Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten

Diskutiere Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten im Opel Astra / Astra GTC Forum im Bereich Opel; ich habe vor kurzem meine türpappen neu bezogen, da der stoff einfach nicht aussah. den ganzen werdegang habe ich dann mit der cam mal...
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #1
buzzywuzzy

buzzywuzzy

Threadstarter
Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
218
Punkte Reaktionen
0
Ort
nahe Dortmund
ich habe vor kurzem meine türpappen neu bezogen, da der stoff einfach nicht aussah.

den ganzen werdegang habe ich dann mit der cam mal festgehalten. kurzer hand habe ich mir gedacht einfach eine anleitung in 3 schritten dafür zu machen. die anleitung bezieht sich auf einen astra f 3-türer.

folgende werkzeuge braucht ihr dazu:

  • Schlitzschraubendreher (=SSD)
  • Kreuzschlitzschraubendreher (=KSSD)
  • Cuttermesser, Skalpel o.ä.
  • Schere
  • Maßband, Meßstab
  • Doppelseitiges Klebeband (=DSK) und Sprühkleber
  • Bohrmaschine / Akkuschrauber
  • 7mm Spiralbohrer
  • Zange o. Seitenschneider
  • Heißklebepistole (=HKP)
  • altes Tuch

noch eins vorweg: für entstandene schäden etc. hafte ich nicht. dies soll nur eine hilfe sein !!

Teil 1: Der Ausbau der vorderen Türpappen:

hier seht ihr die tür im alten zustand:

hier klicken

alles nächstes entfernt ihr die plastikblende für den elektr. fensterheber. darunter ist eigentlich eine schraube, aber ich habe die schrauben immer in den pappen gefunden.

hier klicken

nun der etwas schwierige teil. die kurbe ist mit einem drahtklipp auf der welle befestigt, der runtergeschoben werden kann. der klipp sitzt direkt an dem griff.
nehmt 2 SSD (nicht zu dick !), dreht das fenster halb auf, damit ihr genug spiel mit der kurbel habt. drückt die pappe etwas ein dann seht ihr hinter dem griff der kurbel einen schwarzen plastikring. den drückt ihr auch nach hinten und setzt dann mit dem einen SSD an dem klipp an und schiebt diesen langsam aus der führung. entweder er springt von alleine runter oder, ihr müsst mit dem 2ten SSD nachhelfen. mit etwas geschick ich das schon zu packen. VORSICHT: der klipp darf nicht kaputtgehen oder verloren gehen, da die kurbel dann immer von der welle fällt !!!

und das sind die 3 teile: kurbel, klipp und ring:

hier klicken

als nächstes müssen 6 kreuzschlitzschrauben gelöst werden. davon sitzen 2 im haltegriff und 4 an der unteren kante der tür:

hier klicken

hier klicken

das nächste wäre das dreieck der manuellen spiegelverstellung. nehmt einen flachen SSD und ein tuch, damit der lack nicht verkratzt und hebelt dies (rote pfeile), bei runtergekurbelter scheibe von außen raus. das dreieck ist zusätzlich mit 2 klipps versehen. passt aber auf beim abmachen, da dort ein kleiner lautsprecher drin ist, sonst reißt ihr die kabel noch ab:

hier klicken

hier klicken

hier klicken

so wie bei dem dreieck verfahrt ihr mit der gesamten türverkleidung. nehmt wieder den SSD und ein tuch und hebelt entlang der roten linie die klipps raus und geht dann im uhrzeigersinn weiter:

hier klicken

und hier das ergebnis:

hier klicken


Teil 2: Der Ausbau der hinteren Türpappen:

beim ausbau der hinteren türpappen verfährt man genauso wie vorne. als erstes klappt ihr mal einen teil der rückbank um. dann seht ihr folgende schrauben mit kappen. hebelt zunächst die abdeckkappen (roter kreis) mit einem dünnen SSD ab. darunter sind dann 2 torxschrauben. (wer nun keinen torx-bitsatz hat, brauch net zu verzweifeln, ein ssd tut's zur not auch ! so habe ich es gemacht) diese werden gelöst:

hier klicken

dann klappt ihr die rückbank wieder zurück und hebt das "sitzkissen" an. danach kommt eine 3te torxschraube zum vorschein (roter kreis). diese müsst ihr dann ebenfalls lösen:

hier klicken

danach müsst ihr die pappe samt plastikrahmen von der karosserie abmachen, achtet dabei darauf, dass euch die klipps nicht flöten gehen ! wenn die klpps lose sind müsst ihr die teil erst etwas nach oben ziehen und dann zur tür hin. dann sind sie draußen.


Teil 3: Das Beziehen der Türpappen:

wenn ihr die teile dann erfolgreich ausgebaut habt, geht es ans beziehen der teile. um den neuen stoff an der pappe zu befestigen, habe ich doppelseitiges klebeband (~2€) und sprühkleber (~8€) verwendet. das ergebnis lässt sich sehen.

aber vorher müsst ihr die pappen aus ihrem plastikrahmen nehmen. dazu nehmt eine(n) akkuschrauber/bohrmaschine mit einem 7mm-bohrer und bohrt sämtliche "plastik-knubbel" auf (roter kreis). VORSICHT: nicht zu tief, sonst kommt ihr auf der anderen seite wieder raus !!!

hier klicken

hier klicken

so könnte es dann aussehen:

hier klicken

bei den vorderen türpappen ist oben ein plastikleiste aufgeklebt und mit dem großen plastikteil verklippst. diese muss vorsichtig von der türpappe gelöst werden !
bei den hinteren tüpappen ist auch eine leiste aufgeklebt, allerdings muss bei dieser gebohrt werden, da diese nicht geklippst ist:

hier klicken

nachdem wir nun an allen 4 teilen die "plastik-knubbel" aufgebohrt und die reste mit dem seitenschneider / zange entfernt haben, können wir die türpappen vom plastikrahmen trennen:

hier klicken

nun zum beziehen. ich habe die alten stoffe draufgelassen, da es mir zu mühsam war diese zu entfernen und es auch absolut nicht notwendig ist.
als erstes wird die zu beziehende fläche vermessen und das neue stoffstück ausgeschnitten. hierbei ist es ratsam etwas großzügiger mit den maßen zu sein, da man eher etwas ab- als dranschneiden kann. ich habe immer 1,5 cm dazugetan. zur kontrolle haltet das teil vorher an. wenn es passt, legt es erstmal an die seite und klebt das DSK in langen streifen über den alten stoff:

hier klicken

danach wird die schutzfolie abgezogen und die freien fläschen werden mit dem sprühkleber bearbeitet. laßt es ein paar minuten antrocknen und legt dann den neuenstoff am besten an einer langen graden kante an und streicht ihn auf den alten. sprüht hin und wieder was von dem kleber auf die rückseite des neuen stoffes, damit dieser gut hält. mit einem bischen geschick ist das schnell erledigt und man kann den überstehenden stoff (roter kreis) abschneiden. macht aber vorher ein probe auf exempel, ob alles richtig passt:

hier klicken

wenn ihr dann alles abgeschnitten habt, was überflüßig ist, klebt ihr das ganze mit der HKP wieder zusammen:

hier klicken

nun baut ihr das ganze in verkehrter reihenfolge wieder ein.das wars...

___________________________________________________________________

ich hoffe, dass ich euch damit ein wenig helfen konnte !

mfg bw
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #2
Hitman3000

Hitman3000

Dabei seit
28.04.2006
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
hi, hab das ma nach deiner anleitung gemacht und hat alles "Geil" geklappt nur bei dem wieder einkleben is es etwas schwer

P.S. wer so kleine dicke schrauben hat sollte die nehmen :)

sonst erstmal ein Echt Großes Danke! Der Lack für die Türen ist voll Daneben und Stinkt wie Sa*

hab ma 2 bilder gemacht leider sind die nich so gut weil die vom handy sind aber kann die tage ma bessere nachreichen...




achja zu dem Stoff nochma , ist eine Rote Decke von IKEA ist voll bequem im auto jetzt :D
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #3
DarkScope

DarkScope

Dabei seit
12.08.2006
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
das ist ne gute idee mit dem türstoff neu beziehen glaube wenn ich soweit bin das ich sowas an meinem astra mahe werde ich mir mal die ganzen pics und den text saven und mich nach der anleitung halten
ps beschreibung zum einbau bzw umbau ist echt klasse

mfg René
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #4
M

mike12385

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hey ho,
Zuerst einmal:Deine Anleitung ist echt ne große Hilfe. Hatte die ganze Zeit schon überlegt die hässlichen originalen Türpappen rauszuschmeißen...
Hab` die Verkleidung nun auch schon überall ab, bis auf die scheiß Kurbel. Ich finde beim besten Willen nicht diesen kleinen "klipp". Habe den schwarzen ring + Pappe so weit zurück gedrückt, dass ich schon angst hatte, die Kurbel abzureißen, aber...kein klipp in sicht?. Wo genau sitzt das verfluchte ding, direkt vorne an der Kurbel oder weiter hinten in der Türpappe drin?
Mfg, mike!!!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #5
Phry

Phry

Dabei seit
17.08.2005
Beiträge
355
Punkte Reaktionen
0
Ort
Erfurt
Hattma schon öferts, hier wieder meine kleine zeichnung, hoffe sie hilft dir weiter:
kurbel.png
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #6
M

mike12385

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hey Danke für das Bild, ich werde es morgen früh direkt mal ausprobieren.
mfg mike!!!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #7
Hitman3000

Hitman3000

Dabei seit
28.04.2006
Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
oder du nimmst nen handtuch den rand darein einma rumwickeln und dann drehen dann springt dir der ring wenigstens nicht weg


mfg. Hitman3000....
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #8
O

Opel-Keks

Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
0
hi

ja oder man besorgt sich die passende zange dafür!!die gibs im fachhandel das geht damit auch für andere Opel Modelle!!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #9
M

mike12385

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hey Leute,
danke für die ganzen tipps, aber wenn man weiß, wo das Ding genau sitzt, dann ist es auch gar net mehr so schwer. Habe die vorderen Pappen schon draußen und den unteren Teil mit schwarzem Kunstleder bezogen, den oberen Teil mach ich dann mt blauem(musste ich aber bestellen, weil das kein Stoffladen auf Lager hat). Ich hab das leder auch auf der ganzen Fläche einfach mit doppelseitigem Teppichklebeband festgemacht, weil der Textillkkleber ausm Stoffladen einfach gar nicht gehalten hat.
MfG, Mike!!!!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #10
N

Nymphetamine

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kassel
Muss man da nicht aufpassen wegen statischer Aufladung und extra Stoff nehmen?Oder was hab ihr für welchen genommen?wollte das auch schonmal machen aber habs dann sein gelassen weil mir jemand wegen der statischen aufladung abgeraten hat!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #11
M

mike12385

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Also von statischer Aufladung habe ich ja noch nie etwas in Verbindung mit den Türbezügen gehört.
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #12
M

mike12385

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
So zusammen,
bin endlich fertig mit meinen Türpappen. Hab die ganze scheiße im endeffect zweimal bezogen, also hier noch zwei Tipps

1.Begt lieber ein bißchen mehr Geld für den Stoff aus. Hatte mir ja schwarzes Kunstleder für 18€ ldm im Stopffladen geholt und blaues für 25€ beim Sattler bestellt. Habe dann oben blau und unten schwarz bezogen. Das blaue teure Zeug sieht wirklich super aus und fühlt sich auch gut an, während das billige schwarze(hat aber nichts mit der Farbe zu tun) zwar noch ganz gut aussah, sich aber wie total künstlich anfühlte.

2.Benutzt nur speziellen Kleber und vor allem nur Kleber. Habe beim ersten mal auch doppelseitiges Klebeband benutzt, das hat am Anfang auch gut gehalten. Nach nen paar Tagen kam mir der Stoff dann im Auto wieder entgegen. Habe mir dann nen Liter Kunstleder-Himmelkleber(20€) direkt beim Sattler gekauft und das hält jetzt wie scheiße.

Musste also alles zweimal machen, aber es hat sich doch gelohnt.

Jetzt hab ich mir die Sitze vorgenommen, aber da dass noch ne Spur schwieriger ist und ich auch da überhaupt keine Ahnung hab, werd ich mir das wohl noch mal überlegen ;)

Gruß Mike!!!
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #13
Z

ZeRo0162

Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Also, wenn du das mit den Sitzen gut hinbekommst, kannst ja vielleicht auch dafür mal ne Anleitung schreiben.
Wäre Cool :D
 
  • Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten Beitrag #14
Z

zero2k3

Dabei seit
29.01.2007
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0
Ort
VK
@buzzywuzzy

ein dickes danke an diese wundervolle anleitung. hab schon die ganze zeit darüber mir de kopf zerbrochen "was machsten mit diesem echt besch* türpappen?" wollt sie zuerst mit GFK verkleiden. oder mit farbe besprühen. doch wie sieht das dann aus.... aber jetzt kam diese anleitung zum selbst beziehen.

werd das auch mal machen nur noch die richtige farbe für den stoff finden. wenns soweit ist werd ich mal ein paar bilder posten

gruß zero
 
Thema:

Anleitung: Türpappen beziehen in 3 Schritten

Sucheingaben

türverkleidung beziehen anleitung

,

türpappen beziehen

,

türverkleidung neu beziehen anleitung

,
türpappe beziehen
, türpappen beziehen anleitung, auto türverkleidung neu beziehen, türpappen neu beziehen, türpappen, türverkleidung beledern, astra f türpappen beziehen, türverkleidung neu beziehen, türpappen beledern, astra f türverkleidung beziehen, auto türpappen beziehen, opel astra f türverkleidung neu beziehen, innenverkleidung beziehen anleitung, türpappe, anleitung türpappen beziehen, auto innenverkleidung neu beziehen, türverkleidung beziehen astra f, türverkleidung stoff beziehen anleitung, türpappe neu beziehen, türverkleidung beledern anleitung, autotüren innen neu beziehen, tür türverkleidung beziehen
Oben