schleppgenehmigung wo beantragen, preis schleppgenehmigung, schleppen für versicherungen, fzv schleppgenehmigung, wo schleppen anmelden, was braucht man für ne schleppgenehmigung , schleppgenehmigung beantragen wo, schleppgenehmigung deutschland, wiviel kostet eine schleppgenehmigung, schleppgenehmigung pannenfahrzeug, schleppgenehmigung beantragen Kaiserslautern, ausnahme schleppgenehmigung, wie teuer ist schleppgenehmigung, wie teuer ist eine schleppgenehmigung

Anmelden zum schleppen? - Ähnliche Themen

  • Elektroroller nachträglich anmelden?

    Elektroroller nachträglich anmelden?: Noch sind E-Roller ja nicht offiziell zugelassen, aber kann ich nun einen Roller schon kaufen und wenn es soweit ist anmelden? Weiß da einer was...
  • R32 Anmeldung

    R32 Anmeldung: Hallo, Habe mir jetzt meinen zweiten IV R32 gekauft und möchte ihn nun anmelden. Nur diesmal habe ich den R32 in Deutschland gekauft er hat...
  • roller ohne papiere - wie anmelden?

    roller ohne papiere - wie anmelden?: moin. bei meiner mutter um die ecke steht seit ewigkeiten n verlassener roller (pug speedfight 2). die besitzer sind wohl weggezogen. ich spiele...
  • 2wagen anmelden

    2wagen anmelden: hey leutz. kurz nen par fragen zu den thema also ich habe ein wagen über meinen namen angemeldet, und fahre in auch schon nen paar jahre so. habe...
  • 1. Internationale VelSatis Meeting Pfingsten 2010 / Anmelde-Thread

    1. Internationale VelSatis Meeting Pfingsten 2010 / Anmelde-Thread: Liebe Vel Satis Gemeinde, die Fragebogenfrist ist nunmehr abgelaufen und diente dem Organisationsteam vorerst nur zum Messen Eurer “Temperatur“...
  • Similar threads

    • Elektroroller nachträglich anmelden?

      Elektroroller nachträglich anmelden?: Noch sind E-Roller ja nicht offiziell zugelassen, aber kann ich nun einen Roller schon kaufen und wenn es soweit ist anmelden? Weiß da einer was...
    • R32 Anmeldung

      R32 Anmeldung: Hallo, Habe mir jetzt meinen zweiten IV R32 gekauft und möchte ihn nun anmelden. Nur diesmal habe ich den R32 in Deutschland gekauft er hat...
    • roller ohne papiere - wie anmelden?

      roller ohne papiere - wie anmelden?: moin. bei meiner mutter um die ecke steht seit ewigkeiten n verlassener roller (pug speedfight 2). die besitzer sind wohl weggezogen. ich spiele...
    • 2wagen anmelden

      2wagen anmelden: hey leutz. kurz nen par fragen zu den thema also ich habe ein wagen über meinen namen angemeldet, und fahre in auch schon nen paar jahre so. habe...
    • 1. Internationale VelSatis Meeting Pfingsten 2010 / Anmelde-Thread

      1. Internationale VelSatis Meeting Pfingsten 2010 / Anmelde-Thread: Liebe Vel Satis Gemeinde, die Fragebogenfrist ist nunmehr abgelaufen und diente dem Organisationsteam vorerst nur zum Messen Eurer “Temperatur“...
    Top